Nuri (Bitwala) Erfahrungen

3,8 von 5
13 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 13 Nuri (Bitwala) Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 62% positiv, 31% neutral und 8% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3,8/5 was als gut eingestuft werden kann.
Positiv
?
62%
Neutral
?
31%
Negativ
?
8%

📣

Nuri (Bitwala) bewerten

Bist du Nuri (Bitwala) Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (13)
Positiv (8)
Neutral (4)
Negativ (1)

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #13
4,2 von 5 Sternen
4,2 von 5
(Bewertung von Jonas am 08.05.2021) Bewertung von Jonas am 08.05.2021
Bitwala ist eine sehr einfach zu bedienender Bitcoin und Ether Anbieter mit deutschsprachigem Support. Für den Einstieg in die Kryptowelt sehr gut und unkompliziert. Kann ich nur empfehlen. Der Kundenservice ist eigentlich auch super, allerdings ist es zur Zeit sehr schwierig mit jemandem zu sprechen. Mir wurde aber versichert, dass dort mehr Kapazitäten geschaffen werden.

😐

Nuri (Bitwala) Erfahrung #12
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.05.2021) Bewertung von Anonym am 08.05.2021
Nutze Bitwala schon knapp über eine halbes Jahr. Soweit es funktioniert bin ich relativ zufrieden. Registrieren ging relativ gut und einfach, denke aber es lang auch daran, dass ich es spät abends gemacht habe. Am Anfang gab es noch paar Ausfälle, dass man sich nicht einloggen konnte aber diese wurden nach 2 Tagen behoben und seitdem sind die eigentlich nicht wieder aufgetreten. Von der Funktionalität würde ich Bitwala eine 3 geben, da es nicht unbedingt sehr günstig ist und nur Bitcoin und Ethereum handelbar ist. Was ich aber zu bemängeln habe, ist der "Kundenservice". Der hat mir auf eine banale Frage nach 3 Wochen geantwortet. Somit wenn es keine Probleme oder Fragen gibt ist alles gut, wenn nicht dann hat man ein Problem.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #11
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.05.2021) Bewertung von Anonym am 08.05.2021
Der größte Kritikpunkt für Bitwala ist meiner Meinung nach, dass Kauf- oder Verkaufsorders teilweise mehrere Minuten bis Stunden benötigen. Für mich wäre Bitwala nur zu empfehlen, wenn man ausschließlich damit handeln möchte oder über die MasterCard in Geschäften bezahlen möchte. Ansonsten sind die Konditionen in Ordnung und man hat ein sicheres Wallet auf seinem Smartphone oder Laptop, an den nur der Besitzer des Kontos kommt.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #10
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Anja am 08.05.2021) Bewertung von Anja am 08.05.2021
Super schnelle Registrierung über Video. Man kann dort Bitcoins und Etherium handeln und hat entweder eine eigene Wallet oder die Wallet ist bei Bitwala. Die Kosten sind überschaubar. Es gibt auch ein „Interest Account“ wo man bisschen Rendite mit seinen coins erzielen kann, was ich aber nicht nutze und daher dazu nichts sagen kann. Man kann auch ein normales Girokonto eröffne. Die Benutzeroberfläche in der App ist intuitiv und daher sicher zu bedienen. Ich habe derzeit das Problem, dass die Wallet, welche von Bitwala verwaltet wird, meine Transaktionen in der App nicht zeigt. Also sprich: ich habe Bitcoins gekauft, die Transaktion wurde bestätigt, ich sehe sie aber nicht in der Wallet und kann somit nicht weiter handeln. Hatte ich nicht vor, aber ist halt doof für die Leute, die das wollten. Der Kundenservice ist aber gut zu erreichen (Mail und Telefon) und sie haben mir versichert, dass es nur ein Bug wäre, den sie bearbeiten und meine Coins wären aber drin. Man kann Freunde werben und beide bekommen einen Bonus.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #9
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Paul am 07.05.2021) Bewertung von Paul am 07.05.2021
Sehr guter Deutscher Service und sehr übersichtliche App. Hot wallet wird zudem bereitgestellt. Bei Bitwala nur Bitcoin und Ethereum möglich zu erwerben. Translationskosten ein bisschen höher als Beispielsweise binance aber im Großen und Ganzen sehr zu empfehlen. Vor allem für Neueinsteiger im Business Krypto ist Bitwala eine gute Adresse um anzufangen.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #8
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Lukas am 07.05.2021) Bewertung von Lukas am 07.05.2021
Super einfache und sehr schnelle Kontoeröffnung. Nutzen kann man Bitwala per App und im Browser. Gerade für Einstellungen und Überweisungen bietet sich der Zugriff über den Browser an. Bei der Erstellung des Wallets wurde mir als Kryptoneuling super gut geholfen. Alles war sehr verständlich aufgebaut und Fachbegriffe werden erklärt. Hilfreiche Preisalarme sind möglich, günstige Transaktionskosten. Ich bin wirklich zufrieden!

😐

Nuri (Bitwala) Erfahrung #7
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Kuraio am 07.05.2021) Bewertung von Kuraio am 07.05.2021
Registrierung: Beim ersten Mal eine englischsprachige Frau via Video zugeschaltet bekommen, die leider Recht unhöflich mir erklärte, dass Sie mich ohne Kopfhörer nicht confirmen könnte. Beim 2. Versuch sehr freundlichen Mann gehabt, lief alles prima. Willkommensbonus (Einladung von Freund) innerhalb von 10 Tagen ohne Probleme erhalten (15€). Teils teurer als andere Anbieter und es dauert manchmal eine bis ein paar Stunden, bis die Coins/Ether gutgeschrieben werden. Nur Bitcoin und Etherum verfügbar momentan. Teilweise schwierig einzelne Kursgewinne/-verluste zu sehen. Pluspunkt: Es werden für beide Cryptos Wallets und Vaults amgeboten, für Bitcoin auch einen Interest Account mit bis zu 3% Rendite pro Woche. Auch noch keine Erfahrung gemacht mit Cryptobezahlung, auch keine Nutzung des Geldkontos mit Karte.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #6
4,3 von 5 Sternen
4,3 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.05.2021) Bewertung von Anonym am 07.05.2021
Ich bin mit Bitwala bis jetzt sehr zufrieden. Die App zeigt einem schnell und vor Allem übersichtlich wie es der eigenen Kryptoinvestition geht. Leider ist diese nur auf Ethereum und Bitcoin begrenzt (für meine Zwecke aber ausreichend). Die Bitcoinlending Funktion habe ich nicht getestet. Ich würde mir zu Bitwala ein Finanzfluss Video wünschen, da ich von der Sicherheit (hot Wallet) nicht 100%ig überzeugt bin.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #5
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Chriiizzz am 07.05.2021) Bewertung von Chriiizzz am 07.05.2021
Habe mir das Konto auf Empfehlung eines Freundes geholt. Habe sowohl Bybit als auch Bitwala. Wollte mir ursprünglich ein Konto bei Bison machen, allerdings habe ich keine Verifizierung machen können wegen des Andrangs. Bei Bitwala ging es dann sehr schnell. Nun zu meinen positiven und negativen Punkten. Positiv finde ich die gute Übersicht, einfaches handling und die eigene wallet. Negativ finde ich, dass nur eth und btc handelbar sind und man muss für mindestens 30€ kaufen.

😒

Nuri (Bitwala) Erfahrung #4
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.05.2021) Bewertung von Anonym am 07.05.2021
Der Kundenservice ist dort das letzte, dem Bonus musste man ewig hinterher rennen und die Gebühren sind auch nicht konkurrenzfähig. Die App zeigt einem fast nichts an außer dem Gesamtportfoliowert. Die Prozentangaben sind völlig verfälscht und es wird auch kein Buy-in Preis angezeigt. Alles in allem leider einfach nicht gut.

😊

Nuri (Bitwala) Erfahrung #3
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Sebastian am 03.04.2021) Bewertung von Sebastian am 03.04.2021
Vor allem für Einsteiger ist Bitwala meiner Meinung nach die beste Option, wenn es um den Kauf von Bitcoin (und Ether) geht. Das besondere am Service ist, dass ein normales Bankkonto mit einer Wallet kombiniert wird. Man zahlt Geld ganz normal mit SEPA ein, und kann dann direkt vom Bankkonto aus handeln. Ein ganz großes Plus gibt es von mir für das Wallet. Anders als bei reinen Exchanges wie z.B. Coinbase, Kraken usw. liegen eure Coins nicht beim Anbieter sondern in euer eigenen Wallet zu der ihr auch die Secrets kennt. So seid ihr von einem Hack oder einer Insolvenz von Bitwala nicht betroffen und eure Coins sind sicher. Auf das Eurokonto gibt es selbstverständlich 100.000€ Einlagensicherung. Wichtig hierbei: Da eure Coins beim Kauf direkt auf eurem Wallet landen zahlt ihr entsprechend auch direkt beim Kauf Netzwerkgebühren. Deswegen können kombiniert mit den Tradinggebühren von 1% die Kosten überdurchschnittlich hoch erscheinen, obwohl sie das nicht wirklich sind. Bei anderen Anbietern zahlt man auch wenn man aufs eigene Wallet auszahlen möchte. Der ganze Service ist sehr leicht zu verstehen und übersichtlich. 0€ Kontoführung. 1% Gebühr. Das wars. Auf mich macht Bitwala einen sehr transparenten Eindruck und die App bzw. die Web-App sind übersichtlich aufgebaut und nicht mit Funktionen überladen. Bitwala sitzt in Berlin und ist vollständig in Deutschland beaufsichtigt. Handeln kann man mit Bitwala nur Bitcoin und Ether. Für mich persönlich ist dass zwar ein Vorteil, da ich überzeugter Bitcoiner bin und nicht viel von den meisten Altcoin-Projekten halte, für andere könnte das aber der Entscheidende Grund sein, Bitwala nicht zu nutzen. Man kann allerdings auch argumentieren, dass die geringe Auswahl nicht dazu verleitet unwissend in Projekte zu investieren von denen man keine Ahnung hat und dass es gerade für Einsteiger sehr gut geeignet ist. Der Funktionsumfang ist trotz allem noch sehr eingeschränkt, Kaufen / Verkaufen / Senden / Empfangen und das wars dann auch schon. Es gibt zwar ein Interestkonto, welches ich aber bisher nicht genutzt habe und von dem ich auch grundsätzlich abrate. Das widerspricht der ganzen "Your keys, your coins" Ethik. Wünschen würde ich mir ein DCA/Sparplan Feature, um automatisch Käufe zu tätigen.

😐

Nuri (Bitwala) Erfahrung #2
3,4 von 5 Sternen
3,4 von 5
(Bewertung von Anon am 17.03.2021) Bewertung von Anon am 17.03.2021
Als kostenloses Girkonto gut zu gebrauchen. Die Registrierung ging schnell per Videoident, und die Debitkarte war schnell da. Beim BTC- oder ETH-Kauf ist allerdings die Gebühr hoch, und es ist nur für Einsteiger geeignet aufgrund der hohen Gebühren und der langen Zeit, bis die Coins auf deinem Wallet sind. Vorteil hierbei ist, dass du Privatekeys für deine Coins hast, d.h. Bitwala hat keinen Zugriff auf deine Coins. Als Zweit- und Urlaubskonto perfekt, da man mit der Karte weltweit kostenlos bezahlen und Geld abheben kann. Nur der Support ist echt schlecht, da man sehr lange auf Antworten warten muss, die App ist aber weitestgehend selbsterklärend, und es gibt ein gutes FAQ.

😐

Nuri (Bitwala) Erfahrung #1
3,4 von 5 Sternen
3,4 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.11.2020) Bewertung von Anonym am 07.11.2020
Sehr gute Plattform. Man kann sich bitcoins kaufen aber auch einen Teil davon direkt verzinslich anlegen. Also quasi eine Investition der Investition. Eine echt tolle Funktion, weswegen ich diese Plattform aktuell nutze. Leider ist der Mindestbetrag für eine Investition zu hoch und es gibt keinen monatlichen Sparplan. Ansonsten ist diese Plattform ähnlich wie die anderen Plattformen auch.