Commerzbank Erfahrungen

2.4 von 5

165 Bewertungen von Benutzern

26% 43
7% 12
67% 110
Hast du Zweifel ob der Anbieter seriös ist? Wir sammeln Kundenbewertungen und aktuell liegen uns 165 Commerzbank-Berichte vor. Davon sind 26% positiv, 7% neutral und 67% negativ. Im Durchschnitt ergibt das ein Ergebnis von 2.4/5 (mangelhaft).

Ähnliche Anbieter

Hast du schonmal mit einem Anbieter gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Gerne kannst du uns deine Kritik (oder dein Lob) übermitteln und anderen Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen!

Commerzbank Erfahrungen

2.4 von 5

Commerzbank Erfahrung #165

Negative Bewertung von Julia am 10.05.2021

Tja nun wird das Konto kostenpflichtig. Okay! Nicht schlimm. Es wird eine Wechselmöglichkeit in das kostenlose angeboten.
Nur dumm, dass die IT es nicht schafft, diesen Vorgang sauber zu programmieren und der Wechselvorgang immer wieder abbricht!
Auch eine Beschwerdeemail kommt eine nichtssagende Antwort, man solle es in ein paar Tagen noch einmal versuchen. Aber - wen wundert es - das Problem ist immer noch das gleiche.

Melden

Commerzbank Erfahrung #164

Negative Bewertung von Anonym am 07.05.2021

Der Service der Commerzbank ist mehr als schlecht. Eine Kommunikation mit der Filiale vor Ort ist nicht möglich. Man landet immer, auch zu Öffnungszeiten, in der Zentrale. Ein Durchstellen in die Filiale ist nicht möglich. Ein Rückruf wird zwar angeboten, erfolgt aber nicht. Ich habe es an 6 aufeinander folgenden Tagen probiert, der versprochene Rückruf hat nie stattgefunden. Kann nur jedem von dieser Bank abraten.

Melden

Commerzbank Erfahrung #163

Negative Bewertung von Bernd Offermann am 06.05.2021

Habe privat ein Girokonto, das bisher kostenlos war und ab Juli 2021 gebührenpflichtig wird. Konto war lange Zeit unbenutzt. Habe jetzt mein Restguthaben weggeholt und um Löschung gebeten. Plötzlich kriege ich eine Gebührenbelastung von € 0,48. Nach vielen erfolglosen Telefonversuchen kam ein Rückruf einer Bankmitarbeiterin die mir sagte, dass eine Auflösung nicht möglich wäre, da ich den Löschungsauftrag nicht mit original Unterschrift versehen habe, sondern nur als Fotokopie und müsste vor allem der Minussaldo von 0,48€ ausgeglichen werden. Zusätzlich kämen auf diesen Betrag noch Überziehungszinsen hinzu. Mein Vorschlag den Aufwand für alle in Grenzen zu halten und den Schuldsaldo auszubuchen wurde grundsätzlich abgelehnt. Stattdessen vertun wir die Zeit mit Diskussion und im muss einen Original unterschriebenen Auftrag zur Bank bringen. Sonst geht gar nichts. Wie schlecht muss es um diese "Großbank" und die Motivation der Mitarbeiter bestellt sein. Da kann man nur die Flucht ergreifen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #162

Negative Bewertung von bountybusch am 06.05.2021

Der"Kundenservice ist unterirdisch: Nach mehr als 1 Stunde in der Hotline und mehreren vergeblichen Versuchen, den Sprachcomputer in Hochdeutsch zu aktivieren, endlich eine freundliche Dame im Callcenter, die zwar keine echte Hilfe ist, aber für meine Fragen den baldigen Rückruf aus meiner Filiale verspricht. Seither: nichts.

Melden

Commerzbank Erfahrung #161

Negative Bewertung von Anonym am 06.05.2021

Sehr langsam, oft stehen Kurse von verschiedenen Tagen im Depot. Niemand außer einem völlig inkompetentem Call Center Dienst zu erreichen. Rückrufe erst nach Tagen wenn überhaupt. Gebühren auf Kontoauszügen versteckt. Nicht einmal ein Brief über Änderungen. Keine Informationen trotz Verifizierung möglich. Sachberater wechseln den Standort und man wird mitgenommen ohne diese Filiale zu kennen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #159

Negative Bewertung von Anonym am 30.04.2021

Durch Tippfehler wurde mein Online-Banking Konto gesperrt. Seit Tagen Versuche ich vergeblich die Kundenservice telefonisch zu erreichen. Habe 20 Minuten und länger gewartet.
Auch durch Online-Formular versuchte ich die Hilfe zum Entsperren zu bekommen. Keine Rückmeldung seitens der Mitarbeiter der Commerzbank.
Kundenservice geht gar nicht. Das kann man nicht als Service bezeichnen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #158

Negative Bewertung von Ich am 29.04.2021

Mit der Umstellung / neuen Geschäftsführung und Umbau der Struktur ist der Kundenservice grottenschlecht geworden.
Nun wird das 0,-€ Konto in ein Pluskonto umgewandelt und am Telefon erhält man nur Falschauskünfte. Jeder sagt was anderes.
Rückrufe aus der Filiale finden bis jetzt nicht statt. Das hatte mich vorher schon mehrmals geärgert.
Der Servicemitarbeiter ist so gut geschult, dass er behauptet: Die Commerzbank ist die Bank mit dem besten Kundenservice. Und wenn der Filialmitarbeiter erst nach mehrmaliger Aufforderung / Bitte zurückruft, auch erst nach einigen Tagen, so ist doch am Ende das Problem gelöst. Und das sei doch sehr gut!
Für meine Ungeduld könne er nichts. Auf Vorhalt, dass so ein Service das Wechseln der Bank forcieren würde sagte er: Er könne mich nicht mit Händen und Füßen aufhalten!
Na super Service. Das ist für mich nach jahrelanger Angehörigkeit die letzte Bank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #156

Negative Bewertung von Anonym am 29.04.2021

Laut Schreiben der Commerzbank wird mein kostenloses Girokonto ab Juli 4,90 € kosten, wenn ich nicht widerspreche. Ich erfülle die Voraussetzungen für ein kostenloses Konto weiterhin, wie für die Bank natürlich ersichtlich. Warum wurde mir das nicht angeboten? Warum rutsche ich bei fehlendem Widerspruch in ein kostenpflichtiges neues Konto, warum muss ich mich wehren gegen falsche Beratung?

Melden

Commerzbank Erfahrung #155

Negative Bewertung von Anonym am 29.04.2021

Commerzbank verhindert die Erbauszahlung mit allen Mitteln. Was eindeutig belegt ist mit Erbschein und Ligimitationsnachweis wird nicht anerkannt, weil man seine Legimitation in einer Filiale der Commerzbank nachweisen soll...Legitimation kann man sich bei anderen Banken bestätigen lassen.
Keinen direkten Kontakt zur Nachlassabteilung möglich auch nicht Filialen vor Ort. Aber ob man es hier schreibt oder nicht - lesen wird es von denen keiner und ändern wird sich auch nichts. Muss man erst einen Anwalt einschalten um zu seinem Recht zu gelangen. Bin froh wenn das Thema Commerzbank abgeschlossen ist.

Melden

Commerzbank Erfahrung #154

Negative Bewertung von Anonym am 29.04.2021

Toll, vor ein paar Jahren mit Nullgebührenkonto gelockt. Jetzt 4,90€ im Monat. Erfülle die Bedingungen für Nullgebührenkonto bei der Commerzbank. Dann aber neue IBAN mit dem ganzen Umzugsschlamassel und neuen Karten. Das ist einfach nur tricky. So geht man nicht mit Kunden um. Im Übrigen geht nach gerade erfolgreichem Urteil "Schweigen zur Vertragsänderung als Zustimmung" nicht mehr. Hotline: Zumutung. Spracherkennung lächerlich. Meine negative Kritik basiert auf Fakten und nicht Vermutungen oder Gefühlen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #153

Negative Bewertung von Anonym am 28.04.2021

Es gibt eine Einführung neuer Preise für Girokonto € 4,90 monatlich per Schreiben - ohne einen Hinweis auf Alternativen des neuen "Basic-Kontos" - die Hotline ist sehr schlecht erreichbar. Ein Anruf über die App bricht immer wieder ab.

Melden

Commerzbank Erfahrung #151

Negative Bewertung von Anonym am 27.04.2021

Schlechteste und altmodischste Bank, die ich kenne. Kundenservice? - Fehlanzeige. Es ist unmöglich jemanden ans Telefon zu bekommen, Warteschleifen mit über 1 Stunde. Trotzdem werden sehr hoher Gebühren eingefordert. Eine Ersatzkarte ist nicht möglich über Online Banking. Es wird endlich Zeit für moderne Banken!

Melden

Commerzbank Erfahrung #150

Negative Bewertung von K.M am 26.04.2021

Grottenschlechter Kundenservice. Das Spracherkennungssystem der Kunden-Hotline funktioniert unterirdisch schlecht;
die Filiale am Wohnort ist auch nur über die Kunden-Hotline erreichbar (Umleitung der Nummer der Filiae zur Hotline).
Man hat also schlechte Chancen, einen Mitarbeiter bei einer Anfrage zu erreichen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #149

Negative Bewertung von Chris am 25.04.2021

Wir sind seid einigen Jahren Kunde bei der Commerzbank. Inzwischen ist allerdings die nächste Filiale eine halbe Stunde entfernt und telefonisch erreicht man grundsätzlich nichts. Bisher haben wir allerdings den Aufwand beim Bankwechsel gescheut. Heute kam ein Brief, dass wir auf einmal 60€ im Jahr Kontoführungsgebühr zahlen sollen. Im Internet wird aber immer noch das kostenlose Konto beworben. Wir werden uns nun etwas anderes suchen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #148

Negative Bewertung von Anonym am 22.04.2021

Diese Bank ist nicht zu empfehlen. Halten Abmachungen nicht ein und der komplette Ablauf ist so kompliziert! Will man einen reibungslosen Ablauf haben, sollte man sich eine andere Bank suchen aber nicht die Commerzbank. Berater sind weder persönlich noch telefonisch zu erreichen. Wenn man anruft, kommt man irgendwo in Deutschland raus aber nicht in der Filiale vor Ort.

Melden

Commerzbank Erfahrung #143

Negative Bewertung von Anonym am 06.04.2021

Ich war 3 Jahre Geschäftskunde bei der Commerzbank. Preis und Nutzung waren OK. Leider war der Kundenservice eine Katastrophe – mein Geschäftsansprechpartner nicht wirklich hilfsbereit. Ich war damit nicht zufrieden. Ich bin jetzt froh, raus zu sein. Ich kann es nicht weiter empfehlen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #142

Negative Bewertung von Anonym am 04.04.2021

Abschluss bei der Comdirect, jetzt 100% zur Commerzbank.
Dadurch keine vollständige Online-Führung mehr möglich. Änderungen der persönlichen Daten nur noch per Fax oder telefonisch möglich, mit absoluten überhöhten Gebühren, z.B. Änderung der E-Mail Adresse: 4,90 Euro! Und vieles mehr. Antworten dieses Finanzinstituts absolut schlecht, nicht kundenorientiert und mit Worten nicht zu beschreiben. Ich werde mein Konto schließen und abwarten, welche Bank die Commerzbank in naher Zukunft übernehmen wird. Die Commerzbank hat keine Zukunft mehr.

Melden

Commerzbank Erfahrung #141

Negative Bewertung von Showmaster am 19.03.2021

Ich bin seit 14 Jahren Kunde bei der Commerzbank, vor ca. 5 Jahren musste ich eine kurzzeitige Überbrückung (wg. Auftragsverlust) in Anspruch nehmen. Hier wurde mir durch die Bank ein Kredit genehmigt, den ich mit hohen Zinsen regelmäßig bedient habe! Zusätzlich berechnet die Bank Kontoführungsgebühren (Geschäftskonto)! Da ich in der Veranstaltungsbranche tätig bin, ist zur Zeit nur ein geringerer Geldbetrag als Eingang zu verzeichnen. Heute hat die Commerzbank einen Rücklastschrift veranlasst (Überziehung von 1,06 €) und mir gleichzeitig eine Gebühr von 1,90 € in Rechnung gestellt! Für dieses Geschäftskonto habe ich nie einen Dispo vereinbart und habe es auch abgelehnt da die Konditionen zu "unfair" waren! So geht man bei der Commerzbank mit kleinen Selbständigen um!

Melden

Commerzbank Erfahrung #140

Negative Bewertung von Hamburger am 17.03.2021

Seit Jahren habe ich ein Geschäftskonto bei der Commerzbank. Dieses ist auch bis auf weiteres (und das wird wohl nicht mehr lange sein) aktiv.
Als Geschäftskunde benötigt man ab und an mal etwas Geld um mal die eine oder andere kurzfristige Anschaffung zu tätigen.
Mir wurde vor Jahren mal ein "Dispo" eingeräumt von über 20.000 €. Diesen habe ich mal innerhalb von ca. 6 Jahren nur 1 x in Anspruch genommen.

Nun sollte ich dafür bestraft werden! Die Commerzbank wollte mir die Kosten für die "Nichtnutzung" des Dispo in Rechnung stellen. Bei mir wären das im Monat - bitte festhalten - 60.- € gewesen - nur dafür, dass ich einen Dispo nicht nutzte.

Die Begründung;
Die Bank müsse für nicht genutzte Gelder auch zahlen , wahrscheinlich, so habe ich es ca. in Erinnerung, Sicherheiten dafür zurücklegen.
Nun ja, es gibt viele Anbieter, die Kostenlos ein Geschäftskonto anbieten und meine z.Z. ca. 25.- € die ich zahle sind ja auch nicht gerade wenig Geld, nur dass eine Bank es sich leisten kann Kunden damit zu "vergraulen" ist echt heftig. Als Bank mit den üblichen Leistungen habe ich durchaus gute Erfahrungen gemacht, solange man keinen Kundenservice nutzen muss.
Aber das derzeitige Geschäftsgebaren geht gar nicht mehr und ich werde mir einen andere Bank suchen. Auch anderen kann ich diese Bank nicht mehr als Geschäftsbank empfehlen. Ich glaube nicht dass diese Bank noch viele Jahre vor sich hat.

Melden

Commerzbank Erfahrung #139

Negative Bewertung von Anonym am 17.03.2021

Leider gab es kurz nach der Kontoeröffnung die ersten Probleme, da eine Filiale geschlossen hat. Anschließend hat man mich in eine fast 20 km entfernte Filiale gesteckt (Ich wohne in Köln). Die "Vorteile" vom Vorteilskonto (200€) werden mir weiterhin nicht ausbezahlt, da ich keine Werbung angeklickt hatte. Auf Nachfrage ist es auch nicht möglich die Filiale zu wechseln und es fällt dann am Telefon auf das auch die Filiale 20 km entfernt geschlossen hat eine alternative Filiale lässt sich aber auch nicht anbieten. Absolut frech.

Melden

Commerzbank Erfahrung #138

Negative Bewertung von Anonym am 13.03.2021

Ich bin aufgrund der Corona-Krise und anderer Umstände in eine Schieflage geraten. Leider musste ich meine Wohnung aufgeben und kurzfristig bei Freunden unterkommen. Da ich mich nicht so schnell ummelden kann, wurde mir nun der Zugang zu meinem Online-Konto verwehrt. Als ich die zuständige Mitarbeiterin anrief, war diese sehr unfreundlich und herablassend. Ich solle gefälligst persönlich in einer Niederlassung erscheinen und meine neue Adresse einschließlich Meldebescheinigung vorzeigen. Erst dann erhalte ich einen neuen Aktivierungscode für das Online-Banking, vorher nicht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #137

Negative Bewertung von Anonym am 10.03.2021

Die Commerzbank berechnet im Februar trotz gebührenfreiem Privatkonto €9,90, da der Februar nur 28 Tage hatte und somit der Gehaltseingang trotz Dauerauftrag erst am 01.03. gebucht werden konnte. Dass dieses Verhalten in der Zukunft zu weiteren Verlusten bei den Kunden führen wird, scheint die Herschafften kalt zu lassen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #136

Negative Bewertung von Richard Görgens am 08.03.2021

Sehr schlechte Beratung. Keiner fühlt sich verantwortlich, Versprochenes wird nicht eingehalten. Aus fadenscheinigen Gründen wurde die 100 Euro Prämie nicht ausgezahlt, außerdem ist es ein sehr teures Geschäftskonto. Man hat das Gefühl, man wäre ein Bittsteller und der Kunde ist hier leider nicht König. Die Berater denken nur an ihre eigene Provision. Es wird nur vertröstet. Keine Kundenorientierte Beratung. Nie wieder Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #135

Negative Bewertung von Anonym am 24.02.2021

Ich war zufriedener Kunde. Dann wurden plötzlich Gebühren eingeführt, für das ursprünglich kostenlose Girokonto und habe habe gewechselt. Nun stelle ich mit Erstaunen fest, dass das Konto wieder kostenlos ist. Irgendwie schräg, wie ich finde, denn die Situation der Bank ist ja eher als "wacklig" zu bewerten.
Leute locken, mit günstigen Konditionen und dann wieder Kosten einführen, halte ich für unsauber.

Melden

Commerzbank Erfahrung #134

Negative Bewertung von Konrad am 24.02.2021

Ich hatte eigentlich positive Erfahrungen mit der Comdirect und habe deshalb mein Geschäftskonto bei der Commerzbank eröffnet.
Sehr schwerfällige und fehlerhafte Kommunikation, langsame Prozesse und Sachbearbeiter, die nicht hinhören. Zudem sind die Prozesse voller Brüche und Fehler. Der Onlinebereich (bei der Comdirect angenehm aufgeräumt) verursacht Augenkrebs. Obwohl man einzahlender Kunde ist, wird man mit Werbung überschüttet, wesentliche Informationen sind gut versteckt und schwer zu finden. Angenehm ist es nicht, eher abschreckend. Ich habe jetzt ein Konto bei der Sparkasse - die ich in der Vergangenheit als umständlich kennen gelernt hatte - eröffnet. Schnell, kompetent und innerhalb 1 Woche bei nur 1/4 der Gebühren. Es geht also doch. Also ich werde in diesem Jahr definitiv die Commerzbank verlassen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #131

Negative Bewertung von wanda am 03.02.2021

Die Photo-Tan App ist eine reine Katastrophe. Der Kundenservice nie erreichbar und das online Banking ist immer um 2 Tage zu spät. Wer eine Bank haben möchte, die nicht auf den neusten Standards agiert und komplett kompliziert ist, der ist bei der Commerzbank genau richtig.
Sie kriegen nichts vernünftig hin. Besonders das Online Banking ist einfach nicht mehr dem Jahr 2021 entsprechend.
Nie wieder Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #129

Negative Bewertung von Maestro am 18.01.2021

Ich wollte mein Girokonto auf Gebührenfrei umstellen, da Einkommen nach Neuen Model 700€ mtl. übersteigt. Bis hierhin soweit so gut. Eine schriftliche Bestätigung der Beraterin war nicht möglich! (Nachweise über Neues Kontomodel)
Verschwiegen wurde, dass man als Kunde keine aktuellen Kontoauszüge zur Prüfung am SB -Terminal mehr ziehen kann. Bei Nachfrage persönlich vor Ort, wird man abgespeist, mit Zusatz Tarif Extra Klassik, damit man wieder Kontoauszüge bei Buchungen ziehen kann, mit einer mtl. Belastung von -4,90€ .Im gesamten wirkte das Personal lustlos und .tut nur das nötige auf Nachdruck. Diese Bank hat sich seit 2 Jahren extrem verschlechtert, keine Kasse & wenig Service mehr. Nicht mehr zu empfehlen!

Melden

Commerzbank Erfahrung #128

Negative Bewertung von Video 2000 Mann am 16.01.2021

War mal eine gute Bank, lange ist es her. Man kann eine Bank auch kaputtsparen !
Als ich Anfang der 80er mein Privat- und Firmenkonto bei der alten Bremer Bank eröffnete, war der Service sehr gut. Der Filialleiter war sogar bei mir Kunde, ich hatte damals ein Fernsehfachgeschäft.
Wenns Probleme mit seinem Video 2000 Rekorder gab war ich schnell da. Wenn ich mal Fragen zu ungewöhnlichen Überweisungen hatte (z.B. in den Vatikanstaat), machte er sich kundig und rief sofort zurück.
Schon etwa zur Jahrtausendwende verschlechterte sich vieles, die Bremer/Dresdner Bank wollte damals mit der Deutschen Bank fusionieren, dies scheiterte, dann wurden die Boni und Vorstandsgehälter erhöht, unten wurde gespart. Im letzten Jahr der Bremer Bank wurde auf einmal das Gebührenmodell für die Girokonten kurzfristig umgestellt. Auf einmal wurde zusätzlich zur monatlichen Pauschale eine Gebühr von 25 Cent pro Überweisung genommen. Da ich viele Kunden hatte, die nur ein paar Batterien, Kabel oder Leercassetten bestellten, zahlte ich auf einmal irrsinnige Kontogebühren, die waren teilweise höher als mein Gewinn an einem 2 Euro Artikel.
Mein bekannter Filialleiter ging genau zu diesem Termin in den Ruhestand und empfahl mir abzuwarten, weil gerade Gespräche mit der Commerzbank liefen, die dieses Gebührenmodell wieder ändern würde.
Dann kam die Fusion mit der Commerzbank, die Kontogebühren wurden wieder umgestellt, nur die Basispauschale leicht erhöht. Dann lief jahrelang alles glatt, nur der persönliche Kontakt wurde immer schwieriger. Es dauerte immer länger einen Gesprächstermin zu bekommen.
Ein Bekannter, der eine hohe Erbschaft machte, bekam sofort einen Termin. Sieh mal an, dachte ich, langjährige Geschäftsbeziehungen zählen wohl nicht mehr.
In 35 Jahren gabs vielleicht 2-3 mal Probleme mit einem Konto, z.B. durch kriminelle Abbuchungen, oder durch einen Scheckbetrüger aus UK. Da rief die Bank dann sofort an, in einem unverschämten Ton, obwohl ich ja der Geschädigte war. Hinterher hat sich allerdings der Filialleiter für "Überreaktionen" entschuldigt.
Jetzt wurden durch Corona viele Filialen geschlossen, "aus gesundheitlichen Gründen", auf Nachfrage teilte man mir im Mai mit, dass "nicht beabsichtigt wäre diese Filialen nicht wieder zu eröffnen, die würden selbstverständlich nach Corona wieder geöffnet."
Pustekuchen. Dann kam ein "Serviceschreiben", man würde diese Filialen schließen, weil die "Kunden sie in der letzten Zeit kaum noch genutzt hätten." Wie denn ? Sie sind ja seit März geschlossen.
"Man würde jetzt in die Zentrale umziehen". Man vermied das Wort "schließen" ausdrücklich.
Dies alles wäre eine "Serviceoptimierung für den Kunden".
Telefonisch jemanden zu erreichen, ist kaum möglich, ich will aus Sicherheitsgründen kein Internetbanking. Ich werde jetzt nächste Woche mein Privatkonto auflösen, nur dafür muss ich erst mal jemanden erreichen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #127

Negative Bewertung von Darja am 11.01.2021

Obwohl es schon 20 Jahre hier ist, kann ich noch genau sagen, wie die Eröffnung des Kontos war. Es war ok. Besonders freundlich waren die Mitarbeiter nicht. Ich war damals noch Studentin und ich hatte das Gefühl, dass ich nicht besonders willkommen war in dieser Bank. Ich habe ein Konto mit Kontoführungsgebühren gehabt, weil mein Einkommen als Studentin niedriger als 1.200€ war. So habe ich brav ca. 10€ an Gebühren bezahlt. Allerdings als mein Einkommen deutlich gestiegen ist, hatte die Bank weiter so getan, als ich unter 1.200€ liegen würde und brav weiter Kontoführungsgebühren abgebucht. Als ich dann gefragt habe, warum die Bank denn weiterhin von mir Gebühren für die Kontoführung kassiert, hat die Bank sich nicht mal entschuldigt. Mehr noch der Sachbearbeiter hat mir gegenüber zugegeben, dass, hätte ich mich nicht gemeldet und die Bank darauf hingewiesen, hätte die Bank diese Praktiken nicht eingestellt. Dagegen wenn es darum geht, Kontoführungsgebühren wieder zu kassieren, weil die Einkünfte unter 1.200€ liegen bzw. die Zahlung auf das Konto für den aktuellen Monat bereits im Monat davor erfolgt ist, reagiert die Bank ziemlich schnell und kassiert selbst nur für einen Monat Kontoführungsgebühren. Hier ist die Bank sehr "genau" was die Umsetzung der AGBs angeht. Ach übrigens, die unberechtigterweise kassierte Gebühren von damals bekam ich nie zurück erstattet. Da war die Bank nicht so genau, schließlich ging es ja um Geld, das sie dem Kunden geschuldet hat. Das ist ja nicht so wichtig.

Melden

Commerzbank Erfahrung #124

Negative Bewertung von Anonym am 11.01.2021

Ich bin seit vielen Jahren Kunde der Commerzbank. Der Service der Commerzbank wird immer schlechter. Die Gutschriften werden nicht zeitnah, sondern mit Verzögerung gebucht, besonders, wenn Eingänge statt am Freitag, erst am Montag oder Dienstag gutgeschrieben werden.

Die Automaten in der Niederlassung fallen immer öfters aus. Jemanden persönlich zu erreichen wird teilweise zu einer unendlichen Geschichte. Das Personal kommt mir weniger hilfsbereit vor.

Melden

Commerzbank Erfahrung #123

Negative Bewertung von Anonym am 04.01.2021

Unglaublich. Meine Eltern kennen sich leider nicht sehr mit Banken und Bankgeschäften aus. Der Berater hat sehr intransparent gearbeitet. Beim Hauskredit wurde meinen Eltern ein unglaubliches Angebot unterbreitet. Ein Bausparkonto. Mit den 0,01% Zinsen wird die Tilgungsrate zu 50% in diesen Vertrag und zu 50% in den Kredit. Der Kredit hat eine so lange Laufzeit bekommen, dass meine Eltern noch bis sie 72 sind zahlen müssen. Obwohl sie sehr viel direkt abzahlen wollten. Lächerliche 4,99% Zinsen bekommen die in Zeiten der 0 Zinsphase bei bester Bonität (beide Lehrer und fast 3facher Betrag des Kredits in Aktien) viel zu hoch sind. Jetzt hängen sie im Knebelvertrag, bei dem jeden Monat fast nur Zinsen abgezahlt werden.

Schändlich, meine Eltern ohne Ahnung so auszunehmen. Das nächste Mal sitze ich mit dabei.

Melden

Commerzbank Erfahrung #122

Negative Bewertung von Anonym am 03.01.2021

Ich WAR 10 Jahre Kunde bei der Commerzbank. Aber die Qualität lässt Tag für Tag mehr nach. Und seit Corona und Home Office geht alles den Bach runter. Was ich da alles erlebt habe... Das kann ich hier gar nicht schildern. Die Zentrale weiß über nichts und absolut nie über irgendwas bescheid. Wenn man nur eine kurze Rückfrage hat, muss man mit der Zentrale sprechen, die wie immer bei der Commerzbank nichts weiß. Dann wird ein Rückruf von der Filiale veranlasst. Dann geht's erstmal los, die kurze Frage aufzunehmen, 10 Jahre später geschafft! Dann nur noch warten, bis jemand zurückruft. So, sieben Tage vergehen, niemand hat zurückgerufen. Meine Frage, eine Lappalie, die jeder IDIOT beantworten können sollte, immer noch ungelöst. Nochmal die Zentrale angerufen, diesmal will ich mit dem Beschwerdemanagement sprechen. Am Telefon eine desinteressierte Person. Die nimmt mein Anliegen halbherzig auf und hahahaha beauftragt einen Rückruf...Tage vergehen, kein Rückruf...

Und der Hit schlecht hin ist, dass die Zentrale mir auch nicht sagen kann, wer oder welche Filiale für mich zuständig ist! Nicht mal das! Mal ist es der Hauptbahnhof, mal die Sonnenstraße und ein andermal der Promenadenplatz. So lächerlich, was da passiert. Jedem Neukunden wünsche ich viel Erfolg und Glück!

Melden

Commerzbank Erfahrung #121

Negative Bewertung von Anonym am 31.12.2020

Ich hab leider auch nur negatives zu berichten. Die Filiale Freudenstadt hat im Dezember mein Konto gesperrt, obwohl meine Rente auf dem Konto eingegangen ist. Begründung: sie wollen eine Steuer ID Nummer von mir ich lebe aber als Rentner in Ungarn und bekomme deshalb die Nummer nicht, zudem bin ich schwer copd krank und brauche dringend Medikamente - all das interessiert die Bank nicht. Was für ein Armutszeugnis für eine Bank! Anscheinend ist ein Menschenleben für die Bank nichts wert. Absolut nicht empfehlenswert.

Melden

Commerzbank Erfahrung #120

Negative Bewertung von Anonym am 31.12.2020

Ich hab leider auch nur Negatives zu berichten, die Filiale Freudenstadt hat im Dezember mein Konto gesperrt, obwohl meine Rente auf dem Konto eingegangen ist, Begründung, sie wollen eine Steuer ID Nummer von mir. Ich lebe aber als Rentner in Ungarn und bekomme deshalb die Nummer nicht, zudem bin ich schwer COPD-krank und brauch dringend Medikamente. All das interessiert die Bank nicht, was für ein Armutszeugnis für eine Bank. Anscheinend ist ein Menschenleben für die Bank nichts wert ,absolut nicht empfehlenswert.

Melden

Commerzbank Erfahrung #119

Negative Bewertung von Anonym am 26.12.2020

Seit 3 Wochen bin ich bei der Bank, seit 3 Wochen nur Stress, Banking geht nicht, Geld wird doppelt abgebucht, die Buchungen zeigen viel zu spät Bewegung auf dem Konto an, da Überblick zu behalten, ist unmöglich. Dann werden Zahlungen abgelehnt, bei 600 Guthaben, werden Zahlungen von 50 € abgelehnt, die Antworten von den Beratern, manchmal passiert sowas, in paar Tagen funktioniert es wieder, warte jetzt seit 1 Woche, dass mir endlich das doppelt abgebuchte Geld wieder gutgeschrieben wird, das sind auch 1190€, Einsicht, dass bei denen ein Fehler unterlaufen ist, ist Fehlanzeige. Warte jetzt ab paar Tage, bis die ganzen Abbuchungen durch sind, dann bin ich da wieder weg. Die beste Bank ist immer noch Sparkasse.

Melden

Commerzbank Erfahrung #118

Negative Bewertung von Ms Wly am 23.12.2020

Mein Mann und ich hatten seit 3 Jahren eine Kreditkarte bei der Bank, die wir direkt bei der Kontoeröffnung mitbeantragt hatten. Das war alles in Ordnung und hat gut funktioniert, bis wir die Karte vor kurzem aufgrund von Datenmissbrauch sperren lassen mussten. Das war vor zwei Monaten. Seitdem haben wir keine neue Karte zugeschickt bekommen. Weder der Kreditkartenservice noch der Kundenservice konnten weiterhelfen. Der Kundenservice der Commerzbank ist eine einzige Frechheit. Normalerweise schreibe ich keine so harten Bewertungen, aber hier ist es wirklich angebracht. Das liegt nicht an den Beratern, mit denen man verbunden wird. Die machen ihren Job und bleiben höflich, sondern an dem System. Man ruft an, das Call-Center nimmt das Anliegen auf und sagt einem, dass man zurückgerufen wird. Leider bekam ich nie einen Rückruf auch nicht beim 3. Mal, bei dem ich auf die Wichtigkeit meines Anliegens hingewiesen hatte und mir gesagt wurde, dass dies notiert sei. Selbst die Berater in den Filialen konnten mir nicht weiterhelfen. Offensichtlich kann die Commerzbank ihre Angebote nicht verwalten. Ich bin sehr enttäuscht. Der Hinweis auf dieser Seite, dass es so viele negative Bewertungen gibt, sollte der Commerzbank vielleicht zu denken geben und man könnte sich ja auch mal überlegen was man verbessern kann, anstatt um positive Kritik zu bitten. Selbstverständlich gibt es auch positive Dinge, aber, dass ich meine Bankkarte einfach benutzen kann ist zwar toll, aber eigentlich nichts, das man nicht erwarten dürfte...

Melden

Commerzbank Erfahrung #117

Negative Bewertung von Anonym am 21.12.2020

Der Service der Commerzbank hat in den letzten 2 Jahren drastisch nachgelassen. Erst wurde der Schalterservice bei vielen Filialen abgeschafft, dann die gesamte Filiale, sodass man stundenlang nach denn überfüllten Filialen herumsuchen muss. Das Manager müssen völlige Nieten sein, die ihre Kunden nicht kennen. Nur weiterso, dann sind die letzten Stammkunden weg. Mit Onlinebanken zu kokurrieren ist sinnlos, zumal man durch Staatshilfen subventioniert wird.

Melden

Commerzbank Erfahrung #116

Negative Bewertung von Anonym am 17.12.2020

Unglaubliche Bank. Ob Geldautomat, Kontoauszugsdrucker oder online banking, ständig Störungen. Zu Hause geht das ja noch, aber vor Ort sehr ärgerlich, wenn man immer wieder hingehen muss.
Heute wollte ich Kontoauszüge drucken - leider keine vorhanden. Unmöglich. Ich habe Bewegungen auf dem Konto gehabt. Es stellte sich heraus, dass Mr. Nobody am 1.12. die Funktion in meinem Konto auf emails geändert hat. Natürlich ist es keiner gewesen und auch nicht zu klären, wer an meinem Konto rumgedoktert hat. Da ich wissen wollte, wer diese unerlaubte Handlung ohne mein Wissen an meinem Konto vorgenommen hat, wurde mir nahegelegt, zu überlegen, ob mein Konto bei der Commerzbank noch Sinn hat. Die Filialen sind übermäßig groß, sehr dünn besetzt und die Besetzung oft mit privaten Telefonaten beschäftigt. Service? Lässt sehr zu wünschen übrig. Überweisungen dauern verhältnismäßig lange, oft bis zu vier Tagen. Selbst Barabhebungen sieht man auf dem Konto erst 4 bis 5 Tage später. Da verliert man schnell den Überblick und fragt sich, wo ist das Geld, wann werden die Bewegungen angezeigt?

Melden

Commerzbank Erfahrung #115

Negative Bewertung von Marwini123 am 16.12.2020

Das Handling der Commerzbank-Kontoverwaltung ist technisch super gelöst. Leider wird dieser Vorteil durch den Kundenservice der Commerzbank vollständig wieder relativiert. Wegen weniger Cent (in meinem Fall waren es 64 Cent (0,64 Euro) hat diese Bank diverse Abbuchungen zurück gebucht. Dadurch bedingt sind Kosten entstanden, die in keinem Verhältnis zu ursprünglichen Summe entstanden. Die Abbuchung der Commerzbank für die Rückbuchung haben ein vielfaches des Ursprungsbetrag nach sich gezogen. Die Antwort auf meine diesbezügliche Beschwerde war äußerst unfreundlich und rechthaberisch. Ich werde die Kontoverbindung zur Commerzbank nun, nach ca. 12 Jahren kündigen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #113

Negative Bewertung von sbcn2012 am 11.12.2020

Ja, die meisten Erfahrungen im Internet sind negativ. Commerzbank Geschäftskonto war eine durch und durch negative Erfahrung für mich. Da kann das Internet nichts dafür. Nichts hat geklappt und am Ende musste ich darum zittern überhaupt alle Kontoauszüge zu erhalten. Ist sehr Zeit- und nervenaufreibend. --- definititv keine Empfehlung. ---- Christian aus Hamburg

Melden

Commerzbank Erfahrung #112

Negative Bewertung von Beratungsunternehmen aus Düsseldorf am 11.12.2020

Von Anfang bis Ende eine Katastrophe, mit Ausnahme eines Kundenberaters von insgesamt 5 (in 9 Jahren). Durch Corona habe ich einen Liquiditätsengpass. Mein Ansprechpartner ist nicht verfügbar und ich habe trotz mehrfacher Anfragen im Servicecenter nach 1,5 Wochen keine Rückmeldung erhalten. Für die Glaubwürdigkeitsprüfung (Kreditkarte) musste ich knapp 100,00 Euro zahlen und die Gespräche waren (bis auf einen Kundenberater) für die Bank mit 0 Mehrwert für mich. Geht gar nicht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #111

Negative Bewertung von Anonym am 09.12.2020

Telefonisch nie erreichbar. Bei allen Nummern etliche Anfragen, die immer zu einem führen: "zur Zeit keine Verbindung möglich, versuchen sie es später". Einfach Hölle. Nicht morgens, nicht mittags, nicht abends, einfach nie. Auch die Erreichbarkeit der Filiale sehr schlecht. Man kann nichts mehr dazu hinführen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #110

Negative Bewertung von Anonym am 08.12.2020

Niemals so einen schlechten Service erlebt! Seit Beginn der Covid-19 Pandemie scheinen die Bankberater überhaupt keinen Service mehr wahrzunehmen. Ich wurde Opfer eines Kreditkartenbetruges im Ausland und die Bank hat hier einen Fehler nach dem anderen an den Tag gelegt. Auf Stellungnahmen seitens der Bank warte ich bis heute (ein halbes Jahr später)! Es fehlen mir trotz Reklamation knapp 50 EUR. Meine Online Zugangsdaten wurden gesperrt weil angeblich die PIN 3 mal falsch eingegeben wurde. Ich würde niemanden diese Bank empfehlen!

Melden

Commerzbank Erfahrung #109

Negative Bewertung von Manuel am 02.12.2020

Frechheit! Warte immer noch auf die Umbuchung, die zum 1.12. Erfolgen sollte! Es wollte sich jemand diesbezüglich Melden aber es passiert nichts! Hab schon 6 mal Angerufen und immer wird man zur Seite geschoben statt dass da mal jemand Wellen macht! Aber wehe die Bank will was von einen dann muss das Sofort passieren.

Melden

Commerzbank Erfahrung #108

Negative Bewertung von Birgit Schumacher am 02.12.2020

Telefonisch nicht erreichbar, ich weiß nicht was Neukunden machen sollen wenn sie keine Bankdaten haben. Es geht um eine Baufinanzierung, die ich bei Herrn Geest in Rahlstedt am Freitag habe und ich nicht mehr den genauen Termin weiß bei Herrn Geest weiß und keiner mir Auskunft gibt! Ich bin Neukunde und habe keine IBAN Nummer.

Melden

Commerzbank Erfahrung #107

Negative Bewertung von Anonym am 19.11.2020

Immer wenn sie Geld wollen, sind sie da, aber wenn du an dein eigenes Geld willst gibt es nur Probleme. Geld bestellt zum abholen. Termin bekommen. Vorbeigefahren. Sie wissen von Nichts. Nichts ist vorbereitet. Es interessiert sie nicht was dadurch für Probleme/ Extrakosten auftauchen.
Ans Telefon geht auch keiner, wenn sie einen Anrufen und man zufällig selber arbeiten ist, wird nicht auf dem AB gesprochen. Wer mal wissen will wie schlecht der Service ist, der sollte einfach mal die Hotline anrufen und versuchen einen Menschen ans Telefon zu bekommen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #106

Negative Bewertung von Anonym am 15.11.2020

Ich hatte bei der Commerzbank ca 15 Jahre lang ein "0-Euro Girokonto". Dieses Konto wurde bei monatlichen Geldeingang von mindestens € 1200.- kostenfrei geführt. Nachdem für einen Monat der Geldeingang ausblieb, wurde sofort und ohne Mitteilung am Monatsende desselben Monats eine Kontoführungsgebühr in Höhe von € 10.- berechnet. Nach einem Anruf bei meiner Niederlassung wurde mir mit süffisantem Unterton erklärt, dass die Berechnung der Kontoführungsgebühr bei fehlendem Geldeingang so in der Preisliste des Unternehmens dargestellt sei (das ist auch sachlich korrekt). Meine Nachfrage, ob eine andere Kontoführung zu kleineren Gebühren möglich sei, wurde verneint. Es gab die Möglichkeit einer Kontoführung für € 4,90, aber diese Option wurde vom wenig freundlichen Mitarbeiter nicht angesprochen. Ich habe daraufhin sofort mein Konto bei der Commerzbank gekündigt und nutze nun die Dienstleistung einer Direktbank, die ohne Bedingungen ein kostenfreies Girokonto (sogar mit Kreditkarte) anbietet. Ich bin mit den Umgangsformen der Commerzbank unzufrieden und kann diese Bank nicht empfehlen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #105

Negative Bewertung von Anonym am 08.11.2020

Beim Umzug zur Commerzbank wurden mehrere Aktien nicht gutgeschrieben. Ich kämpfe seit 3 Monaten darum, meine mir zustehenden Aktien auf mein Depot zu bekommen. Die Kommunikation mit der Commerzbank Ingolstadt ist katastrophal. Die Commerzbank hat den Fehler sogar zugegeben, aber meldet sich seitdem nicht mehr. Ich kann nur davon abraten, zu dieser Bank zu gehen. Ich hätte niemals für möglich gehalten, dass im streng kontrollierten Bankensektor in Deutschland so eine Vorgehensweise möglich ist.

Melden

Commerzbank Erfahrung #104

Negative Bewertung von California am 06.11.2020

Leider kann ich auch nur eine negative Bewertung abgeben. Der Kundenservice ist im Vergleich zu anderen Banken richtig schlecht. Es gibt keine Möglichkeit in der Filiale anzurufen. Nur eine Nummer zu einer Hotline, die nichts weiß und auch nichts machen kann. Nach 7 Versuchen immer noch kein Rückruf - auch nicht wenn es dringend ist. Die Legitimierung am Telefon ist eine Katastrophe da man sein Banklogin eingeben musss (kaum zu glauben aber wahr). Überlege die Bank zu wechseln. Schulnote wäre eine 5!

Melden

Commerzbank Erfahrung #103

Negative Bewertung von Frank Jahn am 30.10.2020

Commerzbank akzeptiert meine Vorsorgevollmacht nicht. Da ich im Krankenhaus bin und Rechnung bezahlt werden müssen, habe ich die Person in der Vorsorgevollmacht damit beauftragt, aber die weigert sich. Das Geld und Gebühren nimmt sich die Commerzbank, was will und braucht. Aber mein Geld gibt sie mir, nicht wenn es gebraucht wird.

Melden

Commerzbank Erfahrung #102

Negative Bewertung von Anonym am 28.10.2020

Der schlechteste Service überhaupt.
Die Kunden Werben Kunden Aktion ist ein Reinfall. Habe 3 Monate auf meine Karte gewartet, hinterhertelefoniert und persönlich mehrmals dort gewesen und dann hat mein Werber seine Prämie nicht bekommen, weil es an mein Startguthaben geknüpft ist (etwas was Studenten gar nicht erfüllen können, aber ich dachte der Werber bekommt die Prämie dafür dass ich eröffne und so beschrieben es mir auch Mitarbeiter) was aber aus der Aktion nicht hervorgeht und sogar die Mitarbeiter mir was anderes gesagt haben. Außerdem ist es extrem dreist dass es keine direkten Telefonnummern mehr gibt bei denen man seine Berater oder Filiale erreichen kann und man wohl bei diesen Einsparungen merkt dass es mit der Commerzbank bergab geht. Kulanz gibt es wohl sowieso nicht. Werde allen meinen Freunden und Bekannten von der Commerzbank abraten. Ich habe sogar bei der Postbank besseren Service erlebt und bei meiner Sparkasse hab ich immer eine persönlich Nummer.

Melden

Commerzbank Erfahrung #100

Negative Bewertung von Anonym am 07.10.2020

Bin seit über 10 Jahren bei der Commerzbank. Aber erst wenn man was von der Bank braucht, merkt man wie schlecht sie ist. Der Unternehmerkundenservice in Stuttgart ist eine reine Katastrophe. E-Mail-Gruppenpostfach. Keinen persönlichen Ansprechpartner. Unpersönliche E-Mails ohne Mitarbeiter-Name. Versuche nun sein 3 Wochen mein Online-Banking zu reaktivieren. Man schafft es seit zwei Wochen nicht, mir einen neuen Aktivierungsbrief zu schicken. Auch eine Geschäftskunden-Depoteröffnung war im März 2020 nicht möglich. Wurde auch da drei Wochen hingehalten, ohne Erfolg, angeblich wegen Unmöglichkeit einer Bearbeitung wegen der Pandemie. Bei der Konkurrenz, ebenfalls eine Filialbank im Geschäftskundenbereich in Stuttgart, lief es wegen der Pandemie telefonisch und auf dem Postweg reibungslos. Was sich die Commerzbank hier leistet ist meines Erachtens einfach mangelhaft.

Melden

Commerzbank Erfahrung #99

Negative Bewertung von Jürgen am 01.10.2020

Negativ:
Die Eröffnung dauert über einen Monat.
Schlechter Kundenservice - man wird dauernd auf eine anderen Servicestelle verwiesen (Zentrale- lokale Bankfiliale und zurück). Sie gehen nie auf die persönliche Frage ein, wollen stattdessen ihre Produkte verkaufen.
Startguthaben wird auch nicht ausgezahlt, obwohl die Bedingungen erfüllt wurden. Stattdessen wird man zur lokalen Bankfiliale verwiesen, die neue Klauseln erfindet, und eine Unterschrift auf irgendwelche anderen Berechtigungen haben möchte.
Überhaupt nicht vertrauenswürdig.

Positiv:
Das Online Portal ist übersichtlich.

Melden

Commerzbank Erfahrung #98

Negative Bewertung von Anonym am 30.09.2020

Ich habe vor 3 Wochen einen Kontoauszug von letztem Jahr bestellt, den man beim online Banking nicht mehr finden kann. Einmal habe ich online bestellt und es wurden direkt die Kosten abgebucht. Ich habe eine Woche gewartet, der Kontoauszug ist immer noch nicht angekommen. Ich bin dann direkt in die Filiale gegangen. Am Schalter hat die Mitarbeiterin den Kontoauszug nochmal bestellt, den ich haben wollte und die Kosten wurden auch direkt abgebucht. Nach einer Woche ist der Kontoauszug immer noch nicht angekommen. Dann habe ich ihnen eine Email geschrieben. Ich habe einen Anruf von der Filiale bekommen und habe meine Daten durch gecheckt, ob meine Adresse richtig ist. Ist alles richtig. Ich sollte nochmal vorbeikommen und meinen Ausweis mitbringen. Ich bin nochmal dahin gegangen mit meinem Aufenthaltstitel ohne Reisepass. Doch brauchten sie auch meinen Reisepass. Ich bin nach Hause gegangen und habe meinen Reisepass mitgenommen. Ich bin nochmal zu Commerzbank gegangen. Und da hat die Mitarbeterin gesagt, sie brauchte die Auszugsnummer von dem Kontoauszug. Das hat mich verwirrt. Ich hatte keine Ahnung, was Auszugsnummer ist. Ich habe gesagt , ich wollte meinen Kontoauszug von dem Monat von letztem Jahr haben. Dann wusste sie Bescheid welche Auszugsnummer. Wenn sie das gewusst hätte, hätte sie es schon gemacht, hat sie gesagt. Die andere Mitarbeiterin hat doch schonmal für mich bestellt. Ist aber nicht bestellt! Nochmal hat sie bestellt und es wurde auch direkt wieder abgebucht. Bis jetzt ist aber der Kontoauszug immer noch nicht angekommen, nach dem ich drei Mal bestellt habe und drei Mal abgebucht wurde! Ich brauche ihn dringend, um meine Papiere zu erledigen! Mein Mann hat ein Bankkonto bei einer anderen Bank und hat Kontoauszüge von letztem Jahr bis dieses Jahr komplett bestellt. Hat am Schalter bei der Bestellung nicht lange gedauert und hat weniger als 7 Tage gedauert, bis er komplette Kontoauszüge erhalten hat! Ich habe nur EINEN Kontoauszug bestellt!

Melden

Commerzbank Erfahrung #97

Negative Bewertung von Anonym am 26.09.2020

Die Mitarbeiter sind alles andere als kompetent. Es fehlt ihnen auch noch der Respekt. Ich wollte bei der Commerzbank ein Geschäftskonto eröffnen, es hat nur noch gefehlt, dass der Mann mich beleidigt und rausgeworfen hat. Dazu habe ich auch noch ein Privatkonto, bei dem die Überweisungen nicht angenommen werden und zurückkommen. Die Eröffnung des Kontos dauerte zudem extrem lange und jetzt muss ich bei meinem Konto auch noch Online-Banking beantragen... wird bestimmt auch noch 2 Wochen dauern. Kundenservice... kein Kommentar dazu.... Lasst bitte die Finger davon. Jede Bank, aber keine Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #96

Negative Bewertung von Anonym am 23.09.2020

Bin hier Geschäftskunde seit 15 Jahren. Als ich nun ein Hypothekendarlehen für mich privat aufnehmen wollte, stellte ich fest, dass meine Unterlagen wochenlang nicht gelesen und dass der Inhalt des Grundbuchauszugs nicht verstanden wurde. Außerdem ist der Berater nie telefonisch erreichbar, er ruft nie wie versprochen zurück und auf die E-Mails wird nach zwei oder drei Tagen beantwortet. Absolut inkompetent.

Melden

Commerzbank Erfahrung #95

Negative Bewertung von Anonym am 08.09.2020

Baufinanzierung: Aussage der Commerzbank: 250K€ seien zu wenig, da sei der Gewinn zu niedrig, da könnten sie nicht helfen. Meine 2.e Bank konnte es aber. EC-Karte vom defekten Automaten "gefressen". Mehrere Wochen ohne Karte. Karte wurde erst nach ca 6. Wochen zugeschickt, da hatte ich dann inzwischen auf meine andere Bank als primäre gewechselt.

Erlebnisse in dieser Art mehrere gehabt. Gespräch gesucht, aber abgewimmelt. Ausprägung des Online-Angebotes eher unterdurchschnittlich. Wertschätzung als Kunde fehlt mir spürbar. Bei meiner neuen Bank zwar auch unfreundliche Betreuer (vermtl. Standard im Bankwesen), aber der Rest funktioniert nach nachvollziehbaren Regeln.

Melden

Commerzbank Erfahrung #94

Negative Bewertung von niemehrcommerzbank am 02.09.2020

Es sind leider keine kompetenten Ansprechpartner mehr da. Mann kommt in die Telefonhotline und wird von einem zum anderen weitergeleitet, eine einzige Katastrophe, kann jedem nur abraten von der Commerzbank! Man kommt sich richtig blöd vor, wenn man in dieser Hotline ist und einem die Mitarbeiter absolut nicht helfen können weil sie keine Kompetenz haben das ist wie in einer Telefonzentrale, man wird nur abgewimmelt.

Melden

Commerzbank Erfahrung #93

Negative Bewertung von Anonym am 02.09.2020

Meine Filiale wurde angeblich wegen Corona geschlossen, über die Hotline kann kein Verantwortlicher erreicht werden. Eingeworfene Überweisungen wurden seit über einer Woche nicht bearbeitet. Keiner kann mir sagen, ob die jetzt noch bearbeitet werden, ob die verschwunden sind oder was passiert, wenn ich jetzt nochmal überweise und die Überweisungen dann plötzlich auftauchen. Die nächste geöffnete Filiale ist 30 km entfernt - mit meinen 83 Jahren habe ich keine Möglichkeit, um die Filiale zu erreichen. Die Inkompetenz der Commerzbank ist unerreichbar!

Melden

Commerzbank Erfahrung #92

Negative Bewertung von Olaf B. aus W. am 02.09.2020

Ich wollte mit meinem Konto von der Sparkasse zur Commerzbank wechseln. Was ich auch getan habe – LEIDER. Es war genau in der Corona-Anfangsphase, also kam das volle Programm. Es folgte Kurzarbeit und viel weniger Geldeingang. Also war mein Dispo bei der Commerzbank schnell ausgereizt. Ich sprach mit der Commerzbank und die Antwort des Gespräches war, Kündigung des Konto und ich sollte den Dispo unverzüglich ausgleichen. Sollte dies nicht innerhalb von 14 Tagen geschehen, würden Pfändungen folgen. Commerzbank, lasst die Finger davon.

Ich habe mit der Sparkasse gesprochen und die haben mir sofort geholfen, das ist eine BANK.

Melden

Commerzbank Erfahrung #91

Negative Bewertung von Anonym am 01.09.2020

Ich bin schon sehr lange Kunde der Commerzbank gewesen. Allerdings haben sich in den letzten 10 Monaten meine Zufriedenheit ins schlechte gewandelt. Warum? Ich musste für meinen deutschen Lebensgefährten Zahlungen ins Ausland tätigen. Wie viele Wissen, gibt es natürlich Scam, nur bei mir handelt es sich wirklich um einen deutschen Menschen, der außerdem selbst Kunde der Commerzbank ist. Leider ist ihm arbeitsbedingt ein Unglück in Dubai passiert was man nicht vorher sehen konnte. Nun denn. Es müssen wie gesagt Zahlungen geleistet werden, die wichtig sind, damit mein Lebensgefährte wieder nach Deutschland kann. Dies wird von der Commerzbank immer wieder verzögert oder nicht ausgeführt. Eine Frechheit.

Melden

Commerzbank Erfahrung #90

Negative Bewertung von Anonym am 30.08.2020

Meine Beraterin konnte mir die meisten Fragen nicht beantworten. Online ohne Berater ist der VL Sparplan allerdings leider nicht änderbar. Am Ende fallen Gebühren an, die niemand benannt hat und mir auch im Nachgang nicht schlüssig erklärt werden können. Der Berater verweist mich an den Telefonsupport. Der Telefonsupport wiederum an den Berater.

Melden

Commerzbank Erfahrung #89

Negative Bewertung von Anonym am 25.08.2020

Jetzt ist es Zeit, das mal öffentlich zu machen. Diese Bank ist reine Abzocke. Beispiel: Du hebst heute einen Betrag ab - am hauseigenen Geldautomat. Der Betrag wird erst Tage später abgezogen, so dass du ruck zuck ins Minus gerätst, weil dein Kontostand nicht aktuell ist. Für jede Stornierung kassieren sie 1,90 Euro.

Und was mir jetzt passierte: Meine Kontokarte war weg. Ich ging zur Filiale und ließ sie sperren. Das war angeblich kostenlos. Aber ruck zuck hatte der Berater eine neue Karte bestellt. Ohne Kommentar. Ich fragte, was das kostet und er antwortete, 10 Euro. Ich bat ihn, diese Bestellung rückgängig zu machen, immerhin könnte ich die Karte wiederfinden. Das ging aber nicht. Einmal bestellt, kann es nicht mehr rückgängig gemacht werden. Nichtmal nach 2 Minuten. So, zehn Euro an der Backe. Als ich gerade meine Umsätze online nachsehe - nach 11 Tagen immer noch keine Karte angekommen - sehe ich, dass mein Konto mit 15 Euro belastet wurde. Was für eine Lügerei! Den Mitarbeitern kann man nichts mehr glauben und die Commerzbank ist reine Abzocke. Kundenfreundlichkeit auch nur einen Stern. Bei nächster Gelegenheit bin ich da weg. Aber mir zu sagen, die neue Karte kostet 10 Euro und das Konto mit 15 Euro zu belasten, finde ich ganz schön happig. Aber so ist sie, die Commerzbank. Egal, aus welchem Grund ihr eine Bank sucht, nehmt nicht die Commerzbank. Nichts als Ärger.

Melden

Commerzbank Erfahrung #88

Negative Bewertung von Anlageprofi61 am 19.08.2020

Die Commerzbank hat durch ihren Partner Allianz Global Investors ein Fondsprodukt Vermögensverwaltung (fondsgebunden) A0M12J aufgelegt. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Kleinanleger, die sich in einer Filiale beraten lassen. Das Produkt ist mit einem Ausgabeaufschlag in Höhe von 2,50 % ausgestattet, sowie mit einer jährlich laufenden Vertriebsprovision in Höhe von 2,11 %. Davon sind p.a. 1,25 % der Anlagesumme für den Vertrieb!! Ein echter Einkommensturbo für die Bank. Wenn man fragt wofür, dann kommt die banale Antwort für regelmäßige Bestandsinformationen!! Alle Achtung. Üblicherweise werden solche Produkte in der Branche zwar auch mit einem Ausgabeaufschlag in ähnlicher Höhe versehen, doch während der Laufzeit greifen viele Anbieter nicht noch einmal in solcher Höhe zu.
In meinem speziellen Fall lag der Ertrag für die Bank bei über € 2.000, das Anlageergebnis für den Anleger nahe Null.
Ich kann und darf nur jedem Anleger der diesen oder einen ähnlichen Fonds in seinem Depot hat empfehlen, seine Bestände zu prüfen und auch alternative Anlagewege und - angebote zu checken. Dieses Modell ist leider einseitig.

Melden

Commerzbank Erfahrung #87

Negative Bewertung von S123 am 18.08.2020

Die schlimmste Bank in Deutschland. Sie haben mein Konto gekündigt, obwohl sie mein Konto vor 2 Monaten für mich geöffnet haben. Sie spielen mit den Kunden. Ich habe viel Zeit verloren und ich muss jetzt eine neue Sparkasse finden. Ich versteh nicht, warum sie so unzuverlässig sind. Sie werben viel und übertreiben, aber der Service ist immer schlecht. Solche Leute verstehe ich nicht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #86

Negative Bewertung von Anonym am 13.08.2020

Telefonisch nicht erreichbar. Nach 2-stündigem Bemühen und damit verbundenen Gesprächen mit einem Ansageband endlich einen Mitarbeiter (freundlich) erreicht.
Unfreundlicher Ton gegenüber dem Bankkunden.

Kein Servicegedanken. Lassen ihre Kunden mit ihrem Problem alleine. Angestellte entscheiden weit über ihre Kompetenzen gegen den Kunden. Deutlich gezeigtes Desinteresse am Kunden. Lösung wird kategorisch abgelehnt.

Defekter Bankautomat wird nicht zeitnah repariert. Erst mit der Führungsebene ist ein persönliches freundliches Gespräch möglich. Allerdings konnte das Problem nicht kurzfristig behoben werden.

Melden

Commerzbank Erfahrung #85

Negative Bewertung von Anonym am 12.08.2020

Keine Kasse mehr in der Filiale, Kosten für beleghafte Überweisungen, Überweisungslimit 2.000 Euro pro Tag am Automaten, Filialen wegen "Corona" geschlossen, kein Zugang zum Schließfach.

Außerordentliche Kündigung des Fachs wegen Schließung der Schließfachanlage 9 Monate vor Termin. An Nötigung grenzende Behandlung zur Räumung mit Androhung von Zwangsöffnung und Hinterlegung.

Melden

Commerzbank Erfahrung #84

Negative Bewertung von Anonym am 12.08.2020

Kurz gesagt: Hab Geld überwiesen und überwiesen bekommen. Geld ist beiderseits abgebucht worden, aber nie angekommen. Bank sagt einfach, alle müssen nochmal überweisen! Geld verschwunden und Bank will nicht haften. Ehemaliger Bankchef hat mit dem jetzigen Bankchef gesprochen und die Bank will es echt nicht machen.
Bin echt enttäuscht von der Bank. Sowas darf nicht passieren. Das ist schon das 2. Mal, dass das passiert. 1. Mal haben sie das auf Corona geschoben.

Melden

Commerzbank Erfahrung #83

Negative Bewertung von Anonym am 11.08.2020

Die Commerzbank zu erreichen ist mittlerweile eine Katastrophe. Ich habe versucht mit meiner Haubank eine Finanzierung zu besprechen. Leider wohne ich mittlerweile weit weg und habe keine aktuellen Kontaktdaten. So lande ich entweder in der Hotline, oder erreiche niemanden. In der Hotline tippt man sich erst durch, um am Ende zu erfahren, dass alle Leitungen belegt sind und man sich später wieder melden soll. Da arbeite ich doch lieber mit einer Online Bank zusammen. Bessere Erreichbarkeit und besserer Service. sorry so geht es gar nicht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #80

Negative Bewertung von Anonym am 26.07.2020

Mir, bzw. meiner Firma erging es genauso, wie vielen anderen hier im Forum.

Ich bekam Mitte März die Kündigung unseres Geschäftskontos per Post zugestellt.
Auch hier gab es nie unbediente Kredite oder gar die Inanspruchnahme eines Kontokorrents.
Einzig eine Situation bleibt mir in Erinnerung. Nach Übernahme der Dresdner Bank, bei der wir eigentlich Kunde waren, lud mich mein neuer Geschäftskundenberater zu Kaffee und Kuchen ein.
Fazit ... Er beglückwünschte mich zu meiner Geschäftsidee und dass ich seit 1995 am Markt vertreten bin. Allerdings witzelte er, dass ich für die Bank ein schlechter Kunde wäre. Ich nehme ja gar keine Kredite in Anspruch. Ich glaube zur damaligen Zeit wurden mir 250.000 € in Aussicht gestellt, für etwas, was ich nicht benötige. Ich lehnte dankend ab.

Vielleicht ist dies der Grund, warum mir nach ewigen Zeiten das Konto gekündigt worden ist.
Passend zu Corona war es ungleich schwieriger, einen Ersatz zu finden.

Dann der Clou ...
Das Konto sollte zum 30.6.2020 gekündigt werden. Also versuche ich mich nochmal am 28.6.2020 auf mein Portal einzubuchen um mir einen letzten Kontoauszug zu ziehen, doch ich hatte keinen Zugriff mehr auf mein Portal, da das Konto bereits am 26.6.2020 geschlossen bzw. gelöscht worden ist.
Bis heute, 4 Wochen später, warte ich noch auf die Zusendung des fehlenden Auszuges. Emails werden nicht beantwortet. Im Servicecenter will man mich nicht zur Geschäftskundenbetreuung (UK-Team 10124 ) durchstellen, der vereinbarte Rückruf findet nicht statt.
Wir reden hierbei über einen Differenzbetrag von knapp 200 €, der mit zu wenig auf unser neues Konto überwiesen worden ist.

Commerzbank ...
Ich wünsche allen Beteiligten, dass sie für diese Vorgehensweise und die Behandlung von langjährigen Kunden den entsprechenden Preis bezahlen.
Immerhin ist die Commerzbank stark angeschlagen und viele Stellen werden dort gestrichen werden. Auch wird es ein großes Filialsterben geben.
Mit der Commerzbank habe ich durch meine Erfahrungen keinerlei Mitleid mehr. Die Commerzbank ist eine Bank, die ich nicht vermissen werde, wenn sie eines Tages nicht mehr am Markt präsent sein sollte.

Melden

Commerzbank Erfahrung #78

Negative Bewertung von Martin am 14.07.2020

Partner zum Ruin kann die Commerzbank sein. Wie lange die brauchen, um etwas zu "buchen", ist katastrophal. Klar, dass Ihr Geld so lange woanders "benutzt" werden kann. ;-) Die Onlinebanking-Finanzübersicht ist dermaßen unaktuell, dass es eher Täuschungen ähnelt. Noch schlimmer ist die angebotene Finanzübersicht bezüglich all ihrer anderer Konten. Irritierend unaktuell, Tage veraltet und dadurch verwirrend bis destruktiv täuschend. Kooperation? Ein Fremdwort. Wenn Sie Ihr Geld von Fremden blockieren lassen wollen, gehen Sie zur Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #76

Negative Bewertung von Anonym am 08.07.2020

Kostenlos würde bedeuten, das es nicht darauf ankommt wieviel Geld eingeht (Lohn, Rente), bei der Commerz ist das anders - unter 1100 € kostet das Konto richtig Geld. Darauf sollte man achten. Hast du auf deinem Mobilgerät weder Android noch den angebissen Apfel. dann musst du das Webbanking benutzen, ebenfalls nicht zu empfehlen, da bei jeder Anmeldung eine kostenpflichtige SMS geschickt wird, entgegen allen Beteuerungen der Commerz. Mitarbeiter wollten zwar helfen es ohne SMS einzurichten, funktioniert aber nicht.

Hast du auch noch ein Sparkonto bei der Commerz, dann hast du richtig Probleme wenn ausgezahlt wird. 3 Monate Kündigungsfrist, dann nochmals 3 Monate auf das Geld warten und ganz negativ - es geht nicht per Überweisung von der Commerz - sondern man muss persönlich in der Filiale auftauchen um endlich das Geld transferieren zu können. Geht bei anderen Banken problemlos online (Ing, DKB).

Und was die Banklaufzeit für Überweisungen betrifft befindet sich die Commerz ganz im Mittelalter, wo andere Banken eine Onlineüberweisung in Echtzeit überweist (Ing, DKB), liegt diese Bank mit 2 Tagen Laufzeit ganz weit weg von der Realität. Diese Bank verdient eben mit oben Genannten ihr Geld.

Melden

Commerzbank Erfahrung #75

Negative Bewertung von Anonym am 08.07.2020

Ich war sehr unzufrieden mit der Commerzbank und den Beratern. 2 Tage nach Überweisung des Guthabens auf das neue Konto wurden Negativzinsen eingeführt. Die Empfehlungen der Berater waren absurd und unattraktiv. Ich habe nach kurzer Zeit das Konto wieder geschlossen. Dafür wurden mir noch das Porto für die Übersendung der Unterlagen in Rechnung gestellt. Muss daher von der Bank abraten.

Melden

Commerzbank Erfahrung #74

Negative Bewertung von Adrian am 07.07.2020

Nachdem die Commerzbank mein Konto gesperrt hat mit einem Guthaben von fast 60.000 € erhalte ich keine Auskünfte über den Grund der Sperrung, bis auf den Verweis "unsere Fachabteilung prüft den Vorfall". Der Kundenbetreuer wie auch die Hotline kann mir keine Fragen beantworten. Der Fall zieht sich jetzt über 14 Tage und nichts tut sich. Werde jetzt einen Anwalt einschalten. Kann niemandem die Commerzbak empfehlen, der über höheres Vermögen verfügt und höhere Transaktionen abwickelt. Die Commerzbank ist nicht in der Lage verdächtige Sachverhalte nach dem Geldwäschegesetz zu prüfen und kurzfristig zu bearbeiten. Die Folge ist, dass man über sein Geld über Tage oder Wochen nicht verfügen kann.

Melden

Commerzbank Erfahrung #73

Negative Bewertung von Anonym am 06.07.2020

Wollte mein Sparbuch auflösen. Als die Automatenstimme nach meinem Anliegen fragte und ich mit "Kontoauflösung" antwortete, kam zur Antwort "Schade. Leider sind alle Leitungen belegt. Rufen Sie später wieder an". Gespräch beendet. Ich rief erneut an, diesmal gab ich "Kontoeröffnung" an. Da wurde ich SOFORT an einen freien Mitarbeiter verbunden. In meinen Augen ist so etwas unseriös. Diese Bank käme für mich nie wieder in Frage. Außerdem gibt es keine Filialen mehr in der Nähe, es wurde alles zentralisiert, natürlich um Geld zu sparen. Keine Empfehlung meinerseits.

Melden

Commerzbank Erfahrung #71

Negative Bewertung von Anonym am 04.07.2020

Kleinlich, wegen 1 cent keine Überziehung. Lange Überweisungszeiten. Schlechter Kundenservice. An-sprechpartner nicht direkt erreichbar. Manchmal erfolgt ein Rückruf vermittelt durch die Zentrale, manchmal nicht. Schlechte Zweigstellenverteilung. Wenn Karte beim Automaten eingezogen Automaten wird (zu lange Wartezeit) ist sie sofort vernichtet. Eine neue muss beantragt werden und kostete 10 €. Kein Schnellüberweisungsservice für z.B ebay oder paypal. Keine Handykarten-aufladung.

Melden

Commerzbank Erfahrung #69

Negative Bewertung von Hannes Siege am 20.06.2020

Die Bank ist nicht in der Lage, entweder on-line und/oder per Telefon eine größere Überweisung (Wohnungskauf) durchzuführen. Ich solle zur Filiale gehen und das per Formular machen. Das halte ich für einen schlechten Witz in heutiger Zeit. Die Bank meiner Frau (Volksbank Hamm) hat das ohne Probleme gemacht. Der Kundenservice war dann auch noch pampig, nachdem ich gesagt hatte, dass ich gerade nach einer BeinOP aus dem Krankenhaus käme und mir es daher nicht leicht fiele, zur Bank zu kommen (12 km, Autofahren kann ich noch nicht.) PS Ich bin seit 1972 Kunde, erst Dresdner, dann Commerzbank, also denen sehr wohl bekannt.

Melden

Commerzbank Erfahrung #68

Negative Bewertung von Issa1990 am 18.06.2020

Die Mitarbeiter sind an Inkompetenz und Unfreundlichkeit nicht zu übertreffen. Wollte eine Kreditkarten-Konto eröffnen und habe von fünf unterschiedlichen Personen fünf unterschiedliche Antworten erhalten und alle waren auch super unfreundlich. Das einzige Positive sind die Konditionen, alles andere ist eine Katastrophe, man sollte einen Fokus darauf legen, die Telefongespräche mit dem Kunden anzuhören und die Mitarbeiter zu Verantwortung ziehen zu können. Auch in der Filiale wirken die Mitarbeiter gelangweilt und unmotiviert, wollen einen loswerden, anstatt zu helfen, danke, aber nein danke!

Melden

Commerzbank Erfahrung #66

Negative Bewertung von Anonym am 14.05.2020

Diese Bank ist eine Zumutung. Die Regeln, die diese Bank aufstellt, dienen nur dazu, Gebühren abzuziehen. Hier betrifft es ein Kinderkonto.
Ob legal oder nicht, sie ziehen es ab. Zur Frage was das soll, gibt es Ausreden. Nichts davon ist so passiert - dass zum Beispiel Kontoauszüge nicht an die neue Adresse weitergeleitet werden. Ich habe sie bekommen. Oder dass sie über die neue Adresse nicht informiert wurden. Das ziehen sie dann von den Kindergeldkonto ab, obwohl die Eltern dafür verantwortlich wären. Die wiederum die neue Adresse mitteilen lassen haben.

Will man es dann kündigen, verlangen sie 15 Euro.

Melden

Commerzbank Erfahrung #65

Negative Bewertung von Anonym am 02.05.2020

Ich habe den PhotoTAN Aktivierungsbrief nach mehrmaliger Nachfrage noch immer nicht erhalten, nach fast einem Monat. Kontoauszüge sind nur online verfügbar, somit ist eine PayPal Aktivierung nicht möglich. In der Filiale ist der Geldautomat dauerhaft außer Betrieb. Insgesamt absolut nutzlos und unfähig. Die Frau am Telefon "darf mir keine Auskunft geben". Alles klar. Konto de facto nicht nutzbar.

Melden

Commerzbank Erfahrung #64

Negative Bewertung von Anonym am 30.04.2020

Die Bank denkt sich immer wieder neue Möglichkeiten aus, mich zur Kasse zu bitten. Nachdem ich endlich die Reißleine gezogen hatte und mein Depot bei ihnen geschlossen hatte, bekomme ich ein halbes Jahr später eine Rechnung über 220 € für irgendwelche ominösen Dienstleistungen, die ich nicht beauftragt habe und die mir in all den Jahren vorher auch nicht in Rechnung gestellt worden sind.

Fast noch schlimmer war, als sie mir kurz nach meinem 18. Geburtstag einen Vertrag zum Kauf von Gold zugeschickt hatten. Überall waren schon Markierungen, wo ich unterschreiben soll. Nichts davon war mit mir abgesprochen. Als ich anrief, sagte man mir am Telefon, das hätte man mit meinem Vater besprochen gehabt. Eine glatte Lüge.

Melden

Commerzbank Erfahrung #63

Negative Bewertung von Martin P. Wedig am 30.04.2020

Unnötige Kontenüberziehung, da es keine Prüfung des Saldos gab. Außerdem fand eine Auslösung einer Überweisung von einem anderen Geldinstitut statt. Beschwerdemanagement und BAFin sind informiert.

Die Commerzbank wickelt also zu einer Zeit drastischer Kurseinbrüche, entgegen der Interessen des Kunden, kreditbasierte Wertpapiergeschäfte ab, ohne den Kunden über die Inanspruchnahme eines Kredits informieren. Das war kein einzelnes Fehlverhalten. Bei mir erfolgten zwei Aufträge im Abstand von Tagen. Das sogenannte Wealth Management verwaltet mehr das Wohlsein der Bank als die Vermögensbildung des Kunden.

Melden

Commerzbank Erfahrung #62

Negative Bewertung von Miebach am 29.04.2020

Es geht um ein Sparkonto in Verbindung mit Bestattungsvorsorgevertrag mit allen Unterschriften. Nachdem mein Vater verstorben ist und die Sterbeurkunde bei der Bank eingereicht wurde, wird nun seit 6 Wochen ein Schriftwechsel geführt, der sehr unangenehm für die Witwe und die verbliebenen Kinder ist. Alle Unterschriften von Ehefrau und Kindern wurden zu der Kontovollmacht geleistet.

Jetzt schiebt die Bank in wohlgemerkt angespannten Corona-Zeiten die Angelegenheit von einer Abteilung in die andere. Wir die Kinder würden alle Konten auflösen, wollen der Mutter aber diese Situation nicht auch noch zumuten.

Melden

Commerzbank Erfahrung #61

Negative Bewertung von Rentner 68 am 28.04.2020

Mich hat das Angebot "kostenlose Kontenführung und 100 € Prämie" interessiert. Die Konteneinrichtung inkl. Ident ging schnell und problemlos. Dann gleich das erste Problem: Der Brief für die App-Freischaltung kam ewig nicht.

Dann die Ernüchterung: aus "Prämie" wurde "aber nur", nämlich wenn mindestens 5 Buchungen über 25 € erfolgen. Davon war zuvor nichts zu lesen gewesen und ich als Rentner habe weder viele, noch hohe Zahlungen.

Was aber ganz schlimm ist: die perfekt durchorganisierte Nicht-Erreichbarkeit. Kein Mail, kein Fax, keine interne Postkorb-Mail und eine unzumutbare Telefonhotline, nicht nur was die endlosen und nervenden Ansagen angeht, sondern auch die langen Wartezeiten und anschließende Inkompetenz. Und das schlimmste: wählt man die Tel. Nr. der örtlichen Niederlassungen/Zweigstellen, landet man auch wieder bei der zentralen Horror-Hotline.

Warum warten die eigentlich mit den Filialschließungen so lange? Ich frage mich wirklich, was die ganzen Mitarbeiter eigentlich machen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich dort lange bleibe. Insbesondere, wenn man hier liest, dass sich die CommerzBank um die Prämienzahlung zu drücken scheint.

Melden

Commerzbank Erfahrung #60

Negative Bewertung von Jule am 12.04.2020

Auch ich bin Anfang November 2019 den Verlockungen der 100€ für Neukunden erlegen und eröffnete in der Filiale ein Girokonto. Dies lief unkompliziert ab, danach ging das Drama jedoch los. Da ich mich mitten im Umzug befand und bis zum Eintreffen der entsprechenden Post schon in der neuen Wohnung leben würde, sollten EC Karte, Online Banking Unterlagen usw. an die neue Adresse geschickt werden, dies wurde auch so vermerkt. Natürlich wurde alles an die alte Adresse gesendet. Dort ging es als Postrückläufer zurück an die Commerzbank. Das alles wiederholte sich insgesamt drei Mal!
Bis ich alles in Händen hielt vergingen gute 8 Wochen. In denen ich das Konto faktisch nicht nutzen konnte.

Was den Neukundenbonus anbelangt habe ich hier bestimmt 10 Einträge gelesen die wortwörtlich meine Erfahrungen beschreiben. Meine Kundenbetreuerin aus der Filiale antwortete mir auf meine zweite E-Mail dazu nicht einmal mehr in vollständigen Sätzen, auch von ihr wurden immer neue Anforderungen genannt.
Bis heute habe ich das Geld nicht erhalten.

Ach ja, Überweisungsgutschriften (Online) kommen bei mir gerne auch mal erst nach 4(!) Tagen an. Freitag morgens um 8.00 in meinem Beisein angewiesen, Kontogutschrift bei mir Mittwoch Nachmittag 17.00. Patzige Reaktion in der Filiale war, dass der Überweisende mich wohl angelogen hätte, das Geld noch nicht überwiesen habe etc.

Und günstig ist die Kontoführung definitiv nicht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #59

Negative Bewertung von Anonym am 05.04.2020

Die Kontoeröffnung bzw. die Zustellung der Kreditkarte funktionierten schnell und reibungslos.
Die 'Wechselprämie' von 100 Euro wurde erst nach 3 Monaten und nach mehrmaliger Nachfrage bezahlt.
Beim 'Klassik'-Depot fallen drei- bis viermal so hohe Gebühren an, wie bei einer günstigen Bank. Konditionen unbedingt genau lesen und prüfen, welche Angebote den eigenen Bedürfnissen entsprechen. Es entstand der Eindruck, dass bei der Beratung durch die Commerzbank der finanzielle Nutzen der Bank im Vordergrund steht.

Melden

Commerzbank Erfahrung #58

Negative Bewertung von Schwabenimi am 01.04.2020

Ich habe mein Girokonto bei der Commerzbank legitimiert. Das Konto ist eröffnen und später klappt nichts. Nur Ärger. Sie buchen alles zurück und wollen für das Zurückbuchen bzw. Nichtstun ihre Kosten haben. Ich bin sauer und hätte lieber vorher die negativen Rezensionen lesen sollen. Nicht zu empfehlen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #57

Negative Bewertung von Anonym am 01.04.2020

Unfassbar schlechte „Bank an meiner Seite“. Dieser Werbe-Slogan ist der blanke Hohn - die Mitarbeiter der Bank verdienen wohl immer noch zu viel, trotz der miserablen wirtschaftlichen Lage und der unsäglichen Bankpolitik, ansonsten ist mir diese Arroganz nicht zu erklären. Ich wünsche Euch, dass ihr niemals von Kurzarbeit betroffen seid! Liebe Commerzbank, bitte steigt von Eurem hohen Ross herunter, und beweist dass ihr die Bank an meiner Seite seid! Mittlerweile seid ihr schon tief genug gefallen! Selbst in Zeiten von Corona null Entgegenkommen. Ich bin tief enttäuscht und weiß jetzt, dass mein Wechsel zur Commerzbank ein großer Fehler war.

Melden

Commerzbank Erfahrung #55

Negative Bewertung von Inge am 31.03.2020

Ich habe ein Girokonto bei der Commerzbank eröffnet. Angelockt haben mich die 100,00 € Prämie bei Kontoeröffnung. Diese Prämie ist aber nicht zu erhalten. Wie eine Schlange dreht und wendet sich die Commerzbank. Sie bringt neue Punkte, wann die Prämie zu bekommen wäre und hält sich nicht an ihre Vereinbarungen. Sehr inkompetent und nicht zu empfehlen. Ich werde mir eine andere Bank suchen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #54

Negative Bewertung von Anonym am 19.03.2020

Ich bin mit der Commerzbank rundum unzufrieden und habe daher nun auch mein Konto gekündigt. Unfreundliche Mitarbeiter, 0,0 Service und dann passieren zudem auch noch ständig Fehler für die sich niemand entschuldigt. Ich bin es leid. Selbst die Kontolöschung bekommen sie nicht zum vereinbarten Zeitpunkt und ohne Fehler hin. Diese Bank kann man niemandem empfehlen!

Melden

Commerzbank Erfahrung #53

Negative Bewertung von Anonym am 03.03.2020

Ich kann aus eigener Erfahrung im Online Banking den überwiegend negativen Bewertungen aus 2020 voll und ganz inhaltlich zustimmen. Kundenservice, gibt es keinen - schlechter geht es nicht, da ist noch ein Stern einer zu viel - Kritikresistenz und -ignoranz auf hohem Niveau, kritische Anmerkungen werden entweder ignoriert oder dem Kritiker wird das Konto gekündigt. Die Kommunikation innerhalb der Commerzbank ist nicht vorhanden.

Auf meine Erfahrungen mit der Commerzbank hätte ich gut und gerne verzichten können. Ich war ca. 10 Jahre Kunde und bis vor etwa 3 Jahren relativ zufrieden. Mit Beginn der Umstrukturierungen in der Commerzbank änderte sich dies und wandelte sich in absolute Unzufriedenheit. Kein Respekt, keine Augenhöhe und Missachtung eines Servicegedankens. Diese Bank nie wieder.

Melden

Commerzbank Erfahrung #52

Negative Bewertung von Blogger am 26.02.2020

Das Konto wird sehr schnell eingerichtet, aber dann muss man sich mit den versteckten Kosten beschäftigen.
Ich habe 2 Monate Kontoführungsgebühren bezahlt, weil ich meine Kontoauszüge nicht abgeholt habe und mir diese per Post zugeschickt wurden. Service der Commerzbank ist schrecklich, keiner weiß Bescheid und man wird nur hin- und hergeschoben (telefonischer Kundendienst --> persönlicher Berater)

Positiv ist, dass die auf jeden Fall kostenlos Kaffee anbieten.

Melden

Commerzbank Erfahrung #50

Negative Bewertung von Ida am 20.02.2020

Die Commerzbank will alle Online-Kunden indirekt dazu zwingen, das mobile Photo-TAN Verfahren zu nutzen. Wem das nicht möglich ist (z.B. weil er kein Smartphone besitzt) der zahlt, und zwar derzeit 12 Cent pro erhaltener SMS-TAN. Das bedeutet, dass ich nur für den Einblick in mein Konto bereits 12 Cent zahle, ohne auch nur eine Überweisung getätigt zu haben. Die Zusendung einer SMS-TAN hierfür wird dann erneut mit 12 Cent Gebühren belegt.

Die Commerzbank rechtfertigt dieses Vorgehen mit Gebühren des Providers, die nur an die Kunden weitergegeben werden. Den Slogan der Commerzbank: " Die Bank an Ihrer Seite" kann ich nicht nachvollziehen. Kundenfreundlichkeit und Nähe stelle ich mir anders vor.

Melden

Commerzbank Erfahrung #49

Negative Bewertung von Anonym am 17.02.2020

Es wurden Buchungen fehlerhaft ausgeführt. Der Konto-Umzug in eine andere Filiale war sehr schwierig. Das klappte erst im dritten Anlauf, nachdem von beiden Konten Abbuchungen erfolgt sind und ein Konto fast leer geräumt war. Die Kreditablösung von der Bank wurde fehlerhaft ausgeführt, obwohl alle Angaben lange und korrekt vorlagen.

Es gab Schikanen bei Umbuchung vom Sparkonto aufs Giro. Angeblich sollten wir einen Kontoauszug gezogen haben, was aber nicht der Fall sein konnte (da krank zu Hause). Der Konto-Auszugdrucker gab keinen neuen Auszug raus, da keine Bewegung. Da sollte man einfach ein weiters Mal anreisen. (Das umgeht man, indem man eine kleine Abhebung tätigt. Dann bekommt man einen neuen Auszug - aber da muss man schon selbst drauf kommen.)

Die Servicemitarbeiterin gibt sich als Filialleiterin aus, wenn man nach einem Termin mit dem Filialleiter fragt. Wenn man ihr sagt, dass es sich um sein eigenes Geld handelt (bzw. Kundengeld) und nicht um ihres, heißt es, man soll nicht frech werden. Beim anderen Konto wird dem Ehegatten gesagt, dass er keine Auskünfte bekommt etc. So viel Service gibt es natürlich nicht kostenlos. Dafür gibt es ja die Gebührentabelle.

Melden

Commerzbank Erfahrung #47

Negative Bewertung von Ruinierter bankvertrauer am 10.02.2020

2008/09 war eine Restschuldprognose von 38.000 € prognostiziert für 2019. 2019 waren es noch 50.000. Schaden von 12.000 durch Falschberatung. Der KfW Kredit wurde einfach weggelassen, obwohl beide Konten immer als Pärchen auftauchten. Keiner übernimmt Verantwortung und es ist gängige Praxis. Vorsicht bei Umschuldungen bei der Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #46

Negative Bewertung von Ein Kunde Weniger am 05.02.2020

Wie schon bei einigen Vorbewertern: Ein Startguthaben wird mit irgendwelchen fadenscheinigen Begründungen verweigert. Auch bei anderen Nachfragen ist die Bezeichnung Kunden"Service" ein schlechter Witz. Unfreundlich, arrogant und frech. Der Markt wird das hoffentlich regeln. Wie es so schön heißt: Andere Väter haben auch hübsche Töchter.
Nie mehr Commerzbank.

Melden

Commerzbank Erfahrung #45

Negative Bewertung von LISA am 03.02.2020

Der Kundensupport der Commerzbank ist quasi nicht-existent. Ich habe letztes Jahr ein Girokonto bei der Commerzbank eröffnet. Die Eröffnung und die darauf folgende Bonuszahlung liefen problemlos ab, doch nun habe ich aus Versehen meinen Onlinezugang gesperrt und muss die Hotline kontaktieren, um diesen wieder zu reaktivieren. Das ist leider leichter gesagt als getan. Denn zwar ist die Hotline 24/7 erreichbar, das bedeutet aber nur, dass die automatische Telefonanlage jeden Anruf entgegennimmt.

Ich habe nun in den letzten 2 Wochen die Erfahrung machen dürfen, dass zu jedwedem Zeitpunkt (morgens, vormittags, mittags, nachmittags, abends und spätabends) anscheinend ein zu hohes Anrufaufkommen herrscht und dass nach dieser Information jedes Mal die Konversation vonseiten der Commerzbank geschlossen wird. Jeder meiner Versuche ist bisher gescheitert. Auch der direkte Kontakt mit den Ansprechpartnern in der Filiale hat nicht funktioniert. Auch dort kam ein Anrufbeantworter, welcher mich direkt an die wohlbekannte Telefonanlage weiterleitet. Auf meine Kontaktanfragen per Mail habe ich bisher auch noch keine Antwort erhalten.

Alles in allem ist diese Bank zwar funktional, aber wenn man ein Anliegen hat, das des persönlichen Kontakts bedarf, dann hat man leider Pech gehabt.

Melden

Commerzbank Erfahrung #42

Negative Bewertung von Anonym am 13.01.2020

Ich hatte eine Kreditkarte von der Commerzbank und diese gekündigt. Im Anschreiben bat ich um eine Bestätigung, dass die Karte gekündigt wurde (damit keine weitere Jahresgebühr belastet wird). Leider stellt sich die Commerzbank tot. Selbst nachdem ich die zuständige Filiale in einem weiteren Anschreiben um eine Bestätigung bat. Nichts!

Keine Antwort - guter Service geht anders.

Melden

Commerzbank Erfahrung #41

Negative Bewertung von Anonym am 13.01.2020

Die Kundenbetreuung ist leider ungenügend. Nach mehrmaligen Anrufen, immer noch keine Rückmeldung. Eine Woche warte ich schon, wegen einer kurzen Frage. Der telefonische Kundenservice etwas unfreundlich, ich wäre ja nicht die einzige Kunde, solle mich gedulden. Ich werde so schnell wie möglich zu einer anderen Bank wechseln. Es werden an dauernd irgendwelche Gebühren abgebucht, alles, was 'gebührenfrei' sein soll, wird später doch abgebucht. Unseriös.

Melden

Commerzbank Erfahrung #39

Negative Bewertung von jaytee am 02.01.2020

Das Online Banking ist per Banking App unzumutbar! Die App funktioniert lediglich für einen Vorgang. Danach steigt die App aus und ist nicht mehr erreichbar. Erst nach Neuinstallation dieser App funktioniert sie für nur ein weiteres Mal. Der extrem unfreundliche und unkooperative Mitarbeiter der technischen Hotline schulmeisterte permanent. Das Smartphone sei zu alt usw. Mein Stand Android = 5.01 also i.O.

Bloß keine Unfähigkeiten/Unzulänglichkeiten zugeben seitens dieses Bankhauses. Es ist leider ein sehr trauriger "Verein" geworden. Nach über 40 Jahren werde ich wohl demnächst das Bankhaus wechseln.

Melden

Commerzbank Erfahrung #37

Negative Bewertung von Anonym am 19.12.2019

Die Commerzbank hält sich nicht an ihre Versprechungen zur Auszahlung des Startguthabens (100 €). Es werden nachträglich zusätzliche Bedingungen genannt. Unseriös! Nach Rückfrage will man sich auf keine inhaltliche Diskussion einlassen und antwortet nur kurz. Ich kann jedem nur von Herzen abraten, sich auf die Commerzbank einzulassen.

Melden

Commerzbank Erfahrung #33

Negative Bewertung von Anonym am 12.12.2019

Unseriös! Nie wieder Commerzbank.

Die Commerzbank versuchte mehrfach um die zustehende Prämienauszahlung herumzukommen mit immer neuen "Bedingungen", die gar nicht Vertragsbestandteil waren. In Lügen verstrickt, widersprach sich der Kundenberater selbst ständig und weigerte sich die Zahlung zu veranlassen oder anderweitig zu helfen. Und so was will sich Dienstleister nennen!?

Melden

Commerzbank Erfahrung #31

Negative Bewertung von Anonym am 27.11.2019

Es wird sofort das Konto gesperrt, wenn man die Anmeldedaten 2-3 Mal falsch eingibt. Entsperren geht nur mit einem Telefongespräch oder persönlich in der Filiale. Für mich ist das einfach viel zu umständlich, die Hinweise, um das Konto wieder zu entsperren sind auch nicht gerade ausführlich und wirklich hilfreich.

Melden

Commerzbank Erfahrung #30

Negative Bewertung von Anonym am 22.11.2019

Alles war jahrelang okay und seit 6 Wochen gibt es Probleme. Mein Konto wurde ohne Grund gesperrt. Seitdem gibt es nur Probleme. Es kommen 2 PINs an einem Tag, danach eine neue nicht angeforderte PIN für die EC Karte. Ich habe eine E-Mail an den Beschwerde- und Bankberaterservice geschrieben, aber sie antworten nicht. Seit Wochen habe ich keine Einsicht in mein Konto. Ich telefoniere mit dem Kundenservice, die sagen, das Konto sei frei, PIN okay. Ich gebe die PIN ein und erhalte die Meldung, dass die Kombination nicht stimme. Nach 3x ist das Konto gesperrt. Nach ca. einer Stunde ist das Konto wieder frei, es folgt das selbe Spiel seit 30 Anrufen mit dem Service.

Melden

Commerzbank Erfahrung #29

Negative Bewertung von EinDickerHund am 15.11.2019

Ich wohne in Amerika und habe aus Versehen Geld auf mein altes Commerzbank Konto überwiesen, zu dem ich keine Zugangsdaten mehr habe. Ich stand eine halbe Stunde in der Warteschlange und nach einem kurzen Telefonat wurde mir gesagt, man würde mich zurückrufen, was nie geschah. Ich werde jetzt nach Deutschland reisen müssen, um in eine Filiale zu gehen und mein Geld zurückverlangen. Unglaublich!

Melden

Commerzbank Erfahrung #28

Negative Bewertung von Anonym am 06.11.2019

Ich bin zur Commerzbank gewechselt und selbige wollte den Umzug durchführen. Laut mündlicher Aussage war alles okay. Dann flatterte eine nach der anderen Mahnung ins haus. SMS von O2 , bitte gleichen sie sofort ihren Saldo im Shop aus, ansonsten erfolgt die Sperrung. Meine Bank hat sich überhaupt nicht gekümmert, die Beschwerdeabteilung gibt es nur zu Alibizwecken, die unternehmen nichts.

Melden

Commerzbank Erfahrung #27

Negative Bewertung von Bienz am 01.11.2019

Ich war bei meiner Bank und da hab ich gefragt, ob ich 3000 Euro abheben kann, sie meinte: nein, da mein Wochensatz ausgeschöpft ist, jetzt habe ich auf meine Kreditkarten Geld überweisen und keiner kann mir sagen, wann das Geld auf der Kreditkarte ist. Ich finde die Commerzbank nicht kundenfreundlich. Ich werde die Bank wechseln.

Melden

Commerzbank Erfahrung #20

Negative Bewertung von Julia Kraus am 09.09.2019

Als eine der größten Banken enttäuscht die Commerzbank ungemein. Seit ca. 1,5 Jahren habe ich dort ein Girokonto. Ich habe damals deutlich mehr erwartet, als ich mein Konto eröffnet habe. Kundenorientierung scheint dieser Bank wohl ein Fremdwort zu sein. Das, was mich am meisten erschüttert, sind die unglaublichen Kontoführungsgebühren. Dies bringt mich dazu, mein Konto nun nach 1,5 Jahren zu schließen.

Ich habe das Konto hauptsächlich als Rücklage benutzt und habe darauf das Geld überwiesen, welches ich sparen wollte, um es nicht auf meinem Hauptkonto zu haben. Das hat mir nun jedoch ungeheuerlich ins Bein geschnitten. Da der Betrag aktuell so gering ist, sind die Gebühren im Vergleich so immens hoch, dass kaum noch etwas von diesem Geld inzwischen übrig ist. Da ich mich aktuell in Asien aufhalte und die Bank es einen ebenfalls unglaublich schwer macht ihr Online Banking zu benutzen, beziehungsweise in Gang zu bringen, ist eine adäquate Verwaltung des Kontos momentan unmöglich.

Das alles bringt mich dazu, das Konto demnächst aufzugeben. Der Kundenservice der Bank lässt in meinen Augen leider auch stark zu wünschen übrig. Wenn es nicht um die Sperrung einer Visakarte geht, ist die Bank in der Regel nur am Schalter zu den Öffnungszeiten so wirklich erreichbar. Das ist wirklich eine schwache Leistung, vor allem durch sie große Konkurrenz, die die Online Banken heutzutage bieten.

Die Commerzbank sollte unbedingt einige Dinge verändern, um weiterhin eine wettbewerbsfähige Bank zu sein auf dem deutschen Markt. Der momentane einzige Vorteil, den ich in dieser Bank noch sehe ist, dass sie in der Cashgroup ist und ich dadurch, zumindest während meiner Zeit in Deutschland, viele Optionen hatte, um Geld abzuheben.

Melden

Commerzbank Erfahrung #12

Negative Bewertung von Kai Schwarze am 04.07.2019

Seit einiger Zeit ist es quasi unmöglich, mit der Commerzbank telefonisch vernünftig in Kontakt zu treten. Man hat Wartezeiten ohne Ende und keinen persönlichen Kundenbetreuer mehr! Ich versuche seit 6 Wochen, mein Konto zu kündigen - keine Reaktion, jedes Telefonat eine Warteschleifenorgie, die mit leeren Versprechungen endet.

Ich bin jetzt bei der VR Partnerbank - Klasse Service, nette Mitarbeiter - Kein Vergleich

Melden

Commerzbank Erfahrung #6

Negative Bewertung von Anonym am 04.06.2019

Man kann nur abraten von dieser Bank aus ganz vielen Gründen!

- Es werden Versprechen gegeben wie "Kunden werben Kunden", aber man erhält nix.
- Bei Geldeinzahlung am Automaten dauert es ewig, bis das Geld auf dem Konto gutgeschrieben wird. (Geldautomat von der Commerzbank)
- Kundenservice ist super schlecht.
- Reaktionszeiten sind auch nicht besser.
- Beschwerdemanagement gibt dem beschwerten Kunden (mir) keinen besseres Gefühl, dass ihm geholfen wird oder dass sich was tut! (zwei Mal Kontakt gehabt in der ganzen Zeit!)
usw.

Melden

Ähnliche Anbieter

GLS Bank

3.5 von 5

13 Bewertungen

Fidor Bank

2.1 von 5

218 Bewertungen

netbank

2.8 von 5

41 Bewertungen

bunq

4.4 von 5

3 Bewertungen