Commerzbank kündigen

So kannst du das Commerzbank-Kundenverhältnis schnell kündigen:
  1. Trage deine Adresse in das obere Feld des Kündigungsschreibens ein
  2. Füge deine Commerzbank-Vertragsdaten hinzu, damit der Commerzbank-Support deine Kündigung richtig zuordnet
  3. Fertig? Klicke auf "Kündigung an Commerzbank senden" und dein Kündigungsformular wird losgeschickt
Jetzt kündigen

Commerzbank Kündigungsvorlage

  • Die Commerzbank-Kündigungsvorlage ist ein Partnerangebot von Aboalarm
  • Bei dem Kündigungsschreiben handelt es sich um ein rechtssichere Vorlage
  • Dieses Muster gibt es auch als PDF-Formular zum Download
  • Beachte die Kündigungsfrist: Die Frist könnte je nach Commerzbank-Produkt variieren
  • Ziehe alternative Optionen in Betracht: Eventuell kannst du auch über Telefon, Fax, Brief oder Email kündigen

Die Commerzbank ist eine der größten Banken Deutschlands und bietet neben Girokonten und Kreditkarten zahlreiche Zusatzangebote an. Hierzu zählen etwa Renten-, Lebens- und Berufsunfähigkeitsversicherungen, Wertpapierdepots oder Auto- und Hausfinanzierungen. Mit ihrem Angebot richtet die in Frankfurt am Main ansässige Bank sich sowohl an Privatkundinnen und -kunden als auch an Unternehmen.

Was sind die Kündigungsfristen der Commerzbank?

Die Kündigungsfristen bei der Commerzbank sind vom jeweils gewählten Produkt abhängig. Während ein Girokonto beispielsweise jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden kann, sind bei abgeschlossenen Versicherungen die vertraglich vereinbarten Kündigungsfristen zu beachten. Sparkonten können mit einer Frist von drei Monaten gekündigt werden.

Zentral für die Berechnung der Kündigungsfristen sind die gesetzlichen Vorgaben. Die Möglichkeit, ein Girokonto ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen, ist gesetzlich verankert und gilt entsprechend bei jeder in Deutschland tätigen Bank. Fehlen gesetzliche Vorgaben, hast du die Kündigungsfrist vertraglich mit der Bank vereinbart. Vor dem Aufsetzen einer Kündigung sollte in diesem Falle zunächst der mit der Commerzbank abgeschlossene Vertrag konsultiert werden.

Nachfolgend findest du eine Übersicht der gewöhnlichen Kündigungsfristen bei der Commerzbank.

Produkt Kündigungsfrist
Girokonto ohne Frist
Sparkonto 3 Monate
Wertpapierdepot ohne Frist
Versicherungen laut Vertrag

Quelle: anwalt.de 01/21

Commerzbank kündigen - Wie geht das?

Kündigungen bei der Commerzbank sind in Schriftform sowie persönlich in einer Filiale möglich. Schriftliche Kündigungen können sowohl per Brief als auch per Fax übermittelt werden. Die Postanschrift der Commerzbank ist die folgende: Commerzbank AG, 60261 Frankfurt am Main. Möchtest du deine Kündigung per Fax übermitteln, kannst du die Nummer 069285389 nutzen. Kündigungen per App, online oder per Telefon sind bei der Commerzbank ausgeschlossen. Zurückzuführen ist das wie bei den meisten anderen Anbietern auf Sicherheitsbedenken.

Worauf du bei der Kündigung der Commerzbank achten musst

Vor der Kündigung eines Bankkontos bei der Commerzbank sind einige wichtige Punkte zu beachten. Zentral ist etwa, einen negativen Kontostand auszugleichen oder ein Restguthaben auszuzahlen, bevor eine Kündigung eingereicht wird. Andernfalls entsteht sowohl auf Seiten der Bank als auch für dich ein nicht unerheblicher Zusatzaufwand. Darüber hinaus ist es wichtig, dass du bei allen Institutionen, von denen du regelmäßig Zahlungen erhältst oder an die du regelmäßig Beträge überweist, über deine neue Kontoverbindung informierst. Lastschriften müssen ebenfalls umgestellt werden. Andernfalls gerätst du schnell in Zahlungsverzug oder erhältst wichtige Zahlungen wie etwa dein monatliches Gehalt nicht mehr. Aus diesem Grund ist es ratsam, vor der Kündigung des alten ein neues Girokonto zu eröffnen, über welches etwaiger Zahlungsverkehr abgewickelt werden kann. Häufig wird darüber hinaus empfohlen, beide Konten eine gewisse Zeit lang parallel zu betreiben, um bei etwaigen Komplikationen intervenieren zu können – manche Unternehmen vergessen etwa, eine Lastschrift rechtzeitig umzustellen, und buchen länger als gewünscht vom alten Konto ab.

Auch hinsichtlich des Kündigungsschreibens müssen einige Formalia beachtet werden, um eine reibungslose Abwicklung sicherzustellen. So sollte die Kündigung neben dem vollen Namen auch die Kunden- und Kontonummer enthalten, um eine eindeutige Zuordnung zu ermöglichen. Ferner ist zu beachten, dass die Kündigung nur als rechtskräftig gilt, wenn sie eine Unterschrift trägt und mit einem Datum versehen ist. Empfehlenswert ist darüber hinaus das Versenden per Einschreiben oder das Anfordern einer Empfangsbestätigung bei Faxversand.

Checkliste für die Commerzbank-Kündigung

Um dir die Arbeit zu erleichtern, haben wir eine Checkliste zusammengestellt, die du im Grunde nur noch abarbeiten musst, um dein Konto oder deine Versicherung bei der Commerzbank zu kündigen.

  • Sind Negativstände ausgeglichen und verbleibendes Guthaben ausgezahlt?
  • Wurden Lastschriften umgestellt und die neue Kontoverbindung allen nötigen Kontakten mitgeteilt?
  • Enthält die Kündigung den vollen Namen und die Kundennummer?
  • Sind etwaige Kündigungsfristen beachtet worden?
  • Ist die Konto- oder Produktnummer genannt?
  • Ist die Kündigung mit Unterschrift und Datum versehen?

Kannst du alle Punkte abhaken, musst du das Kündigungsschreiben nur noch per Brief oder Fax an die Commerzbank übermitteln.

Was kostet die Kündigung der Commerzbank?

Eine Kündigung bei der Commerzbank ist in aller Regel kostenlos. Handelt es sich beim zu kündigenden Produkt um ein Girokonto, ist die Möglichkeit einer kostenlosen Kündigung sogar gesetzlich verankert.

Commerzbank-Kündigungsformular zum Ausdrucken

Nachfolgend findet sich eine Musterkündigung, in die nur noch die persönlichen Daten eingetragen werden müssen. Benötigt werden der volle Name, eine Anschrift, ein Datum, die IBAN und eine Kundennummer. Nachdem du das Formular ausgefüllt hast, kannst du es ausdrucken, unterschreiben und an die Commerzbank senden.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man die Commerzbank kündigen?

Gekündigt werden kann per Brief und per Fax. Eine Online-Kündigung ist ebenso wie eine telefonische Kündigung nicht möglich.

Muss man bei der Commerzbank-Kündigung eine Kündigungsfrist beachten?

Soll ein Girokonto gekündigt werden, ist keine Kündigungsfrist einzuhalten. Bei allen anderen Produkten der Commerzbank findet sich die Kündigungsfrist im Vertrag.

Was kostet es, die Commerzbank zu kündigen?

Die Kündigung eines Girokontos bei der Commerzbank ist kostenlos. Auch die meisten anderen Produkte können kostenlos gekündigt werden; definitive Antworten zu etwaigen Kosten oder Abschlägen finden sich im jeweiligen Vertrag.

🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.