Helpcheck Kritik: Seriös oder nicht?

4.2 von 5

40 Kundenbewertungen von Benutzern

80% 32
3% 1
18% 7
Hast du Zweifel ob der Anbieter seriös ist? Wir sammeln Kundenbewertungen und aktuell liegen uns 40 Helpcheck-Berichte vor. Davon sind 80,0 % positiv, 2,5 % neutral und 17,5 % negativ. Im Durchschnitt ergibt das ein Ergebnis von 4.2/5 (gut).

Hast du schonmal mit einem Anbieter gute oder schlechte Erfahrungen gemacht? Gerne kannst du uns deine Kritik (oder dein Lob) übermitteln und anderen Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen!

Helpcheck Erfahrung #32

Negative Bewertung von Anonym am 07.08.2020

Finger weg von helpcheck! Keine Leistung aber nur gegen Bezahlung.
Meine LV wurde vom Anwalt überprüft und der Anbieter zwecks Widerruf kontaktiert. Das nennt man aussergerichtliche Einigung. Nun ca. acht Monaten später wurde nach "einer nochmaligen juristischen Prüfung" festgestellt, dass es kein Grund für den Widerruf vorliegt - d.h. "anwaltliche Kompetenz".

Melden

Helpcheck Erfahrung #29

Negative Bewertung von MaBö1980 am 09.07.2020

Ich bin wohl einer der wenigen hier, wo es zu einer Einstellung des Verfahrens kam. Die Kanzlei hat die Klage eingestellt, da meine Rechtsschutzversicherung die Klage nicht übernehmen würde. Am Anfang wurde mir auch am Telefon gesagt, dass es sehr gute Aussichten gibt. Angeblich bis zu 7.304 EUR würde mir zustehen. Und das über einen Vertrag, der schon seit 2009 gekündigt wurde, aufgrund kurzfristigem Hartz 4 Bezug. Da freute ich mich natürlich, dass vielleicht doch noch was rüber kommen würde. Damals hatte ich nur 480 EUR raus bekommen, jedoch 4800 einbezahlt. Nun leider nach 10 Monaten das nüchterne Erwachen. Es gibt keinen einzigen Cent ausbezahlt. Die Kanzlei schrieb sogar in der Ablehnung, dass die Texte/Schriftsätze urheberrechtlich geschützt sind und diese weitere Benutzung untersagt wird. Also zwischen den Zeilen droht mir schon fast die Kanzlei. Ein Interesse hat diese auch nicht, wenn ich sage, dass ich die Kosten übernehmen würde, wenn sie ungefähr einschätzen würden, wie hoch die kosten sein werden. Sehr traurig.

Schön ist es, wenn man so eine hohe Zahl sieht und dann von einem Urlaub träumen kann. Und das als Vater von zwei Kindern, der eh nicht viel für sich hat, sondern alles für seine Kinder opfert. Ich würde den Schritt erst empfehlen, wenn vorher die Bedingungen geprüft werden bei der Rechtschutzversicherung. Es gibt angeblich nur eine Handvoll Versicherer, die hier keine Ablehnung schreiben würden.

Melden

Helpcheck Erfahrung #28

Negative Bewertung von Anonym am 09.07.2020

Kostet nur Geld und Nerven. 7 Prozesse geführt... alle verloren. Man bekommt große Summen vorgegaukelt und im Endeffekt steht man mit leeren Händen da. Aus meiner Sicht "Finger weg". Meine Rechtschutzversicherung verlangt nun den 4fachen Jahresbeitrag und für jeden Prozess habe ich 150,00€ Selbstbeteiligung gezahlt. Also noch ein dickes Minus.

Melden

Helpcheck Erfahrung #20

Negative Bewertung von BK22 am 26.03.2020

Leider bin ich mit der Bearbeitung durch Helpcheck sehr unzufrieden. Es wurde von Helpcheck für mich eine Berechnung mit einer zu erwartenden Kapitalauszahlung aus meiner Lebensversicherung von ca. € 69.000 erstellt. Aufgrund dieser Berechnung, die höher als der Rückkaufswert bei der Versicherung war, habe ich Helpcheck mit der Wahrnehmung meiner Interessen beauftragt.

Es wurden dann auch recht zügig ca. € 53.000 von der Versicherung ausbezahlt. Nach mehrmonatigem Nachhaken, was denn mit der noch offenen Differenz in Höhe von € 16.000 passieren würde, bekam ich heute die Kündigung des Mandats von der von Helpcheck beauftragten Rechtsanwaltskanzlei, da die Berechnung der Versicherung mit dem Betrag von € 53.000 korrekt wäre und kein Anspruch auf eine höhere Auszahlung bestehen würde.

Mich ärgert sehr, wie die Berechnung von Helpcheck so falsch sein konnte, dass einfach 30 % am Schluss fehlen. Ich fühle mich von Helpcheck massiv getäuscht. Es können immer in Berechnungen geringfügige Schwankungen vorkommen, das liegt in der Natur der Sache, aber 30 % sind zu viel. So weit kann eine seriöse Berechnung nicht daneben liegen. Das riecht für mich sehr stark nach der Berechnung eines hohen Wertes, um das Mandat zu bekommen. Schade, eigentlich hatte ich zu Beginn einen seriösen Eindruck von Helpcheck. Diesen muss ich jetzt revidieren und ich werde bei weiteren Versicherungen Helpcheck nicht mehr vertrauen und kann Helpcheck auch keinesfalls weiterempfehlen.

Melden

Helpcheck Erfahrung #16

Negative Bewertung von Anonym am 25.02.2020

Meine Rückabwicklung der Lebensversicherung hat sich über 3,5 Jahre hingezogen. Um es kurz zu machen. Nur vertane Zeit. Letztendlich, nachdem ich lange nichts von Helpcheck gehört hatte, fragte ich dort nach und mir wurde gesagt, der Fall könne leider nicht weiterverfolgt werden, da meine Rechtsschutz wohl die Kosten nicht über nehmen wollte/konnte. Resultat. 3,5 Jahre warten für nix. Vertane Zeit. Nicht zu empfehlen.

Melden

Helpcheck Erfahrung #15

Negative Bewertung von Anonym am 03.02.2020

Nach Prüfung unserer Lebensversicherungen, die von Helpcheck sehr positiv ausfiel, hatten wir Helpcheck mit der Rückabwicklung zweier Lebensversicherungen beauftragt. Das Ergebnis wurde danach nochmals nach unten korrigiert, war für uns aber immer noch positiv. Ich lese immer überall "Helpcheck übernimmt stellvertretend für den Kunden den Widerspruch". Dem muss ich widersprechen. Ich musste mit einer Helpcheck Partner-Anwaltskanzlei ein kostenpflichtiges Mandat eingehen. Also ohne Deckungszusage einer Rechtsschutzversicherung wird es teuer. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Zusage.

Also wurde die Kanzleikosten bei der ersten Auszahlung abgezogen. Die Provision von Helpcheck beträgt auch keine 25 %, wie es in vielen Presseberichten zu lesen ist, sondern zwischen 29,7 % und 39,7 %. Bei mir waren es 29,7%. Nachdem die Partnerkanzlei Insolvenz beantragt hatte, verschleppte sich mein Vorgang wieder über Monate. Den errechneten Mehrwert hatte ich noch nicht erhalten, meine Anwaltskosten ebenfalls noch nicht. Nach langem hin und her und energischen Mails wurden mit die Kanzleikosten gutgeschrieben, mir aber auch gleichzeitig mitgeteilt, dass eine Neubewertung durch eine neue Kanzlei negativ ausfiel, heißt, die Erstbeurteilung könnte nicht durchgesetzt werden. Der Fall wurde abgeschlossen. Was war jetzt das positive Resultat?

Melden

Helpcheck Erfahrung #11

Negative Bewertung von Anonym am 08.10.2019

Leider scheine ich die berühmte Ausnahme zu sein. Vom aller ersten Kontakt bis heute sind 34 Monate vergangen, angeblich (muss ich leider so schreiben) wurde jetzt die dritte Kanzlei beauftragt, da besonders die zweite Kanzlei damit brillierte allein für die Korrespondenz mit der Advocard fast ein Jahr zu brauchen und ich ständig von einem Service-Mitarbeiter per Telefon oder Mail vertröstet wurde, ich solle Geduld haben.

Nach 10 Monaten telefonierte ich persönlich mit der Advocard und die Zusage war innerhalb von drei Tagen bei Helpcheck. Dann dauerte es wieder 4 Monate bis die Düsseldorfer Kanzlei mir schrieb das die Zusage der Advocard nun vorliegt. Sie (die Kanzlei) aber keine Zeit hat meinen Fall zu bearbeiten und aus diesem Grund eine dritte Kanzlei beauftragt wurde. Nach über 20 Monaten.! Nach Übergabe an die dritte Kanzlei hat Helpcheck (oder der zuständige Mitarbeiter) nun die Korrespondenz endgültig eingestellt wie es scheint. Ich werde noch das dritte Jahr (oder auch den 36. Monat abwarten) und dann auch die Bewertung entsprechend aktualisieren .

Melden
🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.