Auxmoney Kredit im Test: Zinsen, Konditionen & Voraussetzungen

Auxmoney ist ein Kredit-Marktplatz im Internet, auf dem etwa 50.000 private Anleger und Kreditnehmer zueinanderfinden. Die Darlehen sind zur freien Verwendung und können unbürokratisch – ohne Rechtfertigung wie beispielsweise bei der Hausbank – online beantragt werden. Nahezu alle vorstellbaren Finanzierungsanlässe erfüllen die privaten Kreditgeber Antragstellern. Dies gilt auch für Selbstständige, Freiberufler, Studenten und abgelehnte Bankkunden. Finanzfluss verrät dir alles Wichtige, was du über die Auxmoney Kredite wissen musst.

Welche Kreditarten gibt es bei Auxmoney?

Da die Kredite bei Auxmoney zur freien Verwendung sind, ist das Angebot für Privatkunden sehr groß. Bis auf Baufinanzierungen lassen sich die unterschiedlichsten Projekte mit der Hilfe privater Anleger finanzieren.

Auxmoney Kredit

Da die Kredite bei Auxmoney zur freien Verwendung sind, ist das Angebot für Privatkunden sehr groß. (Bild: Auxmoney)

  • Ratenkredit
  • Privatkredit
  • Barkredit
  • Sofortkredit
  • Onlinekredit
  • Kredit für Selbstständige
  • Studentenkredit
  • Aufstockungskredit
  • Folgekredit
  • Umschuldungskredit
  • Konsumentenkredit
  • Urlaubskredit
  • Autokredit
  • Umzugs-/Renovierungskredit
  • Kredit zur Existenzgründung

Manche dieser Begriffe überschneiden sich und meinen dasselbe. Zudem ist der Ratenkredit ein Oberbegriff für die anderen Darlehen. Schließlich handelt es sich bei allen Auxmoney Krediten um Ratenkredite. Positiv fällt auf, dass diese Peer-to-Peer-Kredite auch für Selbstständige, Freiberufler und Studenten erhältlich sind. Dies sind allesamt Kreditsuchende, die sich bei klassischen Filialbanken und zahlreichen Direktbanken aus dem Internet in Sachen Kreditanfrage oftmals schwertun.

Auxmoney Konditionen im Überblick

Minimaler Nettodarlehensbetrag1.000,00 €
Maximaler Nettodarlehensbetrag50.000,00 €
Effektiver JahreszinsKeine Angabe seitens Auxmoney
Gebundener Sollzinssatz (nach Scoreklasse)
- AA- ab 3,2 %
- A- ab 4,9 %
- B- ab 6,9 %
- C- ab 8,9 %
- D- ab 12,9 %
- E- ab 15,9 %
- X- 15,9 % - 16,3 %
Laufzeit12 bis 84 Monate
Kreditzusagesofort
BearbeitungsgebührenBei Auszahlung einmalige Abwicklungsgebühr + monatliche Gebühr für die SWK-Bank in Höhe von 2,50 €
Risikoabsicherungmöglich
Sondertilgungenkostenlos möglich
Verwendungszweckfrei
Umschuldung anderer Kreditemöglich

Quelle: auxmoney.com, aberufen im Januar 2019

*Mindestangaben gemäß der Verbraucherkredit-Richtlinie der Europäischen Union. Sämtliche Informationen stammen von Auxmoney. Da Auxmoney keine Auskunft über den effektiven Jahreszins gewährt, ist auch keine Aussage darüber möglich, wie hoch der Effektivzins für mindestens 2/3 aller Kunden ausfällt. Individuelle Berechnungen ergeben den effektiven Jahreszins, der von individuellen Faktoren abhängt. „Keine Angabe seitens der Bank“ bedeutet, dass uns von Auxmoney das entsprechende Merkmal noch nicht mitgeteilt worden ist. Wir vervollständigen die Tabelle, sobald uns die fehlenden Infos vorliegen. Wir können keine Gewähr auf die Daten in der Tabelle geben, jedoch haben wir alle Angaben sorgsam geprüft.

Bei Auxmoney sichern sich Kreditnehmer zwischen 1.000,00 € und 50.000,00 €. Während die Höchstgrenze mit Blick auf andere Banken ein eher durchschnittlicher Wert ist und nicht die ganz großen Investitionen zulässt, sind die gerade mal 1.000,00 € keineswegs bei jedem Kreditinstitut zu finden. Dies ermöglicht Auxmoney, beim Ratenkredit auch von einem Mini- oder Mikrokredit zu sprechen. Kleinere finanzielle Engpässe lassen sich so leicht überbrücken. Abzahlen kannst du deinen Auxmoney Kredit in 12 bis 84 Monaten. Auch dies sind eher durchschnittliche Werte, insbesondere die maximalen 7 Jahre toppen andere Banken schon mal mit 120 Monaten. Es geht also auch deutlich länger.

Kaum besser könnte dir Auxmoney hingegen in puncto Risikoabsicherung und der Möglichkeit zur Umschuldung anderer Kredite entgegenkommen: Sowohl Letzteres als auch der Abschluss einer Restschuldversicherung („Sorglos-Paket“) stehen dir optional zur Verfügung. Zudem kannst du deinen Kredit zur freien Verwendung jederzeit mit kostenlosen Sondertilgungen außerplanmäßig abbezahlen. Auxmoney sticht ebenfalls mit der schnellen Kreditzusage hervor, die du sofort online erhältst. So erfährst du nach einigen Minuten, ob dein Projekt von den privaten Anlegern finanziert werden kann.

Auxmoney Sondertilgung

Du kannst deinen Kredit jederzeit mit kostenlosen Sondertilgungen abbezahlen. (Bild: Pixabay)

Während Banken Bearbeitungsgebühren für Kredite verboten sind, kommen bei Auxmoney zu den Zinsen eine einmalige Gebühr im Falle der tatsächlichen Auszahlung in Höhe von 2,95 % deiner Darlehenssumme sowie monatlich 2,50 € für die Abwicklung über die SWK-Bank hinzu. Mit diesem Kreditinstitut arbeitet der Kredit-Marktplatz nämlich zusammen, um die Darlehen auszuzahlen und die Raten einzuziehen. Die finanziellen Belastungen fallen bei Auxmoney demnach höher als bei Filial- oder Onlinebanken aus. Dies wiegt umso schwerer, als dass auch die für dich anfallenden bonitätsabhängigen Zinsen nicht gerade die attraktivsten auf dem Markt sind.

Auxmoney kategorisiert alle potenziellen Kreditnehmer in Scoreklassen, zu denen jeweils eine bestimmte Nominalzins-Spanne gehört. Die beste Kategorie ist AA mit 3,2 % Nominalzins, was an sich einen attraktiven Zinssatz darstellt. Mit jeder Scoringklasse steigen die Zinsen um 2, 3 oder 4 Prozentpunkte. Maximal sind 16,3 % möglich, was für dich als Kreditnehmer natürlich eine enorme Belastung bedeuten würde. Insgesamt siedeln sich die Zinssätze von Auxmoney im Mittelfeld an, ohne in die eine oder andere Richtung auszuscheren. Registrierung, Erstellung und Veröffentlichung deines Kredit-Projektes, die Ermittlung deiner Scoreklasse sowie weitere Leistungen zur Bestimmung deiner Bonität sind allerdings kostenlos.

Auxmoney Kredit Voraussetzungen

Grundsätzlich ermöglicht es Auxmoney jedem, einen Kreditantrag zu stellen, der Aussicht auf Erfolg hat. Auxmoney knüpft daran jedoch gewisse Bedingungen:

  • Alter zwischen 18 und 69 Jahren
  • Wohnsitz in Deutschland
  • deutsches Girokonto

Außerdem dürfen keine harten negativen Merkmale wie ein Haftbefehl vorliegen und du darfst auch keinen Kredit für dein Unternehmen beantragen. Ausschließlich Privatpersonen erhalten via Auxmoney ein Darlehen. Unabdingbar ist zudem ein regelmäßiges Einkommen, damit du den Kredit wie verabredet zurückzahlen kannst. Allerdings musst du nicht unbedingt einen unbefristeten Arbeitsvertrag vorlegen können. Dadurch können auch Freiberufler, Selbstständige und Studenten auf einen erfolgreichen Kreditantrag hoffen.

Auch dein Schufa-Score darf ruhig mittelmäßig sein. Dies ist der große Unterschied zwischen Auxmoney und in einem Kreditvergleich teilnehmenden Banken: Bei Auxmoney haben auch abgelehnte Bankkunden eine Chance, denen insbesondere der verbesserungswürdige Schufa-Score einen Strich durch die Rechnung macht. Dass jene Kunden in eine der besseren Scoringklassen eingeordnet werden, ist jedoch unwahrscheinlich. Daher bezahlen solche Kreditnehmer ihre Bewilligung bei Auxmoney auch mit Zinsen im zweistelligen Bereich.

Auxmoney Schufa-Score

Auch mit einem mittelmäßigen Schufa -Score hast du eine Chance auf einen Kredit bei Auxmoney, da das Unternehmen verschiedene Kriterien in die Entscheidung einbezieht. (Bild: Auxmoney)

Extrem positiv ist uns aufgefallen, dass du bei Auxmoney in der Regel keine Unterlagen einreichen musst. Hin und wieder werden im Rahmen von Stichproben Kreditnehmer ausgewählt, die zum Beispiel ihre Gehaltsabrechnungen einreichen müssen. Generell punktet Auxmoney jedoch damit, vom Antrag bis zur Auszahlung den Prozess komplett unbürokratisch zu gestalten. Dies ist ein echtes Plus im Vergleich zur Mehrheit der in einem Kreditvergleich zu Tage tretenden Banken.

Auxmoney Kredit beantragen

Das Beste vorneweg: Deinen Kredit über Auxmoney kannst du komplett online abschließen. Es handelt sich um einen rein digitalen Antragsprozess – sofern du es denn willst. Auxmoney stellt dir nämlich auch traditionelle Elemente zur Auswahl, die den Abschluss allerdings verzögern. Alles beginnt damit, dass du dich mit einem Benutzernamen kostenlos bei Auxmoney registrierst. Gegenüber deinen Kreditgebern bist du somit anonym, wenn du deine ebenfalls kostenfreie Kreditanfrage stellst. Dafür nennst du einfach deine gewünschte Kreditsumme und den Verwendungszweck. Probiere ruhig mehrere Varianten aus, um den voraussichtlichen Zinssatz und die Höhe der monatlichen Raten zu vergleichen.

Auxmoney Kredit Registrierung

Bevor du eine Kreditanfrage stellst, registrierst du dich zunächst mit einem Benutzernamen bei Auxmoney. (Bild: Auxmoney)

Danach gibst du einige mit den Informationen aus deinem Personalausweis übereinstimmende Kontaktdaten an. Dies sind:

  • Name
  • Geburtsdatum
  • Familienstand
  • Staatsangehörigkeit
  • Telefonnummer
  • Wohnsituation

Es folgen die Daten zu deiner beruflichen Situation, Einnahmen sowie Ausgaben. Zudem musst du einwilligen, Auxmoney das Einholen von Informationen bei mehreren Auskunfteien wie der Schufa zu ermöglichen. Dies alles dauert lediglich 5 Minuten. Höchstens einige Minuten später erfährst du bereits, ob dein Projekt realisiert werden kann. Danach steht die Legitimation an, die du ganz bequem innerhalb weniger Minuten online durchführen kannst.

Dafür steht dir das VideoIdent-Verfahren zur Verfügung. Auch die Unterschrift unter den Kreditvertrag kannst du digital via eSign setzen, falls dir der klassische Postweg zu langsam ist. Auxmoney bietet dir alternativ das PostIdent-Verfahren an, das den gesamten Prozess aber verzögert. Sollte Auxmoney im Rahmen von Stichproben Kontoauszüge oder Gehaltsnachweise von dir verlangen, kannst du jene rasch digital übermitteln.

Auxmoney Kredit Ablauf

Der Kredit ist vom Antrag bis zur Auszahlung sehr unbürokratisch gestaltet. (Bild: Auxmoney)

Seitens der deinen Kredit abwickelnden SWK-Bank kann es ebenfalls dazu kommen, dass du Nachweise einreichen musst. Falls dem so ist, erfährst du, welche dies sind. Nach 24 Stunden ist dein Kredit zur Auszahlung bereit und spätestens nach einigen Tagen erfolgt die Auszahlung. Entscheidest du dich für den rein digitalen Antragsprozess, hast du bestenfalls schon am Folgetag deinen Kredit auf dem Konto.

Auxmoney Kredit beantragen trotz negativer Schufa

Auxmoney checkt die Schufa auf jeden Fall, aber nicht nur. Insgesamt erzeugen mehr als 300 Merkmale jenes Bild, das dich anhand deiner Bonität in eine der Scoringklassen einordnet. Selbst dann, wenn du einen negativen Schufa-Eintrag hast, kannst du theoretisch dennoch einen Kredit bei Auxmoney erhalten. Der Online-Kredit-Marktplatz spricht daher auch nicht von einem Kredit ohne Schufa, sondern von einem Kredit trotz Schufa. Ist dein Schufa-Score allerdings so schlecht, dass selbst Auxmoney ablehnen muss, bleibt dir immer noch ein Kredit ohne Schufa bei anderen Anbietern. In unserem Artikel erfährst du alles, was du dazu wissen musst.

Auxmoney Kredit wurde abgelehnt: Was ist nun zu tun?

Auxmoney lässt selbst verlauten, dass 50,00 % aller Kreditanfragen abgelehnt werden und es gar nicht erst auf den Marktplatz schaffen. Dies bedeutet, dass die Hälfte der Antragsteller eine zu schlechte Bonität aufweist, die nicht einmal für den maximalen 16,3 % Nominalzins ausreicht. Hauptsächlich dafür verantwortlich sind zu schlechte Schufa-Scores sowie andere negative Merkmale weiterer Auskunfteien.

Deine Ablehnung kann aber auch daran liegen, dass du noch minderjährig bist, keinen deutschen Wohnsitz oder kein deutsches Girokonto hast. Auch ein fehlendes regelmäßiges Einkommen kann dir einen Strich durch die Rechnung machen. Andere Gründe, die klassische Filial- und Direktbanken oft anführen, entfallen jedoch. Denn eine Selbstständigkeit oder ein befristeter Arbeitsvertrag stellen bei Auxmoney im Vergleich zu vielen Banken keinen Hinderungsgrund dar.

Wurde dein Auxmoney Kredit abgelehnt, lohnt sich eine erneute Beantragung nur dann, wenn du den Ablehnungsgrund beseitigst. Verbessere also deinen Schufa-Score oder warte, bis du volljährig bist. Ist dies in der Kürze der Zeit nicht möglich beziehungsweise kannst du nicht länger warten, bleibt dir ein Kredit ohne Schufa als Alternative. Zudem könntest du noch unseren Kreditvergleich durchführen. Dort einen kulanteren Anbieter als Auxmoney zu finden, dürfe allerdings schwer werden.

Auxmoney Kredit aufstocken

Bei Auxmoney kannst du keinen zweiten Kredit parallel zum ersten laufen lassen, dafür dein bestehendes Darlehen aber aufstocken. Dies ist nach einigen Monaten möglich, falls du deine Raten regelmäßig zahlst. Um einen Aufstockungskredit zu beantragen, erstellst du einfach ein neues Projekt. Bei diesem musst du die noch ausstehende Tilgungssumme deines aktuellen Kredits zum neuen Darlehen hinzurechnen. Dass dein Aufstockungskredit höher ausfallen muss als dein bestehender Kredit, liegt auf der Hand. Dadurch wird dein bestehender Kredit abgelöst. Beachte: Einen Bürgen kannst du ebenso wenig einsetzen wie einen zweiten Kreditnehmer.

Noch weitere Fragen zum Auxmoney Kredit?

Der Service von Auxmoney ist gut bis solide, aber keineswegs überragend. Dies liegt an den verbesserungswürdigen telefonischen Servicezeiten sowie dem nicht vorhandenen Videochat. Telefonisch erreichst du Auxmoney montags bis freitags zwischen 8 und 20 Uhr, am Wochenende lediglich samstags zwischen 10 und 16 Uhr.

Website: https://www.auxmoney.com
Hotline: 0211 737 100 020
Fax: 0211 542 432 98
E-Mail: info@auxmoney.com oder support@auxmoney.com

Adresse:
auxmoney GmbH
Königsallee 60F
D-40212 Düsseldorf

Fazit zum Auxmoney Kredit

Auxmoney gehört zu den kulantesten Anbietern von Krediten, wobei es sich um einen Online-Kredit-Marktplatz handelt. Die Abwicklung der Ratenkredite erfolgt über die SWK-Bank. Auxmoney bietet im Grunde lediglich eine Kreditart an, jedoch ist dieses Darlehen in der Höhe zwischen 1.000,00 € und 50.000,00 € über eine Laufzeit von 12 bis 84 Monaten zur freien Verwendung. Ob Umschuldung, Autokauf oder Urlaub: Der Auxmoney Kredit ist für jeden Verwendungszweck geeignet. Die bonitätsabhängigen Zinsen reichen von 3,2 % bis 16,3 % Nominalzins p. a. und werden Kreditnehmern über ein internes Bewertungssystem durch Kategorisierung in eine mehrerer Scoringklassen (AA bis X) zugeteilt.

Auxmoney Kredit Verwendung

Den Kredit von Auxmoney kannst du frei verwenden. (Bild: Auxmoney)

Die Schufa ist bei über 300 Merkmalen nicht das einzige Kriterium zur Bestimmung der Kreditwürdigkeit, wodurch auch Studenten, Selbstständige und Freiberufler zwischen 18 und 69 Jahren einen Auxmoney Kredit erhalten können. Mittelmäßige Bonitäten müssen Kreditnehmer jedoch buchstäblich mit hohen Zinsen bezahlen. Hinzukommen verschiedene Gebühren. Kostenlose Sondertilgungen und der rein digitale Abschluss sind Beispiele für die grundsätzlich guten Auxmoney Konditionen. Wer auf diesem Online-Kredit-Marktplatz mit 50.000 privaten Anlegern kein Peer-to-Peer-Darlehen erhält, dürfte bei anderen Banken erst recht keine Chance haben.

Kommentar hinzufügen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei