DSL Bank Erfahrungen

3.6 von 5

8 Kundenbewertungen von Benutzern

Bei der DSL Bank mit Sitz in Bonn handelt es sich um eine traditionsreiche Bank, deren Gründung 1850 als Kreditanstalt der öffentlichen Hand erfolgte. Bis zum Jahr 1999 blieb die Bank in staatlichem Besitz, bis der Bund die Privatisierung und den Verkauf an die Postbank beschloss. Seit 2018 ist die DSL Bank eine Niederlassung der DB Privat- und Firmenkundenbank AG. Traditionell liegt der Schwerpunkt der DSL Bank in der privaten Immobilienfinanzierung. Außerdem bietet die Bank Privatkredite an. Die DSL Bank verkauft die Produkte nicht selbst an die Kunden und bietet auch keine persönliche Beratung und keinen Kundenservice an. Diese Aufgaben übernehmen verschiedene Finanzdienstleister, mit denen die Bank zusammenarbeitet.

Bewerten Sie DSL Bank

Jetzt bewerten

DSL Bank Erfahrungsbericht #8

07.12.2018

Anonym über DSL Bank


Für die Finanzierung unseres Hausbaus haben wir uns aufgrund der guten Konditionen für die DSL-Bank entschieden. Im Laufe des Prozesses bekamen wir stapelweise Unterlagen zugeschickt. Es war schwer dabei den Überblick zu behalten. Außerdem bekamen wir alles in doppelter Ausfertigung, obwohl mein Mann und ich verheiratet sind und damals auch die gleiche Adresse hatten. Schon allein der Umwelt zuliebe wäre es mir lieber gewesen nur jeweils ein Exemplar zu erhalten.

Es gibt keinen Onlinebanking-Zugang. Was schade ist, weil ich gerne ab und zu wissen würde wo wir stehen. Zum Beispiel wenn wir eine Sonderzahlung leisten. Das wirkt sich ja dann auch mal auf die Laufzeit aus. So könnten wir es sofort nach Buchung online sehen und müssten nicht auf den (jährlichen) Kontoauszug warten.

Was das Thema Dokumente angeht ist der Bereich Baufinanzierung ein sehr komplexer. Daher ist es wichtig einen wirklich zuverlässigen Kundenservice zu haben. Das können wir von der DSL-Bank leider nicht behaupten. E-Mails landen in einem zentralen Postfach. Es dauert 2-3 Tage bis diese manuell verteilt sind. Bei dringenden Anliegen wie einer Freigabe von Kapitel, damit es keinen Baustopp gibt, geht das natürlich gar nicht. Nachdem wir wichtige Unterlagen (bestätigt) eingereicht hatten, konnten diese plötzlich nicht mehr aufgefunden werden. Für eine Bank ist das natürlich wenig Vertrauen erweckend.

Auch telefonisch landet man - trotz Durchwahl - auf einer zentralen Nummer und muss lange auf einen Rückruf der zuständigen Person warten. Wenn man berufstätig ist und die Organisation der ganzen Finanzierung nebenbei bewältigen muss ist das eine wirkliche Zumutung.

DSL Bank Erfahrungsbericht #7

05.12.2018

Anonym über DSL Bank


Auf der Suche nach Unterstützung bei einer klassischen Immobilienfinanzierung bin ich auf meiner Suche auf die DSL Bank aufmerksam geworden. Ich habe mir anschließend direkt die Angebote für Privatkunden angesehen und war grundsätzlich von den vielen verschiedenen Möglichkeiten überzeugt. Trotz der vielen Informationen auf der Internetseite hatte ich noch einige Fragen und wollte unbedingt in den persönlichen Kontakt mit der DSL Bank treten. Ich habe anschließend eine Kontaktaufnahme per E-Mail mit dem Kundensupport gesucht. Hierbei war ich sehr positiv überrascht, dass mir bereits innerhalb von wenigen Stunden auf meine Anfrage geantwortet wurde. Dabei hatte ich wirklich das Gefühl, dass sich für die Beantwortung meiner Fragen ausreichend Zeit genommen wurde und mir wirklich weitergeholfen werden sollte. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl, dass ich nur mit Standardantworten abgespeist werde. Schlussendlich konnte mir die DSL Bank auch bei meiner Finanzierung helfen und ich bin bis heute sehr zufriedener Kunde.

DSL Bank Erfahrungsbericht #6

05.12.2018

Anonym über DSL Bank


Punkt 1: Kontoeröffnung
Auf die DSL Bank bin ich bei der Suche nach einer Immobilienfinanzierung gestoßen. In erster Linie führte der Weg in eine intensive Beratung. Diese erfolgte zum Teil schon über die Webseite und schließlich dann über einen Finanzberater vor Ort. In dem Gespräch konnten sämtlich Fragen gestellt werden und schließlich stellte ich einen Antrag zur Immobilienfinanzierung. Die Bearbeitung der Unterlagen dauerte zwischen zwei und drei Wochen. Dann wurde die Finanzierung genehmigt und die Unterlagen übermittelt.

Punkt 2: Onlinebanking
Die DSL Bank bietet kein Online Banking an, da nur Produkte wie Kredite angeboten werden. Stattdessen gibt es einen Online Bereich, in welchem direkt Anfragen gestellt werden können.

Punkt 3: Kundenservice
Den Kundenservice haben ich außer bei dem Gespräch mit dem Berater nicht genutzt.

Punkt 4: Sonstiges
Die Kontaktwege sind sehr einseitig. Ein Online Zugang wäre wünschenswert, um einen schnellen Überblick über den eigenen Kredit bekommen zu können.

DSL Bank Erfahrungsbericht #5

26.11.2018

Anonym über DSL Bank


Habe bei dieser Bank einen Privatkredit beantragt und erhielt auch innerhalb kürzester Zeit eine Zusage. Die Ausfüllung des Antrags ging zügig und problemlos vonstatten. Nachdem die wichtigsten Dinge besprochen waren ging alles schnell vonstatten. Bereits innerhalb einer Woche war das Geld auf meinem angegebenen Konto.
Vereinbarte Sonderzahlungen machten es möglich den Kredit früher als vereinbart zu tilgen. Alles in allem sehr positiv!

DSL Bank Erfahrungsbericht #4

19.11.2018

Anonym über DSL Bank


Vor mehreren Jahren beantragte ich bei dieser Bank einen Online-Ratenkredit. Die Vorgehensweise verlief ohne Probleme, einfach und war schnell vollzogen. Innerhalb weniger Minuten erhielt ich Meldung, dass mein Kreditantrag vorläufig genehmigt sei.
Endgültige Zusage nach Überprüfung sämtlicher Unterlagen und Schufa-Auskunft.
Der Antrag war schnell ausgefüllt, die Formalitäten schnell erledigt und die Zusage kam innerhalb weniger Tage. Ich wurde telefonisch beraten, das ausführlich und unverbindlich. Nach dem ich das Post-Ident Verfahren abgeschlossen hatte, wurde mir das Geld innerhalb einer Woche auf das von mir angegebene Konto überwiesen. Abschließende Informationen wurden mir auf den Postweg zugesandt. Alles ziemlich einfach, aber zeitraubend!

DSL Bank Erfahrungsbericht #3

28.09.2018

Neroia22 über DSL Bank


Ich hatte vor einiger Zeit versucht ein Konto bei der DSL Bank zu eröffnen, da ich der Meinung bin, keine unnötige Filiale mehr zu brauchen. Leider war die Eröffnung bei dieser Bank alles andere als einfach. Ich hatte alle nötigen Unterlagen online eingereicht und auch die Identifizierung online, wie gewünscht durchgeführt. Dann hatte ich jedoch mehrere Tage nichts mehr von der Bank gehört. Ich konnte mich nicht einloggen oder ähnliches. Auf schriftliche Nachfragen zu dem aktuellen Stand wurde mir bloß in einer automatischen Mail mitgeteilt, dass es noch einige Zeit dauern könnte. Mehr Antwort habe ich dazu nicht bekommen.
Nachdem ich dann nach weiteren 5 Tagen nochmals beim Kundenservice angerufen hatte, konnte man mir trotz Berabeitungsnummer nicht weiterhelfen.
Nach weiteren 3 Tagen habe ich dann die nötigen Unterlagen bekommen. Insgesamt hat das dann 2 Wochen gedauert. Ich konnte mich dann einloggen und fand gerade das Online Banking sehr unübersichtlich. Es gab keine Schnellfunktionen, sondern ich musste mir alle Funktionen suchen. Die Nutzung könnte durch eine Schnellstartleiste sehr vereinfacht werden.

Den Kundenservice zu erreichen ist sehr schwierig. Hier hatte ich bei einer Frage mehrmals per Mail angefragt, bis ich eine Antwort bekommen hatte. Auch telefonische Nachfragen konnten nicht sofort und zu meiner Zufriedenheit bearbeitet werden.
Teilweise hat es bis zu 5 Tagen gedauert eine Antwort zu bekommen.

Inzwischen habe ich die Bank wieder gewechselt und ich bin mit der DSL Bank nicht zufrieden. Mein DSL Bank Erfahrungsbericht ist hier eher negativ.

DSL Bank Erfahrungsbericht #2

27.09.2018

Anonym über DSL Bank


Ich bin schon seit gut zwei Jahren Kunde bei der DSL Bank und wurde bisher nicht enttäuscht. Auf der Suche nach einer Finanzierung für ein Haus, für mich und meine Familie bin ich bei der online Recherche auf die DSL Bank aufmerksam geworden. Ich bin durch positive Rezension anderer Kunden bestärkt geworden und habe ebenfalls ein Konto eröffnet. Die Finanzangebote der DSL Bank haben mich durch günstige Konditionen und einen guten Service überzeugt. Die Abwicklung der Kredit-Beantragung ging sehr zügig und ohne Probleme. Zusätzlich überzeugte mich die große Auswahl an möglichen Baufinanzierungen. Für mich war die Möglichkeit, einen variablen Zins zur Tilgung des Kredits auszuwählen, eine große Erleichterung. Bevor ich den Kredit abgeschlossen habe nutzte ich den online Rechner der DSL Bank um mich über die maximale Finanzierungshöhe zu informieren. Bis zum heutigen Tage kann ich mit gutem Gewissen behaupten mit dem Privatkredit der DSL Bank nichts falsch gemacht zu haben. Daher kann ich allen Investoren und auch denen, die vom Eigenheim träumen die DSL Bank zur Privatfinanzierung nur empfehlen. Da ich bisher mit dem Service und den, für mich günstigen Konditionen der DSL Bank vollends zufrieden bin würde ich 5 von 5 Punkte an die DSL Bank vergeben vergeben.

DSL Bank Erfahrungsbericht #1

25.09.2018

Jasta über DSL Bank


Im Rahmen einer Haus- und Grundstücksfinanzierung wurde uns vor gut vier Jahren durch unseren Finanzmakler die DSL Bank empfohlen. Bis zu diesem Zeitpunkt war mir die DSL Bank gänzlich unbekannt. Über unseren Finanzmakler erfuhren wir, dass die DSL Bank eine feste Größe im Bereich der Immobilienfinanzierung sei.
Die Beantragung unseres Immobilienkredites lief - begünstigt durch den eingeschalteten Finanzmakler – für uns ohne jegliche Probleme. Sollte es Probleme gegeben haben, haben wir davon zu keinem Zeitpunkt etwas mitbekommen. Eine Beantragung ohne jegliche Fremdhilfe wäre nach Durchsicht der ausgestellten Unterlagen mutmaßlich nur bedingt möglich gewesen, da die eingeforderten Auskünfte über die beantragenden Personen und deren Verhältnisse nahezu unendlich erschienen. Da für viele Deutsche der Hausbau ein einzigartiges Projekt ist, kann ich an dieser Stelle leider keinen Vergleich zu anderen Immobilienfinanzierern und deren Beantragungsprocedere ziehen.
Während wir die ersten Abschlagszahlungen in der Bauphase veranlassten, wechselte unsere zuständige Sachbearbeiterin. Hierdurch kam es in der Folge zu Missverständnissen und unnötigem Schriftverkehr, da offensichtlich einfachste Vorgänge nicht zutreffend gebucht oder veranlasst werden konnten. Dies kostete in der eh schon stressigen Bauzeit weitere Nerven.
Mittlerweile ist der Bau abgeschlossen und der Kredit vollständig ausgezahlt. Jeder Immobilienbesitzer wird wissen, dass der Kontakt zum Finanzierungs-Dienstleister sich bei laufenden Monatstilgungen auf eine Jahresübersicht über die getilgten Leistungen beschränkt. Von daher ist der derzeitige Kontakt und die erfahrene Leistung im Vergleich zur Bauphase völlig zufriedenstellend.
Obwohl die DSL Bank es geschafft hat, uns während der Bauzeit zu verärgern, bewerte ich die Leistungen dennoch mit 4 von 5 Sternen. Die Zinskonditionen waren zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses mehr als fair und der Kontakt weitestgehend freundlich und kompetent. Den Wechsel der Sachbearbeiterin ordne ich dem Rubrum „Einzelschicksal“ zu. Alles in allem ein Finanzierungs-Institut, welches sich durch die Spezialisierung auf den Immobilienmarkt auszeichnet und hier ohne viel „schnick-schnack“ faire Konditionen für jeden Kundebedarf anbietet.