Der Onlinebroker Flatex aus Kulmbach in Oberfranken ist eine Marke der FinTech Group Bank AG. Über die Bank unterliegen die Kundengelder der Einlagensicherung der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH (EdB) in Höhe von 100.000€ je Kontoinhaber. Das 2006 gegründete Unternehmen möchte den Anlegern ein leicht verständliches Angebot im Online-Wertpapierhandel machen. Die Kunden können ein Handelskonto eröffnen, Sparpläne abschließen oder einen Kredit aufnehmen. Der Handel erfolgt börslich und außerbörslich über verschiedene Handelsplattformen. Zur Auswahl stehen Fonds, ETFs, CFDs und Forex. Die Händler können sich die Tradingsignale auch per SMS auf Ihr Handy schicken lassen, um von unterwegs Wertpapiere zu kaufen und zu verkaufen.

Flatex bewerten