Girokonten mit Prämien

Finanzfluss Team
Stand:

Ein Girokonto gehört nicht erst seit gestern zum finanziellen Standard. Es ist ein absolutes Basic für die alltäglichen Transaktionen mit Geld. Ein Girokonto sollte heute ein gutes Online-Banking haben und möglichst kostengünstig sein. Viele Anbieter locken mit einer hohen Girokonto Prämie bei Eröffnung. Wir haben die verschiedenen Prämien verglichen und uns Bedingungen und Voraussetzungen für den Erhalt des Bonus angeschaut.

Was du wissen solltest
  • Viele Banken und Anbieter locken Neukunden mit Prämien und Boni, allerdings sollte das nicht der alleinige Grund sein, dort ein Konto zu eröffnen.
  • Ein Girokonto sollte am besten kostenlos nutzbar sein, also ohne monatliche Grundgebühr.
  • Die meisten Girokonten bieten eine EC- oder Kreditkarte zur Nutzung an, manchmal auch beides. Hierbei sollte unbedingt auf die anfallenden Nutzungs- und Abhebegebühren geachtet werden. Diese können gerade im (nicht-europäischen) Ausland sehr teuer werden.
So gehst du vor
  • Bevor du dich für ein neues Girokonto entscheidest kannst du mit unserem Girokontenvergleich Anbieter miteinander vergleichen.
  • Derzeit bieten einige Banken Girokonto Prämien für die Eröffnung eines neuen Kontos an. Besonders stechen die Norisbank mit ihrem 100€-Bonus heraus, für den nicht einmal ein Gehaltseingang benötigt wird, aber auch die HypoVereinsbank mit ihrer 100€-Amazon-Gutschein Prämie (je 2x 50€) kann interessant für Neukunden sein. Die  1822direkt bietet ebenso 100€ für Neukunden, die das Girokonto als Gehaltskonto verwenden. Die Commerzbank kann bei verschiedenen Konten mit 50€ + 100€ je Weiterempfehlung aufwarten.
Inhaltsverzeichnis

Girokonto mit Prämie: Wie bekommt man fürs Eröffnen eines Kontos Geld?

Ob Gehalt, Miete oder Shopping: Das Girokonto ist für die meisten ein alltäglicher Begleiter. Durch die Digitalisierung sind die Preise gesunken und die Ansprüche gestiegen. Ein gutes Girokonto soll nicht mehr nur zum täglichen Geldein- und -ausgang da sein, sondern möglichst niedrige (oder keine) Kontoführungsgebühren haben. Außerdem legen viele Kunden großen Wert auf ein intuitives und nützliches Online-Banking am Computer oder als App.

Girokonto Prämie verdienen
Girokonto mit Prämie: Ein möglicher Bonus kann angenehmer Nebeneffekt einer Kontoeröffnung sein. | Bild: unsplash.com

Doch nicht nur diese Faktoren spielen eine Rolle bei der Kontoauswahl. Auch spezielle Features oder Angebote wie eine mögliche Girokonto Prämie bei der Eröffnung können einen Einfluss auf die Entscheidung nehmen, welches Konto gewählt wird. Diese Prämien werden meist als Guthaben auf das Konto eingezahlt, sobald bestimmte Bedingungen erfüllt sind, wie z. B. ein mehrmonatiger Zahlungseingang auf das neu eröffnete Konto.

Im Folgenden haben wir die verschiedenen aktuellen Girokonto Prämien aufgeführt und die Voraussetzungen erklärt, die erfüllt werden müssen, um den Bonus einzustreichen.

Welches Konto für welche Prämie eröffnen: Girokonto Bonus Vergleich

AnbieterPrämieInformationen zum Angebot
Norisbank100€Für Neukunden, die den Antrag bis zum 30.09.2020 durchführen und min. 5 Zahlungspartner bis zum 30.11.20 automatisiert über den Kontoumzug informieren. Zum Angebot 
1822direkt100€ Girokonto Klassik, 120€ Girokonto PremiumFür Neukunden, die den Antrag bis zum 30.09.2020 durchführen. Bis Ende Januar 2021 müssen min. 3 Gehaltseingänge (offizielle Zahlungspartner, keine Privatpersonen/Eigenüberweisungen) von mindestens 1.000€ eingegangen sein. Girokonto Prämie wird bei Erfüllung März 2021 gutgeschrieben. Zum Angebot
HypoVereinsbank100€ Amazon-Gutschein2 Amazon Gutscheine zu je 50€. 1. Gutschein nach erfolgreicher Kontoeröffnung. 2. Wird verfügbar, wenn nach 4 Monaten min. 3 regelmäßige monatl. Gehaltseingänge à min. 500€ eingegangen sind.
Commerzbank50€Startguthaben für die folgenden Konten: Kostenloses Girokonto, PremiumKonto & KlassikKonto. Gilt nur für Neukunden, die 3 Monate lang min. 5 Geldbewegungen à 25€ (keine Eigenüberträge) haben. Außerdem muss in E-Mail- und Telefonwerbung eingewilligt, sowie Digital Banking jeweils min. 3 Monate genutzt werden. Zum ausführlichen Artikel
PSD Bank50€Bei regelmäßigem Gehalts- oder Renteneingang. Startguthaben wird nach dem 2. Gehaltseingang ausgezahlt. 
Degussa Bank75€Für Neukunden des Degussa Bank GiroDigital Plus, die über 3 Monate Gehaltseingang von min. 500€ haben. Zudem braucht es monatl. Bewegungen von je min. 25€ (keine Eigenüberweisungen). Zum Angebot
Quellen: 1822direkt.de, commerzbank.de, degussa-bank.de, hypovereinsbank.de, norisbank.de, psd-bank.de, 09/20

Bedingungen für eine Girokonto Prämie

Wer sich dafür entschieden hat, ein neues Konto zu eröffnen und die dazugehörige Konto eröffnen Prämie zu kassieren, muss einige Bedingungen erfüllen, bevor einen solchen Bonus erhalten kann. Naturgemäß variieren diese Voraussetzungen stark, je nachdem, welche Bank zum Eröffnen eines Girokontos ausgewählt wurde. Wir gehen hier auf die Bedingungen von vier Banken detaillierter ein.

Norisbank 100€ Kontoeröffnung Prämie

Die Norisbank bietet derzeit und noch bis Ende September 2020 100€ für Neukunden, die ein Girokonto bei dem Geldinstitut eröffnen. Die Norisbank ist eine Tochter der Deutschen Bank und bietet verschiedene Dienstleistungen als reine Direktbank an. Aber welche Bedingungen gelten für das Startguthaben in Höhe von 100€?

Zunächst einmal gilt das Angebot wirklich nur für Neukunden. Das bedeutet, dass in den vergangenen 12 Monaten kein Girokonto bei der Norisbank bestanden haben darf. Voraussetzung für die Girokonto Prämie ist weiterhin, dass sie nur an aktive Kunden ausgezahlt wird, die den Kontowechselservice der Norisbank nutzen und mindestens 5 Zahlungspartner zum neuen Girokonto umziehen. Dies wiederum muss bis zum 30.11.2020 geschehen. 

Wenn alle diese Voraussetzungen und Bedingungen erfüllt sind, wird der Girokonto Bonus bis zum Ende des Jahres 2020 ausgezahlt. Wenn es gut läuft, ist also ein kleines Weihnachtsgeschenk als Plus für die Kontoeröffnung drin.

1822direkt Girokonto Bonus: 100€ für Kontoeröffnung 

Auch bei der 1822direkt, einer Tochter der Frankfurter Sparkasse, gibt es 100€ Girokonto Prämie für die Eröffnung eines neuen Kontos. Hier gilt als Neukunde, wer sein erstes Konto bei der Direktbank eröffnet und bisher kein Kunde der Frankfurter Sparkasse ist. Für Selbstständige gilt das Angebot nicht. Auch hier ist derzeit die Frist der 30.09.2020. 

Bis Ende Januar 2021 wiederum müssen mindestens 3 Gehaltseingänge mit mindestens 1.000€ Umfang auf dem Konto eingegangen sein, damit die Prämie verfügbar wird. Als Gehaltseingänge zählen hierbei Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung oder BAföG. Bei Eröffnung eines Premiumkontos sind sogar 120€ drin. Bei Erfüllung der Voraussetzungen erfolgt die Gutschrift laut der Teilnahmebedingungen zwischen 1. und 5. März 2021.

Degussa Bank Kontoeröffnung Prämie über 75€

Die in Frankfurt ansässige Degussa Bank belohnt Neukunden mit einer Girokonto Prämie von 75€. Dies gilt für das GiroDigital Plus Konto der Bank.

Für den Erhalt des Bonus müssen innerhalb der ersten 6 Monate mindestens 3 Gehälter oder Löhne über mindestens 500€ eingegangen sein. Zusätzlich ist Voraussetzung, dass in den ersten 3 Monaten nach Kontoeröffnung monatlich mindestens 5 Transaktionen à 25€ durchgeführt worden sind. Hierbei sind Eigenüberweisungen und Barauszahlungen ausgeschlossen. 

Commerzbank Konto eröffnen: Prämie über 50€

Eine weitere Bank, die derzeit mit einer Prämie lockt, als Neukunde ein Konto zu eröffnen, ist die Universal- und Großbank Commerzbank. Der Bonus beläuft sich auf 50€, zudem können noch 100€ pro erfolgreicher Weiterempfehlung verdient werden.

Girokonto Prämie erhalten
100€ lassen sich maximal als Konto eröffnen Prämie ergattern. Zusätzlich winkt ein Bonus bei erfolgreicher Weiterempfehlung. | Bild: unsplash.com

Dafür müssen allerdings zahlreiche Bedingungen erfüllt werden. Dazu zählt, dass man Neukunde sein muss, was bedeutet, dass innerhalb der vergangenen 24 Monate kein Konto bei der Commerzbank bestanden haben darf. Des Weiteren muss das Konto aktiv genutzt werden, was in diesem Fall bedeutet, dass mindestens 5 Kontobewegungen mit je 25€ Wert innerhalb von 3 Monaten durchgeführt werden müssen – allerdings nur von offiziellen Zahlungspartnern, Eigenüberweisungen zählen nicht.

Wie eröffne ich ein Girokonto?

Um eine Konto eröffnen Prämie abzustauben, muss zunächst ein Girokonto eröffnet werden. Wenn man sich lange nicht mehr mit diesem Thema auseinandersetzen musste, wirkt es vielleicht erst einmal komplizierter, als es eigentlich ist. Denn man kann in wenigen Schritten ganz einfach sein neues Girokonto eröffnen und einen Girokonto Bonus erhalten. Wir zeigen, wie es geht.

Girokonto auswählen

  • Kosten & Gebühren (wie teuer sind Abhebung, Kontoführung, etc.?)

  • Karten (welche Karte brauche ich – Kreditkarte oder EC-Karte? Ist diese inbegriffen?)

  • Dispo & Sollzins (wie hoch ist der Dispo? Wie teuer wird dieser effektiv?)

  • Onlinebanking & App (wie ist das Onlinebanking? Gibt es eine App?)

  • Prämie (gibt es eine Girokonto Prämie zur Eröffnung? Welche Bedingungen gelten hier?)

  • Service & Erfahrungen (wie kann ich meine Bank bei Problemen kontaktieren? Welche Erfahrungen haben andere gemacht?)

Kontoeröffnung

Danach geht es in 3 Schritten ganz einfach zur Kontoeröffnung:

  • “Konto eröffnen”-Button auf der betreffenden Seite anklicken.

    Dieser Button heißt bei jeder Bank anders. Bei allen aber ist er leicht zu finden, sobald sich für ein Girokonto entschieden wurde.

  • Daten eingeben.

    Danach müssen im entsprechenden Formular die persönlichen Daten wahrheitsgemäß eingegeben werden. Dies ist unbedingte Voraussetzung, um später Fehler oder Probleme zu vermeiden.

  • Verifizieren.

    Um sich zu verifizieren, gibt es meist zwei verschiedene Möglichkeiten. Diese heißen PostIdent oder VideoIdent. Im ersten Fall erfolgt die Verifizierung in einer Postfiliale durch das Ausweisen mit Pass oder Personalausweis. Der zweite Weg hingegen ist der deutlich schnellere, da die Verifizierung per Videocall durchgeführt wird. Hierbei wird unter Verwendung der Computer-Webcam oder eines Smartphones mit einem Mitarbeiter das Konto verifiziert. Auch in diesem Fall bedarf es eines Personalausweises oder Passes, der vorgezeigt und das Konto damit legitimiert wird.

Notwendige Daten und Dokumente

Zur Eröffnung eines neuen Girokontos bedarf es nicht vieler Dokumente. Man braucht lediglich:

  • einen Pass und die Meldebescheinigung oder

  • einen Personalausweis und

  • einen ausgefüllten Eröffnungsantrag (dies nur bei Kontoeröffnung in einer Bankfiliale).

Und schon kann es losgehen! Natürlich dauert der Kartenversand meist etwas länger, die meisten Konten können aber nach der Aktivierung direkt verwendet werden. 

Häufig gestellte Fragen

  • Wer bietet derzeit ein Girokonto mit Prämie?

    Im Moment bieten Norisbank, 1822direkt und HypoVereinsbank (hier als Amazon-Gutschein) 100€ zur Kontoeröffnung eines Girokontos. Bei der Degussa Bank sind es 75€, Commerzbank und PSD Bank belohnen Neukunden mit je 50€.

  • Welche Bedingungen sind mit dem Erhalt einer Girokonto Prämie verbunden?

    Die zu erfüllenden Voraussetzungen sind recht unterschiedlich. Bei den meisten ist allerdings der Gehaltseingang in einer bestimmten Höhe Bedingung für den Erhalt einer Prämie. Zudem muss oft eine gewisse Anzahl an Transaktionen durchgeführt werden. Bei manchen Banken ist außerdem Voraussetzung, dass in Werbung per E-Mail und Telefon für eine bestimmte Zeit eingewilligt wird.

  • Wie kann ich ein Girokonto eröffnen?

    Ein Girokonto kann online und in der Filiale (wenn die gewählte Bank solche hat) eröffnet werden. Online muss man lediglich den Eröffnungsantrag ausfüllen und eine Verifizierung per PostIdent oder VideoIdent durchführen. Wer online ein Girokonto eröffnet und sich per VideoIdent verifiziert, braucht für diesen Prozess in vielen Fällen nur wenige Minuten.