15000 Euro Kredit: Top-Kredite im Vergleich!

Für Anschaffungen wie ein neues Auto ist ein 15000 Euro Kredit eine oft gewählte Variante.  Hier erfährst du, worauf es bei der Beantragung ankommt. Außerdem findest du hier einen übersichtlichen Vergleichsrechner, der dir passende Angebote zeigt.

Der Verwendungszweck

Ein Kredit kann dir dabei helfen, Anschaffungen von hohem Wert zu realisieren. Die meisten Kreditnehmer nutzen die 15000 Euro-Kreditsumme, um

  • ein Auto oder ein Motorrad zu kaufen

  • mehrere kleinere oder einen größeren Kredit umzuschulden

  • das eigene Zuhause zu renovieren

Wie wirkt sich der Verwendungszweck auf den Kredit aus?

Die Bank unterscheidet in ihren Kreditbedingungen zwischen unterschiedlichen Verwendungen. Sie gliedert alle Kredite in bestimmte Kategorien ein. Je nach Kategorie des jeweiligen Kredits wird der Kreditvertrag gestaltet.

VerwendungszweckKondition
ImmobiliendarlehenBei einem Immobiliendarlehen zum Kauf oder Bau einer Immobilie sowie deren Sanierung verlangt der Kreditgeber eine Sicherheit – die Grundschuld. Dafür ist der Kreditzins der günstigste von allen Kreditarten
Kfz-KreditFinanziert die Bank den Autokauf, verwahrt sie während der Kreditlaufzeit den Fahrzeugbrief. Dank dieser Sicherheit gewährt sie ebenfalls einen verbilligten Zinssatz
UmschuldungskreditUmschuldungskredite sind häufig vergleichsweise teuer. Meist ist die Bonität des Kreditnehmers zum Zeitpunkt der Umschuldung bereits nicht mehr einwandfrei. Deshalb wird ein höherer Zinssatz fällig
Freie VerwendungFür Kredite mit freier Verwendung verlangt die Bank keine Sicherheiten. Den Zinssatz bestimmen die Kreditnehmer-Bonität und die Laufzeit

15000 Euro Kredit beantragen: So gehst du vor

Du hast einen Investitionsbedarf und dich entschlossen, 1 5000 Euro zu finanzieren? Mithilfe dieser Ratschläge und mit einem guten Vergleichsrechner kommst du zum Ziel.

Welche Informationen braucht die Bank?

Geldhäuser sind gesetzlich dazu verpflichtet, ein Kreditgeschäft vor dem Abschluss umfangreich zu prüfen. Dazu benötigen sie einige Angaben und Unterlagen von dir. Die wichtigsten sind:

  • Dein Personalausweis oder dein Reisepass

  • Die jüngsten drei bis sechs Gehaltsabrechnungen

  • Eine Selbstauskunft zu deinen wirtschaftlichen Verhältnissen

  • Dein Einverständnis für die Zusammenarbeit mit Auskunfteien

Was passiert bei der Kreditprüfung?

Zunächst wird die Bank anhand deiner Gehaltsabrechnungen und deiner Selbstauskunft ermitteln, ob du einen 15000 Euro Kredit tragen kannst. Du solltest nach Abzug von einer Lebenshaltungspauschale noch über ausreichend Einkommen verfügen, um den Kredit zurückzubezahlen. Darüber hinaus gleicht sie die Kreditlaufzeit mit deinem Arbeitsverhältnis ab. Der Kredit sollte nicht länger laufen als dein Arbeitsvertrag. Aufgrund der unsicheren Verhältnisse zu Beginn einer neuen Tätigkeit schließen die meisten Geldhäuser Kredite in der Probezeit aus.

Fällt diese Kredittragfähigkeitsprüfung positiv aus, folgt die Zinsermittlung. Anhand deiner Bonität, der Kreditlaufzeit, der Kreditsumme von 15000 Euro und eventuellen Sicherheiten errechnet der Kreditgeber einen Angebotszins. In der Praxis übernimmt das ein Programm – sowohl beim Onlinekreditantrag als auch in der Bankfiliale.

Was passiert mit meiner Schufa?

Die Schufa ist die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung. Sie ist eine Auskunftei, die Daten zur Bonität von Privatpersonen sammelt. Neben ihr gibt es in Deutschland weitere solche Dienstleister. Eine Schufa-Auskunft ohne negative Einträge ist wichtig, damit du einen Kredit zu guten Konditionen erhältst. Fragst du einen Kredit an, wird die Erstellung des Kreditangebots schufaneutral durchgeführt. Das bedeutet: auch wenn du bei mehreren Banken ein Kreditangebot erstellen lässt, wirkt sich das nicht negativ auf deine Bewertung aus.

Worin unterscheidet sich die Kreditbeantragung bei einer Bank vor Ort von einem Online-Vergleichsportal?

Holst du dir das Angebot für deinen 15000 Euro Kredit bei einer Bank in deiner Nähe ein, übernimmt ein Mitarbeiter den Schriftverkehr für dich. Er wird dich darauf hinweisen, welche Unterlagen einzureichen sind. Darüber hinaus kann er dir meist kurzfristig sagen, ob dein Kredit genehmigt wird und zu welchen Konditionen.

Mithilfe eines Online-Kreditportals hast du im Gegenzug den Vorteil, dass du mehrere Anbieter transparent vergleichen kannst. So hast du selbst die Möglichkeit, den passenden Vertrag für dich zu wählen.

Sinnvolle Laufzeiten bei einem 15000 Euro Kredit

Bei der Auswahl der perfekten Laufzeit musst du für dich den Mittelweg finden zwischen

  • der Kostenersparnis aufgrund der geringeren Laufzeit und
  • der tragbaren monatlichen Rate.

Je kürzer dein 15000 Euro Kredit läuft, desto günstiger ist er über die gesamte Laufzeit. Denn die Zinskosten beziehen sich auf den Restkredit. Je schneller er sinkt, desto weniger Zinsen zahlst du.

15000 Euro Kredite richtig vergleichen: Schritt für Schritt

Beim Online-Kreditvergleich ist einiges zu beachten. Hier erhältst du eine Übersicht.

Wie kann ich meinen Kredit auf mein Leben anpassen?

Jeder Kredit hat entscheidende Einflussgrößen. Sie helfen dabei, dir die Rückzahlung der 15000 Euro so angenehm wie möglich zu machen.

Der Betrag: Je mehr Geld du aufnimmst, desto höher wird die monatliche Rate. Alternativ steigt die Laufzeit.

Die Laufzeit: Eine lange Laufzeit bringt eine niedrige monatliche Rate mit sich. Umgekehrt bedeutet eine kurze Laufzeit eine hohe Rate.

Der Sollzins ist der Zinssatz, den du für den Kredit bezahlst. Der Kreditgeber schlägt dir den Zins vor. Er ist abhängig von deiner Bonität, der Laufzeit und dem Zweck.

Wie vergleiche ich einen Kredit richtig?

Um eine gute Übersicht über attraktive Angebote zu bekommen, solltest du bei allen Kreditanfragen dieselben Angaben machen. Der Vergleichsrechner hat den Vorteil, dass dieselben Eckdaten automatisch für alle Kreditangebote verwendet werden.

Wo kann ich Kredite beantragen?

Außer Filialbanken vergeben auch folgende Anbieter Kredite:

  • Onlinebanken

  • Versicherungen

  • Privatpersonen

Was kostet ein 15000 Euro Kredit?

Der 15000 Euro Kredit hat einen angenommenen effektiven Jahreszinssatz von 1,64 Prozent. Viele Kreditnehmer finanzieren 15000 Euro eher über einen längeren Zeitraum. Für die Rechnung gelte daher eine Laufzeit von sechs Jahren (72 Monaten).

Über diese sechs Jahre laufen Zinskosten in Höhe von insgesamt 753,24 Euro an. Du zahlst also insgesamt 15.753,24 Euro an die Bank zurück.

15000 Euro Kredit als Sofortauszahlung: Geht das?

Viele Onlinebanken bieten inzwischen die Auszahlung innerhalb von 24 Stunden an. Auch einzelne Filialbanken erreichen eine Kreditauszahlung binnen ein oder zwei Arbeitstagen.

Wie lange dauert der Kreditantrag?

Einen Kredit zu beantragen, ist nicht übermäßig kompliziert . Mithilfe des Vergleichsrechners weißt du binnen weniger Minuten, ob und zu welchen Konditionen du einen Kredit bekommst.

Häufig gestellte Fragen