Lynx Depot im Test: Broker Erfahrungen

Unter den am Markt präsenten Finanzdienstleistern ist LYNX einer der reinen Online-Broker. Er bietet ein gebührenfreies Depot und ein ebenfalls kostenloses Verrechnungskonto. Trader haben bei LYNX die Möglichkeit, Aktien, ETFs, strukturierte Produkte und Währungspaare zu ausgesprochen günstigen Konditionen zu handeln. Wer auf der Suche nach einem günstigen Angebot für den Kauf und Verkauf von Fonds ist, wird hier nicht fündig. Ebenso bietet LYNX keine Möglichkeit, Geld in Wertpapiersparplänen oder auf Tagesgeldkonten anzulegen.

Das Depot von LYNX im Überblick

Während unseres Depotchecks ist uns beim Wertpapierdepot von LYNX besonders die breite Palette an handelbaren Papieren aufgefallen. Zu günstigen Preisen lassen sich bei dem Broker nicht nur Aktien und ETFs handeln, sondern unter anderem auch Futures und Optionen sowie Optionsscheine und Zertifikate. Ebenso ermöglicht LYNX den Forexhandel mit Währungspaaren. Als einer der ganz wenigen Broker am Markt erhebt LYNX keine Aufschläge für die telefonische Übermittlung von Wertpapieraufträgen.

LYNX Depot

  • Günstiger Aktienhandel ab 5,80 € in Europa
  • Orders ab 5,00 US-Dollar an US-Börsen
  • Handel an über 100 Börsen weltweit
  • Innovative Handelsplattform „Trader Workstation“
  • Günstiger Futurehandel für 2,00 € bzw. 4,00 USD je Kontrakt
  • Limitorders und Aufträge kostenlos ändern und streichen
  • Kostenlose Analyse- und Tradingtools
  • Kostenlose mobile Apps

Quelle: lynxbroker.de, 03.06.2018

Das LYNX Depot im Check – Vorteile und Nachteile

Durch das günstige und transparente Gebührenmodell ist das Wertpapierdepot von LYNX für nahezu jeden Anleger und Spekulanten geeignet. Private Investoren und Daytrader profitieren von günstigen Ordergebühren ab 5,80 € beim Handel an europäischen Börsen. Doch auch Händler von Optionen und Futures sowie Forexhändler sind mit dem Depot sehr gut beraten. Beispielsweise ist der Futurehandel an der EUREX bereits für 2,00 € je Kontrakt möglich.

Vorteile

  • Kostenlose Kontoführung
  • Günstige Gebühren auch für Futurehandel sowie Trading mit Optionen und Optionsscheinen
  • Forexhandel mit über 80 Währungspaaren und engen Spreads
  • Keine Zusatzgebühren bei telefonischer Orderaufgabe
  • Kostenlose mobile Apps für Android und iOS
  • Kostenloses Demokonto
  • Negative Habenzinsen erst ab einem Guthaben von mehr als 100.000,00 €

Nachteile

  • Realtime Kursdaten fast durchgängig kostenpflichtig
  • Hohe Begrenzung der maximalen Ordergebühren bei 99,00 €
  • Inaktivitätsgebühr, wenn keine Transaktionen stattfinden und der Depotwert gering ist
  • Mobile Apps nur für iOS und Android, keine Unterstützung von Windows-Geräten
  • Nur eine Guthabenauszahlung im Monat kostenlos

Bei der Suche nach einem geeigneten Depot solltest du natürlich bedenken, dass sich die meisten der hier aufgeführten Nachteile für dich persönlich wahrscheinlich gar nicht negativ auswirken. So sind Realtimekurse für dich nicht von Bedeutung, wenn du sowieso stets limitierte Orders aufgibst. Auch die Inaktivitätsgebühr betrifft dich nur, wenn dein Depotwert unter 1.000,00 US-Dollar liegt.

Welche Produkte lassen sich bei LYNX handeln?

Lynx Depot Test Produktsuche

Lynx bietet eine große Auswahl an verschiedenen Produkten. (Bild: Lynx)

Beachtlich ist die Auswahl an Produkten, die du mit einem Wertpapierdepot von LYNX kaufen und verkaufen kannst. Neben Aktien sind über den Broker ebenfalls handelbar:

  • ETFs an über 30 Börsen
  • Über 80 Währungspaare im Forexhandel
  • Futures und Future-Option
  • Optionen an über 30 Börsen weltweit
  • Optionsscheine namhafter Emittenten
  • Über 200.000 Zertifikate bekannter Emittenten

Quelle: lynxbroker.de, 03.06.2018

Für den Wertpapierhandel in Deutschland stehen der XETRA-Handel, Tradegate sowie die Börsen in Frankfurt und Stuttgart zur Verfügung. Der Auslandshandel ist unter anderem möglich an den Börsen in den USA, Österreich, Schweiz, Großbritannien, Frankreich, Italien, Belgien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Spanien, Mexiko, Kanada, Australien, Hong Kong, China (Shanghai), Singapure und Japan.

Der Handel über XETRA findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.00 bis 17.30 Uhr statt.

Am Handelsplatz Tradegate sowie an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt wird von 8.00 bis 20.00 Uhr gehandelt. Abweichende Handelszeiten von 9.00 bis 20.00 Uhr gelten für strukturierte Produkte.

Lassen sich bei LYNX Wertpapiersparpläne einrichten?

LYNX ist ein Broker, der sich auf den aktiven Handel mit Wertpapieren spezialisiert hat. Die Möglichkeit, Wertpapiersparpläne einzurichten, besteht hier nicht.

Die Leistungen des Wertpapierdepots von LYNX

LYNX bietet dir ein reichhaltiges Leistungsangebot rund um das Wertpapierdepot und den Wertpapierhandel. Der Broker lässt nicht nur das Trading über die Webseite, sondern auch über eine professionelle Handelsplattform zu. Telefonische Wertpapieraufträge können ohne zusätzliche Gebühr übermittelt werden. Umfangreiche Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung sind im kostenlosen Wissensportals vorhanden. Kundengelder sind bei LYNX durch die Einlagensicherung des US Securities Investor Protection Corporation (SIPC) und eine Million Dollar starke Versicherungspolice bei Lloyd’s abgesichert.

Mehrere Zugriffsmöglichkeiten auf das Depot bei LYNX

Lynx Depot Test Zugriffsmöglichkeiten

Du kannst mit verschiedenen Geräten auf dein Depot zugreifen. (Bild: Lynx)

Als Kunde von LYNX kannst du deine Wertpapiertransaktionen komfortable über den innovativen Webtrader LYNX Basis auf der Internetseite des Brokers durchführen. Daneben stehen dir separate Handelsplattform für die Nutzung des Brokerservices von LYNX zur Verfügung:

  • „Trader Workstation“ für Computer mit Betriebssystemen Windows, Linux und Mac/OS X
  • Tablet App für Geräte mit iOS (ab Version 7.0) oder Android (ab Version 4.1)
  • Smartphone App LYNX Trading für Android- und Blackberry-Geräte sowie iPhones

Neben den Zugriffsmöglichkeiten über Computer und Mobilgeräte steht die telefonische Kundenhotline für die Aufnahme deiner Wertpapierorders bereit. LYNX erhebt keine Aufschläge für die telefonische Übermittlung von Wertpapieraufträgen.

Was bietet die Handelsplattform „Trader Workstation“ von LYNX?

Die professionelle Handelsplattform „Trader Workstation“ gilt als zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen Kunden und dem LYNX Broker. Sie bietet einen sicheren Direktzugang zu über 100 Börsen auf der ganzen Welt. Für ihre hohe Stabilität, die hervorragende Benutzerfreundlichkeit und die technische Überlegenheit gegenüber Software-Lösungen anderer Anbieter wurde die „Trader Workstation“ zum wiederholten Male von führenden Fachmagazinen ausgezeichnet. Technische Basis der Handelsplattform ist die Technologie von Interactive Brokers, einem der größten Brokerhäuser weltweit.

Die Vorteile der Handelsplattform von LYNX sind unter anderem:

  • Kostenlose Software „Trader Workstation“
  • Mehr als 50 Ordertypen und -zusätze sowie über 70 technische Indikatoren
  • Ausgezeichnete Benutzerfreundlichkeit und Stabilität
  • Anzeige von Fundamentaldaten und Bilanzinformationen sowie Profilen und Kennzahlen
  • Abfrage von historischen Kursinformationen
  • Einblick ins Orderbuch, Anzeige von Time & Sales
  • News und Finanznachrichten in Echtzeit
Lynx Depot Test Handelsplattform

Die Handelsplattform von Lynx stellt dir zahlreiche hilfreichen Funktionen zur Verfügung. (Bild: Lynx)

Als professionelles Trading-Tool bietet die Handelsplattform darüber hinaus weitere Funktionen, die in der Software genutzt werden können:

  • ChartTrader – Handel direkt im Echtzeit-Chart, 70 technische Indikatoren
  • BookTrader – Orders direkt im Orderbuch an die Börse übermitteln
  • BasketTrader – Tool zum gleichzeitigen Handel mehrerer Wertpapiere in einem Korb/Index
  • FXTrader – Für den aktiven Devisen-Handel an der Forex
  • OptionTrader – Professioneller Handel von Optionen
  • Options Portfolio – Risikomanagement mit automatischem Algorithmus

Was bieten die mobilen Apps von LYNX?

Ebenso wie die Handelsplattform „Trader Workstation“ zeichnen sich die mobilen Apps für Smartphones und Tablets durch ihre Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit und den Leistungsumfang aus. So bist du mit den innovativen Applikationen, wie beispielsweise dem „LYNX Trading“ für Smartphones, im Hinblick auf deine Wertpapiergeschäfte auch unterwegs immer handlungsfähig.

Die Vorteile der mobilen Apps von LYNX:

  • Auch unterwegs alle Aktien, Optionen, Futures, Währungen und weitere Produkte handeln
  • Übermittlung von Streaming-Kursen und Charts in Echtzeit
  • Filterung von Märkten und Aktien nach bestimmten Kriterien mit dem Market Scanner
  • Offene Orders und das Gesamtportfolio stets im Blick
  • Festlegung persönlicher Preis-Alarme

Besonders praktisch bei LYNX: Sollte dir tatsächlich einmal kein Internetzugang zur Verfügung stehen, kannst du deine Wertpapierorders ganz einfach telefonisch über das Trader-Desk des Brokers aufgeben. LYNX berechnet hierfür als einer der ganz wenigen Finanzdienstleister keine zusätzlichen Gebühren.

Lynx Masterclass

Zahlreiche Informationen und Nachricht rund um das Thema Finanzen findest du im Wissensportal von Lynx. (Bild: Lynx)

Das kostenlose Wissensportal

LYNX garantiert seinen Kunden, dass sie mit dem Broker die Möglichkeit haben, ihr Wissen zu erweitern und ein besserer Investor zu werden. Im kostenlosen Wissensportal bietet dir LYNX dafür eine Fülle von Nachrichten aus der Welt der Finanzen. Hier kannst du beispielsweise dein Wissen über die Möglichkeiten der technischen Analyse erweitern und neue Aktien für dein Depot finden?

Einlagensicherung bei LYNX

Die Gelder der Kunden von LYNX werden bei Interactive Brokers, einem Unternehmen mit mehr als 5 Milliarden US-Dollar Eigenkapital, verwahrt. Alle Kundeneinlagen befinden sich in segregierten Konten, die strikt vom Eigenkapital von Interactive Brokers getrennt sind. Darüber hinaus sind die Kundengelder durch die US Securities Investor Protection Corporation (SIPC) geschützt. Hierdurch besteht ein maximaler Schutz von 500.000 US-Dollar je Kunde. Bareinlagen sind mit einem Maximum von 250.000 US-Dollar geschützt. Um wirklich alle Kundeneinlagen umfänglich zu schützen, existiert darüber hinaus eine Police mit Lloyd’s. Sie bietet einen Kapitalschutz von 30 Millionen US-Dollar je Kunde, wobei Bareinlagen mit maximal 900.000 US-Dollar abgesichert sind. Das Gesamtmaximum der Police beträgt 150 Millionen US-Dollar je Schadensfall.

Kontakt zu LYNX auf unterschiedlichen Wegen

LYNX bietet auf seiner Internetseite ein komfortables Kontaktformular an. Hierüber kannst du deine Fragen, Anregungen oder Beschwerden an den Broker versenden. Mehrere vorgegebene Kategorien und Unterkategorien erleichtern die Zuordnung der Nachricht.

Die Hotline zur Kundenbetreuung und für Interessenten steht von montags bis donnerstags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr telefonisch für die Beantwortung von Fragen und die Aufnahme von Wertpapieraufträgen zur Verfügung. Darüber hinaus ist die Kontaktaufnahme per E-Mail oder auf schriftlichem Weg möglich. Einen Live-Chat oder Video-Chat für die Kommunikation mit den Mitarbeitern des Kundenservices bietet LYNX nicht an.

  • Gebührenfreie Telefonnummer: 0800 – 5969000
  • Telefonnummer für Anrufe aus dem Ausland: +49 30 – 30328669 – 0
  • Faxnummer: +49 30 – 30328669 – 9
  • E-Mail: service@lynxbroker.de
  • Postanschrift: LYNX B.V. Germany Branch, Postfach 08 03 21, 10003 Berlin

Bei technischen Fragen oder Orderaufgaben außerhalb der regulären Geschäftszeiten kannst du den internationalen Support in den USA unter der Telefonnummer 001 312-542-6901 kontaktieren. Die englischsprachigen Mitarbeiter von Interactive Brokers stehen an 7 Tagen der Woche ganztags für Anrufe bereit.

Mehrfach ausgezeichneter Online-Broker

LYNX wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach durch die Fachpresse ausgezeichnet. Nicht nur Kunden, sondern auch Finanzexperten und Journalisten sind unter anderem vom ausgezeichneten Kundenservice, der hervorragenden Erreichbarkeit und den verschiedenen Tradingmöglichkeiten überzeugt.

Bei der Untersuchung „Die besten Banken für Geldanleger“ der FMH Finanzberatung erhielt LYNX die Auszeichnung „Bester Online Broker“. Die gleiche Ernennung wurde dem Broker beim BankingCheck Award 2015 zuteil. Den Titel „Futures Broker des Jahres“ erhielt LYNX im April 2015.

Genau hingeschaut: Gebühren und Kosten des LYNX Depots

Das Depot von LYNX besticht vor allem durch einen günstigen Gebührensatz von 0,14 % beim Handel von Aktien und ETFs an Inlandsbörsen. Auch das Gebührenminimum fällt mit 5,80 € angenehm niedrig aus. Die Berechnung der Transaktionsgebühren an US-Börsen erfolgt auf Grundlage der gehandelten Stückzahlen. Das Ordervolumen ist hierbei unerheblich. Auch hier ist die Mindestordergebühr mit 5,00 US-Dollar ausgesprochen gering.

LeistungGebührenMinimum/Maximum
Depotgebührenkostenlos
Depoteröffnung, Depotauszüge, Depotübertragkostenlos
Zuschlag für Wertpapierhandel per Telefonkostenlos
Änderung und Streichung von Aufträgen kostenlos
Änderung und Streichung von Limitorderskostenlos
Ordergebühren XETRA, Frankfurt Parkett0,14 %min. 5,80 € / max. 99,00 €
Ordergebühren Stuttgart Parkett0,14 %min. 10,00 €
Ordergebühren Tradegate0,14 %min. 5,80 €
Ordergebühren USA bis 2.000 Aktien0,01 US-Dollar pro Aktiemin. 5,00 US-Dollar, max. 1,25 %
Ordergebühren USA über 2.000 Aktien0,005 US-Dollar pro Aktiemin. 5,00 US-Dollar, max. 1,25 %
Ordergebühren an weiteren Weltbörsenab 0,10 %variabel
Ordergebühren für Optionen und Futuresab 2,00 € je Kontrakt
Ordergebühren für Optionsscheine0,20 %min. 8,00 €

Quelle: lynxbroker.de, 03.06.2018

Grundsätzlich beträgt die Depotgebühr bei LYNX 0,00 €. Eine Inaktivitätsgebühr in Höhe von 1,00 US-Dollar pro Monat wird allerdings fällig, wenn der Gesamtwert deines Depots am letzten Tag eines Kalendermonats unter 1.000,00 US-Dollar liegt und du keine Trades durchgeführt hast. Die Abrechnung der Gebühr erfolgt zu Beginn des Folgemonats in der Basiswährung des Depots.

Bei der Berechnung der gesamten Transaktionsgebühren können je nach Handelsplatz weitere Gebühren und eine Courtage entstehen.

Neukundenaktion: Kunden empfehlen LYNX – 2 x 50,00 €

Aktionszeitraum: Weder Anfang noch Ende sind bestimmt.

Lynx Freundschaftswerbung

Werbe einen Freund und erhalte einen Bonus. (Bild: Lynx)

Kunden von LYNX, die den Service des Brokers an Freunde, Kollegen oder Bekannte weiterempfehlen, erhalten hierfür eine Prämie in Form einer Depotgutschrift. Hierfür musst du einfach den Coupon herunterladen und den Depoteröffnungsantrag für den Neukunden ausfüllen und von diesem unterschreiben lassen. Du findest die Unterlagen im Bereich „Freundschaftswerbung“ auf der Internetseite von LYNX.

Nach der Einsendung von Depoteröffnungsantrag und Coupon erfolgt die Prüfung der Unterlagen durch LYNX. Als Dankeschön für die Neukundenempfehlung erhalten du und der geworbene Neukunde eine Depotgutschrift von jeweils 50,00 €, wenn der geworbene Neukunde mindestens 3 Wertpapiertransaktionen innerhalb der ersten 3 vollen Kalendermonate nach der Depoteröffnung tätigt.

LYNX schließt den Rechtsweg für die Neukundenaktion aus. Des Weiteren hat LYNX selbstverständlich jederzeit die Möglichkeit, die Aktion ohne Angabe von Gründen zu beenden oder die Voraussetzungen für den Erhalt der Prämien zu ändern.

Quelle: lynxbroker.de, 03.06.2018

Wie du bei LYNX ein Wertpapierdepot eröffnest

Lynx Depot Test Depoteröffnung

Die Depoteröffnung bei Lynx kannst du ganz unkompliziert online durchführen. (Bild: Lynx)

Die Depoteröffnung kannst du ganz unkompliziert online auf der Internetseite von LYNX durchführen. Klicke hierfür einfach auf den entsprechenden Link und trage alle benötigten Daten in das Online-Formular ein. Am Ende des Formulars bestätigst du nochmals die Richtigkeit aller Daten. Sobald LYNX der von dir persönlich unterschriebene Depoteröffnungsantrag vorliegt, wird das Depot umgehend für dich eröffnet.

Für eine Depoteröffnung benötigt LYNX diese Nachweise:

  • Kopie deines Personalausweises
  • Kopie eines nicht mehr als 6 Monate alten Adressnachweises (z. B. Kontoauszug, Meldebestätigung oder Internet- bzw. Festnetztelefonrechnung)
  • Bei Gemeinschaftsdepots Kopien für beide Antragsteller

Im Rahmen der Depoteröffnung musst du die bei allen Banken übliche Identitätsfeststellung durchführen. Hierfür stehen dir das klassische PostIdent-Verfahren und das moderne VideoIdent-Verfahren zur Verfügung.

Legitimation per PostIdent

Zur Feststellung deiner Identität kannst du das PostIdent-Verfahren nutzen. Es ist für dich kostenlos und lässt sich ganz unkompliziert in einer Postfiliale durchführen. Für die Legitimation benötigst du ein gültiges Ausweisdokument, also deinen Personalausweis oder Reisepass.

Legitimation per VideoIdent

Gerade für Personen, die eine Legitimation aus dem Ausland durchführen möchten, ist das VideoIdent-Verfahren geeignet. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Post bietet LYNX diese praktische Möglichkeit. So kannst du dich ganz bequem von zu Hause online per Mobilgerät oder Computer von einem Call-Center-Agenten identifizieren lassen. Alle Informationen hierzu sind in den Depoteröffnungsunterlagen enthalten.

Wie ein Depotübertrag zu LYNX funktioniert

Selbstverständlich kannst du deine bisher bei einem anderen Anbieter verwahrten Wertpapier ganz unkompliziert in dein Depot bei LYNX übertragen. Nachdem du dich in deinen persönlichen Bereich eingeloggt hast, veranlasst du den Depotübertag in der Kontoverwaltung. Folge hierbei einfach dem Online-Formular. Zum Abschluss des Depotübertragungsantrags wird dir eine Referenznummer angezeigt. Diese solltest du für mögliche Rückfragen notieren. Komplett abgeschlossen ist ein Depottransfer in der Regel nach etwa 2 bis 3 Wochen. Häufig sind die Wertpapiere in dem neuen Depot jedoch bereits nach wenigen Tagen handelbar.

Für die Übertragung deines gesamten Depotbestands oder eines Teils davon berechnet LYNX keine Gebühren. Hierbei solltest du aber beachten, dass der Übertrag von Wertpapieren nur dann erfolgen kann, wenn die Wertpapiere über LYNX handelbar sind und im Wege der Übertragung kein Eigentümerwechsel stattfindet. Alle Einstandskurse kannst du nach dem erfolgten Wertpapiertransfer manuell einpflegen. Es erfolgt weder eine Übermittlung der Kaufkurse noch eine Übertragung von Verlustrechnungssalden. Ausgeschlossen ist generell der Übertrag von sogenannten Penny Stocks zu LYNX.

Wie du das zu dir passende Wertpapierdepot findest

Depotvergleich

Bei der Auswahl deines Depots solltest du verschiedene Kriterien beachten. (Bild: Finanzfluss)

Für viele Trader und Investoren stehen die Gebühren bei der Auswahl eines geeigneten Wertpapierkontos im Fokus. Auch wenn die Kosten die Rendite jedes Investments beeinflussen, solltest du jedoch weitere Kriterien bei der Depotauswahl nicht unberücksichtigt lassen. Für dich selbst solltest du mindestens diese Fragen beantworten:

  • Ist das Gebührenmodell (Depotkosten vs. Transaktionsgebühren) der Bank in Ordnung?
  • Kann ich mit dem Depot alle für mich infrage kommenden Wertpapiere handeln?
  • Welche Handelsplätze kann ich nutzen (außerbörslicher Handel, Auslandsbörsen)?
  • Reichen mir die Zugriffsmöglichkeiten (Internetseite, mobile App, Telefon) aus?

Mit unserem komfortablen Wertpapierdepot-Vergleich findest du das für dich passende Wertpapierdepot mit wenigen Mausklicks. Zur Anpassung der Depotsuche an deine Kriterien, kannst du unter anderem Eingaben zum Ordervolumen, zu der Anzahl deiner jährlichen Transaktionen und zum durchschnittlichen Depotvolumen machen.

Sehr gutes Depot für Privatanleger und Profi-Trader

Durch das umfangreiche Angebot der handelbaren Finanzprodukte lässt sich jedes Wertpapierdepot bei LYNX zu einem breit diversifizierten Portfolio ausbauen. Ein hohes Maß an Flexibilität erhalten Anleger und Trader durch die Möglichkeiten, unter anderem Aktien und ETFs an Börsen sowie Währungen über Forex zu handeln. Durch die kostenlose Depotführung und die sehr günstigen Transaktionsgebühren wird die Rendite aller Investments nicht zu sehr geschmälert.

Ein ausgesprochen professionelles Trading ermöglicht LYNX seinen Kunden mit der Handelsplattform „Trader Workstation“, die der Broker kostenfrei zur Verfügung stellt. Nach einer gewissen Einarbeitungszeit, die im Wesentlichen der Komplexität der Materie Börse geschuldet ist, können selbst Profi-Trader hocheffizient handeln.

1
Kommentar hinzufügen

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Peterkar Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Peterkar
Gast
Peterkar

Hello. And Bye.