N26 Kredit im Test: Zinsen, Konditionen & Voraussetzungen

Die N26 Bank hält aktuell ein recht überschaubares Angebot an Krediten bereit. Verbraucher können allerdings die gängigsten Finanzierungen im Alltag mit einem Darlehen der N26 Bank in die Wege leiten. Die zu 100 % digitale Antragsstellung ist das größte Plus von N26 und auch die Konditionen bewegen sich auf einem soliden Niveau. Wir haben uns das Kreditangebot von N26 genau angeschaut und verraten dir alles, was du dazu wissen musst.

Welche Arten von Krediten gibt es bei N26?

N26 hat momentan nur 2 Kredite im Angebot:

  • N26 Credit
  • N26 Dispokredit

Wenn du also nach einer Baufinanzierung oder nach besonderen Angebote für Studenten suchst, wirst du bei der N26 Bank enttäuscht. Den N26 Credit verwendest du allerdings recht frei, wodurch du unter anderem

  • Autos
  • Möbel
  • Elektronik
  • deine Ausbildung
  • einen Urlaub

oder dein Start-up finanzieren kannst. Angehenden Selbstständigen bietet der N26 Credit demnach ebenfalls Lösungen an. Zudem ist es möglich, mit dem Kredit der N26 Bank bestehende Darlehen umzuschulden. Dass dir keine speziellen Autokredite oder Kredite für Selbstständige zur Verfügung stehen, ist also kein Beinbruch. Den N26 Dispokredit erhältst du optional zum N26 Girokonto.

N26 Kreditrechner

Den N26 Credit verwendest du recht frei. (Bild: N26)

N26 Kredit Konditionen im Überblick

Minimaler Nettodarlehensbetrag1.000,00 €
Maximaler Nettodarlehensbetrag25.000,00 €
Effektiver Jahreszins2,01 % bis 20,75 %*
Gebundener Sollzinssatz
- N26 Credit- 1,99 % bis 19,00 % p. a.*
- N26 Dispokredit- 8,90 % p. a.
Laufzeit12 bis 84 Monate
Kreditzusagesofort
Bearbeitungsgebührenkeine
RisikoabsicherungNicht möglich
Sondertilgungenmöglich
Verwendungszweckfrei
Umschuldung anderer Kreditemöglich

Quelle: n26.com, abgerufen im Dezember 2018

*Auf EU-Verbraucherkreditrichtlinie basierende Mindestangaben. Jegliche in der Tabelle angegebenen Informationen übermittelt uns die N26 Bank. 2/3 aller N26-Kreditnehmer erhalten den in der Tabelle dargestellten effektiven Jahreszins beziehungsweise einen noch günstigeren. Trotzdem können sich individuelle Angebote davon unterscheiden, da die Höhe des effektiven Jahreszinses stets von individuellen Merkmalen bestimmt wird. Fehlt eine Angabe in der Tabelle, hat uns die N26 Bank jene bis jetzt noch nicht zukommen lassen. Wir stellen dies durch „k.A.“, „K.A.“ oder „Keine Angabe seitens der N26 Bank“ dar und aktualisieren die Tabelle, wenn wir die Information von N26 erhalten. Sämtliche Daten sind ohne Gewähr, wenngleich wir sie gewissenhaft prüfen.

Hast du Interesse an einem Kredit von N26, kannst du zwischen 1000,00 € und 25.000,00 € wählen. Bei der Laufzeit entscheidest du dich zwischen 12 und 84 Monaten, wobei die N26 Bank in 12er-Schritten rechnet. Das Darlehen beispielsweise 4 1/2 Jahre laufen zu lassen, ist demnach nicht möglich. Wir müssen an dieser Stelle erwähnen, dass dies die Werte aus dem Kreditrechner der N26 Bank sind. Sie widersprechen sich stellenweise mit Angaben des weiteren Internetauftritts von N26. Dort ist die Rede von Laufzeiten zwischen 6 und 60 Monaten und einem maximalen Nettodarlehensbetrag in Höhe von 50.000,00 €.

Wollten wir in den Kreditrechner 50.000,00 € als Kreditsumme und 6 Monate als Laufzeit eingeben, war dies nicht möglich. Dies ist für uns ein klarer Hinweis darauf, dass die N26 Bank es schlichtweg versäumt hat, ihren kompletten Internetauftritt an ihre aktualisierten Konditionen anzupassen. Hier sollte N26 dringend nachbessern, um seriöser zu wirken. Die 25.000,00 € Höchstbetrag sind deutlich zu wenig, um größere Investitionen zu tätigen. Dafür bewegen sich die minimalen 1000,00 € im Bereich eines Kleinkredites, wodurch du auch überschaubare finanzielle Durststrecken kurzzeitig überbrücken kannst. Derart niedrige Summe bieten nur wenige Banken an, weshalb die N26 Bank hier eindeutig punkten kann.

N26 Kredit aufnehmen

Als Kreditsumme kannst du einen Betrag zwischen 1.000,00 € und 25.000,00 € wählen. (Bild: N26)

Grundsätzlich kooperiert N26 mit Auxmoney, was den Kreis potenzieller Kreditnehmer erhöht. Bei Auxmoney handelt es sich nämlich um einen Marktplatz für Kredite, auf dem auch Verbraucher ein Darlehen erhalten können, die bei der N26 Bank möglicherweise mit einer Ablehnung rechnen müssten. Durch die Zusammenarbeit mit auxmoney ergibt sich dann auch die sehr große Spannweite an von der Laufzeit, Kreditsumme und Bonität abhängigen Zinssätzen, die von 1,99 % bis 19,00 % p. a. gebundenem Sollzinssatz reicht. Wie immer bleiben die überaus attraktiven 1,99 % p. a. jenen Antragstellern vorbehalten, die einen tadellosen Schufa-Score und ein hohes Einkommen vorweisen können. Im gesetzlich vorgeschriebenen Beispiel nennt die N26 Bank 4,5 % p. a. als gebundenen Sollzins, was für 2/3 aller Kunden realistisch ist. Mit diesem Wert steht N26 dann auch nicht mehr auf den vorderen Plätzen, sondern nur noch im Mittelfeld. Kurz und gut: Es gibt auch attraktivere Zinssätze auf dem Markt.

Mit dem Dispokredit kannst du dein N26 Girokonto guten Gewissens überziehen. Die dabei anfallenden 8,90 % p. a. sind weder besonders günstig noch unverschämt hoch. Auch hier bewegt sich der Anbieter also im Mittelfeld.

N26 Dispokredit

Mit dem Dispokredit kannst du dein N26 Girokonto guten Gewissens überziehen. (Bild: N26)

Dass du deinen Kredit bis zu 7 Jahre laufen lassen kannst, ist erfreulich, allerdings zahlst du mit längerer Laufzeit auch mehr Zinsen. Ebenso positiv ist uns bei der N26 Bank aufgefallen, dass du die Kreditzusage beziehungsweise dein persönliches Angebot sofort erhältst, keine Bearbeitungsgebühren anfallen und du jederzeit Sondertilgungen vornehmen kannst. Auch das vollständige Zurückzahlen des Kredites ist möglich. Bedenke, dass dann aber die Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 1,00 % anfällt. 0,5 % des vorzeitig beglichenen Betrags werden fällig, falls weniger als 1 Jahr Kreditlaufzeit vor dir liegt. Es genügt, wenn du N26 per Chat kontaktierst.

Verwenden kannst du den N26 Credit frei nach Lust und Laune für nahezu alles, was man bis 25.000,00 € eben so finanziert – also auch für die Abbezahlung bestehender Kredite. Bemerkenswert ist, dass die Bank ein eigenes Start-up als Verwendungszweck aufführt. Somit bietet dir N26 Starthilfe auf deinem Weg in die Selbstständigkeit. Bist du ein Freund größtmöglicher Absicherung, dürfte dich die N26 Bank enttäuschen. Du kannst bei ihr nämlich keine Restschuldversicherung abschließen. Dies hindert dich aber natürlich nicht daran, dich auf dem freien Markt umzuschauen und dort eine Versicherung abzuschließen.

N26 Kredit für Startup

Die Bank führt sogar „ein eigenes Start-up“ als Verwendungszweck auf. (Bild: N26)

N26 Kredit Voraussetzungen

Du musst gewisse Voraussetzungen erfüllen, um einen Kredit bei der N26 Bank erhalten zu können. Dies sind zum einen ganz grundsätzliche Dinge, die dir auch bei den meisten anderen Kreditinstituten in derselben oder zumindest in ähnlicher Form begegnen. Grundsätzlich muss deine Bonität natürlich ausreichend sein, damit du die monatlichen Tilgungsraten zahlen kannst. Zudem hast du das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in Deutschland.

Da du den N26 Credit unter anderem als Starthilfe für dein Start-up nutzen kannst, musst du erfreulicherweise nicht zwingend in einem Angestelltenverhältnis tätig sein. Dies bedeutet aber nicht, dass deine Einkommenssituation keine Rolle spielt. Die N26 Bank muss im Rahmen deiner Antragstellung sehen, dass du liquide bist. Daher schaut sie sich auch deine Kontoauszüge an, die du ebenso wie deinen Personalausweis oder Reisepass benötigst.

Zum anderen musst du ein N26 Girokonto eröffnen. Dies ist obligatorisch und kann von dir nicht abgelehnt werden. Nachteile entstehen dir durch die Eröffnung eines Girokontos bei der N26 Bank allerdings nicht. Der Vorgang dauert nur einige Minuten und ist mit keinerlei Kosten verbunden. Falls du aber partout kein Konto bei der N26 Bank eröffnen möchtest, kannst du keinen Kredit beantragen. Du hast dann aber immer noch zahlreiche andere potenzielle Kreditgeber zur Auswahl, während N26 dich als Neukunden verliert. N26 sollte sich dem bewusst sein und unserer Meinung nach darüber nachdenken, dies in Zukunft zu ändern.

N26 Girokonto

Um einen Kredit zu beantragen, musst du ein Girokonto bei der N26 haben. (Bild: N26)

N26 Kredit beantragen

Die N26 Bank hat es sich zum Ziel gesetzt, dir das Beantragen eines Kredits (und aller anderen Produkte) so unkompliziert und unbürokratisch wie möglich zu machen. Aus diesem Grund kannst du deinen N26 Credit komplett online beantragen und abschließen. Diese rein digitale Antragsstellung funktioniert am PC, wobei die Kontoführung auf die N26 App ausgerichtet ist und du deinen Kredit auch mit dem Smartphone beantragen kannst. Zuerst musst du aber das N26 Girokonto eröffnen, ohne das du keinen Kredit beantragen kannst.

Neben einigen persönlichen Daten gibst du noch deine berufliche Tätigkeit an. Damit du die Eröffnung des Girokontos abschließen kannst, musst du deine Identität verifizieren. Dies geht ganz einfach online mithilfe des Partners IDNow, der das VideoIdent-Verfahren durchführt. Mehr als eine Webcam und ein Dokument zur Feststellung deiner Identität benötigst du nicht. Danach musst du noch dein N26 Girokonto mit deinem Smartphone verknüpfen, um sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Nun kannst du direkt in der N26 App einen Kreditantrag stellen. Nutze dafür zuerst den Kreditrechner der N26 Bank. Dort gibst du deine gewünschte Kreditsumme, den Verwendungszweck und die beabsichtigte Laufzeit an. Sobald du den Betrag oder die Laufzeit veränderst, hat dies Auswirkungen auf die monatlichen Tilgungsraten. Probiere daher einfach mal aus, welche Kreditsumme und Laufzeit die für dich optimale Monatsrate ergeben. Danach musst du einige Fragen rund um deine Lebenssituation beantworten, unter anderem zum Einkommen.

N26 Kreditprüfung

Einen Kreditantrag kannst du direkt in der N26 App stellen. (Bild: N26)

So verschafft sich die N26 Bank einen Überblick über deine Kreditwürdigkeit. Dazu gehört auch ein Blick in deine Kontoauszüge, um deine Einnahmen, Ausgaben und gegebenenfalls offene Rücklastschriften oder Forderungen von Inkassounternehmen entdecken zu können. Du musst dafür nicht extra Kopien deiner Kontoauszüge oder Gehaltsnachweise einreichen, da N26 dies alles digital via Kontoblick erledigt. Dies ist nur dann unnötig, wenn du bereits seit über einem halben Jahr dein Gehaltskonto bei der N26 Bank führst.

Hinzu kommt dann die Abfrage bei der Schufa, was den Wissensdurst des Kreditgebers abrundet und ihm die Möglichkeit gibt, dir ein Angebot zu unterbreiten. Nach 5 Fragen und nur wenigen Minuten hast du also ein verbindliches (!) Kreditangebot vor Augen, das du nun akzeptieren oder ablehnen kannst. Für eine dieser beiden Optionen solltest du dich auf jeden Fall entscheiden, da die N26 Bank deine Anfrage sonst 90 Tage speichert und du während dieser Zeit keinen neuen Kreditantrag stellen kannst. Sagt dir das Angebot zu, musst du dich legitimieren. Dies ist trotz der Feststellung deiner Identität im Rahmen der Kontoeröffnung nötig.

Weise dich also mit deinem Ausweis am Smartphone vor dem IDNow-Mitarbeiter aus. Nun musst du den Kreditvertrag nur noch digital unterschreiben. Erhältst du deinen Kredit direkt von N26, dauert es in etwa 1 Stunde, bis das Geld auf deinem N26 Girokonto ist. Nicht ganz so flott erfolgt die Auszahlung, wenn das Darlehen über Auxmoney abgewickelt wird. Dann dauert es ungefähr 3 Tage, was aber auch noch akzeptabel ist. Mit einer Push-Nachricht informiert dich die N26 Bank über die Auszahlung. Eine Beantragung in der Filiale ist übrigens nicht möglich, da N26 als Direktbank keine einzige Filiale führt.

N26 Kredit beantragen trotz negativer Schufa

Die N26 Bank muss sichergehen, dass du kreditwürdig bist. In diesem Zusammenhang fragt sie bei der Schufa an und bringt deinen dortigen Score in Erfahrung. Es ist daher unmöglich, bei der N26 Bank einen Kredit ohne Schufa zu erhalten. Wenn du an einem solchen Darlehen Interesse hast, empfehlen wir dir unseren Artikel zum Thema „Kredit ohne Schufa“. Dort verraten wir dir alles, was du über diese besonderen Darlehen wissen musst.

N26 Kredit wurde abgelehnt: Was tun?

Grundsätzlich hat eine Bank großes Interesse daran, das dir geliehene Geld wie verabredet zurückzuerhalten. Hat sie daran Zweifel, wird sie deinen Kreditantrag höchstwahrscheinlich ablehnen oder nur mit extrem hohen Zinsen gestatten, so dass du selbst ablehnst. Bedenke, dass dich die N26 Bank im Falle einer Absage nicht ärgern möchte. Sie will sich einfach nur vor Zahlungsausfällen schützen und auch dich davor bewahren, in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten. Bei der N26 Bank könnten verschiedene Gründe für eine Ablehnung verantwortlich sein. Stell dir folgende Fragen:

  • Bist du noch minderjährig?
  • Hast du einen schlechten Schufa-Score?
  • Ist dein Dispo überzogen?
  • Hast du ein deutsches Bankkonto, falls das N26 Girokonto nicht dein Gehaltskonto ist?
  • Gibt es offene Rücklastschriften auf deinen Kontoauszügen?
  • Haben Inkassounternehmen berechtigte Forderungen?
  • Ist dein Einkommen zu niedrig?
  • Ist deine Kreditsumme in Relation zu deinem Einkommen zu hoch?
  • Hast du falsche Angaben im Rahmen der Antragsstellung gemacht?

Solltest du eine dieser Fragen nicht zur Zufriedenheit der N26 Bank beantworten können, stehen deine Chancen nicht allzu gut. Um deine Situation zu verbessern, kannst du nur den Grund für die Ablehnung beseitigen. Warte also, bis du volljährig bist, gleiche deinen Dispositionskredit aus oder bringe deinen Schufa-Score in annehmbare Regionen. Letzteres könnte dir übrigens gelingen, indem du dir kostenlos eine Selbstauskunft bei der Schufa bestellst. Vielleicht sind fälschlicherweise negative Merkmale eingetragen, die deine Kreditwürdigkeit völlig zu Unrecht abwerten. Ist dein Score berechtigt, bleibt dir ein Kredit ohne Schufa als Alternative oder du verschaffst dir mit unserem Kreditvergleich einen Überblick über die Angebote und Konditionen anderer Banken. Möglicherweise sind jene kulanter und sagen dir einen Kredit zu.

N26 Kredit erhöhen während der Laufzeit

Leider verrät die N26 Bank auf ihrem Onlineauftritt nicht, ob und wie du einen bestehenden Kredit aufstocken kannst. Unsere Erfahrung lehrt uns, dass dies die meisten Kreditinstitute nicht gestatten. Vielmehr dürftest du auch bei N26 einen neuen Kredit aufnehmen und den alten ablösen müssen. Am besten kontaktierst du die Bank und trägst dein Anliegen vor.

Noch weitere Fragen zum N26 Kredit?

Der Support der N26 Bank ist sehr modern. Du erreichst das Kreditinstitut nicht nur über die gängigen Kanäle, sondern auch via Live-Chat oder Twitter. Dadurch gibt es ausreichend Möglichkeiten, mit N26 in Echtzeit kommunizieren zu können. Zudem bietet die Bank online einen umfangreichen Support-Bereich an, der die wichtigsten Fragen im FAQ-Stil beantwortet. Alternativ kannst du auch Schlagworte eingeben, um dein Anliegen spezifisch zu klären.

Website: https://n26.com/de-de/
Hotline: +49 3030806114 oder +49 30364286880
Fax: +49 30 364285082
E-Mail: support@n26.com
Chat: möglich

Adresse:
N26 Bank GmbH
Klosterstraße 62
10179 Berlin

N26 Support

Bei weiteren Fragen, kannst du den Support per Chat oder E-Mail erreichen. (Bild: N26)

Fazit zum N26 Kredit

Das Kreditangebot der N26 Bank ist sehr klein, deckt jedoch in Form des N26 Credit alle wichtigen Finanzierungsanlässe für Privatkunden ab. Sogar angehende Selbstständige erhalten Startkapital für ihr Startup. Die Konditionen des Kredits sind alles in allem solide und gut, wobei es leichte Ausreißer nach unten und nach oben gibt. Während die Zinsen wie auch die Laufzeit und Kreditsumme Durchschnitt sind, fällt die unfassbar schnelle Auszahlung nach 1 Stunde positiv auf. Außerdem findet die Antragsstellung zu 100 % online statt inklusive VideoIdent und digitaler Unterschrift. Ideal für alle, die es modern und unbürokratisch mögen.

Kommentar hinzufügen

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei