Am Montag, dem 20. April 2020 wurde an der Börse wieder einmal Geschichte geschrieben, denn der Futures-Preis für einen Barrel Rohöl der amerikanischen Sorte WTI ist in den Keller gerauscht, zwischenzeitlich auf nahezu Null. In dieser sehr aktuellen Folge dreht sich deshalb alles um den Rohölmarkt.

Wir sprechen mit Experte Richard Dittrich von der Börse Stuttgart darüber, wie es passieren konnte, dass der Futures-Ölpreis so extrem nachgegeben hat, wie der Rohölmarkt grundsätzlich funktioniert, was die OPEC ist und welche verschiedenen Finanzprodukte man in diesem Bereich kaufen kann. Für alle Interessierten fragen wir Richard auch, ob das Investieren in den Rohstoff Öl für Privatanleger jetzt in Erwägung gezogen werden sollte.

Diese Podcastfolge war eine Instagram Live-Session, bei der wir zahlreiche interessante Fragen von euch beantwortet haben.

Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare einsehen