Arno Krieger
Überschaubares Angebot mit komplexer Kostenstruktur

netbank, der Broker der Augsburger Aktienbank, hat einen starken Fokus auf klassische Investmentfonds. Die Zahl der besparen ETFs ist mit 111 nicht besonders hoch und die Kosten bewegen sich im Mittelfeld. Etwas komplex ist die Depotführungsgebühr, die unter bestimmten Bedingungen wegfällt. Dieser Anbieter ist vor allem für Anleger interessant, die eigentlich eher in aktiven Investmentfonds investieren, sich aber auch im Bereich von ETFs ausprobieren möchten.

gut

Test 07 / 2021

ETF Sparplan Kosten

71,43%
5 von 7 Punkten

Die Kostenstruktur des Brokers netbank ist eher komplex. Es gilt eine Depotführungsgebühr in Höhe von 11,90€ pro Jahr. Diese entfällt allerdings, wenn entweder 4 Sparplanausführungen durchgeführt wurden oder der Depotbestand über 20.000€ liegt. Die Sparplanausführungen selber kosten 0,30%, jedoch mindestens 0,95€ und maximal 19,50€. Damit gehört netbank bei niedrigeren Sparraten zu den teureren Brokern, ab einer Sparrate von 100€ jedoch zum Mittelfeld.

netbank Depotkosten

Leistung Kosten
Depotführung kostenlos
Ausführung ETF Sparplan 0,30% pro Ausführung

Ausführungskosten je Sparrate

Sparrate Kosten
25€ ETF Sparplan 0,95€
50€ ETF Sparplan 0,95€
100€ ETF Sparplan 0,95€
200€ ETF Sparplan 0,95€
500€ ETF Sparplan 1,50€
1.000€ ETF Sparplan 3,00€

ETF Sparplan Angebot

28,57%
2 von 7 Punkten

Derzeit bietet die netbank 111 ETFs zum Besparen an. In unserem ETF-Sparplanvergleich gehört netbank damit zum unteren Mittelfeld. Kostenlose ETF-Sparpläne werden gar nicht erst angeboten. Das könnte daran liegen, dass die netbank insgesamt ihren Fokus auf klassische, aktive Fonds legt. Die Mindestsparrate liegt bei 1,00€ und eine Maximalsparrate gibt es nicht.

Angebot ETF Anzahl
Anzahl besparbarer ETFs 111
Davon kostenlose Aktion-ETFs 0

Depot Extras

83,33%
2,5 von 3 Punkten

Das netbank Depot bietet einige Extras: So wird etwa der Lastschrifteinzug von Drittkonten, die Dynamisierung der Sparrate und die automatische Wiederanlage von Kapitalerträgen angeboten. Eine Smartphone-App gibt es allerdings noch nicht.

Automatische Abführung der Kapitalertragsteuer
Lastschrifteinzug von Drittkonten
Automatische Wiederanlage von Ausschüttungen
Dynamisierung der Sparrate möglich
Desktop Oberfläche
Smartphone App

netbank Testurteil

55,88%
9,5 von 17 Punkten

Positiv fällt die netbank mit ihren vielseitigen Features (Lastschrifteinzug, Dynamisierung der Sparrate, etc.) auf. Zu den Negativpunkten zählen das kleine ETF-Angebot, die fehlende mobile App und die komplexe Kostenstruktur. Insgesamt bewegt sich das Angebot der netbank im unteren Mittelfeld unseres ETF-Sparplanvergleichs.

gut

Test 07 / 2021

netbank ETF Sparplan im Vergleich

Angebot
Anzahl Gratis ETF Sparpläne 0
Anzahl ETF Sparpläne 111
Kosten
ETF Sparplan Kosten 0,30% pro Ausführung
Min. Kosten je Ausführung 0,95€
Max. Kosten je Ausführung 19,50€
Depotgebühren kostenlos
Preis- & Leistungsverzeichnis Zum Verzeichnis
Nutzung
Mindestsparrate 25,00€
Maximalsparrate -
Ausführung monatlich, zweimonatlich, quartalsweise, halbjährlich und jährlich
Dynamisierung der Sparrate möglich
Automatische Wiederanlage von Ausschüttungen
Lastschrifteinzug von Drittkonten
Desktop Oberfläche
Smartphone App
Automatische Abführung der Kapitalertragsteuer
Bewertung

gut

Test 07 / 2021
Link zum Anbieter
Nur direkt beim
Anbieter abschließbar

Häufig gestellte Fragen

Wie gut ist das netbank ETF Sparplan Angebot?

In unserem ETF Sparplan Test schneidet der Anbieter mit der Note "gut" ab. Insgesamt konnten 9.5 von 17 möglichen Punkten erzielt werden.

Wieviele ETFs sind im netbank Depot besparbar?

Momentan sind insgesamt 111 ETFs besparbar.

Wieviele kostenlose ETF Sparpläne bietet das netbank Depot?

Das netbank ETF Sparplan Angebot umfasst momentan 0 kostenlose ETF Sparpläne.

Was sind die Kosten eines netbank ETF Sparplan?

Kostenpflichtige netbank ETF Sparpläne kosten 0,30% pro Ausführung.