AOK Nordwest Erfahrungen

2,1 von 5
5 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 5 AOK Nordwest Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 20% positiv, 0% neutral und 80% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,1/5 was als ausreichend eingestuft werden kann.
Positiv
?
20%
Neutral
?
0%
Negativ
?
80%

📣

AOK Nordwest bewerten

Bist du AOK Nordwest Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Unsere Empfehlungen

Ähnliche Anbieter

Erfahrungsberichte

Alle (5)
Positiv (1)
Neutral (0)
Negativ (4)

😒

AOK Nordwest Erfahrung #5
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von aLeXf am 23.01.2024)Bewertung von aLeXf am 23.01.2024

Ichh habe nach 28 Jahren meine Mitgliedschaft gekündigt. Nach einem Arbeitgeberwechsel bekam ich erst Post: Sie sind nicht versichert. Ein paar Tage später: Sie sind jetzt freiwillig Privat versichert. Ich schreibe einen Widerspruch, bekomme stattdessen eine Mahnung.
Liebe AOK, seid ihr nicht kooperativ, kann ich das aussitzen!

Bin zu einer anderen KK gegangen, bekomme jetzt jedes Jahr 2-3 Monatsbeiträge erstattet, wenn ich keinen Arzt aufsuche ( Vorsorge Behandlungen ausgenommen).

Link kopieren

😊

AOK Nordwest Erfahrung #4
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Sn0wstorm am 07.01.2024)Bewertung von Sn0wstorm am 07.01.2024

Ich bin mein ganzes Leben lang bereits bei der AOK und habe keinerlei Beschwerden. Das Einzige, was eventuell etwas nervig war, ist der Umzug meiner örtlichen Filiale, bei dem ein Brief längere Zeit in Bearbeitung war. Auf 25 Jahre gesehen ist das durchaus hinnehmbar. Ansonsten gibt es einen nicht sehr bekannten Vorteil: Durch die AOK zahlt man für eine Mitgliedschaft in bestimmten Fitnessstudios, wie zum Beispiel im Gym Muskelkater in Neumünster, anstelle von 40€ lediglich 30€, sofern das Studio Partner der AOK ist. Allein für diese Ersparnis von 120€ im Jahr ist es unmöglich die Krankenkasse zu wechseln, um insgesamt bessere Konditionen zu erhalten.

Link kopieren

😒

AOK Nordwest Erfahrung #3
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Aurum am 18.12.2023)Bewertung von Aurum am 18.12.2023

So heißt es auf der Website der AOK NordWest:  "Der Austausch von unverschlüsselten E-Mails gilt als unsicher, weil sie von Unberechtigten gelesen oder abgefangen werden können. Deshalb stellt Ihnen Ihre AOK keine konkrete E-Mail-Adresse für die Kontaktaufnahme zur Verfügung." 
Lachen ist gesund, liebe Gesundheitskasse, lachen Sie mal über sich selbst. 

Die AOK greift sich ungebeten meine neue Adresse und adressiert an mich mit altem Nachnamen (obwohl bereits 2x umgezogen und seit Jahren geänderter Nachname). Der Brief bleibt -zurecht-im Haus auf der Ablage für unzustellbare Post liegen. Jeder kann sich den alten Namen ableiten, die Post abgreifen und an sensible Daten kommen. Datenschutz adé, weil AOK Nordwest nicht in der Lage ist Post ordentlich zu verschicken.

Wenn man sich beim Einwohnermeldeamt meine Adresse abgreift, sollte man auch nicht derart leiderlich und stinke faul sein, meinen korrekten Namen versäumen ins System einzupflegen. Die Meldung über meine Rentenversicherungsbeiträge darf nun nur noch in ein Postfach zugestellt werden.

Link kopieren

😒

AOK Nordwest Erfahrung #2
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von JahrzehntlangerAOKKunde am 18.12.2023)Bewertung von JahrzehntlangerAOKKunde am 18.12.2023

Ich wollte zwischen 2 Berufen nachgehenden Leistungsanspruch gemäß § 19 Abs. 2 SGB V in Anspruch nehmen, da es nur ein Monat war. Um den Monat nicht auszukosten, habe ich mich dennoch bei der Arbeitsagentur gemeldet. Ich war jahrzehntelanger Kunde bei der AOK NordWest. Bei der neuen Stelle habe ich mich nach dem Monat für eine neue Krankenkasse entschieden und die AOK meint nach tagelanger Stille, dass mir keinen nachgehenden Leistungsanspruch zu steht, weil ich die Krankenkasse gewechselt habe und mein Beitritt wurde einfach vordatiert, ohne mein Einverständnis. Selbstverständlich habe ich mich bei beiden Krankenkassen gemeldet. Jetzt sagen sie, sie hätten nichts damit zu tun, obwohl sie mich von der AOK NordWest nachträglich um einen Monat früher gekündigt haben. Null kundenorientiert, aber Hauptsache Geld wollen.

Link kopieren

😒

AOK Nordwest Erfahrung #1
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Brina am 18.12.2023)Bewertung von Brina am 18.12.2023

Leider fällt mir zu den Abrechnungen der Pflegekasse AOK nichts mehr ein. Pflegegelder werden nicht ausgezahlt, nur auf Anfrage bekommt man mit Glück einen Abschlag.
Der Kundendienst ist so überfordert und legt einfach auf.

Was ist denn da los? Ich warte nur schon mehrere Monate auf eine Auszahlung.

Link kopieren
2,1 von 5 Sternen