Continentale Versicherung Erfahrungen

2,2 von 5
36 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 36 Continentale Versicherung Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 14% positiv, 22% neutral und 64% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,2/5 was als ausreichend eingestuft werden kann.
Positiv
?
14%
Neutral
?
22%
Negativ
?
64%

📣

Continentale Versicherung bewerten

Bist du Continentale Versicherung Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Unsere Empfehlungen

Erfahrungsberichte

Alle (36)
Positiv (5)
Neutral (8)
Negativ (23)

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #36
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Axel am 22.05.2024)Bewertung von Axel am 22.05.2024

Die Continentale war in immer eine gute Versicherung. Seit zwei Jahren verlaufen berechtigte Zahlungen schleppend und verzögernd, man telefoniert den Zahlungen hinterher. Speziell im Pflegebereich ist das sehr, sehr anstrengend, zumal auch die Hotline Service Zeiten eingeschränkt wurden. Ich kann nur empfehlen, einen anderen Versicherer für die Pflegeversicherung zu wählen.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #35
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 15.04.2024)Bewertung von Anonym am 15.04.2024

Seit 1970 bei der Continentale versichert und seit ca. einem Jahr die Abwicklung der eingereichten Rechnungen miserabel.
Krankenhausrechnung nach 4 Monaten (02.12.23.-04.04.24) erstattet.
Am 17.03. Belege eingereicht:
Ich bei der Continentale, meine Frau bei einer großen Versicherung. Meine Frau hatte nach 2 Tagen, am 19.03. 10:00 Uhr die Erstattung auf dem Konto, ich warte nach 4 Wochen immer noch. In ca. jeder 4. Abrechnung ein Fehler.
Wehe man ruft an, dann klingen schnell die Ohren von der Standpauke.
So lässt man es und wartet geduldig auf sein Geld. Gut, wenn man nicht knapp bei Kasse ist.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #34
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Namenlos am 26.03.2024)Bewertung von Namenlos am 26.03.2024

An sich erst gute Betreuung, aber: Die Continentale zahlte nichts, obwohl sogar auch der von der Versicherung selbst beauftragte ärztliche Gutachter die Berufsunfähigkeit eindeutig attestierte. Sämtliche Hilfsargumente wurden gesammelt, zudem wurde ich wiederholt auf konsequentes Vorgehen gegen Betrugsversuche aufmerksam gemacht! Wer tatsächlich krank ist und Schmerzen hat, hat in so einer Situation bald keine Nerven mehr und/oder muss hohen finanziellen Einsatz für den Rechtsweg leisten.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #33
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.02.2024)Bewertung von Anonym am 21.02.2024

Vorab: Die telefonische Erreichbarkeit ist eine Katastrophe!
Ich bin langjähriger Kunde der Continentalen Versicherung. Es gab seitens der Versicherungen niemals Beanstandungen hinsichtlich meiner regelmäßig eingezahlten Versicherungsbeiträge. Nachdem ich nunmehr seit Jahren das erste Mal einen Versicherungsfall gemeldet habe, wurde die vereinbarte Leistungssumme mit einer fadenscheinigen Begründung einfach gekürzt. Den (gekürzten) Betrag habe ich bisher aber immer noch nicht erhalten. Ich empfehle der Continentalen KV sich besser um die Belange ihrer Versicherten zu kümmern.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #32
1,2 von 5 Sternen
1,2 von 5
(Bewertung von SB am 18.02.2024)Bewertung von SB am 18.02.2024

Die allerschlechteste Lebensversicherung, die man sich nur denken kann. Nach 20 Jahren Einzahlungen bekomme ich kaum mehr als 1000 Euro mehr ausgezahlt, als ich eingezahlt habe. Vor etwa 4 Jahren hatte ich angefragt, ob sich weitere Einzahlungen überhaupt noch lohnen würden. Dies wurde mit einer für einen Laien unverständlichen Erklärung und Berechnungsbeispielen natürlich befürwortet. Ich bereue es zutiefst, mich zum Abschluss dieser Versicherung überreden haben zu lassen.

Link kopieren

😊

Continentale Versicherung Erfahrung #31
4,2 von 5 Sternen
4,2 von 5
(Bewertung von Mario am 05.02.2024)Bewertung von Mario am 05.02.2024

Ich bin etwas schockiert über die vielen negativen Bewertungen der Continentale. Kann sich dies eine Versicherung heute überhaupt noch Leisten? Ich denke nein! Ich habe einige Versicherungen bei der Continentale abgeschlossen und bin mit der Beratung und der Betreuung sehr zufrieden.
Wäre eine herbe Enttäuschung, wenn es in einem Schadenfall zu Streitigkeiten kommen würde.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #30
3,5 von 5 Sternen
3,5 von 5
(Bewertung von Silvester am 31.01.2024)Bewertung von Silvester am 31.01.2024

Es ist bedauerlich, dass die Pflegeversicherung (Continentale), bei der ich versichert bin, seit fünf Monaten aufgrund von Personalmangel (laut Aussage des Personals) keine Leistungen erbringt und telefonisch schwer zu erreichen ist. Dies deutet auf erhebliche Probleme hin, die die Qualität der Dienstleistungen beeinträchtigt.

Wenn eine Pflegeversicherung aufgrund von Personalmangel Schwierigkeiten hat, ihre Leistungen zu erbringen, könnte dies auf finanzielle Schwierigkeiten oder strukturelle Probleme hinweisen. Ich werde mich nun auch an die Aufsichtsbehörden für Versicherungen wenden, um die aktuelle Situation zu melden und möglicherweise weitere Schritte zu besprechen.

Es wäre auch wichtig, zu überprüfen, ob das Unternehmen insolvent ist. Insolvenz kann verschiedene Auswirkungen auf die Versicherungsleistungen haben, und es ist wichtig, rechtzeitig darüber informiert zu werden.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #29
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 17.01.2024)Bewertung von Anonym am 17.01.2024

Ich bin seit vielen Jahren Versicherungsnehmer von mehreren Versicherungen bei der Continentale. Jetzt hatte ich einen Schaden. Die Schadensmeldung wurde übermittelt und mit der Trocknung begonnen. Danach war absolute Funkstille. Es gab keine Kontaktaufnahme durch die Versicherung. Schreiben kamen nicht an und wurden nur mit Verzögerung zugestellt, Angebote zur Reparatur wurden einfach ignoriert.
Gerade im Schadensfall wünscht man sich eine zeitnahe Rückmeldung, damit es später zu keinen Diskussionen kommt. Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier noch wirklich gut aufgehoben bin. Andere Nachbarn mit Wasserschaden wurden super gut betreut und die Arbeiten sind schon mit Kostenübernahme im vollen Gange. Das ist echt schade.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #28
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Erfahrener Nutzer am 16.01.2024)Bewertung von Erfahrener Nutzer am 16.01.2024

Der Abschluss einer Riesterrente (Tarif VR3, 2005) bei der Continentale Versicherung, war die schlechteste finanzielle Entscheidung meines Lebens. Die Kosten sind einfach viel zu hoch, fressen die Rendite komplett auf. Die Fondsauswahl ist schlecht, ETFs fehlen. Der Rentenfaktor ist nicht garantiert. Finger weg von der Continentale! Nie wieder.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #27
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von M.Sch. am 10.01.2024)Bewertung von M.Sch. am 10.01.2024

Die Continentale kann ich auf gar keinen Fall weiterempfehlen! Das Online-Kundenportal der Continental ist nicht wirklich hilfreich, zumindest bei Schadensfällen, hier steht seit Monaten "in Arbeit", aber keine näheren Informationen. Briefe werden trotz Anmeldung und Nutzung des Online-Kundenportals per Post verschickt - und das leider auch alles andere als zügig. Ich habe erst drei Monate nach Meldung meines Hagelschadens mit einem Standardschreiben Fragebögen zur Aufklärung des Schadensereignisses bekommen und mir wurde die Versagung des Versicherungsschutzes angedroht, falls die Fragebögen nicht innerhalb einer (im Verhältnis zur Bearbeitungszeit der Continental recht kurzen) Frist nicht zurückgeschickt werden. Dabei liegen der Continental mehr als die Hälfte der Informationen schon aus dem von ihr selbst beauftragten Gutachten und den bereits eingereichten Unterlagen vor. Insgesamt mehr als enttäuschend, ich werde die Versicherung so bald wie möglich kündigen.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #26
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 03.01.2024)Bewertung von Anonym am 03.01.2024

Es gibt dauernd Probleme beim Einreichen von Rechnungen. Nachdem ich einmal nach Wochen gefragt hatte, wann die Erstattung erfolgt, teilweise Erstattung und von da an immer weitere Vermerke, die das Einreichen von Rechnungen erschweren.

Durch Zahnstaffel und Beitragsrücklagen entscheidet man sich dann schließlich im Tarif zu bleiben, neue Policen werden aber in Zukunft eher gemieden aufgrund der gemachten Erfahrungen.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #25
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von V. am 15.12.2023)Bewertung von V. am 15.12.2023

Die Vertretung vor Ort ist gut. Wenn man einen Schaden hat, bei Vollkasko, fängt das Desaster an. Gutsachterbestimmung durch Versicherung ist ja ok, aber die Sachverständigen handeln im Sinne der Versicherung. Auf jeden Fall sollte man Widerspruch gegen die Gutachten einlegen, bei mir wurde ein Vorschaden im Gutachten angegeben, der nicht vorhanden war. Auch wurde eine andere Ausstattung wie auch Typ bewertet. Das ganze dauerte dann fast drei Wochen. Kein Fahrzeug in der Zeit
Wirtschaftlicher Totalschaden. Das Gutachten wurde dann nachgebessert, Vorschaden angeblich noch immer da. Der Gutachter hatte den angeblichen Heckschaden noch nicht einmal angesehen, sondern vermutet.
Dann der Knaller: angeblich sollten in allen Portalen vergleichbare Fahrzeuge vorhanden sein. Keines der Portale hatte in der gesamten Zeit
ein vergleichbares Fahrzeug. Das soll dann auch noch vom Versicherungsnehmer bewiesen werden.
Beiträge zahlen ja, aber dann die Gesamtsumme für ein vergleichbares Fahrzeug bekommen, ist Fehlanzeige.
Die MwSt wird beim Kauf nicht erstattet, selbst wenn man mit MwSt gekauft hat. Leider differiert der Kaufpreis dahingehend, dass er ca. 500 Euro niedriger wie der Gutsachterwert der Bruttosumme ist.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #24
1,2 von 5 Sternen
1,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 09.12.2023)Bewertung von Anonym am 09.12.2023

Von Anfang bis Ende nur eine Katastrophe. Diese private Zusatzversicherung weigert sich bei sämtlichen Einreichungen diese zu erstatten. Schriftliche Nachfragen bei allen Ärzten, problemlos erstattet werden ausschließlich Vorsorgeuntersuchungen. Selbst Bereiche, die laut Leistungskatalog erstattet werden sollten, werden nicht erstattet. Nicht zu empfehlen.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #23
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.12.2023)Bewertung von Anonym am 08.12.2023

Leider habe ich keinerlei Ahnung, wie man mit dieser Versicherung Kontakt aufnehmen kann. Abgeschlossen wurde der Vertrag damals über einen Makler, der jedoch nicht mehr greifbar ist. Bedauerlicherweise kann ich meinen Arbeitgeberwechsel dort nicht ändern, weil einfach niemand erreichbar ist. Egal, ob ich 2h lang (kein Scherz) die Hotline-Musik mir anhöre, das Angebot eines Rückrufes akzeptiere (mit Hinterlassung aller benötigten Daten), Briefe oder E-Mails schreibe. Keine Kontaktaufnahme möglich, bzw. keine Rückmeldung.
Auch wenn nur durch Neuverträge Geld hereinkommt, es sollten auch die bestehenden Kunden weiterhin betreut werden.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #22
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Kai am 01.12.2023)Bewertung von Kai am 01.12.2023

So einen schlechten und unfreundlichen Service habe ich noch nicht erlebt! Man muss über 3 Wochen auf eine Antwort bzw. auf eine Bearbeitung warten und wenn man anruft, dann wird man auch noch unfreundlich behandelt. Das beste war: "wenn Sie hier anrufen, dann geht es auch nicht schneller. Sie halten uns mit Ihrem Anruf von der Arbeit ab." Da kann man echt nur noch den Kopf schütteln!

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #21
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 29.11.2023)Bewertung von Anonym am 29.11.2023

So einen Saftladen habe ich noch nicht erlebt. Geht nicht auf Schaden ein, meldet sich nicht beim Versicherten trotz mehrfacher Nachfrage, bietet keinerlei Lösungen an, weist nach fast 4 Monaten darauf hin dass angeblich die Versicherung des Geschädigten zuständig sei. Fachlich inkompetent.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #20
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 16.11.2023)Bewertung von Anonym am 16.11.2023

Diese Versicherung verfehlt wirklich ihren Zweck. Normalerweise schreibe ich solche Bewertungen nicht, jedoch muss ich meinem Unmut Luft machen.

Wir haben (noch) eine Hausratsversicherung bei der Continentale. Hierüber sollte ebenfalls der Schaden bei Einbruchdiebstahl in KFZ gedeckt sein - auch, wenn es sich um Mietwagen im Ausland handelt. Uns ist dies im August in Italien geschehen. Die Einbrecher waren jedoch so findig, dass keine offensichtlichen Einbruchspuren erkennbar waren. Der Wagen war verschlossen, hierfür können wir sogar Zeugen benennen. Der Continentale fehlt allerdings der Nachweis, dass ein Einbruch vorlag - man unterstellt uns somit indirekt Versicherungsbetrug. Das ist wirklich unglaublich - man zahlt über Jahre (im Vergleich viel zu Hohe) Versicherungsbeiträge, um dann im Schadenfall im Stich gelassen zu werden. Die Versicherer unserer Freunde, die dabei waren, haben übrigens bis zu 4.500€ ausgezahlt. Bei uns wäre es ohnehin nur um maximal 1.000€ gegangen.

Zusätzlich war der telefonische Austausch mit den Mitarbeitenden ziemlich unfreundlich und unkooperativ.

Wenn man so mit seinen Kunden umgeht, kann man den Betrieb wirklich einstellen - Sinn komplett verfehlt.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #19
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 26.10.2023)Bewertung von Anonym am 26.10.2023

Ich habe seit vielen Jahren die Zahnzusatzversicherung bei Continentale. Ich war immer sehr zufrieden.
Mit der App funktioniert das Einreichen der Belege super. Telefonischer Service ist gut zu erreichen und kompetent.
Aber in diesem Jahr habe ich zunehmend Probleme mit der Rückzahlung der eingereichten Rechnungen.
Das dauert Monate und man muss x Mal nachfragen.

Link kopieren

😊

Continentale Versicherung Erfahrung #18
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Frank am 19.10.2023)Bewertung von Frank am 19.10.2023

Rechnung eingereicht und ein Tag später das Geld auf dem Konto. Alles super! Abschluss und Beratung einwandfrei im Verhältnis zu anderen Versicherungen, kann jederzeit mein Berater anrufen und er kümmert sich binnen 24 Stunden darum. Also kann nichts Schlechtes sagen. Nie wieder eine andere private Krankenversicherung!

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #17
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von 1860horst am 14.10.2023)Bewertung von 1860horst am 14.10.2023

Ich bin seit 42 Jahren Kunde in der privaten Krankenversicherung der Continentale Versicherung. Bis vor ca. 5 Jahren war ich sehr zufrieden mit der korrekten, unproblematischen und raschen Abwicklung von Ansprüchen. Meist hat es weniger als eine Woche gedauert, bis meine berechtigten Ansprüche beglichen worden sind. Danach hat sich bei mir eine eklatante Unzufriedenheit eingestellt, wohl verursacht durch zunehmend unqualifiziertes Personal, das neuerdings für die Abwicklung zuständig zu sein scheint. Bearbeitungszeiten von mehr als 4 Wochen sind nunmehr die Regel. Eingereichte Unterlagen werden offensichtlich verschlampt, berechtigte Ansprüche mit fadenscheinigen Begründungen abgelehnt. (Beispiele: Ignorieren der ärztlich angeordneten Taxifahrt nach ambulanter Kapal-Tunnel-OP, Nichtanerkennung von Massagen nach LWS-OP trotz ärztlichem Rezept, Abzug bei Zahnarztrechnungen wg. angeblicher Zahnersatzkosten, die natürlich z.B. bei einer Zahnreinigung naturgemäß gar nicht auftreten können u v.m.)
Auszunehmen von meiner negativen Kritik möchte ich explizit die für mich zuständige Generalagentur Renner, die sich nach wie vor für meine Belange vorbildlich einsetzt und zumindest durch ihr kundenfreundliches Engagement einige Ungereimtheiten aus dem Weg räumen konnte.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #16
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Lotte am 05.10.2023)Bewertung von Lotte am 05.10.2023

Hatte/habe einen Wasserschaden (verstopftes Regen-Fallrohr) im Keller durch Nachbarn. Eigentlich wollte ich das mit dem Nachbarn erst selber regeln über Haftpflicht, aber dort "weigert" man sich bis jetzt. Daher war meine Idee, den Schaden über meine Versicherung abzurechnen und dass meine Versicherung die Gegenpartei in Regress nimmt, was durch ein Gutachten (welches vorliegt) möglich ist. Nachdem ich alles an Unterlagen, Gutachten, Videos, Fotos etc. an die Versicherung geschickt habe, woran ich auch Stunden gesessen habe, wurde durch die Continentale Versicherung auch noch ein Schadenregulierer rausgeschickt. Er bestätigte die Schadensursache (durch den Nachbarn), sagte mir aber dann, dass Schäden durch Regen-Fallrohre nicht abgedeckt sind und er davon ausgeht, dass der Schaden abgelehnt wird. So kam es dann auch! Jetzt frage ich mich doch allen Ernstes, hätte man mir dies im Vorfeld nicht schon sagen können, dann hätte ich mir die ganzen Mails, Telefonate etc. sparen können. Wie unprofessionell ist das bitte? Verschwendete Zeit in meinem Leben. Noch nicht mal aus Kulanz kam bzw. kommt man mir entgegen, zumal man ja sich das Geld von der Gegenpartei wiederholen könnte. Unfassbar das Ganze. Bin seit ca. 13 Jahren bei der Continentale Versicherung, aber das war es. Aktuell habe ich 10 Versicherungen bei der Continentale Versicherung, wobei 9 noch nie in Anspruch genommen wurden. Unglaublich.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #15
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Hausarzt am 27.09.2023)Bewertung von Hausarzt am 27.09.2023

Leider sehr schlechte Erfahrungen bei der Abwicklung meines Elementarschadens. Seit nunmehr 5 Wochen ist Funkstille und die Continentale hat die Trocknung bisher nicht genehmigt. Auf Anfragen wird man nur vertröstet. Es wird redundant nach Infos gefragt, die man zuvor schon schriftlich angegeben hat.

Link kopieren

😊

Continentale Versicherung Erfahrung #14
4,2 von 5 Sternen
4,2 von 5
(Bewertung von Gilbert am 08.09.2023)Bewertung von Gilbert am 08.09.2023

Gutes Leistungsniveau. Als PKV ist die Continentale schon gut, das würde ich immer wieder machen. Die Continentale zahlt schnell, wenn auch nicht mehr ganz so schnell, wie das früher mal der Fall war. Und wenn ich mal nichts einreiche, dann bekomme ich jährlich die Pauschalleistung ausbezahlt.

Link kopieren

😐

Continentale Versicherung Erfahrung #13
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Roger am 05.09.2023)Bewertung von Roger am 05.09.2023

Warte seit 4 Wochen auf die Abrechnung der eingereichten Rechnungen. Erste Antwort nach 14 Tagen: Es ist Sommerzeit und die Abteilung ist seit mehreren Wochen im Rückstand. Aber die Belege seien angekommen.
Zweite Antwort nach 4 Wochen: Die Kollegen sind immer noch im Rückstand mit der Bearbeitung.
Dies ist kein Umgang mit Kunden.

Link kopieren

😊

Continentale Versicherung Erfahrung #12
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 11.08.2023)Bewertung von Anonym am 11.08.2023

Ich bin seit Jahren bei ihr versichert und bin sehr zufrieden mit ihr. Sehr schnelle Erledigung der Unterlagen und bei einem Unfall sehr zügige Abwicklung des Sachverhalts und bei Rückfragen hatte ich bisher meistens einen kompetenten Ansprechpartner, wie überall gibt es auch andere Ansprechpartner.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #11
1,2 von 5 Sternen
1,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.08.2023)Bewertung von Anonym am 07.08.2023

Die Zahnzusatzversicherung der Continentale hat nur einen Vorteil, die Beiträge bleiben auch im Alter stabil. Dafür gibt es bei so gut wie jeder Eingerichten Probleme. Es wir mit allen Mittel versucht die Kostenübernahme so gering wie möglich zu halten, jede eingereichte Rechnung ist ein Kampf und jede Kostenübernahme muss von Kunden penibel kontrolliert werden. Ein Beispiel für die kleinen, aber feinen Taschenspieler Tricks dieser Versicherung, im Vertrag steht, dass sie 90% d bei Zahnersatz erstatten, dem ist aber nicht wirklich so, denn hier kommt ein kleiner Trick zum Einsatz.

Dazu ein Rechnen-Beispiel:
Man bekommt eine Rechnung von Zahnarzt über 1600€ Eigenanteil, hier würde man denken, die Continentale übernimmt 90% davon, wie es im Vertrag steht, nein!

Die Rechnung, wie man sie eigentlich denken würde:
2000€ Behandlungskosten abzüglich 400€ Übernahme Gesetzliche-Krankenkasse macht 1600€ davon 90% macht 1440€ also würde man denke, die die Continental übernimmt 1440€ tut sie aber nicht.

Die Continentale rechnet so: 2000€ Behandlungskosten davon 90% sind 1800€ das wird minus der 400€ Übernahme Gesetzliche-Krankenkasse genommen, sodass nur ein Betrag von 1260€ durch die Continentale erstattet wird. Also eine Differenz von 180€ bei höheren Beträgen natürlich noch deutlich mehr! Also die Übernahme von 90% ist also ein Fake! In diesem Beispiel ist es nicht mal 80% und es kann sogar noch weniger werden, ja nachdem wie hoch der Anteil der Gesetzliche-Krankenkasse ist.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #10
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Be am 12.07.2023)Bewertung von Be am 12.07.2023

Ich lege Wert darauf, dass meine Versicherung dem Geschädigten einen angemessenen Ausgleich für den Schaden entrichtet. Das passiert bei der Continentale überhaupt nicht. Die Geschädigten werden mit einem lächerlichen Betrag abgespeist. Wenn Sie also als Versicherter ihre Freunde behalten wollen, wählen Sie eine andere Versicherung.

Link kopieren

😊

Continentale Versicherung Erfahrung #9
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Mc am 29.06.2023)Bewertung von Mc am 29.06.2023

Ich bin jetzt über 10 Jahre bei dieser Versicherung und hatte 2 OPs in der Uni Mainz hinter mir! Bei der ersten OP (5-stelliger Betrag) wurde von der Uni nicht richtig abgerechnet und die Versicherung hat mir geholfen mein zu viel bezahltes Geld wiederzubekommen! Außerdem hat die Versicherung mir eine Leistung ausbezahlt, wo nicht im Vertrag gestanden hat! Hier nochmals vielen Dank! Ich bleibe bei der Versicherung, weil ich vollstes Vertrauen habe, gerade wenn es um die Abrechnung geht. Übrigens Rechnung per App eingereicht und 2 -3 Tage später war der Betrag auf mein Konto!

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #8
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 16.06.2023)Bewertung von Anonym am 16.06.2023

Lange Wartezeit, bis Rechnungen bezahlt werden. Warte teilweise einen Monat. Laut Internetseite werden diese innerhalb von drei Werktagen bearbeitet. Anträge auf Kostenübernahme werden oft abgelehnt oder so lange bearbeitet, dass der Termin für die Operation schon erreicht und abgesagt werden muss.

Link kopieren

😒

Continentale Versicherung Erfahrung #7
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 12.06.2023)Bewertung von Anonym am 12.06.2023

Ich war 2,5 Jahre krankgeschrieben und habe bis heute kein Geld von der Berufsunfähigkeitsversicherung der Continentalen Versicherung erhalten! Bis heute bin ich im Rechtsstreit mit ihnen, weil sie nichts akzeptieren, was ich an Attesten vorgelegt habe! Und wir reden von einer monatlichen Rente von noch nicht Mal 300 €, die mir wirklich zustehen. Wohl dem, der die Versicherung brav bezahlt ... Leistung kann man von diesem Unternehmen wohl nicht erwarten. Und das nach 20 Jahren als Versicherungsnehmerin mit pünktlich bezahlten Beiträgen!
Nicht empfehlenswert!

Link kopieren