Finanzguru Erfahrungen

4.6 von 5

8 Kundenbewertungen von Benutzern

88% 7
13% 1
0% 0
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 8 Finanzguru Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 87,5 % positiv, 12,5 % neutral und 0,0 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.6/5 was als gut eingestuft werden kann.

Bist du Finanzguru Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Finanzguru Erfahrung #8

Positive Bewertung von Anonym am 17.06.2020

Ich nutze Finanzguru mit Konten von der Sparkasse und der Volksbank. In dieser App habe ich mein Girokonto, mein Tagesgeldkonto und mein Sparkonto zusammengeführt und habe so immer alle Finanzen im Blick. Die App zeigt mir dabei anhand meiner Einnahmen und Ausgaben, wie viel verfügbares Einkommen ich noch habe, und berücksichtigt dabei sogar noch die kommenden Buchungen, sodass ich immer ein Echtzeit weiß, wie viel Geld mir noch zur Verfügung steht.

Ab und an nutze ich auch die Möglichkeit, meinen Kontostand anhand vorgemerkter Buchungen in der Zukunft zu erfragen, zum Beispiel um zu prüfen, ob eine bestimmte Investition gerade möglich ist. Dieses Angebot finde ich in der App besonders praktisch und habe so etwas Vergleichbares noch bei keiner anderen Finanzamt gesehen.

Weil bei Finanzguru meine Abbuchungen zu Verträgen auch als solche erkannt werden, ist es mir möglich, mit der App direkt Verträge kündigen zu können. Dies habe ich letztens bei meinem Handyvertrag genutzt. Dank der Funktion bei Finanzguru wurde ich an meine Kündigungsfrist erinnert, konnte mit wenigen Klicks eine Kündigung erstellen und diese abschicken. Die Bestätigung der Kündigung von meinem ehemaligen Mobilfunkanbieter folgte wenige Tage später. Finanzguru kann ich nur jedem empfehlen, der alle seine Finanzen in einer Übersicht dargestellt haben möchte.

Melden

Finanzguru Erfahrung #7

Positive Bewertung von Robin.L am 08.06.2020

Die Finanzguru-App überzeugt mit einem schlichten und übersichtlichem Design. Das Hinzufügen einzelner Konten gestaltet sich sehr einfach, es sind jedoch noch nicht alle Banken kompatibel.

Nachdem alle Konten eingepflegt sind, analysiert Finanzguru automatisch deren Umsätze. Anschließend hat man die Möglichkeit, gefundene Verträge zu bearbeiten oder zu löschen. Die Analyse meiner Konten lief ohne Probleme. Finanzguru erstellt sogar für Dividendenzahlungen einzelne Verträge, somit kann man sich das Erstellen aufwändiger Dividendenpläne ersparen. Dazu bietet Finanzguru aufschlussreiche grafische Darstellung, durch welche ich immer den Überblick über meine Finanzen behalte. Sogar Prognosen kalkuliert die App anhand der hinterlegten Verträge.
Finanzguru bietet ebenfalls die Möglichkeit, seinen Stromvertrag zu optimieren. Da ich dieses Feature noch nicht genutzt habe, kann ich dazu noch keine Erfahrungen teilen.

Zusammenfassend kann ich die Finanzguru-App vor allem Personen mit vielen Konten bei unterschiedlichen Banken empfehlen, da man sich mit der App viel Arbeit spart. Schade ist, meiner Meinung nach, dass Finanzguru (noch) nicht alle Banken unterstützt. Das ist aber auch das einzige Argument gegen die Nutzung von Finanzguru, das ich seit nunmehr einem Jahr Nutzung finden konnte.

Melden

Finanzguru Erfahrung #6

Positive Bewertung von Simon am 05.06.2020

Mein Ziel war es, einen besseren Überblick über meine Finanzen im privaten Bereich zu bekommen. Die Einrichtung und Verwaltung über eine App erschien mir als eine gute Methode für diesen Zweck. Nach einiger Suche bin ich auf die App von Finanzguru gestoßen. Die Registrierung bei Finanzguru verlief schnell und ohne Probleme. Benötigte Angaben waren unter anderem die Bankverbindung mit IBAN. Hierbei muss angemerkt werden, dass für die Verwendung das Konto für den Online Service freigeschaltet sein muss. Man kann die App mit vielen verschiedenen Banken verbinden, neben den klassischen Banken wie der Sparkasse sind auch reine Online Banken verfügbar.

Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich aufgebaut und lässt sich einfach bedienen. Es gibt die Option über das Menü abgeschlossene Verträge anzuschauen und sich auch Analysen zu betrachten, die meiner Einschätzung nach recht seriös wirken. Was ist toll finde ist, dass die App eine super Möglichkeit bietet einen Überblick über seine Ausgaben und Einnahmen zu bekommen und zusätzlich noch über alle laufenden und auslaufenden Verträge. So kann man genau sehen, bis wann der Handyvertrag läuft, um diesen dann rechtzeitig vor Ablauf der entsprechenden Frist zu kündigen.

Die App ordnet Abbuchungen und weitere Transaktionen automatisch einer bestimmten Kategorie zu, sodass man nie den Überblick verliert. Auch werden Tipps für die Finanzen angezeigt, die laufend Aktualisierungen bekommen. Über eine Pushfunktion bekommt man die Information über den Eingang von Gehalt. Bei Fragen antwortet der Support stets zuverlässig. Insgesamt eine klare Empfehlung von meiner Seite!

Melden

Finanzguru Erfahrung #5

Neutrale Bewertung von Theresa am 20.05.2020

Ich habe die Finanzguru-App für einen besseren Überblick meiner Finanzen installiert. Dabei war die Registrierung einfach und schnell. Einzige Voraussetzung ist, dass das Konto bereits für den Online-Service freigeschaltet ist. Die Finanzguru-App erhält dann über einen Push-TAN alle Berechtigungen für die Übersicht der Finanzen. Insgesamt hat die Registrierung weniger als 10 Minuten gedauert. Um die Finanzguru-App schnell öffnen zu können, kann man einfach seinen Fingerabdruck registrieren lassen. Top.

Die Bedienung ist einfach und übersichtlich. Das User-Interface ist sehr ansprechend und wirkt seriös. Analysen und Verträge lassen sich über einen Menüpunkt einfach öffnen und es gibt sogar Tipps, wie man Geld zukünftig sparen kann. Prognosen, die anzeigen, wann Ein- und Ausnahmen zukünftig ab- bzw. zugebucht werden, werden auf den Tag genau dargestellt. Super.
Einziger Nachteil ist, dass die Finanzguru-App Daueraufträge falsch interpretiert und z.B. eine Mehrfachüberweisung eines Freundes innerhalb eines gleichen Zeitraums fälschlicherweise als Dauerauftrag angezeigt wird.

Die Nutzung bietet einen guten allgemeinen Überblick über alles Ein- und Ausgaben. Ein Balkendiagramm macht die ganze Sache übersichtlicher. Die Finanzguru-App erkennt zudem, für welche Art (z.B. Essen, Reisen, Verträge etc.) Geld ausgegeben wurde und bildet das mit einem Piktogramm dar. Mit Logos wird bildlich dargestellt, für was Geld ausgegeben wurde (z.B. Amazon, PayPal etc.). Sorgt für eine schnelle Übersicht, um die Ausgaben zu kontrollieren.

Melden

Finanzguru Erfahrung #4

Positive Bewertung von Anonym am 17.04.2020

Ich bin nun seit einigen Monaten Nutzer von Finanzguru und insgesamt sehr zufrieden. Die App hat eine schöne Benutzeroberfläche, mit der ich schnell und super gut zurechtgekommen bin. Seit ich die App verwende, habe ich einen wesentlich besseren Überblick über meine Einnahmen und Ausgaben und habe am Ende des Monats jetzt sogar tatsächlich noch etwas mehr Geld auf meinem Konto.

Ich glaube wir kennen es alle, wenn man sich vornimmt, den teuren Handyvertrag und die Versicherung endlich zu wechseln, dann die Frist verpasst, wieder ein Jahr Vertragsbindung hat und im nächsten Jahr das gleiche Spiel von vorne losgeht. Seit ich Finanzguru entdeckt habe, habe ich dieses Problem jedenfalls nicht mehr und habe damit schon eine Menge Geld und Nerven gespart. Es war super einfach zu wechseln und hat einwandfrei geklappt, auch wenn ich anfangs etwas skeptisch war.

Ich finde die App auf jeden Fall sehr empfehlenswert und alles in allem super hilfreich.

Trotz allem hatte ich anfangs ein etwas ungutes Gefühl meine sensiblen Daten, wie Bankdaten etc. preiszugeben und hätte mir gewünscht, an der ein oder anderen Stelle Angaben verweigern zu können. Aber mittlerweile bin ich davon überzeugt, dass es die richtige Entscheidung war und Finanzguru seriös und gut mit meinen Daten umgeht. Oder zumindest hoffe ich das sehr, aber bis zum heutigen Tag habe ich noch keine negativen Erfahrungen sammeln müssen.

Melden

Finanzguru Erfahrung #3

Positive Bewertung von Pascal am 15.04.2020

Der Download als auch die Registrierung bei Finanzguru erfolgte sehr schnell und unkompliziert. Die Eingabe der Konten, die man in der App überwachen möchte, musste man per IBAN bzw. Bankname eingeben, was etwas mehr Zeit in Anspruch nahm. Ein Riesenvorteil von Finanzguru ist, dass die App nach der Hinzufügung der Banken automatisch eine erste Analyse der Ein- und Aufgaben durchführt. Hierbei werden nach meiner Erfahrung bereits 90 % der Kontobewegungen in bestimmte Kategorien eingeordnet und man kann sofort einen Überblick gewinnen. Finanzguru entdeckt darüber hinaus automatisch, bei welchen Zahlungen es sich um Regelüberweisungen handelt und erkennt hieraus Verträge. Diese werden in monatliche und jährliche Zahlungen aufgeteilt, was einem eine sehr gute Hilfe darstellt.

Die Finanzapp kann neben den großen Hausbanken wie Sparkasse auch mit vielen reinen Onlinebanken wie ING verknüpft werden, was auch einem Überblick über mein Sparkonto gewährt. Als sehr sinnvoll habe ich auch die Finanztipps empfunden, welche Finanzguru in der App zeigt. Diese werden stetig aktualisiert. Hervorragend ist auch die Dienstleistung, dass man per Knopfdruck in der App Verträge von Finanzguru kündigen lassen kann. Mit ein Grund warum ich von der App meiner Hausbank zu Finanzguru gewechselt bin, ist auch die Pushfunktion, welche über den Gehaltseingang informiert. Sehr Hilfreich ist auch die Information, wie viel Budget man im laufenden Monat noch zur freien Verfügung hat.

Melden

Finanzguru Erfahrung #2

Positive Bewertung von Lucyies am 06.02.2020

Auf die Finanzguru App bin ich damals durch die "Höhle der Löwen" aufmerksam geworden. Daher kann ich auch einen ausführlichen Finanzguru Erfahrungsbericht machen, da ich die App mittlerweile schon eine ganze Zeit nutze. Installieren lässt sich die App schnell und einfach. Es ist sinnvoll, die App mit allen vorhanden Bankkonten zu verknüpfen, so erhält man einen vollen Einblick in seine Finanzen und sieht so mitauch Dinge, die einem vielleicht gar nicht so bewusst sind. Am Anfang muss man sich mit der App erst einmal vertraut machen, denn es gibt eine Vielzahl von Funktionen. Am Anfang war die App äußert langsam das war ein wenig schade, dadurch hat man diese selten genutzt. Aber vor einer Weile gab es ein Update, seitdem funktioniert die App wesentlich schneller.

Es gab mit dem Update auch weitere neue Funktionen wie z. B. die Statisik - hier werden die Ausgaben und Einnahmen gleich in Kategorien eingeordnet. So sehe ich gleich was ich im letzten Monat für Lebensmittel ausgegeben habe. Sofern ich mit EC-Karte bezahle, benötige ich somit keine Quittungen mehr, ich habe den totalen Überblick. Auch bevorstehende Einnahmen werden wirklich genau angezeigt. Auch diese, die nur einmal jährlich kommen. Ganz besonders toll ist die Funktion, Verträge zu kündigen. Die App übernimmt dies für einen; ggf. muss man händisch eine Vertragsnummer eintragen, aber sonst wird alles automatisch gemacht. Das ist wirklich mehr als komfortabel. Die Finanzguru App ist wirklich ein wahrer Helfer, wenn es um das Thema Überblick über die eigenen Finanzen geht, gerade dann, wenn man mehrere Bankkonten hat und verschiedene Einnahmen.

Melden

Finanzguru Erfahrung #1

Positive Bewertung von Anonym am 24.01.2020

Seine eigenen Finanzen ständig parat haben, selbst unterwegs. Das trifft ganz klar den momentanen Zeitgeist und berichtet vom immer schneller werdenden Handel mit Geld. Man muss schon längst nicht mehr auf die Bank, um sich die Kontoauszüge zu holen. Da ich bislang jedoch noch einer dieser Altmodischen war, was im Übrigen auch nicht schlimm ist, wollte ich einfach auch einmal ausprobieren, was es bedeutet, den Kontostand selbst über das Handy abrufen zu können. Also begann ich, mich auf die Suche zu machen. Wo fing ich natürlich an - im Internet, wo sonst?

Nach mehreren Vergleichen und einem jeweiligen Abwägen der individuellen Bedürfnisse, habe ich mich schließlich für die App Finanzguru entschieden. Schon auf der Homepage ist alles so verständlich dargestellt, dass selbst denjenigen, die Zweifel an einem Online-Konto haben, alle Ängste und Sorgen genommen. Außerdem befindet sich auf der Willkommensseite ein kurzes Video, dass die Transparenz des Anbieters noch einmal untermauert. Der Download ging einfach und ohne weitere Probleme. War man dann schließlich innerhalb der App, ging es entgegen meiner Erwartungen genauso simpel weiter. Jegliche Funktionen sind verständlich dargestellt, sodass sich jeder Anfänger ohne Schwierigkeiten zurecht finden kann.

Melden
🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.