Allianz Erfahrungen

2,1 von 5
55 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 55 Allianz Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 13% positiv, 15% neutral und 73% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,1/5 was als ausreichend eingestuft werden kann.
Positiv
?
13%
Neutral
?
15%
Negativ
?
73%

📣

Allianz bewerten

Bist du Allianz Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Unsere Empfehlungen

Erfahrungsberichte

Alle (55)
Positiv (7)
Neutral (8)
Negativ (40)

😐

Allianz Erfahrung #55
2,3 von 5 Sternen
2,3 von 5
(Bewertung von Nicht öffentlich am 23.05.2024)Bewertung von Nicht öffentlich am 23.05.2024

Unfallversicherung mit garantierter Beitragsrückzahlung für unser Kind. Die Auszahlung steht seit November 2023 aus. Es ist bereits Mai 2024. Erst wollte die Allianz eine vollständige Ausweiskopie erzwingen. Bis heute steht die Auszahlung aus. Die Allianz versteckt sich hinter Vorwänden, die Rückzahlung eingezahlter Beiträge fällt nicht unter das Geldwäschegesetz.

Link kopieren

😊

Allianz Erfahrung #54
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.05.2024)Bewertung von Anonym am 21.05.2024

Absolut zufrieden mit dem Service und der App. Als PKV-Kunde möchte man sein Geld schnell zurückhaben und das ist mit dem Scannen über die App problemlos möglich. Überweisung erfolgt binnen 1-4 Tage.
Kundenservice nehme ich ausschließlich über meinen zuständigen Makler, der bisher alle Dinge zufriedenstellend gelöst hat. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett. Die Hauptzentrale habe ich nicht kennengelernt.
Vertrag läuft schon seit über 10 Jahren problemlos.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #53
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Braun am 07.05.2024)Bewertung von Braun am 07.05.2024

Ich habe versucht einen Schutzbriefschaden zu melden. Trotz mehrerer Versuche im Internet und einigen Telefonaten ist mir dies nicht gelungen. Ständig meldet sich ein digitaler Assistent, der völlig unausgereift ist und die Verbindung abbricht sobald man eine Angelegenheit hat, die nicht in die Welt der Allianz passt. Am Telefon bekommt man immer wieder die Rufnummer des digitalen Assistenten genannt. So spart man Kosten, kann die Gewinne in die Höhe treiben und stresst die Kunden. Klare Empfehlung: Finger weg vom Allianz Schutzbrief.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #52
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 05.05.2024)Bewertung von Anonym am 05.05.2024

Guten Tag zusammen,

ich schreibe diese Bewertung, da ich inzwischen mächtig sauer, enttäuscht und verärgert, über die Allianz Lebensversicherung, bin.
Ich habe Ende März meine Riester Rente gekündigt, daraufhin habe ich einen Vorbescheid erhalten und dann 3 Wochen keinerlei Informationen.
Ich hatte inzwischen durch das Kontaktformular über die Allianz App, den Kontakt mit der Allianz aufgenommen, doch leider erhalte ich keinerlei Rückmeldung.
Die Allianz arbeitet nach ihrem vorgegebenen Muster und da passen Kundenanfragen wohl nicht rein.
Heute ist der 05.05 und den Auszahlungsbetrag aus meinem Riester Vertrag habe ich immer noch nicht erhalten.
Ich habe in der Vergangenheit nur Positives über die Allianz gehört, doch gehört man zum Kreis der Kündiger, dann wird man als Kunde alleine gelassen.
Es ist unfassbar, dass man über 4 Wochen, für die Auszahlung des Betrages aus dem Riester Vertrag benötigt.
Ich arbeite selbst als Vertriebler und würde ich so arbeiten, dann würden mir meine Kunden auf's Dach steigen.

Niemals wieder würde ich ein Produkt der Allianz wählen, da ich den Service wirklich unterirdisch finde.
Immer schön pünktlich die Beiträge abbuchen, doch einen Kündiger mit seiner Auszahlung warten lassen, einfach unfassbar.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #51
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Twixer am 04.05.2024)Bewertung von Twixer am 04.05.2024

Ich hatte Anfang Februar einen Haftpflichtschaden, d.h. ich bin der Geschädigte. Mein Wiederbeschaffungswert wurde nach ca. 7 Wochen reguliert. Hotline katastrophal. Habe einen Anwalt eingeschaltet. Warte bis jetzt noch auf das Nutzungsausfallgeld, Anwalt hat schon eine Mahnung herausgeschickt. Die Gutachterrechnung wurde um 70 % gekürzt, obwohl diese Kosten einheitlich geregelt sind. Gar nicht auszumalen, wenn man bei dieser Versicherung Kunde ist und ein größerer Schaden reguliert werden muss, wie z.b. ein Wohngebäudeschaden.
Meine Konsequenz, diese Versicherung werde ich meiden (habe leider noch eine Rentenzusatzversicherung bei der Allianz, das kann dann noch heiter werden).

Link kopieren

😊

Allianz Erfahrung #50
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Alex1860 am 11.04.2024)Bewertung von Alex1860 am 11.04.2024

Ich war über 4 Jahre bei der Allianz für mein Auto versichert. Innerhalb dieser Zeit war ich in einem leichten Verkehrsunfall (Blechschaden) verwickelt.
Die Schuld wurde zunächst auf mich geschoben (laut Polizei). Die Allianz hat sich um die gesamte Abwicklung nach einem Telefonanruf gekümmert. Ich habe ohne Rückfragen einen Gutachtertermin bekommen und die sehr hohe Summer wurde mir erstattet.
Und jetzt kommt der 6. Stern: Die Gegenpartei hat mich und die Allianz nach einigen Monaten verklagt, weil die bezahlten Summern zu niedrig wären.
Panisch und ohne Rechtsschutzversicherung habe ich die Allianz angerufen. Mir wurde direkt mitgeteilt, dass ich mich um nichts kümmern muss. Die Allianz stellt für mich einen Anwalt zur Verfügung.
Long story short: Es gab einen Gerichtstermin, die Gegenpartei wurde als Schuldiger des Unfalls ausgemacht und musste alle Anwaltskosten übernehmen.
Auch hiernach gab es keine Überraschungen.
Die Versicherung war natürlich teurer, aber hier hat sich die Qualität bezahlt gemacht. Klare Empfehlung.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #49
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Michael am 20.03.2024)Bewertung von Michael am 20.03.2024

Nach langen Jahren hat man zwei Fälle und eine Anfrage an die Versicherung geleitet, prompt erhält man seine Kündigung. Es spielt wohl keine Rolle, ob man der Geschädigte ist oder nicht.
Hoffentlich Allianz versichert! Das war mal der Slogan des Unternehmens! Aber zumindest war die Beratung der Sachbearbeiter gut.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #48
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Blossey Maik am 11.03.2024)Bewertung von Blossey Maik am 11.03.2024

Hatte vor Wochen einen Unfall, es wurde ein Online-Gutachten gemacht und nachrangig noch einmal Gutachten vor Ort, leider habe ich bis zum heutigen Datum nichts mehr gehört, bzw. fast 1 Std. versucht im Kundencenter anzurufen und das am Tag dreimal, es ging keiner ran.
Sehr schlechte Erreichbarkeit, was ich persönlich als Kunde nicht gut finde.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #47
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.03.2024)Bewertung von Anonym am 07.03.2024

Nicht zu empfehlen!

Nie wieder Allianz! Der Kundenservice ist eine reine Katastrophe, Aufträge werden nicht bearbeitet. Am Telefon hieß es immer: ,, Jaja wir kümmern uns schon darum ” . Dazu kommt noch, dass die Mitarbeiter sehr unfreundlich sind, wenn du keine Lust auf deinen Job hast, dann bleib doch einfach Zuhause. Ich kann wirklich jedem nur raten, sucht euch was anderes!

Link kopieren

😊

Allianz Erfahrung #46
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym3000 am 16.02.2024)Bewertung von Anonym3000 am 16.02.2024

Ich bin durch und durch zufrieden mit der Allianz. Über die letzten Jahre kam es zu verschiedenen Schäden an Hausrat und Gebäude. Alles wurde innerhalb weniger Tage reguliert. Wir haben eine gute Agentur, die kümmern sich um alles. Wir melden einen Schaden, reichen unsere Bilder und sonstige benötigten Angaben ein und dann läuft die Sache.
Bisher können wir nicht klagen.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #45
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Bertl-Bricht am 15.02.2024)Bewertung von Bertl-Bricht am 15.02.2024

Es werden Anfragen nicht beantwortet, bzw. kommt man gar nicht durch.
Die Lebensversicherungen wurden gekündigt und nach 2 Monaten wird noch auf die Berechnung der Rückkaufswerte verwiesen. Es wurde eine Benachrichtigung mit Darstellung der Vorgänge an die Versicherungsbeschwerdestelle des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz; Sektion III – Konsumentenpolitik gesendet und von dort sofort die Rückmeldung bekommen, dass man der Sache nachgehen wird.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #44
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 14.02.2024)Bewertung von Anonym am 14.02.2024

Eine Versicherung, die sich als Auslandskrankenversicherung für Studenten ausgibt und dann irgendwo im Kleingedruckten ein Ausschlusskriterium nach dem anderen herbeizaubert, um fast nichts zu zahlen.

Auslandskrankenversicherung über 6 Monate für Schülerin aus Deutschland in Australien abgeschlossen. Ein Arztbesuch. 80 AU$ Arztkosten und 37 AU$ für 2 Medikamente. Erstattung insgesamt nur 41 AU$. Vorher trotz Versicherungsscheins Scans von Visum, Reisepass, Schülerstatus und Rechnungen schicken. Medikamente je Medikament geringer als 30 AU$ werden gar nicht übernommen, Arztkosten nur knapp die Hälfte. Überweisung nur auf ein australisches Konto, was eine Schülerin aus dem Ausland gar nicht haben kann. Wochenlanger Email-Schriftverkehr, damit man irgendwann aufgibt.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #43
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Nur eine Kundin am 29.01.2024)Bewertung von Nur eine Kundin am 29.01.2024

Hallo,

wir haben, nachdem uns die Allianz ein Schreiben zur betrieblichen Altersversorgung geschickt hat, um uns drauf hinzuweisen, dass der Vertrag seit 3 Jahren nicht mehr bespart wird, wollten wir diesen kündigen.

Hintergrund:
Die bAV zu kündigen und vorzeitig auszahlen zu lassen, ist meist nicht möglich. Trotz Kündigung erhalten Sie Ihr Geld erst zur Rente. Eine Ausnahme gibt es jedoch: Nämlich dann, wenn eine Kleinstanwartschaft besteht. Das heißt, dass Sie monatlich nur knapp 30 € Rente im Monat ausbezahlt bekommen würden.
Und 5,31€ brutto sind definitiv weniger!
Also haben wir am 9.08.2023 online über die Allianzseite gekündigt. Prompt folgte auch die Bestätigung mit der Bitte um ein paar Tage Geduld für die Bearbeitung.
Soweit gibt es ja nichts zu bemängeln.

Jedoch sind seither 166 Tag vergangen, und die Allianz sendet statt einer Antwort nur Werbung zu Ihrer Versicherung im Dezember 2023. Kein Wort oder eine Erklärung/ Bezug zu der Kündigung. Es kommt uns vor, als würde man alles Unangenehme gerne bei der Allianz todschweigen.

Auf Nachfrage über die Allianzhilft, meinte man nur, dass eine Kommunikation so seine Tücken hat und sie keine Auskunft geben können, wir müssten uns vorher schon legitimieren. Das Einzige, was wir wollten, war dass sich jemand von der Allianz mal damit befasst und Stellung dazu nimmt, was mit der Bearbeitung der Kündigung ist. Aber die Allianzhilft wird auch nicht von Mitarbeitern der Allianz betrieben, sondern nur von Dienstleistern.

Von der Allianz kann man nur Abstand nehmen aus unserer Sicht. Datenschutz dient aus unserem Empfinden hier nicht dem Kunden, sondern dem Unternehmen, um sich nicht mit lästigen Kunden zu beschäftigen. Kundenservice ist aus Kundensicht sicher was anderes.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #42
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Elfi Curtis am 28.01.2024)Bewertung von Elfi Curtis am 28.01.2024

Trotz Vollkrankenversicherung werden alle Behandlungen und OPs unter fadenscheinigen Ausreden abgelehnt!
Der Kundenberater versprach etwas anderes!
Ich schäme mich, für dieses Unternehmen tätig gewesen zu sein!
Jede andere TK ist besser als die der Allianz!
Nicht empfehlenswert!

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #41
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von yellow am 26.01.2024)Bewertung von yellow am 26.01.2024

Kfz-Schaden wird seit Monaten nicht reguliert, obwohl alle Unterlagen vorliegen und der Sachverhalt eindeutig ist.
Das ist ruinös, weil die Reparaturfirmen ja in Vorleistung gehen müssen.
Absolut nicht empfehlenswert bei Allianz eine Versicherung abzuschliessen.
Anscheinend ist das aber bei der Allianz gerade immer so.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #40
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2024)Bewertung von Anonym am 24.01.2024

Schließen Sie nie, nie, nie eine Tierkrankenversicherung bei der Allianz ab. Ich habe Online eine Tierkrankenversicherung abgeschlossen. Diese Versicherung hat nur OPs, OP Vor- und Nachbereitung beinhaltet. Die Erstattung für die OP Vorbereitung wurde abgelehnt, nicht erstattet. Es gibt nichts Positives zur Allianz zu sagen.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #39
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 18.01.2024)Bewertung von Anonym am 18.01.2024

Als eigener Mitarbeiter muss ich meine Ansprüche an die Unfallversicherung leider via Gericht durchsetzen. Das ist jammerschade. 20.000 Euro hat die Allianz bis dato schon versenkt an Gutachter und Gerichtskosten. Das ist wirklich schade. Ich habe alles versucht, das außergerichtlich zu lösen - aber keine Chance. Selbst der Allianz Schadenvorstand hat abgelehnt. Zumindest sieht es für den Moment danach aus, als ob die Allianz vor Gericht eine Niederlage widerfährt.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #38
1,4 von 5 Sternen
1,4 von 5
(Bewertung von Kunde am 09.01.2024)Bewertung von Kunde am 09.01.2024

Wie bei fast allen Versicherungen ist die Vorgehensweise ähnlich. Solange die Beiträge fliesen, ist alles in Ordnung. Aber wenn ein Schaden entstanden ist, geht das Drama seinen Weg. Nach der Schadensmeldung vergehen üblicherweise 2-3 Wochen, auch wenn weiterhin das Wasser fließt und der Schaden dadurch immer größer wird. Am schlimmsten aber ist, wenn der Wohnraum vermietet ist und der Mieter auch noch geschädigt ist. Hier sollte die Versicherung möglich schnell den Schaden regulieren. Einen Gutachter von Seite des Versicherers haben wir bis heute nicht gesehen.
Nach der Beseitigung des Schadens und Aufstellung eines Trocknungsgerätes vergehen üblicherweise ca. 4-6 Wochen. Nach dieser Zeit passierte trotz zahlreicher Anrufe beim Versicherer nichts mehr.
Mittlerweile hat der Mieter, der schon seit dem Schaden keine Miete bezahlt, auch noch gekündigt. Der Schaden durch Mietausfall geht mittlerweile in die Tausende und das, obwohl die Versicherung eine schnelle und unkomplizierte Regulierung verspricht!

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #37
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Den Schaden hat der Kunde zu am 21.12.2023)Bewertung von Den Schaden hat der Kunde zu am 21.12.2023

Nach einem Wasserschaden hat sich der Regulierer in München das Dilemma angeschaut. Für einen Teil der Arbeiten sind wir in Vorleistung gegangen, alles abgesprochen mit dem Regulierer in Bezug auf Übernahme der Kostenvoranschläge.
Seit 6 Monaten warten wir auf unser Geld, die Allianz in Berlin und der Schadensregulierer aus München stellen sich tod, sind beide nicht mehr erreichbar.
Anscheinend ist das die Masche, um die Bilanz nach oben zu drehen.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #36
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Christin Wilkens am 15.12.2023)Bewertung von Christin Wilkens am 15.12.2023

Die Schadensfallabwicklung in meinem Fall war ernüchternd und traurig!
Ich kann die Tierhalterhaftpflicht Versicherung absolut nicht empfehlen. Trotz eindeutiger Beweislage wollte die Allianz den Schaden, den mein Pferd verursacht hat, nicht bezahlen. Erst durch Einschalten einer Anwältin meinerseits, konnte ich etwas erreichen. Zwar lange nicht das, was dem Schaden gerecht wird, aber besser als gar nichts.

Lehrgeld habe ich bezahlt! Das Vertrauen ist verloren und bitterlich enttäuscht bin ich auch.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #35
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Christin am 15.12.2023)Bewertung von Christin am 15.12.2023

Im Gegensatz zu der OP Tierkrankenversicherung der Allianz (die 5 Sterne bekommen würde), kann ich die Tierhalterhaftpflicht Versicherung nicht empfehlen.
Ich habe das Vertrauen in die Versicherung verloren, da die Schadensfallabwicklung in meinem Fall, einfach nur unzumutbar war. Ohne Anwältin wäre ich mit 0 € herausgegangen. Obwohl Anhängerfahrten "eigentlich" versichert sind.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #34
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 10.12.2023)Bewertung von Anonym am 10.12.2023

Ich bin äußerst enttäuscht von meiner langjährigen Erfahrung mit der Allianz. Der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung und Hundekrankenversicherung war von Beginn an problematisch. Die fehlende Versicherungspolice, Abbuchungen ohne Einzugsermächtigung und mangelnde Transparenz über Jahre hinweg sind inakzeptabel.

Trotz zahlreicher Versuche, die Angelegenheit zu klären, stieß ich auf Widerstand. Die Weigerung, bei berechtigten Ansprüchen zu zahlen, verstärkt den Eindruck, dass die Allianz mehr am Kassieren als an der Kundenzufriedenheit interessiert ist.

Nachdem ich insgesamt 13 Versicherungen bei der Allianz gekündigt habe, rate ich jedem dringend ab, Geschäfte mit diesem Unternehmen zu machen. Die mangelnde Seriosität und der Umgang mit Kundenbelangen sind nicht zu dulden. In der Zukunft werde ich mich fernhalten und hoffe, dass meine Erfahrung dazu beiträgt, andere vor diesem Verein zu warnen.

Link kopieren

😐

Allianz Erfahrung #33
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Karl am 06.12.2023)Bewertung von Karl am 06.12.2023

Ich habe bei der Allianz zwei Direktversicherungen, die jetzt frei werden. Ich bekam ein Schreiben mit der Aufforderung zwei Formulare einzureichen, die nicht mit im Schreiben waren. Auf der Formularseite der Allianz ebenfalls nicht auffindbar. Ein Anruf bei der Servicenummer, die im Schreiben angegeben war, wurde von mir nach 20 Minuten Wartezeit abgebrochen. Ein Anruf bei der zentralen Servicestelle wurde von einer inkompetenten Mitarbeiterin angenommen, die mich wieder in die schon erwähnte Warteschleife weiterleiten wollte.
Keine Ahnung, was jetzt noch zu machen ist.
Man kann nur sagen, auch Allianz bestätigt eindrucksvoll, dass Deutschland eine Servicewüste ist.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #32
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 25.11.2023)Bewertung von Anonym am 25.11.2023

Nach einem Wasserschaden wurde der Umfang mit dem Schadensregulierer besprochen und auch genauso ausgeführt. Rechnungen liegen nun seit über 3 Monaten bei der Allianz und werden nicht bearbeitet.
Man geht schon in Vorleistung, in Absprache, um die Ausfallzeiten (Mieter musste sich eine Pension suchen) zu reduzieren. Nur die Allianz hält sich nicht an Absprachen und stellt sich stumm. Echte Ansprechpartner gibt es nicht, nur ein Callcenter, das Notizen weitergibt. Auf Emails und Rückrufservice wird nicht geantwortet.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #31
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 01.11.2023)Bewertung von Anonym am 01.11.2023

Das ist die allerschlimmste Versicherungsgesellschaft, die es gibt!
Die Anmeldung war eine Katastrophe, hat sich über 8 Wochen gezogen.
Die rechtzeitige Kündigung der Eigenheimversicherung meiner Mutter wird einfach nicht zur Kenntnis genommen (trotz mehrfacher schriftlicher Kündigungsschreiben)
Ist ja wohl ein schlechter Witz?! Möchte nicht wissen, wie es erst bei einem Schadensfall wäre. Der schlimmste Verein aller Zeiten, ich rate jedem davon ab, irgendeine Versicherung bei der Allianz abzuschließen.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #30
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Erich am 30.10.2023)Bewertung von Erich am 30.10.2023

Seit 3 1/2 Monaten liegt mein Schadenfall mit allen Dokumenten bei Allianz. Das Onlineportal des Schadens zeigt so lange nichts an. Telefonisch ist die Schadenabteilung nicht erreichbar, auf Mails antwortet sie nicht. Die Hotline kann zu nichts Auskunft geben, hat keinen Zugang zur Schadenabteilung und leitet Anfragen an die Schadenabteilung weiter, die wiederum nicht antwortet.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #29
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 06.10.2023)Bewertung von Anonym am 06.10.2023

Ich kann leider nur jedem raten, sich für diese Art von Versicherungsschutz einen anderen Versicherer zu suchen. Hatte meine beiden Kinder mit einer Erwerbsunfähigkeitsversicherung bei der Allianz abgesichert, jedenfalls dachte ich das. Dann wurde 2018 bei meiner Tochter (heute 22 Jahre alt) ein Hirntumor diagnostiziert und auch operiert. Der Tumor saß in der Hypophyse und hat den ganzen Hormonkreislauf schwer beeinträchtigt. Nach der OP dann die Hoffnung auf Heilung, was jedoch nicht geschah. Im Juni 2022 die Diagnose Hypophyseninsuffizienz, alle Hormonachsen sind betroffen, sodass meine Tochter lebenslang auf Medikamente angewiesen ist, da sämtliche Hormone zugeführt werden müssen. Die Symptome sind unter anderem starke Schwäche, Müdigkeit, Gewichtsverlust. Neben den obligatorischen regelmäßigen Arzt- und Krankenhausbesuchen kommen noch die notfallmässigen hinzu. Insbesondere der Cortisolmangel ist gefährlich und sie muss stets einen Notfallpass und eine Notfallspritze bei sich führen. Diese schwere Erkrankung hat sämtliche Zukunftspläne meiner Tochter torpediert und unser ganzes Leben als Familie auf den Kopf gestellt. Sie ist nicht belastbar und stets auf Hilfe angewiesen, hat eine Schwerbehinderung und einen Pflegegrad und durch amtsärztliches Gutachten wurde auch die Erwerbsunfähigkeit festgestellt. Die Allianz hat dennoch abgelehnt. Die zuständige Sachbearbeiterin hat die Bemühungen unseres Anwalts, einen Rechtsstreit aufgrund der zweifellos bestehenden Ansprüche zu vermeiden, schlicht abgebügelt. Da fühlt man sich einfach nur im Stich gelassen, das hätte ich von einer so renommierten Versicherung wie der Allianz absolut nicht gedacht. Nun wird die Klage vorbereitet, um das Recht meiner Tochter auf eine EU-Rente gerichtlich durchzusetzen. Bin extrem enttäuscht! Deshalb: leider nicht zu empfehlen!

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #28
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Wolfgang Berner am 29.09.2023)Bewertung von Wolfgang Berner am 29.09.2023

Habe die Versicherung nie in Anspruch genommen, da ich kein Geld mehr für die Versicherung habe denn ich bekomme Buergergeld. Die Versicherung besteht schon länger wie zwei Jahre ich habe per sonderkuendigung gekündigt. Wird nicht akzeptiert angeblich geht das noch bis August 2024. Ich habe kein Geld mehr kann mir die Versicherung nicht mehr leisten die Allianz sind Abzocker sonst nichts da werden arme Leute beschissen.

Link kopieren

😊

Allianz Erfahrung #27
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Timmsy am 20.09.2023)Bewertung von Timmsy am 20.09.2023

Einfach nur oberste Liga, und dennoch günstiger als die HUK- Allianz ist so stark - für mich das Apple der Versicherungsbranche- Vorreiter in vielen Dingen- unheimlich hohe Kompetenz- Klasse. Bin Neukunde und sehr sehr zufrieden.

Link kopieren

😒

Allianz Erfahrung #26
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Bine am 13.09.2023)Bewertung von Bine am 13.09.2023

Danke an das Team von Allianz für die unglaublich schnelle, professionelle Abwicklung des Hagelschadens.(Gebäude)
Der Sachverständige kam aus 800km Entfernung, nach wenigen Tagen, zur Begutachtung.
Diese Versicherungsagentur kann ich sehr empfehlen, vor dem Schadensfall wurde ich sehr gut beraten.

Link kopieren
2,1 von 5 Sternen