American Express Erfahrungen

3,5 von 5
32 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 32 American Express Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 53% positiv, 6% neutral und 41% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3,5/5 was als gut eingestuft werden kann.
Positiv
?
53%
Neutral
?
6%
Negativ
?
41%

📣

American Express bewerten

Bist du American Express Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (32)
Positiv (17)
Neutral (2)
Negativ (13)

😒

American Express Erfahrung #32
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Student am 12.04.2022) Bewertung von Student am 12.04.2022

Habe die Amex Goldkarte bestellt, da ich das Angebot an umfangreichen Versicherungen zunächst überzeugend fand. Als ich mich nach einigen Tagen durch das „Kleingedruckte“ gewälzt habe, fand ich erschreckend weite Ausschlussklauseln, sodass die Reiseversicherungen im Krankheitsfall so gut wie nie leisten müssen: so muss sinngemäß nach Ausschlussgrund 11 nicht geleistet werden, wenn der Schadensfall aufgrund irgendeiner Erkrankung eintritt, wegen der man innerhalb von zwei Jahren einmal beim Arzt war. Anders herum: nur ganz spontan während der Reise auftretende Krankheiten sind abgedeckt. Ansonsten sind Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung passé. Das kann teuer werden!

😒

American Express Erfahrung #31
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Lo am 05.04.2022) Bewertung von Lo am 05.04.2022

Obwohl mein Referenzkonto gedeckt ist, hat American Express jedes Mal angeblich Schwierigkeiten den Betrag einzuziehen. Nach Rücksprache mit meiner Bank, liegt das Problem angeblich bei American Express. Da mein Kreditrahmen dadurch von Monat zu Monat eingeschränkt wird, ist die Karte für mich nicht mehr nutzbar. Merkwürdigerweise habe ich diese Probleme bei anderen Kreditkarten nicht.

😐

American Express Erfahrung #30
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Konfuzius am 22.02.2022) Bewertung von Konfuzius am 22.02.2022

Die in der Amex-Gold angeblich enthaltenden Versicherungsleistungen bei Reiserücktritt sind kaum zu erreichen. Von der AXA- Versicherung wird eine derartige Anforderung von Dokumentationsnachweisen ausgegeben, dass die Vermutung nahe liegt, dass dieses zur gezielten Abwehr geschieht. Dass der Hausarzt, nach der von der AXA verlangten Entbindung von der Schweigepflicht auch noch einen mehrseitigen Fragebogen ausfüllen muss und trotz vorhandener Krankschreibung dem Patienten dann noch wohlgesonnen bleibt, ist wohl kaum anzunehmen. Also, bitte diese Rücktrittszusicherung nicht so ernst nehmen.

😒

American Express Erfahrung #29
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.02.2022) Bewertung von Anonym am 08.02.2022

American Express wirbt mit umfangreichen Versicherungsleistungen, insbesondere bei Reisen. Diese Botschaften sind irreführend. Sie suggerieren eine Sicherheit, die es einfach nicht gibt. Im konkreten Fall gibt es so viele Ausschlussklauseln und Kleingedrucktes bei der AXA, dass man im konkreten Schadensfall immer einen Punkt findet, warum genau eine Zahlung nicht geleistet wird. Eine Nachfrage beim Kreditkartenunternehmens führt zur Aussage "da halten wir uns raus". Eine solche Versicherungsbotschaft seitens American Express ist somit eigentlich nur ein Fake und ist in der Praxis völlig wertlos.

😊

American Express Erfahrung #28
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Max aus Berlin am 02.02.2022) Bewertung von Max aus Berlin am 02.02.2022

Nutze die Karte nunmehr seit 2 Jahren. Bestellt mit 40.000 Willkommenspunkten haben sich mittlerweile ca. 150.000 EUR Punkte zusammengeschoben. Wir nutzen die Karte als Familie (mit kostenloser 2. Karte) bei allen Einkäufen (ALDI, PENNY, EDEKA etc. pp), Reisebuchungen, Anschaffungen im Onlinebereich (meist via Paypal) usw.

Ich muss sagen mit der nötigen Disziplin im Ausgabeverhalten kann die Karte einen guten Mehrwert über die Rewards bringen. Unser Ziel sind mit den Punkten irgendwann 3 First Class Flüge nach Neuseeland zu buchen.

Die Versicherungen haben wir selbst noch nie in Anspruch genommen aber die Bedingungen sind fair und decken den Großteil der Reisebedingten Probleme ab.

Ab 10.000 EUR Jahreskartenumsatz kann man sich nach wie vor von der Jahresgebühr befreien lassen. Ich hatte im ersten Jahr ca. 11.000 EUR Umsatz im 2. Jahr ca. 20.000 EUR, klappt wunderbar. Man hat alle Vorteile der Karte aber de facto keine Kosten + diverse Zusatzleistungen.

😊

American Express Erfahrung #27
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Ikke am 14.01.2022) Bewertung von Ikke am 14.01.2022

Leider nicht überall einsetzbar.
Viele Geschäfte so in Edeka oder Hagebau wollen nicht das man damit bezahlt. Score Tankstellen nehmen sie auch nicht und wenn gibt es keine Payback Punkte.
Obwohl Hagebau in der Liste von Amex steht, dass man dort bezahlen kann.
Denke ich werde es kündigen und Visa nehmen.

😐

American Express Erfahrung #26
3,6 von 5 Sternen
3,6 von 5
(Bewertung von reggibird am 08.01.2022) Bewertung von reggibird am 08.01.2022

Ich bin mit dem Produkt zufrieden. Die Registrierung war einfach und die unterlagen auch innerhalb eines akzeptablen Zeitraums bei mir. Die Konditionen sind ok, allerdings würde ich mir wünschen, man könne auch Bargeld kostenlos abheben. Die Verfügbarkeit an Bankautomaten könnte wesentlich verbessert werden. In den hiesigen Läden vor Ort kann man problemlos mit der Amex zahlen. Da ist die Akzeptanz besser geworden. im Internet ist die Nutzung kein Problem und wird nahezu überall akzeptiert.
Der telefonische Kundenservice ist allerdings schwierig zu erreichen. Der Kundenservice ist sehr höflich und bemüht die Probleme zu lösen.

Die Abrechnung erfolgt monatlich vom Konto per Lastschrift.

😊

American Express Erfahrung #25
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Rafael am 06.01.2022) Bewertung von Rafael am 06.01.2022

Ich kann hier viel negatives über American Express nicht bestätigen. Wenn man mit der Karte anständig umgeht, hat man keinerlei Probleme.

Auch viele Paypal-Zahlungen führten bisher nicht zur Sperrung. Ebenfalls hatte ich keine Probleme bisher mit dem Verfügungsrahmen. Dass nur 1000 freigeschaltet sind, kann ich selbst als Neukunde ebenfalls nicht bestätigen.

Die Hotline war bisher jedes Mal unter 3 Minuten Wartezeit erreichbar.

😒

American Express Erfahrung #24
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Wolfgang L. am 28.12.2021) Bewertung von Wolfgang L. am 28.12.2021

Die Registrierung der AX Goldcard samt Zweitkarte funktionierte problemlos. Der Verfügungsrahmen ist mit 1500 Euro allerdings äußerst bescheiden. Auf Anruf wurde dann der Verfügungsrahmen auf 2000 Euro erhöht (immer noch deutlich zu wenig!).
Leider wird die Karte von den meisten von mir besuchten Geschäften, namhaften Restaurants im Ausland usw. nicht akzeptiert obwohl auf den Homepages z.B. der Restaurants steht "Wir akzeptieren Kreditkarten". Wenn man dann mit der AX Card Gold zahlen will wird gesagt "Wir akzeptieren Kreditkarten aber leider nicht die AX Card".
Viele wünschen die Zahlung mit Visa- oder Mastercard. Nachdem mir das in über 50% der Zahlvorgänge so passiert ist, habe ich die AX Card samt ZweitCard leider zurückgegeben. Das wurde mit einigen organisatorischen Mühen akzeptiert und auch später bestätigt.

😊

American Express Erfahrung #23
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Harry am 12.12.2021) Bewertung von Harry am 12.12.2021

Einige Karteninhaber schreiben, dass sie gerne wüssten, an welchem Tag eine Belastung abgebucht wird. Die Antwort ist einfach: Die Abbuchugstage sind uns Karteninhabern ja bekannt. Also wird mit der nächsten Abbuchung alles aus dem Vormonat abgebucht. So einfach ist das.

😊

American Express Erfahrung #22