Finanzfluss Exklusiv Podcast Cover mit Thomas und Ana

#129 Kosten im Blick: Warum sich ein Haushaltsbuch lohnt

5. November 2020

Oft zerrinnt es einem in der Hand, sodass am Ende des Monats kaum etwas übrig bleibt oder es verlässt trotz Sparsamkeit relativ unkontrolliert das Konto. Deshalb sprechen wir in dieser neuen Finanzfluss-Exklusiv-Folge über Möglichkeiten, wie man sich einen besseren Überblick über die Ausgaben verschaffen kann.

Wenn du wissen willst, wie viel Geld du für was ausgegeben hast, dann solltest du darüber nachdenken, ein Haushaltsbuch zu führen! Es kann tatsächlich für alle praktisch sein, ihre Ausgaben regelmäßig für eine bestimmte Zeitdauer genauer unter die Lupe zu nehmen, denn Studien zufolge steigen die eigenen Ausgaben nach und nach immer weiter an, ohne dass sich der Lebensstandard verbessert. Auch die sogenannten Ausnahmen, die jedoch regelmäßig vorkommen, zerreißen immer wieder das monatliche Budget.

Shownotes

Kommentare (4)

D

Dario

sagt am 29. November 2022

Wie kann man weitere Zeilen hinzufügen, ohne dabei die Formatierung zu zerstören?

J

Jürgen

sagt am 14. Juli 2022

Lässt meine Mail Adresse nicht zu, obwohl von T-Online. Warum ist die nicht valide. Tolle Seite mit Hilfen im Alltag, aber kann sie nicht nutzen. Bitte um Unterstützung Viele Grüße Jürgen

Markus Schmidt-Ott

Markus Schmidt-Ott

Autor

sagt am 14. Juli 2022

Lieber Jürgen, schicke doch gerne eine Mail an [email protected] Dann helfe ich dir weiter. Grüße Markus

H

Helga

sagt am 28. April 2022

hallo, Schade, wollte nur das Haushaltsbuch als Excel Vorlage.... Klappt aber nicht, viel Text, verwirrt mich nur


Kommentar schreiben