Wer eine Familie gründet, trägt eine ganz neue Verantwortung – auch finanziell. In dieser Folge Finanzfluss Exklusiv sprechen wir mit Eltern aus unserer Community darüber, wie sie für ihre Kinder Geld anlegen und was ihnen dabei wichtig ist. Außerdem sprechen wir darüber, welche Rolle finanzielle Bildung in der Erziehung einnimmt – denn: Es ist nie zu früh, um den Umgang mit Geld zu lernen.

Juniordepot statt Sparbuch

Lange Zeit war das Sparbuch der klassische Weg, für den Nachwuchs anzulegen. In Zeiten von Niedrigzinsen ist diese Anlageform kaum noch attraktiv. Deshalb setzen viele Eltern auf ETFs oder Einzelaktien. In unserem ausführlichen Ratgeber erklären wir, was man dabei beachten sollte.

Shownotes