Versprechungen, mit Hilfe von Day-Trading das schnelle Geld zu machen und schnell reich zu werden, gibt es im Internet reichlich. Sicher, eine Abkürzung zum Reichwerden klingt verlockend und vielleicht hast auch du schon von anderen Menschen gehört, die angeblich schon sehr erfolgreich damit sind. Von unserer Community wurden wir gebeten, uns auch einmal mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Und here we go!

Wir erklären dir in dieser Podcastfolge genau, was Day-Trading ist und welche Vorteile, aber auch nicht zu unterschätzenden Risiken diese Praktik mit sich bringt. Zum Schluss beschäftigen wir uns auch mit der Frage, ob es für langfristige Investoren sinnvoll ist, auf diese Art und Weise zu investieren.

Day-Trading ist das kurzfristige Handeln an der Börse, bei dem eine Position meist nur über wenige Stunden gehalten wird. Die Kurse der verschiedenen Finanzprodukte schwanken naturgemäß unaufhörlich und mit Day-Trading wird versucht, kleine oder auch sehr kleine Schwankungen im Preis zu nutzen, um Renditen zu erwirtschaften. Es ist ohne Frage ein sehr spannendes Feld, aber du musst sehr genau wissen, was du tust!

Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare einsehen