Miles & More Gold Kreditkarte: Vor- und Nachteile

Die Miles & More Mastercard Gold ist nicht kostenlos, bietet aber einige Vorteile. Einer der Vorteile ist das Prämienmeilen-Programm, bei dem du für jeden Kartenumsatz Prämienmeilen sammeln kannst. Zudem ist die Karte mit einem Versicherungspaket für Privatreisen ausgestattet. Schau dir die Konditionen der Miles & More Mastercard Gold genauer an und vergleiche sie mit anderen Karten auf dieser Seite, um die beste Wahl für deine Bedürfnisse zu treffen.

Ove Blanken

Aktualisiert am: 3. Januar 2024

Filter
Vergleichen
Sortieren nach
Filter zurücksetzen

Miles & More
Mastercard Gold
Produkt
Angebot
Kreditkarten-Test

Gut

3,1 von 5

02/2024

Kartengebühr (pro Jahr)

138€

Einmalige Kosten

0€

Kreditkartengesellschaft

Kartentyp

Credit

Nur mit Girokonto
Karte im Guthaben führen
Vollständiger automatischer Ausgleich möglich

Vollständiger automatischer Ausgleich ist voreingestellt (Teilzahlung einstellbar).

Effektiver Jahreszins

17,23%

Akzeptanz bei Kaution
Kosten Geld abheben

2% (mind. 5€)

Fremdwährungsgebühr Geld abheben

1,95%

Kosten Kartenzahlung in Fremdwährung

1,95%

Mobiles Bezahlen

Online-Verwaltung

Kundenservice
Mit Cashback
Je 2€ Kartenumsatz gibt es eine Prämienmeile
Besondere Eigenschaften
  • Versicherungspaket für Privatreisen
Startprämie

4.000 Prämienmeilen

Quellen: Konditionen-Verzeichnisse und Website-Auskünfte der Anbieter

Hinweis: Wir können leider keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen auf dieser Seite übernehmen. Auf den Webseiten der entsprechenden Anbieter findest du alle aktuellen Produkt- und Preisinformationen. Die aufgeführten Konditionen im Vergleich beziehen sich auf Neukunden. Wie wir die Punkte für einzelne Konditionen vergeben, findest du in unserer Übersicht.

* Hierbei handelt es sich um einen Werbe- oder einen Affiliate-Link. Wenn du auf diesen Link klickst, etwas kaufst oder abschließt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!

Allgemeine Informationen

Die Miles & More Mastercard Gold ist eine Charge-Karte. Das bedeutet, dass sie einen Kreditrahmen bietet, der regelmäßig automatisch ausgeglichen wird. 

Die Karte kann im Guthaben geführt werden und es ist ein vollständiger automatischer Ausgleich des Saldos möglich.

Da es sich um eine Mastercard handelt, kannst du fast überall auf der Welt bezahlen, wo Kreditkarten akzeptiert werden.

Die Miles & More Mastercard Gold wird auch als Kaution akzeptiert. Dies ist nützlich, wenn du unter anderem ein Auto mieten oder ein Hotelzimmer buchen möchtest.

Zusätzlich bietet die Karte noch ein Cashback-Programm, bei dem du mit jeden 2€ Kartenumsatz jeweils 1 Prämienmeile erhältst. Ein Versicherungspaket für Privatreisen ist ebenfalls inkludiert. 

Kosten und Gebühren

Die Miles & More Mastercard hat eine jährliche Kartengebühr von 138€. Es fallen keine einmaligen Kosten an. Der effektive Jahreszins beträgt 8,90%.

Kommen wir nun zu den Kosten bei Abhebungen:

  • Im Inland und Ausland fallen Kosten von 2% des Umsatzes an, min. 5€.
  • Die Fremdwährungsgebühr beträgt 1,95% des Umsatzes. Dies gilt sowohl für Abhebungen als auch für Kartenzahlungen in Fremdwährung.

Bei Abhebungen und Zahlungen in Fremdwährungen ist es wichtig den Wechselkurs zu beachten. Gut zu wissen ist ebenfalls, dass für die ersten zwei Bargeldabhebungen im Kalenderjahr an Geldautomaten außerhalb Deutschlands keine Gebühren anfallen.

Vor- und Nachteile

Die Miles & More Mastercard Gold bietet eine Reihe von Vorteilen. Du kannst die Karte im Guthaben führen und es ist ein vollständiger automatischer Ausgleich voreingestellt. Für jeden Kartenumsatz von 2€ erhältst du eine Prämienmeile. Zudem ist die Karte mit einem Versicherungspaket für Privatreisen ausgestattet. Als Willkommensbonus erhältst du 4.000 Prämienmeilen und du hast die Möglichkeit, dreimal im Jahr 1 GB kostenloses Datenvolumen über die Karte hinzuzubuchen.

Allerdings gibt es auch einige Nachteile. Die Karte hat eine hohe Jahresgebühr von 138€. Zudem sind Abhebungen kostenpflichtig, was zusätzliche Kosten verursachen kann.

Vor- & Nachteile

  • Karte kann im Guthaben geführt werden
  • Vollständiger automatischer Ausgleich voreingestellt
  • Je 2€ Kartenumsatz gibt es 1 Prämienmeile
  • Versicherungspaket für Privatreisen
  • 4.000 Prämienmeilen Willkommensbonus
  • Dreimal im Jahr 1 GB kostenloses Datenvolumen hinzubuchbar

  • Hohe Jahresgebühr (138€)
  • Abhebungen kostenpflichtig

Limit

Das Kreditlimit der Karte hängt von deiner Bonität ab, maximal ist aber ein Limit von 20.000€ möglich. Das Cashlimit im Inland und Ausland liegt bei 500€. Die maximale Haftung bei Kreditkartenverlust liegt bei 50€.

Lounge Zugang

Die gesammelten Prämienmeilen können auch bei der Miles & More Kreditkarte Gold in Statusmeilen umgewandelt werden. Ein höherer Status führt zu verschiedenen Specials auf Reisen, etwa Hotel-Upgrades, kostenloses Frühstück oder auch die Option Flughafenlounges kostenlos nutzen zu können.

Der Zugang zu Lounges am Flughafen ist kostenlos möglich, wenn der Frequent Traveller Status oder der Senatoren-Status erreicht werden. 

Kreditkarte beantragen

Die Miles & More Kreditkarte kannst du online betragen. Besuche dafür die Miles & More Kreditkarten Website und wähle die goldene Kreditkarte aus. Klicke dann auf "Jetzt beantragen". Jetzt musst du den Kartenantrag vollständig ausfüllen, dazu ist es erforderlich, persönliche Daten wie deine berufliche Tätigkeit preisgeben. Hast du den Antrag ausgefüllt, musst du die Kartenbeantragung bestätigen und dann deine Identität verifizieren. Du kannst dich per Video-Ident-Verfahren oder Postident-Verfahren verifizieren.

Miles & More Kreditkarte beantragen | Bild: miles-and-more-kreditkarte.com

Die Ausstellung der Miles & More Gold Kreditkarte sollte nach Antragsstellung und Identitätsprüfung ungefähr 2 Wochen dauern. Sollte Miles & More eine Bonitätsauskunft deiner Hausbank benötigen, dauert die Ausstellung der Karte etwas länger.

Sicherheit

Ein wichtiger Aspekt der Sicherheit der Miles & More Gold Kreditkarte ist das 3D-Secure-Verfahren von Mastercard. Dieses Verfahren bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene bei Online-Transaktionen, indem es sicherstellt, dass nur der rechtmäßige Karteninhaber die Karte verwenden kann. Außerdem bietet die Kreditkarte die Möglichkeit, die Karte jederzeit über das Kreditkarten-Banking zu sperren und zu aktivieren. Ein weiteres Sicherheitsmerkmal ist die Möglichkeit, Echtzeit-Push-Benachrichtigungen für jede Transaktion in der Banking-App zu erhalten. Dies ermöglicht es, ungewöhnliche oder verdächtige Aktivitäten schnell zu bemerken. Schließlich bietet Miles & More eine 24-Stunden-Notfall-Hotline für den Fall, dass deine Karte verloren geht.

Häufig gestellte Fragen

Wie überweise ich Geld auf meine Miles and More Kreditkarte?

Wann bucht Lufthansa von der Kreditkarte ab?

Wie lange dauert eine Überweisung auf meine Miles and More Kreditkarte?

Wie aktiviere ich meine Miles and More Kreditkarte?

40. Platz

Miles & More Mastercard Gold