cashpresso

Webseite
www.cashpresso.com
Betreiber
Credi2 GmbH
Sitz
München, Deutschland
Gründung
2015
Bist du cashpresso Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

cashpresso Angebot

Finanzierung
Kleinkredite

Über den Anbieter cashpresso

Cashpresso, ein Produkt der Deutschen Handelsbank AG in München, ermöglicht Kunden die Ratenzahlung von Online-Einkäufen. Die Bank arbeitet dafür mit der Credi2 GmbH zusammen, die auch die verwendete Technologieplattform entwickelt hat. Verfügbar ist cashpresso für EU-Bürger sowie Menschen aus Island, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Kosovo, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Montenegro und der Türkei. Voraussetzung ist ein fester Wohnsitz in Deutschland oder Österreich.

Ein Konto bei cashpresso lässt sich innerhalb von 10 Minuten online eröffnen. Der Kunde identifiziert sich mit seinem Personalausweis oder Reisepass per Videocall, wird einer Bonitätsprüfung unterzogen und erhält sofort Bescheid. Die Vertragsunterschrift erfolgt elektronisch per SMS-TAN.

Neben der flexiblen Finanzierung von Einkäufen in Online-Shops besteht auch die Möglichkeit, über cashpresso einen Sofortkredit bis 1500€ zu erhalten. Die Ratenhöhe für die Rückzahlung bestimmt der Kunde selbst (Minimum 3% pro Monat) und kann sie jederzeit neu anpassen. Bei Einkäufen in cahspresso-Partnershops werden für die ersten 60 Tage keine Zinsen berechnet.

Die Marke cashpresso entstand im Jahr 2015 als Wiener Start-up unter dem Namen FinTech Credi2 GmbH. Ihre Gründer waren Michael Handler, Daniel Strieder und Jörg Skornschek. Zu den Investoren zählten neben Speedinvest, den Runtastic Founders und Hansi Hansmann auch der Hamburger VC Hevella Capital sowie die Volkswagen Bank GmbH.

Häufig gestellte Fragen

Was ist cashpresso?

Cashpresso ist eine Marke für Online-Kleinkredite.

Wem gehört cashpresso?

Bei cashpresso handelt es sich um ein Produkt der Deutschen Handelsbank AG.

Wo liegt der cashpresso Unternehmenssitz?

Der Unternehmenssitz von cashpresso liegt in München.

Wer hat cashpresso gegründet?

Cashpresso wurde 2015 von dem Start-up-Trio Daniel Strieder, Michael Handler und Jörg Skornschek gegründet.