Swiss Life kündigen

So kannst du das Swiss Life-Kundenverhältnis schnell kündigen:
  1. Trage deine Adresse in das obere Feld des Kündigungsschreibens ein
  2. Füge deine Swiss Life-Vertragsdaten hinzu, damit der Swiss Life-Support deine Kündigung richtig zuordnet
  3. Fertig? Klicke auf "Kündigung an Swiss Life senden" und dein Kündigungsformular wird losgeschickt
Jetzt kündigen

Swiss Life Kündigungsvorlage

  • Die Swiss Life-Kündigungsvorlage ist ein Partnerangebot von Aboalarm
  • Bei dem Kündigungsschreiben handelt es sich um ein rechtssichere Vorlage
  • Dieses Muster gibt es auch als PDF-Formular zum Download
  • Beachte die Kündigungsfrist: Die Frist könnte je nach Swiss Life-Produkt variieren
  • Ziehe alternative Optionen in Betracht: Eventuell kannst du auch über Telefon, Fax, Brief oder Email kündigen

Bei der Swiss Life handelt es sich um die größte Lebensversicherungsanstalt der Schweiz. Gegründet wurde das Unternehmen, das heute auf mehreren Kontinenten aktiv ist, im Jahr 1857 in Zürich. Bis zur Umbenennung im Jahr 2002 trug es den Namen Schweizerische Lebensversicherungs- und Rentenanstalt. Angeboten werden von der Swiss Life heute zahlreiche Versicherungsleistungen sowie Dienstleistungen im Bereich der Vermögensverwaltung. Die Swiss Life richtet sich dabei nicht nur an Privatpersonen, sondern auch an Unternehmen.

Was sind die Kündigungsfristen der Swiss Life?

Die Kündigungsfristen bei der Swiss Life sind abhängig vom gewählten Produkt. Die jeweils gültige Kündigungsfrist ist dem mit der Swiss Life abgeschlossenen Vertrag zu entnehmen. Lebensversicherungen können meist zum Ende eines Versicherungsjahres gekündigt werden, wobei das Versicherungsjahr nicht mit dem kalendarischen Jahr identisch sein muss. Wird monatlich in die Lebensversicherung eingezahlt, beträgt die Kündigungsfrist meist einen Monat. Das Kündigungsschreiben muss in diesem Falle mindestens einen Monat vor Ende des vereinbarten Versicherungsjahres bei der Swiss Life eingehen. Bei anderen Versicherungsprodukten verhält es sich in der Regel ähnlich.

Swiss Life kündigen – Wie geht das?

Kündigungen bei der Swiss Life bedürfen der Schriftform. Willst du deinen Vertrag mit dem Unternehmen beenden, musst du einen Brief aufsetzen. Die Adresse der Swiss Life ist die folgende:

Swiss Life AG, Zeppelinstraße 1, 85748 Garching bei München.

Kündigungen per Mail oder Fax werden von der Swiss Life nicht akzeptiert – gesonderte Kontaktmöglichkeiten bestehen für diese Wege folglich nicht. Auch per Telefon oder per App kann ein mit der Swiss Life abgeschlossener Vertrag nicht gekündigt werden.

Worauf du bei der Kündigung der Swiss Life achten musst

Die Kündigung einer Lebensversicherung sollte gut überlegt sein, da es sich dabei meist um ein Verlustgeschäft handelt. Möchtest du aus deinem Vertrag aussteigen, ist es empfehlenswert zuvor zu berechnen, mit welchen finanziellen Konsequenzen die Kündigung einhergehen wird. In der Regel liegt die bei der Kündigung ausgezahlte Summe zumindest in den ersten Jahren nach Vertragsabschluss deutlich unter der Summe der bis zur Kündigung eingezahlten Beträge. Möglicherweise kann es sich lohnen, die Kündigung um ein oder zwei Jahre aufzuschieben, um anschließend zu deutlich besseren Konditionen aus dem Vertrag aussteigen zu können.

Hast du den für dich idealen Kündigungszeitpunkt ausgemacht, gilt es, einige Formalitäten zu beachten, um die Wirksamkeit des Kündigungsschreibens sicherzustellen. Wichtig ist vor allem, dass alle nötigen Angaben im Kündigungsschreiben enthalten sind. Hierzu zählen dein voller Name, deine Personen- und Vertragsnummer, das aktuelle Datum sowie eine Unterschrift.

Empfehlenswert ist es darüber hinaus, die Kündigung per Einschreiben zu versenden. So kannst du im Zweifelsfalle beweisen, dass das Schreiben rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist bei der Swiss Life eingegangen ist.

Checkliste für die Swiss-Life-Kündigung

Beachtest du die folgenden Punkte, steht einer erfolgreichen Kündigung bei der Swiss Life nichts mehr im Wege.

  • Hast du die Kündigungsfrist beachtet?
  • Enthält das Kündigungsschreiben deinen vollen Namen, deine Personen- und deine Vertragsnummer?
  • Ist das Kündigungsschreiben mit dem aktuellen Datum und einer Unterschrift versehen?
  • Ist das Kündigungsschreiben an die korrekte Adresse gerichtet?
  • Was kostet die Kündigung der Swiss Life?

Eine Kündigung bei der Swiss Life ist grundsätzlich kostenlos. Du solltest – wie bereits erwähnt – jedoch beachten, dass die vorzeitige Kündigung einer Lebensversicherung mit erheblichen Verlusten verbunden sein kann. Wie hoch die Einbußen sind, ist auch vom Zeitpunkt der Kündigung abhängig. Möglicherweise kannst du ein besseres Resultat erzielen, wenn du noch eine kurze Zeit wartest. Bei anderen Produkten der Swiss Life nimmst du hingegen keine finanziellen Verluste in Kauf.

Swiss Life: Kündigungsformular zum Ausdrucken

Möchtest du dir den Aufwand, der mit dem Aufsetzen eines Kündigungsschreibens verbunden ist, sparen, kannst du unser Kündigungsformular verwenden. Hier musst du lediglich deine persönlichen Daten eintragen. Nachdem du deinen vollen Namen, deine Personen- und Vertragsnummer sowie das aktuelle Datum eingetragen hast, kannst du das Formular ausfüllen und an die Swiss Life schicken.

🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.