Bondora

Betreiber
Bondora GmbH
Sitz
Tallinn, Estland
Gründung
2008
Bist du Bondora Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Bondora Angebot

Über den Anbieter Bondora

Bondora ist eine P2P-Plattform, auf der Nutzer ihr Kapital in Privatkredite investieren können. Gegründet wurde das Unternehmen am 11. März 2008 von Pärtel Tomberg in Estland. Dort befindet sich auch der Sitz in der Hauptstadt Tallinn. Gründer Pärtel Tomberg ist als CEO selbst Betreiber der FinTech-Plattform.

Anleger können schon ab 1€ investieren und sich dabei zwischen mehreren Produkten entscheiden. Der Service 'Portfolio Manager' beispielsweise ist halbautomatisiert, wodurch Anleger einzig ihre Risikorenditestrategie festlegen, auf deren Basis das Tool die Investitionen tätigt. Wer seine Investitionen besser kontrollieren möchte, kann das automatisierte Tool verwenden (Portfolio Pro). Mit einer Art Sparplan (Go & Grow) sind Nutzer in der Lage, unter Bestimmen eines Zwecks Geld anzusammeln und sich dieses jederzeit auszahlen zu lassen. Je nach ausgewähltem Investitionsplan und dem passenden Bondora-Renditeangebot lässt sich das Ziel schneller oder langsamer erreichen.

Mit seinem Angebot möchte Bondora einer breiten Anlegergruppe das Investieren ermöglichen. Die Privatkredite stammen mit Estland, Finnland und Spanien aus nur wenigen Ländern und unterscheiden sich anhand ihrer Risikoklasse und Renditechancen. Die Crowdlending-Plattform selbst empfiehlt eine breite Streuung des Kapitals und kalkuliert nach eigener Aussage damit, dass Anleger mindestens in 200 Privatkredite zu jeweils dem identischen Betrag investieren.

Häufig gestellte Fragen

Was ist Bondora?

Bondora ist eine Crowdlending-Plattform, auf der Anleger in private Kredite investieren können. Die Privatkredite stammen aus Estland, Finnland sowie Spanien und weisen verschiedene Risikoklassen und Renditechancen auf. Das Produktangebot deckt verschiedene Investitionsstrategien ab.

Wem gehört Bondora?

Bondora ist eine GmbH und wurde noch nicht verkauft. Das Unternehmen betreibt seine Crowdlending-Plattform selbst.

Wo liegt der Bondora Unternehmenssitz?

Bondora hat seinen Sitz in Tallinn. In der estnischen Hauptstadt liegen auch die Wurzeln der Peer-2-Peer-Plattform.

Wer hat Bondora gegründet?

Bondora wurde am 11. März 2008 von Pärtel Tomberg gegründet. Der 1987 geborene Fintech-Unternehmer ist auch CEO des Unternehmens.