Hanseatic Bank kündigen

So kannst du das Hanseatic Bank-Kundenverhältnis schnell kündigen:
  1. Trage deine Adresse in das obere Feld des Kündigungsschreibens ein
  2. Füge deine Hanseatic Bank-Vertragsdaten hinzu, damit der Hanseatic Bank-Support deine Kündigung richtig zuordnet
  3. Fertig? Klicke auf "Kündigung an Hanseatic Bank senden" und dein Kündigungsformular wird losgeschickt
Jetzt kündigen

Hanseatic Bank Kündigungsvorlage

  • Die Hanseatic Bank-Kündigungsvorlage ist ein Partnerangebot von Aboalarm
  • Bei dem Kündigungsschreiben handelt es sich um ein rechtssichere Vorlage
  • Dieses Muster gibt es auch als PDF-Formular zum Download
  • Beachte die Kündigungsfrist: Die Frist könnte je nach Hanseatic Bank-Produkt variieren
  • Ziehe alternative Optionen in Betracht: Eventuell kannst du auch über Telefon, Fax, Brief oder Email kündigen

Die Hanseatic Bank ist ein Kreditinstitut mit Sitz in Hamburg, das sich auf die Kreditvergabe ebenso wie auf Kreditkarten spezialisiert hat. Auch wenn du eine Geldanlage wie den Sparbrief oder das Tagesgeld suchst, wirst du bei diesem Anbieter fündig. Ursprünglich war die Hanseatic Bank eine sogenannte Teilzahlungsbank, die für alle Kunden des Versandhandels Otto zuständig war. Solltest du mit den Leistungen der Hanseatic Bank nicht mehr zufrieden sein oder einen günstigeren Anbieter gefunden haben, verraten wir dir, worauf du bei einer Kündigung unbedingt achten musst.

Hanseatic Bank kündigen

Die Kündigung deiner Kreditkarte bei der Hanseatic Bank verfasst du am besten schriftlich. Verwende dann folgende Adresse: 

Hanseatic Bank GmbH & Co KG
Bramfelder Chaussee 101
22177 Hamburg

Optional kannst du dein Schreiben auch an diese Adresse richten:

Hanseatic Bank GmbH & Co KG
Postfach 710396
22163 Hamburg

In deinem Schreiben musst du zwingend deine Kundennummer und deine vollständige Anschrift angeben. Nur so kann deine Kündigung korrekt erfasst werden. Bitte um eine schriftliche Bestätigung deiner Kündigung und vergiss deine Unterschrift nicht. Versende deine Kündigung via Einschreiben mit Rückschein, denn dann hast du einen rechtsgültigen Beleg. Bevorzugst du den Versand per Fax, heb dir den Sendebericht auf und hefte ihn zu deinen Unterlagen. Eine telefonische Kündigung ist nicht möglich.

Worauf man bei der Kündigung der Hanseatic Bank achten muss

Eine Kündigung deines Kreditkartenkontos ist nur dann möglich, wenn dieses ausgeglichen ist. In deinem Schreiben solltest du zudem deine neue Bankverbindung angeben. Das ist wichtig, damit dir ein vorhandenes Guthaben erstattet werden kann. Gib neben der IBAN auch die BIC und den vollständigen Namen deiner neuen Bank an. Wichtig: Deinen Vertrag mit der Hanseatic Bank kündigst du am besten erst dann, wenn du ein neues Konto hast.

Was kostet die Kündigung der Hanseatic Bank?

Solltest du dich zur Kündigung entscheiden, musst du keine Angst vor versteckten Kosten oder zusätzlichen Gebühren haben. Es kann allerdings sein, dass nach deiner Kündigung noch vertraglich vereinbarte Kontoführungsgebühren oder Sollzinsen anfallen. Lass also im Zweifelsfall ein kleines Restguthaben auf dem Konto stehen. Weitere Kosten, die du für eine Kündigung einplanen musst, sind die Portogebühren für dein Einschreiben.

Was sind die Kündigungsfristen der Hanseatic Bank

Schaut man sich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hanseatic Bank an, findet man keine genauen Angaben zu den Kündigungsfristen. Das Kreditkartenkonto hat keine Mindestvertragslaufzeit und kann von dir jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Wie immer hast du natürlich auch bei der Hanseatic Bank ein Sonderkündigungsrecht. Von diesem kannst du immer dann Gebrauch machen, wenn die Bank ihre Leistungen nicht wie vereinbart erbringen kann. 14 Tage nach Vertragsabschluss steht dir ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.

Checkliste für die Hanseatic Bank Kündigung

Folgende Checkliste kann dir bei der Kündigung deines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank hilfreich sein:

  • Nutze für deine Kündigung am besten den Postweg
  • Gib deine Vertragsnummer und deine vollständige Adresse an
  • Kündige zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Erwähne in deinem Schreiben, dass keine offenen Forderungen bestehen
  • Gib ein Referenzkonto an
  • Bitte um eine schriftliche Bestätigung deiner Kündigung
  • Vergiss deine Unterschrift nicht
  • Versende die Kündigung per Einschreiben mit Rückschein

Möchtest du keine weiteren Angebote der Hanseatic Bank erhalten, erwähne auch das in deinem Kündigungsschreiben. Den Satz kannst du wie folgt formulieren: "Von einer schriftlichen Kontaktaufnahme zum Zweck der Kundenrückgewinnung bitte ich abzusehen".

Hanseatic Bank Kündigungsformular zum Ausdrucken

Ein vorgefertigtes Kündigungsformular ist dir bei deiner Kündigung recht hilfreich. Der Vorteil: Du musst lediglich alle Leerfelder mit deinen persönlichen Daten ausfüllen. Ist das erledigt, wird das Formular direkt an die Hanseatic Bank übermittelt und du bekommst nach einer geraumen Zeit eine schriftliche Bestätigung deiner Kündigung. Das Kündigungsformular ist absolut rechtssicher, so dass du auf jeden Fall auf der sicheren Seite bist. Natürlich kannst du dir das Schreiben auch ausdrucken, unterschreiben und dann persönlich zur Post bringen.

Welche Voraussetzungen müssen für die Kündigung erfüllt sein?

Möchtest du dein Vertragsverhältnis mit der Hanseatic Bank beenden und dein Kreditkartenkonto kündigen, musst du Folgendes beachten: Dein Konto muss ausgeglichen sein und es dürfen keine Forderungen bestehen. Hast du ein Guthaben auf deinem Konto, gib deine neue Bankverbindung an, damit es dorthin überwiesen werden kann.

Häufig gestellte Fragen

Wie kann man die Hanseatic Bank kündigen?

Die Kündigung deines Vertrages mit der Hanseatic Bank sollte schriftlich erfolgen. Dabei ist es egal, ob du einen Brief oder ein Fax bevorzugst.

Muss man bei der Hanseatic Bank Kündigung eine Kündigungsfrist beachten?

Die Kündigungsfristen für deinen Vertrag mit der Hanseatic Bank findest du in deinen Vertragsunterlagen. Du kannst sie aber auch telefonisch bei einem Mitarbeiter erfragen.

Was kostet es, die Hanseatic Bank zu kündigen?

Für die Kündigung deines Vertrages mit der Hanseatic Bank werden dir keine gesonderten Gebühren erhoben.