Klarna

Betreiber
Klarna Bank AB (publ)
Sitz
Stockholm, Schweden
Gründung
2005
Bist du Klarna Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Klarna Angebot

Klarna Card (Kreditkarte)
Zahlungsdienstleistung für Onlinehändler
Checkout-Lösungen für Onlinehändler
Klarna App

Über den Anbieter Klarna

Klarna ist zum einen ein auf E-Commerce spezialisierter Zahlungsdienstleister, dessen Angebote sich sowohl an Onlinehändler als auch an Verbraucher richten. Zum anderen gehören zum Angebot der lizenzierten Bank in Deutschland ebenso eine Visa-Kreditkarte und Festgeld-Anlagemöglichkeiten.

Händler können die Zahlungsarten Sofortüberweisung, Rechnung und Ratenkauf in ihren Shop einbinden, wobei Klarna die Zahlungsabwicklung und das Ausfallrisiko übernimmt. In diesem Zusammenhang bietet das Unternehmen den Betreibern von Onlineshops optional auch eine komplette Checkout-Lösung an. Den Kunden dieser Shops stehen durch diese Angebote mehr Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Zusätzlich gibt es für Verbraucher die Klarna App, mit der sich Onlinekäufe und -zahlungen verwalten lassen. Damit können Kunden z. B. Retouren abwickeln, Zahlungsfristen verlängern und Wunschlisten anlegen.

2005 gründeten Sebastian Siemiatkowski, Niklas Adalberth und Victor Jacobsson in Schweden das Unternehmen Kreditor. 2009 erfolgte die Umbenennung in Klarna. Betreiber ist heute die Klarna Bank AB (publ), eine Aktiengesellschaft nach schwedischem Recht mit zentralem Unternehmenssitz in Stockholm. Darüber hinaus gibt es Niederlassungen in mehreren europäischen Ländern und auf anderen Kontinenten. Seit 2014 gehört die Sofort GmbH und seit 2017 die Billpay GmbH zur Klarna Group. Die Anteile an der Klarna Bank AB (publ) werden fast vollständig von der Klarna Holding AB gehalten. Ein sehr geringer Teil gehört anderen Gesellschaften, an denen ebenfalls die Klarna Holding AB den größten Anteil hält.

Häufig gestellte Fragen

Was ist Klarna?

Klarna ist ein auf E-Commerce spezialisierter Zahlungsdienstleister mit Angeboten für Onlinehändler und deren Kunden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen als lizenzierte Bank auch eine Kreditkarte und Festgeldanlagen an.

Wem gehört Klarna?

Betreiber ist die Klarna Bank AB (publ), die wiederum überwiegend zur Klarna Holding AB gehört. Beides sind Aktiengesellschaften nach schwedischem Recht.

Wo liegt der Klarna Unternehmenssitz?

Der Hauptsitz der Klarna Bank AB (publ) befindet sich in der schwedischen Hauptstadt Stockholm.

Wer hat Klarna gegründet?

Sebastian Siemiatkowski, Niklas Adalberth und Victor Jacobsson gründeten Klarna im Jahr 2005 zunächst unter dem Namen Kreditor. Die Umbenennung erfolgte im Jahr 2009.

🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.