TK Techniker Krankenkasse Erfahrungen

3,1 von 5
47 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 47 TK Techniker Krankenkasse Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 43% positiv, 17% neutral und 40% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3,1/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
43%
Neutral
?
17%
Negativ
?
40%

📣

TK Techniker Krankenkasse bewerten

Bist du TK Techniker Krankenkasse Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Unsere Empfehlungen

Erfahrungsberichte

Alle (47)
Positiv (20)
Neutral (8)
Negativ (19)

😐

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #47
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 25.01.2024)Bewertung von Anonym am 25.01.2024

Vorsicht: Gravierend teure Fehler bei den Beitragsberechnungen und damit einhergehend Ärger für den Kunden. Den Mitarbeitern muss man finanzielle Grundlagen erst mal erklären, bspw. dass Aktienverkäufe in hohen Summen eine einmalige Durchführung sind und kein regelmäßiges Einkommen, welches man wie ein monatliches Gehalt vom Arbeitgeber bekommt.
Resultat: je nach Einzelfall Hunderte bis Tausende € Nachzahlungs-Forderungen. Als ich das gemeldet hatte, wurde alles korrigiert.
Darüber hinaus werden durchaus auch mal nur Copy/Paste Antworten verschickt. Eine gravierende Änderung meines Einkommens als gesetzlich freiwillig versicherter Selbständiger erforderte eine Anpassung in einen Beitragssatz im Bereich der Mindestbemessungsgrenze. Auf meine Anfrage zur Anpassung der Beiträge kam erst eine Standard kopierte Antwort mit „Schicken Sie uns Nachweise zu Ihrem aktuellen Einkommen, sonst können wir diese nicht berechnen".
Habe ich erledigt.
Daraufhin kam einfach wieder 1:1 dieselbe Mail mit "schicken Sie uns Nachweise zu Ihrem aktuellen Einkommen, sonst können wir diese nicht berechnen«. Das habe ich doch mit der vorherigen E-Mail bereits getan?

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #46
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 18.01.2024)Bewertung von Anonym am 18.01.2024

Ich bin mehr als 9 Jahren TK Mitglieder. Meine Arzttermine wurden noch nie von der Krankenkasse abgelehnt. Ich habe nie eine negative Erfahrung mit ihrem Kundenservice gemacht. Alle Rechnungen und Honorare, die ich bisher eingereicht habe, wurden akzeptiert. Ihre App ist gut, schnell und funktioniert.

Link kopieren

😐

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #45
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von ORI2024 am 18.01.2024)Bewertung von ORI2024 am 18.01.2024

Es ist alles gut, so lange die TK nicht Krankengeld zahlen muss. Ich bin seit gut 15 Jahren dort versichert, war nie länger krank und bin jetzt seit 2,5 Monate krankgeschrieben. Nach 4 Wochen Krankheitszeit rief mich ein völlig unfreundlicher Herr der TK an, dass ich wieder zur Arbeit gehen und dass sie das prüfen müssten, ob meine ärztliche Krankschreibung überhaupt gilt. Letztendlich wurde der Krankengeldanspruch genehmigt, aber ich musste ewig auf die Zahlung (4-6 Wochen) warten. Ich bin enttäuscht und fassungslos über so ein Verhalten und werde nun die Krankenkasse zum 01.02.2024 zur Bergischen Krankenkasse wechseln.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #44
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 12.01.2024)Bewertung von Anonym am 12.01.2024

Prima Preis-Leistungs-Verhältnis und sehr guter Kundenservice, Mitarbeiter am Telefon waren bisher immer super nett. Besonders die App gefällt mir sehr gut. War vorher bei der AOK Sachsen-Anhalt und deren App war in einem sehr viel früheren Stadium als die der TK.

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #43
1,2 von 5 Sternen
1,2 von 5
(Bewertung von anonym am 12.01.2024)Bewertung von anonym am 12.01.2024

Stand 12.1.24: Seit dem 27.11.23 warte ich auf Auszahlung des Krankengeldes!
Einzahlung immer pünktlich aber ist man erstmals auf Auszahlung angewiesen, funktioniert nichts. Hotline ist überfordert und man wird nur vertröstet. Als Betrieb oder Familie sollte man überlegen dort Kunde zu werden bzw zu bleiben.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #42
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Simon am 10.01.2024)Bewertung von Simon am 10.01.2024

Ich bin damals zur TK gewechselt und bin sehr zufrieden. Die Leistungen sind ausgeglichen. Zahnreinigung, Osteopathie und Naturarzneimittel werden anteilig erstattet. Die TK App ist gut gestaltet und bietet viele Funktionen. Lediglich die Registrierung / Anmeldung in TK Safe ist kompliziert. Leistungen werden schnell erstattet. Telefonischer Kundenservice ist nett und rund um die Uhr erreichbar.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #41
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von MdN am 09.01.2024)Bewertung von MdN am 09.01.2024

Ich kann nur Positives über die TK berichten! Ich hatte Anfang letzten Jahres ein Riesen hin und her bezüglich der Versicherung meiner Kinder - verschuldet war dies durch meinen (mittlerweile) EX - Mann. Er hat zu viel verdient und die Kinder mussten rückwirkend aus der Familienversicherung. Das war sehr ärgerlich, ist aber bei allen Versicherungen das gleiche Prozedere und noch böswillig seitens TK. Die Mitarbeiter, mit denen ich Kontakt hatte, waren alle so gewillt mir zu helfen und eine Lösung zu finden. Und am Ende wurde mir die zu zahlende Summe zinsfrei mit einem sehr niedrigen Betrag der Tilgung zugesichert. Ich musste zwar einige Telefonate führen - das Thema war aber auch einfach verdammt komplex. Aber am Ende sind sie auf all meine Wünsche eingegangen. Auch wenn es Erhöhungen der Beiträge gibt, würde ich immer bei der TK bleiben, einfach aus Lokalität.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #40
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 09.01.2024)Bewertung von Anonym am 09.01.2024

Die TKK ist eine sehr gute Krankenkasse. Ich bin von der App, dem Bonusprogramm (über die App nutzbar), dem Kundenservice bei Fragen und vielen weiteren Dingen sehr überzeugt. Für mich ist ein Wechsel keine Option, selbst wenn ich damit ein bisschen was sparen könnte, da ich sehr zufrieden bin. Negativ ist mir bisher nichts aufgefallen. Durch die App kann man auch direkten Zugriff auf seine Gesundheitsakte haben, was auch sehr gut ist.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #39
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Mat am 08.01.2024)Bewertung von Mat am 08.01.2024

Bisher habe ich keine negativen Erfahrungen gemacht. Das Bonusprogramm ist eine tolle Sache und verringert so manche Rechnung im Gesundheitsbereich. Da jetzt auch die PZR teilweise übernommen wird, welche ich vorher durch das Bonusprogramm bezahlt habe, ist es noch besser.
Webseite und App sind sehr benutzerfreundlich und umfangreich. Auch der Beitrag stimmt.
Als Sonderleistung gibt es sogar eine kostenlose Auslandskrankenversicherung dazu. (TK-Tarif Traveller)
Was will man mehr?

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #38
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Jonas F. am 08.01.2024)Bewertung von Jonas F. am 08.01.2024

Ich bin schon immer bei der TK über meine Eltern und sehe auch keinen Grund zu wechseln.
Die Beträge sind gering und bisher hatte ich immer einen tollen Service. Telefonisch waren die Mitarbeiter immer sehr nett und hilfsbereit. So wünsche ich mir das. Kann ich nur empfehlen.

Nur die Art des Bonusprogramms finde ich nicht gut gemacht, es geht, ist aber meiner Meinung nach zu kompliziert und bisschen verwirrend.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #37
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.01.2024)Bewertung von Anonym am 08.01.2024

Super schnell und unkomplizierter Antrag bei der TK. Vieles geht hier digital, was mich sehr angesprochen hat.
Es gibt einen Kundenbereich, wo ich jederzeit alles einreichen kann. Bis jetzt hatte ich auch nur sehr nette Mitarbeiter am Telefon als ich eine Nachfrage zu einer Erstattung hatte.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #36
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Simone am 08.01.2024)Bewertung von Simone am 08.01.2024

Ich bin seit über 10 Jahren bei der Techniker Krankenkasse. Der Kundenservice ist sehr gut zu erreichen. Die App vereinfacht vieles, zB. kann ich ein Rezept oÄ. abfotografieren und hochladen. Die Erstattung erfolgt zeitnah. Durch das Bonusprogramm bekomme ich jedes Jahr eine schöne Rückzahlung (Tipp: Das Geld als Gesundheitsdividende verdoppeln lassen und dann für bestimmte Leistungen wie z.B. die Bezahlung des Fitnessstudios einsetzen!) Ich hatte bisher noch keine Probleme mit der TK. Gut finde ich, dass untereinander kommuniziert wird und dass alle zusammenarbeiten. Das kenne ich bspw. von der AOK nicht so.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #35
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.01.2024)Bewertung von Anonym am 08.01.2024

Ich bin seit ca. 15 Jahren Mitglieder bei der TK und kann nur sehr positiv über die Krankenkasse berichten.

Es werden viele Impfungen, wie Reiseschutzimpfung, bezahlt. Zur damaligen Zeit konnte ich bis 27 die HPV-Impfung kostenlos erhalten. Es gibt Sonderprogramme wie TK-Fit und einiges an Boni.

Ich hatte in meiner versicherten Zeit zweimal die Lage, in der ich den direkten Kontakt der Krankenkasse benötigt habe. Ich habe immer eine super Beratung und Unterstützung erhalten. Bei einem Akutfall hat mich die Krankenkasse ebenfalls unterstützt einen Arzttermin schneller zu bekommen.

Die App ist sehr gut aufgebaut und einfach zu bedienen. Man kann ohne Probleme so ziemlich alles darüber abwickeln, aber auch den Kundenservice kontaktieren, mit dem ich immer gute Erfahrungen gemacht habe.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #34
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Back3t am 07.01.2024)Bewertung von Back3t am 07.01.2024

Seit Jahren ist meine Familie Mitglied bei der TK. Bei Fragen hat die TK immer ein offenes Ohr. Alle Formalitäten klärt man simpel im Browser oder in der App.

Link kopieren

😐

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #33
3,6 von 5 Sternen
3,6 von 5
(Bewertung von Ian am 07.01.2024)Bewertung von Ian am 07.01.2024

Nach über zehn Jahren erstmals nach einer stationären OP über sechs Wochen arbeitsunfähig. Noch vor Beginn der Krankengeldzeit kündigte mir die TK einen Termin bei ihrem Medizinischen Dienst an. Nach meiner Recherche zum Vorstellen beim Medizinischen Dienst durch eine Krankenkasse gibt es zwei Hauptgründe: Man ist häufig über sechs Wochen krank. Oder der Arzt ist bekannt, sehr häufig lange krankzuschreiben. Beide Gründe treffen nicht zu! Mir ist durch die TK der Eindruck vermittelt worden, ich sei ein Simulant! Auch sind bestimmte Leistungen der TK (und wahrscheinlich auch der meisten Krankenkassen) zu modifizieren. Bei bestimmten (temporären) Erkrankungen, die eine enorme Gehbeeinträchtigung haben, erwarte ich einen von der TK mitfinanzierten Krankentransport und nicht, dass ich wochenlang hohe Kosten fürs Taxi ausgeben muss, um postoperative Arzttermine wahrzunehmen. Auch bestimmte Vorsorgeuntersuchungen, die keine Krankenkasse übernimmt, sollten dem Lebensstandard der Menschen angepasst werden. Zwischendurch, während meiner gut dreimonatigen Arbeitsunfähigkeit fragte ich mich, ob ich freiwillig versichert vielleicht insgesamt finanziell besser ausgekommen wäre. Ja, die monatlichen Beiträge sind höher. Aber wenn man mal krank ist (und das kann mit dem Alter zunehmen), bezahlt man eventuell nicht so viel selbst. Die drei Monate haben mich über 1.000 Euro eigene Kosten für meine OP-Erkrankung gekostet, vor allem durch die Krankenfahrten. Krank zu sein, muss man sich eben leisten können. Insgesamt habe ich mit der TK bis jetzt nur befriedigende Erfahrungen gehabt.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #32
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von zakko am 07.01.2024)Bewertung von zakko am 07.01.2024

Ich bin über die letzten 15 Jahre sehr zufrieden mit der TK als Krankenkasse gewesen.
Ich muss zugeben, dass ich glücklicherweise bisher nicht schwer krank war und kann daher nur für die Abwicklung aller kleineren "Wehwehchen" sprechen. Da lief immer alles reibungslos.
Mit dem Kundensupport hatte ich auch immer gute Erfahrung.
Sehr gut finde ich ebenfalls das Bonusprogramm, das wirklich sehr motivierend ist.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #31
4,2 von 5 Sternen
4,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.01.2024)Bewertung von Anonym am 07.01.2024

Ich bin seit Jahren bei der TK und rundum zufrieden. Die Beiträge sind überschaubar und die Leistungen stimmen meiner Meinung nach. Würde die TK jederzeit empfehlen.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #30
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.01.2024)Bewertung von Anonym am 07.01.2024

Ich habe bisher nur positive Erfahrungen mit der TK gemacht! Der Kundenservice ist super und man bekommt auch telefonisch schnell Auskunft. Die TK App ist sehr einfach zu bedienen und zusätzliche Kosten können dort einfach eingereicht werden. Die Erstattung erfolgt dann in Kürze. Ich bin rundum zufrieden.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #29
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von M.H. am 05.01.2024)Bewertung von M.H. am 05.01.2024

Ich hab mich erst erschrocken, wie viele schlechte Erfahrungen hier aufgeführt sind. Allerdings sind bei allen Krankenkassen die Erfahrungen sehr schlecht. Liegt wohl einfach daran, dass zufriedene Kunden selten Bewertungen schreiben.

Ich kann also gar nicht nachvollziehen, was für Probleme manche hier haben. Vermutliche wie so oft kennt man nicht die ganze Geschichte und es liefen noch ganz andere Dinge im Hintergrund.

Für mich ist und bleibt die TK im gesetzlich versicherten Bereich die beste Krankenkasse, die es gibt. Ich bekomme immer schnelle Antworten per Mail oder in der App. Man erreicht binnen weniger Sekunden immer jemandem am Telefon. Egal, ob ich aus dem Ausland angerufen habe oder aus dem Inland. Wenn ich Rechnungen einreiche, ist das Geld in wenigen Tagen da. Ich wurde noch nie unter Druck gesetzt, egal, wie lang ich krank bin. Auch das Geld, wenn man "Kinderkrank" macht, ist immer auf den Cent genau und pünktlich da. Die App ist so einfach und intuitiv. Auch was für Zusatzleistungen bezahlt werden ist so umfangreich.

Link kopieren

😐

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #28
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von G. Blume am 05.12.2023)Bewertung von G. Blume am 05.12.2023

Leider keine Krankenkasse, die ich empfehlen würde. Nachdem man jahrelang Beiträge bezahlt hat, erhält man dann, wenn man die Unterstützung der Kasse benötigt, wenig Hilfe. Gesundheitskurse und Medikamente für und nach der Schwangerschaft wurden abgelehnt. Eine Impfung für das viel zu früh geborene und daher gesundheitsgefährdete Kind wurde abgelehnt.
Für das Kind ist außerdem ein Hilfsmittel (Überwachungsgerät) nötig, das andere Kassen ohne Probleme genehmigen. Ärzte und der Lieferant des Geräts haben mir das bestätigt. In unserem Fall wird der Prozess langwierig gemacht und in die Länge gezogen (mittlerweile 2 Monate). Es werde ärztliche Stellungnahmen verlangt, die es erstmal aufzutreiben gilt. Die Informationen, sie sonst alle Krankenkassen akzeptieren, waren bei der Techniker Krankenkasse nicht ausreichende. Wir wurden verspätet per Post darüber informiert und unnötig viel Zeit ist verstrichen. Für das Hilfsmittel ist zusätzlich ein Verbrauchsmaterial notwendig, das wir nun nicht mehr bekommen, ohne Zusage für das Hauptgerät. Auf Nachfrage am Telefon wird man unhöflich behandelt und einfach abgewimmelt, man hat nicht mal versucht zu helfen.

Schade, dass man bei dieser Krankenkasse in schweren Zeiten alleine da steht. Wir fühlen uns dort sehr schlecht betreut und werden auch wechseln.

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #27
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.11.2023)Bewertung von Anonym am 24.11.2023

Die Techniker Krankenkasse ist die schlimmste Krankenkasse die ich kenne. Erst versäumen sie es, einen mitzuteilen das sie mich einfach mal so privat versichert haben. Ohne meines Wissens und meiner Zustimmung. Dann nach genau 2 Jahren der erste Bescheid, das ich 8000 Euro bezahlen soll. Als ich es klären wollte, musste ich mich am Telefon von einem Mitarbeiter freundlich als Geschichtenerzählerin und Lügnerein beleidigen lassen. Die ganze Sache mit dieser achsotollen Krankenkasse, ist bis heute noch nicht ausgestanden. Jetzt, ich alleinerziehend, mit 2 Kindern und das kurz vor Weihnachten, pfänden mir das Konto, so das ich mit 2 Kindern mittellos da stehe.

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #26
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Scholz am 15.10.2023)Bewertung von Scholz am 15.10.2023

Bin jetzt seit zehn Jahren das erste Mal länger krank. Sofort nach Ende der Lohnfortzahlung musste ich mit einem Arzt der Techniker telefonieren, was mir denn überhaupt fehlt. Die Patienten werden unter Druck gesetzt, wieder auf die Arbeit zu gehen, was die Heilungschancen natürlich total bremst.
Bei längerer Krankschreibung wird Druck auf den Arzt gemacht.
Keine Hilfe bei Suche eines Psychiaters. Am liebsten wäre ihnen Kunden, die nur Krankengeld bezahlen und nie krank werden.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #25
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 12.10.2023)Bewertung von Anonym am 12.10.2023

Super Krankenkasse!

Es gibt viele Vorteile: Viele meiner Impfungen, gerade auch die Reiseimpfungen, wurden mir erstattet. Außerdem gibt es viele Boni, wie das TK-Fit-Programm. Die TK-App ist auch super praktisch, und bei Fragen wurde mir immer sehr schnell geholfen. Ich bin extrem zufrieden mit der TK!

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #24
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von anonym am 10.10.2023)Bewertung von anonym am 10.10.2023

Ehemals die beste Krankenkasse für mich, ich bin versichert seit ich 21 bin und bin jetzt 57. Inzwischen die schlechteste Krankenkasse überhaupt. AU: wird Stress gemacht, wann man wieder gesund ist. Krankengeld für Selbstständige wird, weil Steuererklärung noch nicht da, nach dem Mindestsatz berechnet. Die Krankenversicherung aber sofort wieder nach dem Höchstsatz. Ich fordere jetzt seit August einen Fragebogen für die Familienversicherung an. Mit inzwischen 3 Einschreiben, 3 Faxen und einer Mail und bekomme heute ein Schreiben, dass man mich bereits 2. Mal angemahnt hat, diesen Fragebogen ausgefüllt zuzuschicken und ich nicht reagiere. Den Fragebogen habe ich immer noch nicht. Also zwangsweise so genötigt, dass ich anrufen musste: bevor Sie sich jetzt weiter aufregen.... meint der Kundenservice. Übel. Diese Krankenkasse stresst selbst Menschen mit normalerweise guten Nerven. Kann ich null empfehlen

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #23
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von XX am 09.10.2023)Bewertung von XX am 09.10.2023

Der Kundenservice der TK ist grottenschlecht geworden. Die Damen am Telefon sind kurz vor dem Einschlafen, wenn ich anrufe. Die App taugt auch nichts. Darin bekomme ich ebenfalls keinerlei Antworten oder gar Hilfe. Ich hatte jetzt derart die Nase voll, dass ich gekündigt habe. Andere Kassen können gar nicht schlechter sein.

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #22
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von E.Sch. am 28.09.2023)Bewertung von E.Sch. am 28.09.2023

Ich bin seit einigen Jahren bei der TK - aber recht unzufrieden. Leider gibt es, wie so oft, auch hier keine festen Ansprechpartner, sodass SB 2 eine ganz andere Rückmeldung gibt als SB 1 (SB = Sachbearbeiter). Die SB möchten lieber telefonieren - das ist für die TK unverfänglicher. Offensichtlich sind die SB angehalten Kranke so schnell wie möglich wieder arbeiten zu schicken, also so wenig wie möglich KG zu zahlen. Gibt es für die SB Provision dafür? Mein Mann ist ebenfalls NOCH bei der TK. Er war 3 Wochen in der Schmerzklinik. Bereits während dieses Zeitraums kam bereits der Brief der TK: Was können wir tun, damit es Ihnen bald wieder besser geht? Verbunden mit der Drohung, wenn Sie nicht kooperieren schalten wir den MD ein. Es erschließt sich mir nicht wie dieser Druckaufbau, so empfanden wir es, zur Genesung beisteuern soll. In der Pflegekasse ist es nicht besser. Seit Monaten bekommen wir regelmäßig ein Schreiben mit der Bitte um Rückantwort - die bereits vor Monaten erfolgt ist. 2 Emails habe ich bereits geschrieben um den Fall aufzuklären - sind wahrscheinlich wieder bei einem anderen SB auf dem Schreibtisch gelandet. Nun hefte ich die Briefe einfach nur noch ab. Traurig, so kann man seine Ressourcen auch verschwenden. Naja, die SB werden dafür zumindest noch bezahlt - für mich ist es Freizeitvergnügen. Leider befürchte ich, dass es bei anderen Krankenkassen auch nicht viel besser wird - daher habe ich bisher noch nicht gewechselt.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #21
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von EH am 20.09.2023)Bewertung von EH am 20.09.2023

Ich kann die Techniker Krankenkasse uneingeschränkt empfehlen. Die TK ist so ziemlich die einzige Institution, die auch in Zeiten von Home-„Office“ tatsächlich noch telefonisch erreichbar ist - ohne nervige Sprachcomputer oder stundenlange Warteschleife. Die Mitarbeiter sind durchweg freundlich und motiviert. Die Bearbeitung bzw. Erstattung erfolgt innerhalb kürzester Zeit.

Link kopieren

😊

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #20
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von L. am 05.09.2023)Bewertung von L. am 05.09.2023

Mal ein positiver Beitrag zur TK.
Ich bin im Juni aus einem Job ausgeschieden, weil das Unternehmen insolvent ging. Seit Juni habe ich keine Beiträge zahlen können, aufgrund von fehlendem Einkommen und der Suche nach einem neuen Job.
Diesen habe ich nun gefunden und nehme gleichzeitig auch ein Studium auf. Für das Studium benötigt man den Nachweis, dass man versichert ist. Lange Rede kurzer Sinn, bei Beitragsrückständen muss die Hochschule die Aufnahme oder Weiterführung eines Studiums verweigern. Einen Anruf bei der TK später (Wartezeit keine volle Minute), mit wirklich unfassbar lieben und kompetenten Mitarbeitern, konnte alles geklärt werden und der Versicherungsstatus an die Hochschule übermittelt werden. Da alles digital läuft, muss ich auch nicht tagelang auf Post warten, sondern konnte alles direkt in der App erledigen und geforderte Dokumente hochladen oder Formulare ausfüllen. Die Mitarbeiter konnten beinahe alles in Echtzeit abrufen (ein paar Minuten Verzögerung) und somit konnte mir extrem schnell geholfen werden. Einfach top. Kein ätzendes hin und her mit Briefen und 100% kompetente Beratung.

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #19
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Stylianos am 25.08.2023)Bewertung von Stylianos am 25.08.2023

Im Ausland von der Techniker Krankenkasse im Stich gelassen!
Ich sitze, mit einem sehr schmerzvollen Bandscheibenvorfall, in einem anderen Land fest. Ich habe ein Schreiben erhalten, in dem ich für die TK Arzt berichte holen sollte und diese dann noch übersetzen lassen sollte. Weiter in dem Schreiben stand "Sollte ich das nicht machen, dann werden mir die Leistungen eingestellt"! Also mein Krankengeld gestrichen. Man muss sich das einmal vorstellen, man kann sich kaum bewegen und dann muss man, aus Angst keine Leistungen mehr zu erhalten, eine schmerzvolle Tortur an den Tag legen, obwohl mein dies schon alles in den Krankmeldungen stand. Ich musste mit allem Drum und Dran mit ca 170 Euro in Vorleistung treten. Jetzt wird mir kein Krankengeld ausgezahlt und schriftliche Fragen werden einfach ignoriert. Ich habe heute das Bundesamt für soziale Sicherung eingeschaltet. Ich konnte wegen Geldmangel keine Physiotherapie mehr machen und mir keine Blutdruck Senker mehr holen. Mein Leben ist in Gefahr. Jahrelang habe ich bei Lidl schwere körperliche Arbeit verrichtet. Die Beiträge konnten immer schön eingezogen werden, dass nicht gerade wenig war. Aber wehe du wirst Krank und die TK muss Krankengeld zahlen! Auch habe ich angekündigt, dass bei weiter fehlenden Kommunikation seitens der TK, ich jetzt den Menschen den Fall darbringen möchte. Ich habe heute einen Bekannten Internetsender gefunden und den meinen Fall geschildert. Am Montag erfolgt die Aufzeichnung und am Donnerstag wird das Ganze gesendet. Da mir die Medikamente fehlen werde ich morgen früh eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft stellen wegen Untertassen Hilfeleistung. Und die Techniker Krankenkasse weiß ganz genau, dass ich das tue, was ich ankündige. Ich weiß zwar nicht, wie die anderen gesetzlichen Krankenkassen sind, wenn einem das Leben lieb ist..... Rate ich von der Techniker Krankenkasse ab!

Link kopieren

😒

TK Techniker Krankenkasse Erfahrung #18
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von AchleckmichdochamSocken am 20.07.2023)Bewertung von AchleckmichdochamSocken am 20.07.2023

Der letzte Laden. Fordern fast jeden Monat Fragebögen und immer wieder dieselben Unterlagen an, die sie dann wohl nicht lesen, denn es wird munter ein hörender Beitrag berechnet. Einsprüche werden nicht ernsthaft behandelt und das Problem schnell an das Hauptzollamt abgeschoben und gepfändet bis zum Untergang. Bei Existenzgründungsberatung wird man belogen. 3Jahre später will man von den Tipps und der Beratung zum Start nichts mehr wissen.

Ohne dass ich dies bestellt habe, wird mir das Haus TK Magazin zugesendet, in dem ich dann lesen darf, dass der Vorstand sich mit über 300.000€ im Jahr aus der Zwangsbeitrags-Gemeinschaftskasse bedient. Jeder Vorgang, jedes Schreiben, jedes Telefonat wird von einem anderen Mitarbeiter bearbeitet, der dann wider bei 0 anfängt und über nichts im Bild ist.

Link kopieren
3,1 von 5 Sternen