Wise (TransferWise)

Betreiber
TransferWise Ltd.
Sitz
London, England
Gründung
2011
Bist du Wise (TransferWise) Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Wise (TransferWise) Angebot

Auslandsüberweisung

Über den Anbieter Wise (TransferWise)

TransferWise wurde 2011 von Kristo Käärmann und Taavet Hinrikus gegründet. Der Ursprung liegt in deren Erfahrungen mit ungünstigen Wechselkursen und hohen Gebühren bei Fremdwährungstransaktionen. Käärmann bekam damals sein Gehalt in Pfund, musste aber in Estland einen Immobilienkredit in Euro abbezahlen. Hinrikus erhielt als Mitarbeiter von Skype sein Gehalt in Euro, wohnte aber in Großbritannien und musste deshalb regelmäßig in Pfund umtauschen. Beide kooperierten deshalb nach dem jetzigen Prinzip von Transferwise, woraus die Geschäftsidee entstand. Die TransferWise Ltd. hat ihren Sitz in London. In Deutschland ist der Service seit 2013 verfügbar.

TransferWise bietet Fremdwährungs-Geldtransfer an, wobei Kunden die oftmals teureren Fremdwährungsüberweisungen anderer Banken umgehen können. Das Prinzip besteht darin, dass TransferWise in mehreren Ländern eigene Konten in der jeweiligen Landeswährung betreibt. Wenn Kunden Fremdwährungstransaktionen durchführen möchten, erfolgen die Buchungen unternehmensintern. TransferWise überweist in dem jeweiligen Land den Betrag vom eigenen auf das Zielkonto, ohne dass eine klassische Fremdwährungsüberweisung durchgeführt wird. Die Umrechnung zwischen beiden Währungen erfolgt zu den von Reuters veröffentlichten Devisenmittelkursen. 

Häufig gestellte Fragen

Was ist TransferWise?

TransferWise ist eine Plattform für den Geldtransfer zwischen Konten, die in unterschiedlichen Währungen geführt werden. Anders als bei klassischen Fremdwährungsüberweisungen wickelt das Unternehmen die Transaktionen dabei über seine eigenen ausländische Konten ab.

Wem gehört TransferWise?

Die Plattform wird von der TransferWise Ltd. betrieben. Zu den Anteilseignern gehören Peter Thiels Wagniskapitalgesellschaft Valar Ventures, Max Levchin, Errol Damelin, Richard Branson, David Yu und Andreessen Horowitz.

Wo liegt der TransferWise Unternehmenssitz?

Die TransferWise Ltd. hat ihren Sitz in London.

Wer hat TransferWise gegründet?

TransferWise wurde 2011 von Kristo Käärmann und Taavet Hinrikus gegründet.