Amazon Kreditkarte kündigen: Kündigungsformular und Vorlage

Die Amazon Visa Card ist die die Kreditkarte des Onlinehändlers Amazon.  Wenn du mit den Leistungen der Kreditkarte nicht zufrieden bist oder nach einem günstigeren Anbieter suchst, kannst du die Amazon Kreditkarte in wenigen Schritten kündigen.

Amazon Kreditkarte kündigen

Finanzfluss
  • Mit nur 3 Klicks Kündigung versenden

  • Kreditkarte kündigen mit Kündigungsgarantie

  • Schneller Kündigungsversand mit Versandnachweis

Amazon Visa Card schnell und problemlos Dank Aboalarm Kündigungsvorlage kündigen

Bei dem Onlinehändler Amazon kannst du nicht nur einkaufen, sondern deine Einkäufe auch mit der Amazon Kreditkarte bezahlen. Es handelt sich um eine Visakarte, die auch in anderen Geschäften oder Restaurants eingesetzt werden kann. Die Karte wird von der Landesbank Berlin AG (LBB) ausgestellt. Mit dem ersten Einkauf erhalten neue Karteninhaber eine einmalige Startgutschrift in Höhe von 40 Euro. Die Rückzahlung des offenen Saldos erfolgt entweder in einem Betrag oder in Raten.

Wenn du Amazon Prime Mitglied bist, zahlst du keine Jahresgebühr für die Kreditkarte. Auch eine Partnerkarte ist kostenlos. Ansonsten berechnet Amazon ab dem 2. Jahr eine jährliche Kartengebühr von 19,99 Euro beziehungsweise 9,99 Euro im Jahr für die Partnerkarte. Wenn du bei einem anderen Anbieter ein besseres Angebot entdeckt hast, kannst du die Amazon Visa Karte kündigen.

Inhalte

Welche Kündigungsfrist muss ich bei der Amazon Kreditkarte beachten?

Wenn du die Amazon Kreditkarte kündigen möchtest, musst du keine Frist beachten. Für den Vertrag gibt es weder eine Mindestlaufzeit noch eine Kündigungsfrist. Das gilt auch für die Partnerkarte, die ebenfalls jederzeit gekündigt werden kann. Du musst aber bei einer Rückzahlung in Raten den offenen Saldo innerhalb von 14 Tagen nach der Kündigung zurückzahlen. Wenn das Konto nicht ausgeglichen ist, gilt die Kündigung als nicht erfolgt. Ein Guthaben auf dem Konto kannst du im Onlinebanking der LBB auf dein Girokonto überweisen.

Falls du die Amazon Kreditkarte kündigen möchtest, weil die LBB die Zinsen für die Ratenzahlung erhöht hat, hast du 6 Wochen Zeit dazu. Wenn die Kündigung in diesem Zeitraum nach der Zinserhöhung erfolgt, musst du die höheren Zinsen nicht bezahlen. Trotzdem muss das Konto ausgeglichen werden, damit die Kündigung wirksam ist. Neben der regulären Kündigung gibt es für die Amazon Kreditkarte Sonderkündigungsrechte unter diesen Voraussetzungen:

  • gesetzliches Widerrufsrecht durch den Karteninhaber innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen
  • ordentliche Kündigung durch Amazon oder LBB mit einer Frist von 2 Monaten zum Monatsende
  • fristlose Kündigung durch Amazon oder LBB bei wichtigen Gründen, wie fehlende Rückzahlung
  • separate Kündigung des kostenpflichtigen Versicherungsschutzes bei einer Amazon Kreditkarte mit Zahlungsschutz

    Quelle: Amazon.de 07.2020 und LBB.de 07.2020

Nur Zahlungsschutz kündigen

Die Landesbank Berlin bietet die Visa Kreditkarte von Amazon auch mit einem Zahlungsschutz an. Das bedeutet, dass die LBB bei Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit für 12 Monate jeden Monat 10 % des offenen Saldos, maximal 1.000 Euro monatlich, auf das Kartenkonto überweist. Bei Tod des Karteninhabers wird der komplette Saldo, maximal 10.000 Euro, in einem Betrag überwiesen. Bei einem Unfalltod verdreifacht sich die Einmalzahlung. Für den Versicherungsschutz berechnet die LBB jeden Monat eine Gebühr von 0,87 % des durchschnittlichen offenen Saldos.

Du kannst nur den Zahlungsschutz der Amazon Kreditkarte kündigen und die Karte weiter nutzen. Die Laufzeit für den Versicherungsschutz beträgt 1 Monat und verlängert sich automatisch, wenn du nicht kündigst. Die Kündigung muss bis zur nächsten Rechnung für die Amazon Visa Karte bei der LBB eingegangen sein.

Wie kündige ich die Amazon Kreditkarte und den Zahlungsschutz?

Amazon bietet die Kündigung der Kreditkarte und der Versicherung zum Zahlungsschutz auf diesen Wegen an:

  • per Kontaktformular
  • per Brief

Das Formular findest du im Onlinebanking der Kreditkarte in der Profilverwaltung. Du kannst als Anliegen den Punkt Kündigung auswählen. Den restlichen Text musst du selbst in das Nachrichtenfeld eingeben. Wenn du nicht weißt, wie du das Kündigungsschreiben formulieren sollst, kannst du das Kündigungsformular zum Ausdrucken nutzen. Hier musst du nur wenige Angaben machen und kannst das Formular anschließend per Fax oder per Post verschicken.

Vorlage zur Kündigung der Amazon Kreditkarte

Das Schreiben liegt dir nicht? Papierkram zählt nicht zu deinen Paradedisziplinen? Dann haben wir die Lösung für dich: aboalarm.de. Mit aboalarm.de kündigst du alle Verträge einfach und schnell. Vom Girokonto bis zum Arbeitsvertrag – aboalarm.de erstellt dein perfektes Kündigungsformular. Gib deinen Anbieter direkt auf der Startseite ein und ergänze nur wenige Details. Unterschreibe direkt online und überlasse dem Serviceteam die Kündigungszustellung. Du erhältst sofort eine Kündigungsbestätigung und hast den Kopf frei für die schönen Dinge. Kündigen war noch nie so sicher, bequem und zeitsparend.

Amazon Kreditkarte: Kündigungsformular zum Ausdrucken

Die wichtigsten Angaben, wie die Anschrift, das Datum und der Kündigungstext, sind in dem Kündigungsformular zum Ausdrucken bereits vorhanden. Du musst nur noch deinen vollen Namen, deine Adresse und die Kartennummer eintragen und dann das Formular ausdrucken, unterschreiben und abschicken. Wenn du die Kündigung per Fax verschickst, speichere das Sendeprotokoll sicher ab. Verschicke einen Brief per Einschreiben, damit du auch hier einen Nachweis für die Kündigung hast.

Für die Kündigung der Amazon Visa Karte berechnen weder Amazon noch die Landesbank Berlin AG Gebühren. Du musst bei einer Kündigung auch das Startguthaben nicht zurückzahlen. Allerdings erhältst du das Guthaben nur als Gutschrift bei der ersten Bestellung und nicht bar ausgezahlt.

Checkliste für die Kündigung der Amazon Kreditkarte

Mit dieser Checkliste ist die Kündigung deiner Amazon Kreditkarte schnell und einfach erledigt:

  • Kündige die Amazon Visa Karte online per Kontaktformular oder nutze die vorausgefüllte Vorlage zur Kündigung.

  • Überweise ein Guthaben auf dein Girokonto oder gleiche einen Sollsaldo innerhalb von 2 Wochen nach Kündigung aus.

  • Du kannst auch nur den Zahlungsschutz einzeln kündigen und die Amazon Kreditkarte weiter nutzen.

Die Amazon Kreditkarte passt nicht zu dir? Du suchst nach einer Alternative, die dir alle Annehmlichkeiten und Extra-Leistungen bietet? Bei knapp 2.000 Banken und zig Kontomodellen ist die richtige Wahl fast unmöglich. Wir helfen dir bei deiner Entscheidung. Probiere gleich unseren Kreditkarten Vergleich aus und finde die Kreditkarte, die wirklich zu dir passt.

  • Wann kann ich die Amazon Kreditkarte kündigen?

    Wenn du die Amazon-Kreditkarte kündigen möchtest, müssen das schriftlich passieren. Die Kündigung kann ganz einfach per post an die Amazon.de KartenService Landesbank Berlin, Postfach 11 08 05, 10838 Berlin geschickt werden, oder Alternativ per Fax an die Nummer 030 / 2455 2450 geschickt werden.

  • Wie lange ist die Kündigungsfrist der Amazon Kreditkarte?

    Die Amazon Visa Kreditkarte hate keine Kündigungsfrist. Du musst aber bei einer Rückzahlung in Raten den offenen Saldo innerhalb von 14 Tagen nach der Kündigung zurückzahlen.