Heute geht es wieder um das sehr beliebte Thema Steuern. Thomas von Finanzfluss hat mit Dr. Christoph Juhn darüber gesprochen, wie man Steuern optimieren und sparen kann, was die Wegzugsteuer ist und welche Auswirkungen sie hat, wenn man mit seinem Unternehmen Deutschland verlassen möchte.

Außerdem sprechen die beiden über internationales Steuerrecht und beleuchten die Taktiken der großen Unternehmen und wie sie sich über verschiedene Länder verteilen, um möglichst weniger oder auch gar keine Steuern zu bezahlen. Steuern sind ein komplexes Thema und es gibt vieles zu beachten, wenn man plant, ein Unternehmen zu gründen.

Ist es beispielsweise sinnvoll, in Deutschland zu gründen und dann ins Ausland zu ziehen? Und welche Rolle spielt der Wohnsitz? Wie ist die Steuerpolitik verschiedener Länder und warum haben manche Länder hohe Steuern und andere niedrige? Was ist eine Spardosen-GmbH oder eine Renten-GmbH? Sollte man eigenes erspartes Kapital in eine GmbH geben, um damit zu investieren? Und ab welchen Beträgen lohnen sich eigentlich die ganzen Steuertricks? Schnall dich an, denn all diese Fragen werden dir in dieser Folge beantwortet!

➡️ Zum Angebot von Zinspilot (inkl. Willkommensbonus)

Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare einsehen