In der Finanzwelt gibt es so viele Dinge, in die man investieren kann. Aktien, Immobilien, Bitcoin und andere Kryptowährungen, CFDs, Investmentfonds und Tagesgeld, um nur ein paar aufzuzählen. In dieser Folge machen wir einen Rundumschlag und schauen uns viele mögliche Investments an und was jeweils die Eigenschaften und die Vor- und Nachteile davon sind.

Man muss dabei drei Dinge unterscheiden! Es gibt erstens verschiedene Anlagestrategien, wie zum Beispiel das passive Investieren, die Dividendenstrategie oder andere. Zweitens gibt es viele Anbieter, die sich oft deutlich voneinander unterscheiden. Und drittens kann man Investments in Asset-Klassen bzw. Anlageklassen unterteilen. Um die Vielfalt der Asset-Klassen geht es speziell in dieser Folge, denn wir haben uns sieben verschiedene herausgesucht.

Vielen Dank an smartsteuer, unseren Sponsor:
Zu smartsteuer (30% Rabatt mit dem Gutscheincode: FINANZFLUSS)*

  • Du kannst smartsteuer kostenlos testen!
  • Hol dir durchschnittlich 1.069 Euro zurück!
  • Erledige deine Steuererklärung in ca. 60 Minuten!
  • Starte direkt im Browser, ohne Installation!
  • Profitiere von der Erfahrung! (4,9 von 5 Sternen bei TrustedShops und in unserem Anbieterportal)
  • Gutscheincode: FINANZFLUSS (30% Rabatt)

ℹ️ Weitere Infos zur Folge:
1) SICHTEINLAGEN / GELDWERTE
Tages- & Festgeld erklärt
Girokonto erklärt

2) UNTERNEHMERISCHE BETIELIGUNGEN
Aktien erklärt
Dividenden erklärt

3) SCHULDEN / KREDIT-INVESTMENTS
Unternehmens- & Staatsanleihen erklärt
P2P Kredite erklärt

4) IMMOBILIEN
Wie du in Immobilien investieren kannst
REITs erklärt

5) ROHSTOFFE
Lohnt es sich Gold in zu investieren?
Futures erklärt

6) (KRYPTO-) WÄHRUNGEN
Wechselkurse erklärt
Bitcoin erklärt
Ethereum erklärt

7) MATERIELLES
Hierzu haben wir noch keine Videos produziert.

FONDS & DERIVATE
Investmentfonds erklärt
ETF erklärt
Derivate erklärt


*Mit einem Stern versehene Links sind Werbung bzw. Affiliate-Links. Wenn du ihn für Käufe, Abschlüsse oder Anmeldungen nutzt, erhalten wir (je nach Anbieter) eine Provision. Dir entstehen dadurch keine Mehrkosten und du unterstützt unser Projekt. Wir danken dir für deinen Support!