Finanzfluss Exklusiv Podcast Cover mit Jule und Markus

#317 Nachhaltig Investieren mit der EU-Taxonomie: Das kannst du von ihr erwarten

25. August 2022

Die EU-Taxonomie ist das erste, EU-weite Klassifizierungsinstrument für nachhaltige Geldanlagen. Sie soll Anlegern dabei helfen, nachhaltige Investments zu erkennen und sie so vor Greenwashing schützen – Grund genug, sich das mal genau anzuschauen.

In dieser Folge sprechen Markus und Finanzfluss-Autorin Jule darüber, wie die Taxonomie funktioniert und was Anlegerinnen von ihr erwarten können. Dabei werfen sie auch einen Blick auf die Kritik an der Taxonomie und diskutieren, ob die Taxonomie eine gute Idee oder verschenkte Chance ist.

Shownotes

Kommentare (0)


Kommentar schreiben