Der Crash ist da! Ausgelöst durch den Corona-Virus, der sich jeden Tag etwas mehr über die Welt ausbreitet. Ganze Länder schließen ihre Grenzen und verhängen Einreiseverbote, Läden stellen vorübergehend den Betrieb ein, Veranstaltungen werden reihenweise abgesagt und viele Freizeitangebote kommen nicht infrage. Es wird gerade alles getan, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen, damit unser Gesundheitssystem nicht zu stark belastet wird.

In der heutigen Podcastfolge geht es um das Corona-Virus, welchen Einfluss es kurz- und langfristig auf die Börse hat und wie man sich idealerweise in der aktuellen Situation verhalten sollte. So sollte Panik auf jeden Fall vermieden werden und Rücksicht auf Mitmenschen genommen werden, indem man sich so viel wie möglich zuhause aufhält, Homeoffice betreibt und keine Hamsterkäufe tätigt, sodass man sich und andere nicht unnötig in Gefahr bringt und genug für alle bleibt.

Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare einsehen