Natürlich kann man nicht nur in Aktien, ETFs, Anleihen oder Ähnliches investieren. Es finden sich auch außerhalb der Börse zahlreiche Möglichkeiten, Renditen zu machen. So gelangten auch Luxusgegenstände mit Kultstatus auf das Radar großer und kleiner Investoren.

Woran denkst du zum Beispiel bei der Marke Rolex? An Luxus, Uhren, Rapper oder Influencer? Das ist nicht verwunderlich und damit bist du nicht allein. Doch in den letzten Jahren tauchten auch immer mehr Videos von YouTubern auf, die erklärt haben, dass sie ihr Geld in Rolex-Uhren anlegen. Und auch außerhalb des Finanzumfeldes finden sich Menschen, die die Luxusuhren als Geldanlage in Betracht ziehen. Grund genug also, sich einmal genauer mit der Thematik zu beschäftigen!

Wie man mit Rolex-Uhren Geld verdienen kann, wie die Renditen in der Vergangenheit waren und ob vielleicht sogar schon eine Blase um das Luxuxgut entstanden ist, klären wir in dieser Podcastfolge. Sie wird dir die Frage, ob auch du in Rolex-Uhren investieren solltest oder nicht, maßgeblich erleichtern und Klarheit in die Sache bringen.

Abonnieren
Benachrichtigen Sie über
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare einsehen