Bison Aktionscode: 20€ in Bitcoin Gutschein

Die Bison App ist eine App-basierte Börse zum Handel von Kryptowährungen. Aktuell lassen sich sieben verschiedene Kryptowährungen über die Bison App handeln. Darunter Bitcoin, Ethereum und Ripple. Wenn du ein neues Benutzerkonto mit unserem Aktionscode “finanzfluss” eröffnest, kannst du dir einen Starterbonus von 20€ in Bitcoin sichern.
Bison Logo
Bison Gutscheincode

Wichtig: Du musst bei der Bison-Registrierung den Aktionscode eingeben, damit du den Bonus erhältst. Dies kann nicht mehr nachträglich geschehen.

  • Registriere dich bei der Bison App und gib bei der Registrierung den Aktionscode “finanzfluss” ein.
  • Sobald dein Konto für den Echtgeldhandel freigeschaltet ist, musst du innerhalb der ersten 30 Tage mit einer Summe von mindestens 50€ handeln.
  • Danach erhältst du deinen Starterbonus in Höhe von 20€ in Bitcoin.
    Konto eröffnen (inkl. 20€ Prämie)
    Bison Gutscheincode

    Wichtig: Du musst bei der Bison-Registrierung den Aktionscode eingeben, damit du den Bonus erhältst. Dies kann nicht mehr nachträglich geschehen.

    • Registriere dich bei der Bison App und gib bei der Registrierung den Aktionscode “finanzfluss” ein.
    • Sobald dein Konto für den Echtgeldhandel freigeschaltet ist, musst du innerhalb der ersten 30 Tage mit einer Summe von mindestens 50€ handeln.
    • Danach erhältst du deinen Starterbonus in Höhe von 20€ in Bitcoin.

      Bison Konto eröffnen

      Für eine Registrierung bei der Bison App musst du mindestens 18 Jahre alt sein und deinen Wohnsitz in Deutschland haben. Zusätzlich darfst du kein bestehendes Konto bei der Bison App besitzen oder dich schon einmal registriert haben. Anschließend wird zur Verifikation deiner Angaben ein Video-Ident-Verfahren durchgeführt, bei dem du per Smartphone mit einem Service-Mitarbeiter telefonierst und so deine Daten bestätigst. 

      Bis zu Freischaltung deines Accounts kannst du die App schon im Testmodus nutzen und dich so mit den Funktionen der Bison App vertraut machen. 

      20€ Gutschein mit Bison Aktionscode einlösen

      Deinen Gutschein-Code löst du direkt während der Registrierung ein. Dieser kann zu keinem späteren Zeitpunkt in der Registrierung nachgetragen werden, deshalb solltest du den Aktionscode “finanzfluss” direkt eintragen, um die 20€ in BTC zu erhalten.

      Der Referral Code muss direkt bei der Registrierung angegeben werden

      Außerdem ist eine Bedingung zum Erhalten des 20€ Gutschein in Bitcoin, dass du innerhalb der ersten 30 Tage nach Freischaltung deines Accounts mit einer Gesamtsumme von 50€ handelst. Dabei kannst du die 50€ auch in kleinere Teile aufteilen und in unterschiedliche Währungen investieren. Wichtig ist nur, dass am Ende der 30 Tage für mindestens 50€ gehandelt wurde.

      Bison Freunde-werben-Freunde Programm

      Auch abseits dieser Gutscheinaktion bietet Bison die Möglichkeit, sich einen Startbonus für den Handel mit Kryptowährungen zu sichern. Mit dem Freunde-werben-Freunde Programm können haben auch Personen, die schon ein Bison-Konto haben, einen Bonus erhalten. Dafür kann in der App einen personalisierter Link erstellt und mit Freunden geteilt werden. Meldet sich dann jemand über diesen Link an, erhalten sowohl der Werbende als auch der Geworbene 15€ in Bitcoin. Allerdings muss auch beim Freunde-werden-Freunde Programm der Geworbene innerhalb der ersten 30 Tage nach seiner Kontoaktivierung mit einer Gesamtsumme von mindestens 50€ gehandelt haben. 

      Risiko beim Handel mit Kryptowährungen

      Der Handel mit Kryptowährungen ist zweifelsohne risikobehaftet. Zum einen unterliegen alle Kryptowährungen starken Kursschwankungen. Darüber hinaus besteht natürlich auch immer das Restrisiko eines Totalverlustes. Bevor du also in Kryptowährungen investiert, solltest du dich umfangreich informieren. In unserem Bitcoin Handbuch erklären wir dir grundlegend, wie diese Kryptowährung funktioniert und welche Potenziale und Risiken du beim Investieren beachten solltest. 

      Bison App im Überblick

      Die Bison App wurde 2019 gegründet und ist eine auf einer Mobile App basierende Kryptobörse, die von der Börse Stuttgart betrieben wird. Ihr Kooperationspartner ist die Solaris Bank, welche in Deutschland zugelassen ist und ihren Hauptsitz in Berlin hat. Somit untersteht sich auch der Kontrolle durch die BaFin. 

      Als Nutzer der Bison App hast du Zugriff auf den Handel mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ripple, Ethereum, Litecoin, Chainlink und Uniswap. Neben dem einfachen Kaufen und Verkaufen dieser Kryptowährungen hast du auch die Möglichkeit, mit einem Sparplan in jede der angebotenen Währungen zu investieren. Eine weitere Besonderheit der Bison App ist das Kryptoradar, eine Art Stimmungsbarometer, der auf einer künstlichen Intelligenz basiert. Diese K.I. scannt das Internet nach Beiträgen zu den handelbaren Währungen und ermittelt auf Basis dieser Nachrichten, wie viel über die Währungen diskutiert wird und ob diese Diskussion eher positiv oder negativ ist.

      Kryptoradar der Bison App

      Bei dem Kauf von Kryptowährungen über die Bison App investierst du direkt in die Währung. Die Verwahrung der Coins wird durch die blocknox GmbH, eine weitere Tochtergesellschaft der Börse Stuttgart, gewährleistet. Du hast aber auch jederzeit die Option, deine Coins auf deine eigene Wallet zu transferieren. 

      Bei dem Handel über die Bison App fallen keine Gebühren für die Nutzer an. Die Bison App verdient ihr Geld durch den Spread, also den Unterschied zwischen Kauf- und Verkaufspreis. Aktuell ist der einzige Weg, um Geld auf sein Konto bei der Bison App einzuzahlen, die SEPA-Lastschriftüberweisung. In der Zukunft sollen hier aber noch weitere Optionen hinzugefügt werden. Ebenso wie es auch zukünftig noch weitere handelbare Kryptowährungen geben soll.

      Falls du dich noch mehr über die Bison App informieren möchtest, kannst du dir die Rezensionen in unserem Anbieterportal ansehen. 

      Häufig gestellte Fragen

      Wie lange läuft die Gutschein Aktion der Bison App?

      Wie hoch ist der Bison Gutschein mit dem "finanzfluss" Aktionscode?

      Ist Bison ein reguliertes Unternehmen?

      Fallen beim Handel über die Bison App Gebühren an?