Zum Angebot

MaxCare Erfahrungen

4.7 von 5

4 Kundenbewertungen von Benutzern

100% 4
0% 0
0% 0
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 4 MaxCare Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 100,0 % positiv, 0,0 % neutral und 0,0 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.7/5 was als gut eingestuft werden kann.

Bist du MaxCare Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

MaxCare Erfahrung #4

Positive Bewertung von Anonym am 23.06.2020

Zu meinem Leidwesen muss ich gestehen, dass ich wirklich sehr anfällige Zähne habe. Jeder der sich öfter auf dem Behandlungsstuhl des Zahnarztes befindet, der weiß auch um die eher unzureichende Versorgung seitens der gesetzlichen Krankenkassen. Will man etwas anständig und zudem noch optisch ansprechend machen lassen, dann ist dies immer mit einem selbst zu zahlenden Eigenanteil verbunden. Dieser fällt je nach Fall recht hoch aus.

Ich habe mich für den Tarif „ZahnSchutz Exklusiv 100“ von Maxcare entschieden, weil ich einfach alle möglichen Kosten in diesem Bereich gedeckelt haben wollte.

Der ganze Abschluss war mehr als kinderleicht! Man muss keinerlei nervende Fragen beantworten, sondern man gibt einfach nur sein Alter an und wählt den gewünschten Tarif aus. Danach ergänzt man noch die persönlichen Daten und bestätigt abschließend. So einfach habe ich persönlich noch keine Versicherung abgeschlossen.

Da sich die Qualität einer Versicherung bekanntlich aber erst im Schadenfall zeigt, möchte ich natürlich auch davon berichten. Der Tarif beinhaltet unter anderem mehrere professionelle Zahnreinigungen im Jahr im Gesamtwert von 200,00 Euro. Ich habe eine Zahnreinigung direkt vornehmen lassen, die Rechnung eingescannt und im Portal hochgeladen. Mehr muss man auch nicht tun um einen Schaden- bzw. Leistungsfall zu melden. Innerhalb von einer Woche war das Geld bereits auf meinem Konto.

Einige Monate später mussten bei mir fünf Füllungen gemacht werden. Da ich hochwertige Kunststofffüllungen wollte, lag der Eigenanteil bei mehr als 350,00 Euro. Wieder habe ich die Rechnung im Portal hochgeladen und innerhalb von zwei Wochen befand sich der komplette Betrag auf meinem Konto. Vor kurzem war eine Krone auf einem meiner oberen Backenzähne notwendig. Den Heil- und Kostenplan habe ich diesmal per Mail an die im Portal genannte Mailadresse geschickt und sicherheitshalber um Bestätigung der Kostenübernahme gebeten. Innerhalb von einer Woche erhielt ich schriftlich die Zusage, dass die Kosten gemäß meinem Tarif komplett übernommen werden. Nachdem ich die Rechnung für die Krone eingereicht hatte, hatte ich wieder binnen einer Woche den gesamten Betrag bereits auf meinem Konto!

Die Bedienung des Portals ist sehr simpel aufgebaut und für jeden komplett selbsterklärend. Eine von mir an den Kundenservice gerichtete Frage wurde innerhalb von einem Tag sofort und klar beantwortet. Einmal rief ich telefonisch an, mir wurde sofort geholfen, keine langen Wartezeiten. Es ist also sowohl möglich alles komplett online über das Portal abzuwickeln, aber auch mit direktem menschlichen Kontakt, wenn mal etwas sofort geklärt werden muss.

Maxcare ist nicht meine erste Zahnzusatzversicherung, doch es wird meine letzte bleiben. Es gibt einfach nichts, woran ich persönlich etwas auszurichten hätte. Diese Versicherung ist einfach jeden Cent wert!

Melden

MaxCare Erfahrung #3

Positive Bewertung von Anonym am 12.06.2020

Ich habe schon seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt, eine Zahnzusatzversicherung abzuschließen. Durch die TV-Werbung bin ich schließlich auf Maxcare aufmerksam geworden. Ich habe mich online nach dem genauen Konditionen erkundigt und festgestellt, dass Maxcare genau das bietet, was ich mir vorstelle.

Die Beantragung der Zahnzusatzversicherung war sehr einfach. Ich musste online lediglich meine Daten und vor allem mein Alter angeben, da hierüber der Beitrag berechnet wird. Dieser ist für die gebotenen Konditionen wirklich sehr fair. Ich habe mich für die bestmögliche Versicherung entschieden, welche 100 % aller Kosten erstattet.

Wenige Tage nachdem ich die Versicherung abgeschlossen hatte, habe ich auch schon eine professionelle Zahnreinigung eingereicht und diese nach wenigen Tagen erstattet bekommen. Da die App am ersten Tag leider nicht funktioniert hatte, hatte ich mich an den Kundenservice gewendet und dieser hat mir sehr schnell und hilfreich antworten können.

Abschließend kann ich sagen, dass ich bisher mit Maxcare sehr zufrieden bin.

Melden

MaxCare Erfahrung #2

Positive Bewertung von Bella am 29.04.2020

Die letzten 10 Jahre hatte ich die gleiche Zahnzusatzversicherung und war zufrieden. Die Höhe (25 %) der Erstattung fand ich nicht zeitgemäß und habe die Zeit zu Hause genutzt, um meine Versicherung mit den marktgängigen zu vergleichen.

Schnell bin ich auf Maxcare gestoßen. 100 % Kostenübernahme, täglich kündbar und von Stiftung Warentest als sehr gut eingestuft, sind Schlagwörter die mein Interesse geweckt haben. Nachdem ich mein Alter eingegeben hatte, wurden mir 4 Modelle angeboten. Es gibt allerdings nur bei dem teuersten Modell (Exklusiv) eine hundertprozentige Kostenübernahme. Irgendeinen Haken musste es ja geben.

Ich habe mich für die mittlere Preiskategorie und somit für das Komfortmodell entschieden. 60 % Erstattung sind bei weitem mehr als das, was mir meine alte Versicherung erstattet hatte. Vorteilhaft ist zudem, dass man keine Wartezeit hat. Man kann direkt seine Behandlungsrechnung einreichen. Eine Woche nach Vertragsabschluss, der völlig unkompliziert direkt online möglich war, habe ich bereits meine erste Rechnung über eine Zahnreinigung eingereicht und hatte kurz darauf auch schon mein Geld wieder.

Maxcare ist eine gute Alternative für alle die gern schnell und unkompliziert alles online selber erledigen wollen und auf der Suche nach einer guten Zahnzusatzversicherung sind.

Melden

MaxCare Erfahrung #1

Positive Bewertung von A.Leonard am 18.04.2020

Ich habe letztes Jahr eine Zahnzusatzversicherung auf Maxcare abgeschlossen und muss sagen, ich bin begeistert. Alleine durch die halbjährige Prophylaxe, die ich mit meinem Zahnarzt vereinbart habe, lohnt es sich schon, eine solche Versicherung abzuschließen. Diese wird von der Versicherung komplett übernommen. Ich bin Mitte zwanzig und habe die Option des Komfort-Pakets gewählt. Für meine Bedürfnisse ist dieses Paket vollkommen ausreichend.

Die Versicherung war durch das Onlineformular schnell abgeschlossen und Maxcare rechnet die monatlichen Beiträge bequem über Paypal ab. Ich kenne keinen anderen Anbieter, bei dem der Vertrag so einfach abzuschließen ist. Da die Versicherung monatlich kündbar ist, fiel mir der Vertragsabschluss einer Zahnzusatzversicherung leicht. Ich habe kein großes Risiko gesehen und bereue nicht mich für die Zusatzversicherung entschieden zu haben.

Das Einreichen der Rechnung geht ebenfalls problemlos und das Geld ist schnell wieder auf dem Konto. Zum Zahnarzt gehe ich eigentlich sehr ungern. Durch die Versicherung motiviere ich mich jedoch selbst, die Termine regelmäßig wahrzunehmen. Der andere Vorteil ist, dass durch die Prophylaxe schmerzhafte und längere Behandlungen mir hoffentlich erspart bleiben werden. Somit ist meiner Meinung nach auch die Chance geringer, die Versicherung für teure Operationen in Anspruch zu nehmen.

Ich finde das Komfort-Paket ideal. Auf der einen Seite wird die Prophylaxe vollständig übernommen und auf der anderen Seite schaffe ich mir einen kleinen Puffer, falls doch ein teurer Eingriff ansteht. Schade nur, dass meine eigentliche Krankenversicherung mir ein so tolles Model nicht anbietet und ich auf Maxcare ausweichen muss.

Melden
🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.