meineSCHUFA Erfahrungen

2.6 von 5

18 Bewertungen von Benutzern

33% 6
11% 2
56% 10
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 18 meineSCHUFA Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 33% positiv, 11% neutral und 56% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2.6/5 was als mangelhaft eingestuft werden kann.

Ähnliche Anbieter

Bist du meineSCHUFA Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

meineSCHUFA Erfahrungen

2.6 von 5

meineSCHUFA Erfahrung #5

Neutrale Bewertung von Anonym am 28.05.2020

Das Wissen um die eigene Bonität ist für mich enorm wichtig, da ich im Hinblick auf Kredite in meinem Leben möglichst flexibel sein möchte. Dass die Schufa hierbei eine enorm wichtige Rolle spielt, sollte eigentlich jedem erwachsenen Menschen durchaus bewusst sein, allerdings ist das Einholen einer Schufa-Auskunft mitunter sehr zeitaufwendig. Aus diesem Grund habe ich mit dem Angebot "Meine-Schufa" ein wenig näher auseinandergesetzt und dabei auch so manchen Meine-Schufa-Erfahrungsbericht im Vorfeld genauer studiert.

Dieses Portal bietet eine gute Hilfestellung im Hinblick auf die eigene Bonität. Zunächst ist es erforderlich, dass eine Registrierung durchlaufen wird. Diese Registrierung ist ein wenig aufwendig, was angesichts der sensiblen Daten durchaus nachvollziehbar ist.

Nach der erfolgreichen Registrierung habe ich knapp eine Woche später Post von der Schufa mit meinen Zugangsdaten erhalten. Hier ist zunächst zu unterscheiden zwischen dem SUPER-PIN und der eigenen Pin-Nummer, die bei der Registrierung erstellt wird.
Die einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 29,95 Euro kann bequem per Banküberweisung gezahlt werden.

Ist dieser Schritt erfolgt stehen die gesamten eigenen Daten zur Verfügung. Die Interaktion mit der Schufa im Hinblick auf veraltete oder fehlerhafte Einträge ist problemlos möglich, was durchaus ein wichtiger Punkt in meinem Meine-Schufa Erfahrungsbericht ist. Ebenfalls enorm wichtig ist die sogenannte "Bonitäts-Ampel" mit dem Schufa-Score, welcher von den Banken oder Kreditinstituten abgefragt wird.

Die Kommunikation mit dem Schufa-Kundenservice ist zwar zuverlässig, jedoch empfinde ich sie manchmal als ein wenig "schleppend", da der Kundenservice nur mit einiger Verzögerung auf mein Anliegen reagiert.

Melden

meineSCHUFA Erfahrung #4

Neutrale Bewertung von A.D. am 18.04.2020

Ich habe bereits mehrmals die kostenlose Abfrage bei der Schufa genutzt, um mich über meine Kreditwürdigkeit zu informieren. Die Antragstellung an sich ist recht einfach. Schwierigkeiten bereitet jedoch eher diesen Antrag zu finden. Hier hilft mir nur die Google-Suche, da es direkt auf der Schufa Webseite nicht auftaucht. Das lässt mich vermuten, dass man eher eine der kostenpflichtigen Varianten nutzen soll. Für mich ist die jährliche Auskunft jedoch ausreichend.

Nach einigen Wochen trifft der Antwortbrief mit dem aktuellen Schufa-Auszug ein. Die Übersicht ist sehr komplex und zeigt den aktuellen Stand. Leider funktioniert es nicht immer so. Bisher ist es mir einmal passiert, dass ich die Anfrage verschickt habe, aber leider nie eine Antwort bekommen habe. Das ist sehr ärgerlich. Den Kundenservice habe ich diesbezüglich, insbesondere aus Zeitmangel, nicht kontaktiert. Alles in allem finde ich die Option der kostenlosen Abfrage sehr positiv, jedoch sollte dann auch gewährleistet sein, dass tatsächlich ein Auszug versendet wird.

Melden

Ähnliche Anbieter

bonify

3.2 von 5

7 Bewertungen