Zinsland Erfahrungen

2,9 von 5
3 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 3 Zinsland Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 33% positiv, 0% neutral und 67% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,9/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
33%
Neutral
?
0%
Negativ
?
67%

📣

Zinsland bewerten

Bist du Zinsland Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (3)
Positiv (1)
Neutral (0)
Negativ (2)

😒

Zinsland Erfahrung #3
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von wolfgangmu am 20.11.2021) Bewertung von wolfgangmu am 20.11.2021
Treten Probleme mit einem Projekt auf, werden nur allgemeine Vertröstungs-E-Mails mitgeteilt. Stellt man weitere Anfragen zum Stand der Rückzahlung der Anleihe (über 11 Monate im Verzug) wird nicht mehr reagiert. Der Vertrag sagt etwas zur Kommunikation anderes aus. Es findet keine statt. Die Plattform Zinsland kann ich nicht weiterempfehlen.

😒

Zinsland Erfahrung #2
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von N. N. am 14.11.2021) Bewertung von N. N. am 14.11.2021
Mit meiner einzigen Investition und dem Verhalten von Zinsland, das jetzt zu Exporo gehört, bin ich extrem unzufrieden. Vertraglich vereinbartes Rückzahlungsdatum eines Investments mit 2 Jahren Laufzeit war Ende Februar 2021. Bis heute (Mitte November 2021) ist keine Rückzahlung erfolgt. Dazwischen gibt es vertröstende E-Mails, mal mit konkret vorgesehenen, dann aber nicht eingehaltenem Rückzahlungsdatum. Auf Nachfrage dann völlig schwammige Angaben und unfreundliche Antworten, proaktive Kund*innen-Information: Fehlanzeige.

😊

Zinsland Erfahrung #1
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.10.2021) Bewertung von Anonym am 07.10.2021
Zuverlässiger Anbieter; einzig negativ ist nur, dass die Firma inzwischen zu Exporo gehört; leider nehmen die es mit Seriosität und Glaubwürdigkeit gegenüber Investoren nicht so genau, ich habe diese Erfahrung im Lauf der letzten 4 Jahre leider mehrfach machen müssen! Auch Bergfürst behandelt seine Kunden erheblich korrekter. Werde meine zukünftigen Investments natürlich entsprechend vornehmen!