Württembergische Erfahrungen

5 von 5
2 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 2 Württembergische Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 100% positiv, 0% neutral und 0% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 5,0/5 was als sehr gut eingestuft werden kann.
Positiv
?
100%
Neutral
?
0%
Negativ
?
0%

📣

Württembergische bewerten

Bist du Württembergische Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (2)
Positiv (2)
Neutral (0)
Negativ (0)

😊

Württembergische Erfahrung #2
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Lynch am 30.08.2022) Bewertung von Lynch am 30.08.2022

Ich bin noch nicht sehr lange dort versichert aber ich bin wirklich zufrieden. Mein Berater ist ungefähr in meinem Alter und auch großer Finanzfluss Fan.
Ich habe mich nach meinem Studium lange mit meiner persönlichen Absicherung befasst und war bei ein paar Versicherungen und Finanzvertrieben. Der einzige Berater, der sich wirklich Zeit genommen und individuell Gedanken gemacht hat, ist von dieser Gesellschaft.

Ich bin mir bewusst, dass ich in manchen Bereichen nicht beim billigsten Anbieter bin. Nach den ganzen anderen Gesprächen ist mir das die paar Euro im Monat in jedem Fall wert. Einfach, weil ich das Gefühl habe, eine faire, individuelle und ehrlich Beratung bekommen zu haben.

Insgesamt sehr angenehme Gespräche auf Augenhöhe.

😊

Württembergische Erfahrung #1
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Sommer am 24.06.2022) Bewertung von Sommer am 24.06.2022

So super und schnell davon könnten sich andere Versicherungen eine Scheibe abschneiden! Daumen hoch! Mein Geld wurde innerhalb von 3 Tagen erstattet, das ist heutzutage eine Seltenheit.
Der Service ist super nett und unkompliziert. Beim erstatten kriegt man separat noch das Schreiben, dass der Betrag erstattet wurde und anliegend noch ein neues Schreiben zum ausfüllen für die nächste Erstattung. Spitze!