eToro Erfahrungen

2,8 von 5
157 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 157 eToro Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 27% positiv, 38% neutral und 34% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,8/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
27%
Neutral
?
38%
Negativ
?
34%

📣

eToro bewerten

Bist du eToro Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

⚠️

Hinweis

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Überlege ob du es dir leisten kannst, das hohe Risiko einzugehen, dein Geld zu verlieren.

Erfahrungsberichte

Alle (157)
Positiv (43)
Neutral (60)
Negativ (54)

😒

eToro Erfahrung #157
1,4 von 5 Sternen
1,4 von 5
(Bewertung von Armoc69 am 03.07.2022) Bewertung von Armoc69 am 03.07.2022

Absolut unverschämt war die Forderung, dass ich meine sämtliche Banktransaktionen freilegen soll, mit der Drohung bis hin das laufende Konto zu schließen mit samt dem Verlust.
Des Weiteren ist die Marge extrem hoch. İch kann nur abraten von diesem Broker. Seit Neuestem fallen auch Gebühren für jede Transaktion an.

😒

eToro Erfahrung #156
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Xperte1981 am 17.06.2022) Bewertung von Xperte1981 am 17.06.2022

Etoro ist nur als Plattform nutzbar, wenn Aktien ohne Hebel gekauft werden und dort liegengelassen werden. Der Spread ist zwar hoch, aber das geht Problemlos.

CfD Handel, insbesondere mit Spread ist nicht möglich. Ich habe manigfaltige Erfahrungen gemacht, die am Ende (durch die Masse) sehr fischig aussehen. Wenn man in Echtzeit Kurse parallel zu eToro laufen lässt, ergeben sich zwar die gleichen übergeordneten Muster, aber zum Teil abweichende Kurse. Gerade wenn SLs immer und immer wieder fast punktgenau getroffen werden und eToro auch keine Informationen preisgibt wie sich diese Preise im Detail ergeben haben (da abweichend von anderen Plattformen) verbleibt ein sehr mulmiges Gefühl.

Der Support ist vorhanden, arbeitet allerdings zumeist mit Worthülsen und Antwortschablonen, die nicht zielführend sind. Mein Fazit. Geld in Aktien investieren, ohne Hebel ist bei eToro gut möglich. Alles andere ist, salopp gesagt, bei eToro risikobehaftet. Die Preise stimmen oft nicht und werden aber zur Auslösung von SLs herangezogen.

😊

eToro Erfahrung #155
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Max am 28.05.2022) Bewertung von Max am 28.05.2022

Guten Tag,
da eToro meine erste Börse zum Handel von Krypto war und immer noch ist, konnte ich einiges an Erfahrungen nicht nachvollziehen. Ich bitte alle, die Investments starten wollen, sich auch dafür zu interessieren und zu informieren. eToro hat komplexe Gebühren. Erstmal ist der Spread bei Einzahlungen per PayPal höher als per Bank, ich nutze es dennoch lieber und verzichte auf die ca. 10cent pro 100€. Zudem die 1% Spread bei Kryptos sind auch höher (bei Kauf waren direkt -2,3% im Portfolio). Auszahlungsgebühren etc.auch beachten. Social Trading sollte vor Allem von Beginnern objektiv und kritisch betrachtet werden, da jemand der sein gesamtes Kapital in ein Asset steckt natürlich in besten Absichten dieses empfiehlt, statt zu betteln das es jemand kauft um sein Verlust zu minimieren.
Fazit: Egal welcher Broker aber bei diesem besonders die Gebührenaufstellung, AGBs, etc. lesen und informieren vor dem Investieren!

😐

eToro Erfahrung #154
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Sternwald am 08.05.2022) Bewertung von Sternwald am 08.05.2022

Ich fühle mich von diesem Anbieter abgezockt. Ich habe zusätzlich 100 EUR eingezahlt, wollte das Geld aber wieder zurück buchen. Ich bekam 84 Euro ausgezahlt, weil der Dollarkurs so schlecht war. Hallo? Ich habe Euro eingezahlt!
Als ich das Konto auflösen wollte, musste ich nochmal Geld einzahlen, weil erst ab 30 Euro eine Rückzahlung möglich ist. Ja super, es gibt das Minimum von 45 Euro bei der Einzahlung! Also noch mal 45 EUR eingezahlt, dann 5 EUR Auszahlungsgebühr und endlich konnte ich das Konto löschen. Da bin ich bei flatex echt besser aufgehoben!

😐

eToro Erfahrung #153
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Anonym am 02.05.2022) Bewertung von Anonym am 02.05.2022

In meiner Wahrnehmung wurden Kopierte oder auch das Kopieren als extrem sinnvoll dargestellt. Bei mir entstand der Eindruck, dass man nur auf die Performance gucken müsste und dann läuft es schon. Mir war nicht klar, dass ich bei einem Kopierer alles verlieren kann, wenn der plötzlich von solide auf riskant umschaltet.
Ich würde das Kopieren nicht mehr empfehlen.
Ich empfinde die Plattform als sehr erklärungsbedürftig.

😐

eToro Erfahrung #152
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von MoneyMaker am 22.04.2022) Bewertung von MoneyMaker am 22.04.2022

Ich bin jetzt seit 1 1/2 Jahren bei Etoro. Die Registrierung und Nutzung ist ziemlich einfach. Für Anfänger ist die Seite nicht schlecht, um mal erste Erfahrungen zu sammeln. Watchlist, Traden usw. ist echt easy.

Leider ist das Sozial Trading und die Feeds reiner Spam, jeder will sein Produkt anpreisen, richtig Geld verdient hier nur der Public Investor.

Die Spreads sind oft extrem hoch, die Gebühren beim Hebeln astronomisch, für Trader ist diese Plattform völlig ungeignet.

Fazit: Für Einsteiger ganz gut, für Trader völlig ungeeignet, da gibt es Trading Plattformen die wesentlich günstiger sind.

😐

eToro Erfahrung #151
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 15.04.2022) Bewertung von Anonym am 15.04.2022

eToro war vor 3,5 Jahren meine erste Krypto Börse. Bis vor kurzen war ich auch zu frieden. Einzahlungen und Auszahlungen verlaufen problemlos. Man muss nur auf die Verifizierung achten (was man durchaus hinbekommen kann) und danach funktioniert eToro problemlos. Habe hauptsächlich Bitcoin gehandelt. Ich bin unzufrieden weil:
1. Nicht geeignet für Day-Trading (zu teuer)
2. Inzwischen auch zu teuer für Investitions-Positionen (bei einem Kurs von BTC 40.000 USD liegt der Spread bei 800 USD).
3. Trotz Premium Mietglied keine Antwort vom Support erhalten.
4. Airdrop Zuteilung von XRP (Songbird und Flare) berechtigt, aber Songbird wird nicht zugewiesen, ich bin gespannt wie sie mit Flare verfahren. Auch hier herrscht eine 0 Informationspolitik. Insgesamt steht das Preis- / Leistungsverhältnis in keiner Relation mehr. Bei Binance zahle ich 1/10 der Gebühren. Zusätzlich bin ich jetzt noch bei der Stuttgarter Börse (etwas teurer) im Kryptohandel angemeldet. Denke mit einem Sitz in Deutschland macht man auch keinen Fehler.

😒

eToro Erfahrung #150
1,4 von 5 Sternen
1,4 von 5
(Bewertung von anonym am 16.03.2022) Bewertung von anonym am 16.03.2022

Ich überlegte, zukünftig über eToro zu traden und wollte ich erstmal die Demo-Version ausprobieren. (Nur!) dafür habe ich mich erstmal angemeldet, landete aber auf einer Version für's richtige, kostenpflichtige Traden. Die Umstellung auf Demo-Trading gestaltet sich kompliziert, ist ganz schön versteckt. Über Suchmaschinen habe ich auf einer externen Seite gefunden, wie man bei eToro auf Demo-Trading umstellen kann, was ich dann auch gemacht habe.
Als ich dann versuchte zu traden (mit virtuellem Geld), war das nicht möglich, egal um welchen Betrag es ging.
Ich entschied mich daraufhin den eToro-Account sofort wieder zu löschen. Das ging aber nicht! Es scheint, eToro lockt einen dazu, einen Account zu eröffnen - auch bei Demo-Trading ist es dann doch jedes mal ein "richtiger" Account. Will man dann wieder weg, verhindert eToro das. Mir ist eToro sehr suspekt. Ich vermute, sie möchten "auf dem Papier" viele Nutzer haben. Ich bin jedenfalls keiner - auch, wenn die mich nicht gehen ließen.

😒

eToro Erfahrung #149
1,4 von 5 Sternen
1,4 von 5
(Bewertung von ohre am 04.03.2022) Bewertung von ohre am 04.03.2022

Der Feed ist voll von Newbies, Bots, Scammern und sogenannten Experten. Man muss 50 Posts lesen, um evtl. einen nützlichen zu finden. Außerdem sind die Spreads unfassbar hoch, und eToro legt sich ständig die Regeln so zurecht, wie es ihnen passt. Sei es Marktöffnungszeiten, einer Anpassung der Hebel oder dem Aussetzen einer Aktie zum traden.
eToro ist drauf aufgebaut auch mit ihrer immensen Werbung Newbies anzulocken und abzuziehen, für mich eine der schlechtesten Tradingseiten.

😒

eToro Erfahrung #148
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Jules am 08.02.2022) Bewertung von Jules am 08.02.2022

Ich habe 170 Euro eingezahlt, was ohne Verifizierung ganz schnell ging.
Danach wollte ich Traden, aber dies war nur nach Verifizierung mit meiner Handynummer möglich. Gesagt, getan.

Aber ich habe keinen Code auf mein Handy bekommen und konnte somit nichts machen. Danach war mir die Seite zu suspekt und ich wollte mein Geld zurück auf mein Konto überweisen. Auch das ist nur mit Verifizierung möglich. Als ich dann endlich verifiziert war und mein Geld auf mein Konto zurücküberweisen lassen wollte, bekam ich nur noch Fehlermeldungen.

Der Support meint, er hat die Auszahlung an mich veranlasst, ich warte jetzt darauf.