Trade Republic Erfahrungen

4.3 von 5

69 Kundenbewertungen von Benutzern

84% 58
10% 7
6% 4
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 69 Trade Republic Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 84,1 % positiv, 10,1 % neutral und 5,8 % negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.3/5 was als gut eingestuft werden kann.
Bist du Trade Republic Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Trade Republic Erfahrung #69

Neutrale Bewertung von Kai am 23.11.2020

Benutze Trade Republic nun seit 1 Jahr und bin im allgemeinen zufrieden. Für Anleger, die gerne bekannte Aktien kaufen und nicht sehr kurzfristig handeln, ist dieser Broker perfekt. Da ich jedoch teilweise Intraday handle und auch mal mit Hebelprodukten, kommt es teilweise zu Problemen.

Positiv:
+ niedrige Ordergebühr von 1€
+ unglaublich guter Kundenservice mit schneller Antwortzeit
+ sehr einfach zu bedienende und intuitiv nutzbare Handy-App
+ keine Probleme bei Ein- und Auszahlung

Negativ:
- Auswahl an Anlageprodukten (vor allem ausländische Produkte) begrenzt
- Nur Produkte von HSBC und Handel and einem Börsenplatz
- Hohe Spreads bei etwas unbekannteren Titeln oder KnockOut-Zertifikaten (da bringt die 1€ Provision auch nichts)
- Serverausfälle & Überlastungen bei heißen Handelsphasen (gerade dann, wenn man ordentlich Geld machen kann)

Fazit: Für mittel-langfristigorientierte Anleger TOP! Für Anleger, die auch mal tagsüber handeln und die Volatilität mitnehmen wollen, eher ausreichend-mangelhaft.

Melden

Trade Republic Erfahrung #68

Negative Bewertung von ppjjll am 20.11.2020

Die Registrierung ist einfach, das Angebot gut und die App übersichtlich. Allerdings gibt es auch massive Probleme! Wenn viel gehandelt wird geht nichts! Sprich rutscht ein Wert ab und man muss handeln, dann ist Trade Republic vollkommen ungeeignet. Hatte das Problem an "heißen" Handelstagen nun schon drei Mal und seit zwei Tagen komme ich gar nicht auf mein Depot! Fragen hierzu blieben bis dato unbeantwortet.

Melden

Trade Republic Erfahrung #67

Positive Bewertung von Anonym am 12.11.2020

Super einfaches Traden. Mega nice App. Alles komplett übersichtlich und auch das Team vom Service war super freundlich, als ich mal eine Frage hatte. Das beste sind allerdings die kostenlosen Ausführungen der Sparpläne jeden Monat und der neu eingefügte Darkmode.

Melden

Trade Republic Erfahrung #66

Positive Bewertung von Anonym am 11.11.2020

Trade Republic entwickelt sich meiner Meinung nach zu einem ernsthaften Konkurrent zu etablierten Depotbanken (Comdirect). Super einfach, schnell und die Konditionen sind unschlagbar. Die stetige Veränderung und Verbesserung kann man als Nutzer miterleben. Leider hat Trade Republic keine Web-Version, auch über ein Trading-Account würde ich mich sehr freuen. Ich empfehle Trade Republic gern weiter.

Lg Maximilian

Melden

Trade Republic Erfahrung #65

Positive Bewertung von Anonym am 10.11.2020

Schöne übersichtliche App, benutzerfreundliche Oberfläche, sehr geringe Kosten, gute Auswahl an kostenlosen Sparplänen, Kauf geht schnell, guter Support, sehr schnelle Registrierung.
Allerdings verleitet die App zum zu schnellem Traden/Kaufen ohne Nachzudenken, da man sehr schnell viel kaufen kann. Oft wird eine Order 5-10min später ausgeführt.
Meiner Meinung nach bester Broker mit bester Preis-Leistung.

Melden

Trade Republic Erfahrung #64

Negative Bewertung von diversifizierter Investor. am 09.11.2020

Registrierung:
Die Registrierung ist einfach und problemlos möglich. Auch die Überweisung aufs Referenzkonto wird schnell gutgeschrieben.
Konditionen:
Sind einfach im Vergleich zu Bankanbietern unschlagbar, sowohl was Sparpläne als auch Ordergebühren betrifft.
Nutzung:
Die Nutzung ist einfach, aber gerade bei volatilen Märkten ein Graus. Dann scheitert man schon mal gerne beim einloggen, was eigentlich ein Unding ist.
Kundenservice:
Der Kundenservice braucht ewig um die Textbausteine zu verschicken, gerade bei Performanceproblemen sind die Antworten mehr als unbefriedigend, da es hier ja auch um viel Geld geht.
Sonstiges:
Aufgrund der Performance-Probleme, die immer wieder auftreten, nicht zu empfehlen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #63

Negative Bewertung von Anonym am 09.11.2020

Ein schlechter Witz. An volatilen Tagen stürzt der Server ab. Und wenn man doch mal endlich rein kommt, kann man plötzlich keine offenen Orders mehr löschen und Aktien werden vom Handel ausgenommen, wenn sie zu volatil sind. Also genau dann, wenn man etwas daran verdienen könnte, funktioniert die App nicht. Das war's dann. Danke für nichts.

Melden

Trade Republic Erfahrung #62

Negative Bewertung von Anonym am 09.11.2020

Es wurde eine Verkaufsorder mit einem Stop gesetzt. Als jedoch die Kurse stiegen, wollte ich die entsprechende Order löschen bzw. korrigieren. Jedoch wurde mir bei der Option verkaufen immer angezeigt, dass eine Order gesetzt ist und diese gelöscht werden soll. Als ich dies versucht habe, kam ich nie selber auf die Order, sondern es wurde ein kleiner Hinweis am unteren Bildschirm mit "schließen" angezeigt. Also konnte ich die Order nicht bearbeiten, keinen manuellen Verkauf ansteuern, geschweige denn irgendwas unternehmen. Am Ende habe ich dann, anstelle von einem Gewinn von 10% einen Verlust von 2% erlebt und mehrere hundert Euro verloren. Ganz miese App! Ich rate jedem hiervon ab.

Melden

Trade Republic Erfahrung #61

Positive Bewertung von Siduva am 07.11.2020

Ich habe mein Depot bei Trade Republic im Juli 2019 eröffnet und nutze es aktiv seit Dezember 2019, also mittlerweile seit knapp einem Jahr.

Eröffnungsprozess
Die Eröffnung selbst hat über die App nur 15 Minuten gedauert. Wenn ich mich recht erinnere musste man neben den persönlichen Daten noch die Bankverbindung und den Personalausweis zwingend zur Hand haben. Die Steuer-ID war nicht zwingend erforderlich, die hätte man später nachtragen können. Die Identifikation mit Hilfe des Personalausweises lief dabei über einen Online-Dienstleister und ist in den 15 Minuten enthalten. Ging also super schnell von daheim aus und man muss nicht zwecks Identifikation zur Post rennen.
Der Onboarding-Prozess selbst ist genau aus diesen zwei Gründen sehr schnell: Man muss nur wenige Informationen eingeben und die Identifikation erfolgt direkt online.
Im Nachhinein hat die Eingabe nur weniger Informationen während des Onboarding-Prozesses aber einen entscheidenden Nachteil, der sich erst später bemerkbar macht - mehr dazu folgt nachher.

Wertpapierübertrag zu Trade Republic
Das war bei mir ein kleines Drama, lag aber sicher an meiner early adopter Rolle - ich habe am Tag der Freischaltung den Übertrag beauftragt. Jetzt läuft das sicher reibungsloser und ich habe auch schon gesehen, dass alle notwendigen Informationen bei TR abgerufen werden können.
Ich habe jedenfalls von meinem Consors Depot einige Aktien und ETF zu Trade Republic übertragen. Die entsprechende Maske bei Consors forderte zwingend eine Bankleitzahl (keine BIC) vom neuen Depotanbieter. Diese musste ich bei Trade Republic über den Support erfragen. Der Übertrag hat am Ende funktioniert, hat aber viel Zeit in Anspruch genommen. Ich vermute, dass diese Zeit vor allem bei Consors angefallen ist und der gesamte Übertragungsprozess mit dem neuen Anbeiter erst eingefahren werden musste.
Man muss grundsätzlich beachten, dass Trade Republic ja für das Verrechnungskonto die Solaris Bank als Dienstleister hat (und das Geld auf dem Verrechnungskonto somit der deutsche Einlagensicherung für Banken unterliegt) - die BLZ/BIC des Verrechnungskontos hilft einem also nicht weiter, da das Depot wiederrum bei Trade Republic liegt und eine andere Anbieterkennung hat.

Einstandskurse nach Wertpapierübertrag zu Trade Republic
Dieses Thema nervt mich bis heute, weil es nicht funktioniert. Alle Daten wurden von Consors korrekt an Trade Republic übertragen (ich habe sogar die Kennung der Container-Dateien erfragt um das zu überprüfen). Trotz regelmäßiger Nachfragen bekommt es Trade Republic bis heute nicht hin, die korrekten Einstandskurse für übertragene Wertpapiere anzuzeigen. Stattdessen werden die Kurse am Tag der Einbuchung bei Trade Republic als Einstandskurse angezeigt. Für mich absolut unverständlich, dass der Support zwar angeblich mit Hochdruck an der Lösung dieses Problems arbeitet, es aber bis heute nicht funktioniert. Meine Konsequenz daraus war, meine alten Consors buy and hold Aktien bzw. ETF wieder von Trade Republic weg zu übertragen - dazu später mehr.
Für alle direkt bei Trade Republic gekauften Aktien/ETF wird der Einstandskurs natürlich korrekt angezeigt, das Problem entsteht nur bei übertragenen Wertpapieren.
Auch bei Verkauf eines übertragenen Wertpapiers mit falsch angezeigtem Einstandskurs entsteht kein Problem, da der Einstandskurs beim eigentlichen Aktienverwahrer ja korrekt hinterlegt ist und somit die Abrechnung korrekt erstellt werden kann.

Handeln bei Trade Republic
Bekannt ist ja, dass Trade Republic nur über die App und nicht am PC nutzbar ist. Für mich ist das kein echter Nachteil - ich bekomme alle Abrechnungen/Dokumente in der App angezeigt und übertrage die mit Hilfe von Google Drive einfach auf meinen PC, um sie sicher zu archivieren und z.B. Portfolio Performance damit zu füttern. Gerade für Menschen, die öfter mit Wertpapieren handeln, ist der Handel über die performante App sicher reizvoll - ich bin im Corona-März/April quasi wieder zum Daytrader mutiert und hätte sicher einige Gelegenheiten nicht nutzen können, wenn ich nicht per Smartphone gehandelt hätte. Anders als bei Consors, wo am Brexit-Tag der Handel stundenlang nicht möglich war, habe ich bisher bei Trade Republic keine Performanceprobleme festgestellt.
Zu Beginn war ich ehrlich gesagt von der Einfachheit des gesamten Handelsablaufs irritiert. Mit drei Fingertipps kann man Aktien kaufen/verkaufen. Ich habe mich sehr schnell daran gewöhnt und heute hat die Einfachheit einen gewissen Reiz, den ich bei den etablierten Anbeitern vermisse.
Diese Einfachheit resultiert natürlich insbesondere aus der Tatsache heraus, dass man den Börsenplatz nicht frei wählen kann sondern immer über Lang & Schwarz handelt. Auch das ist für mich kein grundsätzlicher Nachteil, wenn man sich dieser Rahmenbedingung bewusst ist und entsprechend handelt: Wenn ich an der NYSE oder Exoten-Aktien handeln will, mache ich das über einen anderen Anbieter. Wenn ich aber Brot- und Butter Aktien oder die iShares ETF handeln will, bin ich zwischen 9 und 17:30 Uhr bei Trade Republic genau richtig. In diesem Zeitraum greift die Bindung an den Xetra-Kurs und man kann sichergehen, dass man keine utpoischen Spreads hat. Ich habe das mehr als einmal verifiziert und es hat jedesmal gepasst. Wer vor oder nach diesem Zeitraum handeln will muss sich bewusst sein, dass der Spread größer ist - das ist aber keine Eigenart von Trade Republic sondern überall bei außerbörslichem Handel genauso.
Berherzigt man das alles, kann man bei marktüblichen Kursen/Spreads handeln und zahlt nur 1 EUR an Gebühren. Diese niedrigen Gebühren sind der Grund, warum ich das Spielgeld bzw. das Trading-Depot bei Trade Republic habe.

Sparpläne
Ich habe bei Trade Republic Sparpläne auf 4 iShares ETF laufen. Laut Trade Republic liegt die Ausführungsgebühr dauerhaft bei 0 EUR, was schon echt eine Ansage und gleichzeitig der Grund ist, warum ich die ETF-Sparpläne dort laufen lasse. Der Ausführungszeitpunkt liegt dabei bisher aus Käufersicht immer optimal - grundsätzlich zu Xetra-Öffnungszeiten und für die ETF mit hohem US-Anteil auch immer erst ab Öffnung der NYSE.
Die Obergrenze von 5.000 EUR pro Sparrate werde ich sicher nicht erreichen, manchmal fehlt mir aber die Funktion der kostenfreien Einmalzahlung, wie ich sie von Consors kenne. Das ist allerdings Jammern auf hohem Niveau, wenn man die niedrige Gebühr von 1 EUR für den regulären Kauf berücksichtigt.
Etwas nervig ist, dass bei den Sparplänen (und auch nur dort) die Erstellung der Abrechnungsdokumente ziemlich lange dauert. Der Rekord waren mal zwei Wochen. Da ich die Dokumente immer übertrage und auch Portfolio Performance damit füttere, dauert mir das manchmal zu lange. Letztenendes ist aber auch das wieder der leanen Aufstellung von Trade Republic und den niedrigen Gebühren geschuldet.

Support
Auf alle Anfragen reagiert der Support innerhalb eines Tages. Oft wird einem geholfen, manchmal wird man vertröstet, selten ist man so schlau wie zuvor. In Summe ist der Support gut. Immer wird man ganz hipp geduzt - da mich das stört merke ich, dass ich älter werde und der Zielgruppe entwachsen bin.

Überweisungen/Verrechnungskonto:
Grundsätzlich werden Überweisungen bis unter 10.000 EUR schnell in beiden Richtungen gutgeschrieben. Für die Sparpläne habe ich einen Dauerauftrag über 2.000 EUR in Richtung Trade Republic eingerichtet, der in der Regel noch am selben Tag gutgeschrieben wird.
Nun zu dem beim Eröffnungsprozess erwähnten Nachteil: Da man sich beim Onboarding-Prozess auf die Erfassung von absoluten Basic-Informationen beschränkt, sind Daten über die Herkunft des Vermögens nicht hinterlegt (Einkommensquellen, Höhe des Einkommens etc.). Banken sind aber gesetzlich verpfichtet, ab einer bestimmten Summe (augenscheinlich ab 10.000 EUR) diese Informationen zu erfragen. Wer also Beträge über 10.000 EUR auf das Trade Republic Verrechnungskonto überweisen will und auf Schnelligkeit hofft, wird enttäuscht. Es folgt nach 2-3 Arbeitstagen eine Nachfrage per Mail, um die erforderlichen Informationen abzufragen. Nach Beantwortung dieser Mail kann man sich nochmal 1-2 Arbeitstage gedulden, bis die Summe endlich gutgeschrieben ist. Für mich ein weiterer unverständlicher Punkt - wie kann man den einmaligen Onboarding-Prozess zu Lasten der wiederkehrenden Überweisungen in einem so wichtigen Punkt optimieren? Mein Verbesserungsvorschlag, die Daten wie jeder andere Anbieter auch einfach im Kundenstamm zu hinterlegen, wurde jedenfalls bisher nicht umgesetzt.
Wichtig sind in dem Zusammenhang noch zwei störende Einschränkung: Einerseits ist es nicht möglich, dass zwei unterschiedliche Personen in ihren unterschiedlichen Depots bei Trade Republic das gleiche Referenzkonto angeben (in unserem Fall unser Gemeinschaftskonto). Andererseits ist es nicht möglich, von einem Konto, das nicht (auch) auf den Depoteigentüber bei Trade Republic läuft, Geld auf das Trade Republic Verrechnungskonto zu überweisen. In unserem Fall wollte ich von einem meiner eigenen Tagesgeldkonten Geld auf das Trade Republic Verrechnungskonto meiner Frau überweisen. Das wurde nicht angenommen und ging wieder zurück.

Wertpapierübertrag von Trade Republic zu einem anderen Anbieter
Nachdem meine ETF-Positionen durch Sparpläne und Zukäufe bei Trade Republic eine Größe erreicht hatten, bei der ich einen Split bzw. Neuanfang für sinnvoll hielt, habe ich den Übertrag von einzelnen Wertpapieren von Trade Republic zur DKB beauftragt. Zudem wollte ich meine buy and hold Wertpapiere aus Consors-Zeiten, die immer mit falschen Einstandskursen angezeigt wurden, ebenfalls wieder von Trade Republic weg übertragen.
Hierfür habe ich das entsprechende Formular vom aufnehmenden Anbieter ausgefüllt (in meinem Fall DKB) und per Mail an Trade Republic gesendet. Der Übertrag hat nur unfassbar kurze 4 Arbeitstage gedauert. An Tag 4 wurden die Positionen bei DKB eingebucht und an Tag 5 waren die Einstandskurse da (und zwar korrekt). Das ist aus meiner Sicht Benchmark.

Ich gebe zu, dass ich durch das Wirecard-Beispiel und die Größe meines Trade Republic Depots nervös geworden bin und dies einer der Hauptgründe war, einige Wertpapierpositionen zu übertragen und die Depotgröße bei Trade Republic zu reduzieren. Mir sind Horror-Szenarien durch den Kopf gegangen, bei denen Trade Republic ein Schneeballsystem aufgebaut haben könnte und einfach die Wertpapier-Abrechnungsdokumente erstellt, ohne dass ich tatsächlich Aktien dabei erwerbe. Trotz oder gerade wegen der BaFin ist ja nichts mehr undenkbar und was nützt mir die Aktie als Sondereigentum, wenn sie faktisch nicht erworben worden wäre. Nach erfolgreicher Übertragung der Wertpapiere von Trade Republic zu DKB mit Anzeige der korrekten Einstandskurse ist mir diese Sorge zumindest genommen und ich werde auch weiterhin in signifikantem Umfang bei Trade Republic handeln.

Zwei weitere operative Details empfinde ich als störend. Einerseits können keine Vollmachten ausgestellt werden - da meine Frau und ich eigene Depots haben und uns gegenseitig Vollmachten dafür ausstellen, schränkt das für mich die Nutzbarkeit von Trade Republic auf lange Sicht gesehen ein. Anderseits können auch keine Gemeinschaftsdepots erstellt werden.

Fazit:
Trade Republic ist in meinen Augen ein guter Depotanbieter, der derzeit bezogen auf die kostenfreien iShares-Sparpläne und den kostenoptimalen Handel während der Xetra-Öffnungszeiten von keinem anderen Anbieter geschlagen wird. Wer also "nur" die Brot- und Butter-Aktien und die iShares-ETF handeln oder konkurrenzlos günstige Sparpläne ausführen lassen will, ist hier genau richtig - sofern die im Beitrag erwähnten Einschränkungen/Rahmenbedingungen beachtet werden. Wer regelmäßig mehr Auswahl und andere Börsenplätze braucht sollte nicht zu Trade Republic gehen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #60

Positive Bewertung von Nestea am 23.10.2020

Die Zinsen auf Tagesgeld Girokonto und Sparbuch sind ja seit langem kaum mehr vorhanden und wer heutzutage noch gewinnbringend Geld anlegen möchte, kommt an Aktien und ETFs kaum mehr vorbei. Depots und Anbieter gibt es dabei viele, nur hatten diese meist entweder gute Konditionen bei ETF Sparplänen oder bei Aktien. Mit Trade Republic gibt es seit Mitte 2019 einen Anbieter, der beides miteinander gut kombiniert. Grund genug für mich, Trade Republic zu testen.

Womit Trade Republic bei mir punktet: Bei Trade Republic handelt es sich um eine App-basierte Möglichkeit, Aktien für nur einen Euro zu kaufen und darüber hinaus in kostenlose ETF Sparpläne für nur ab 25 € zu investieren. Diese Konditionen waren für mich ausschlaggebend, da ich als Student zu den Kleinanlegern zähle. Durch die Konditionen werden für mich sogar relativ kleine Anlagepositionen rentabel, die noch zuvor von all den Gebühren aufgefressen wurden und auch Trader dürften sich vom Angebot angesprochen fühlen. Weiter punktet Trade Republic mit seiner benutzerfreundlichen Bedienung und einem schnellen Service, den ich bereits in Anspruch nehmen musste.

Nichtsdestotrotz gibt es auch etwas auszusetzen. Mich persönlich stört es, dass man auf die Kurse und den Spread von Lang & Schwarz angewiesen ist und somit einige Wertpapiere wegfallen, die für mich von Interessen sind und man von eventuell günstigeren Börsenplätzen ausgeschlossen ist. Des Weiteren gibt es leider keine Desktop-Version.

Melden

Trade Republic Erfahrung #59

Positive Bewertung von Anonym am 19.10.2020

Ich bin seit einem guten halben Jahr über TradeRepublic in mehrere ETFs investiert und mit der App mehr als zufrieden!

Die Registrierung und die Verbindung mit meinen privaten Bankkonten gestaltete sich zu Beginn etwas kompliziert aber mithilfe des hervorragenden Supports hat es nur kurze Zeit später doch problemlos funktioniert.

Die Benutzeroberfläche der App ist sehr übersichtlich strukturiert. Ich kann schnell und einfach die wichtigsten Informationen wie die Performance, meine aktuellen Sparpläne und vorhergegangene Aktionen auf dem Konto aufrufen.
Durch eine große Menge an Finanzprodukten bin sogar ich auf meiner sehr wählerischen Suche nach besonders nachhaltigen ETFs fündig geworden.

Ein kleines Problem des Dienstleisters sehe ich darin, dass es TradeRepublic (meines Wissens nach) nur als Smartphone-App gibt und nicht als Website.

Zwar lassen sich die Investments auch unkompliziert über das Handy tätigen, aber ich finde eine Internetseite, die sich auch über den Computer aufrufen lässt, gäbe mir als Nutzer noch einmal eine andere Perspektive auf mein Depot.

Alles in allem bin ich trotzdem sehr begeistert von der App und werde sie künftig weiter benutzen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #58

Positive Bewertung von Anonym am 12.10.2020

Die Registrierung bei Trade Republic geht sehr einfach und schnell. Mit dem Öffnen der App macht man zunächst ein paar Angaben zu seiner Person und wird dann zu einem Identifizierungsanruf weitergeleitet. Nachdem man anschließend noch einige kurze Fragen über seine Erfahrungen an den Kapitalmärkten beantwortet hat, muss man nur noch Geld auf sein Depot überweisen und kann anfangen zu investieren. Der ganze Registrierungsprozess ist sehr einfach und schnell. Nach einer halben Stunde war bei mir bereits alles erledigt und ich konnte anfangen.

Jeder Trade kostet nur einen Euro und Sparpläne sind ganz kostenfrei. Meiner Ansicht nach ist das einfach genial günstig!

Die App ist sehr einfach zu bedienen. Auf der Startseite findet man die Übersicht über sein Depot und über seine „Watchlist“. Eine Seite weiter kann man nach Aktien, Zertifikaten und ETFs suchen, dann findet man noch seine Orderübersicht und die Einstellungen.

Die einzige (kleinere) Einschränkung hierbei ist die begrenzte Auswahl an Aktien/ETFs. Jedoch findet man das Allermeiste und ist im Normalfall nur bei kleinen ausländischen Aktien nur eingeschränkt.

Seit neustem kann man auch sehr viele Einzelaktien besparen, was meiner Ansicht nach ein gewaltiger Vorteil ist.
Insgesamt ist für meine Bedürfnisse die Trade Republic App perfekt. Sie ist günstig, schnell und intuitiv.
Sehr gut!

Melden

Trade Republic Erfahrung #57

Neutrale Bewertung von RicBras1992 am 06.10.2020

Ich habe mir ein Depot bei Trade Republic eröffnet, da dieser Anbieter zurzeit die günstigsten Konditionen unter den deutschen Onlinebrokern anbietet. Auch wenn ich dem Konzept des Aktienhandels über eine App anfangs skeptisch gegenüberstand, hat mich Trade Republic schlussendlich doch überzeugt. Die Registrierung ist einfach sowie unkompliziert und die Verifizierung meiner Ausweisdokumente war innerhalb von 15 Minuten abgeschlossen.

Ich wäre mit diesem Onlinebroker eigentlich wunschlos glücklich, wenn mich nicht folgendes Problem vereinzelt beim Aktienkauf behindern würde:
Es lassen sich leider noch nicht alle Wertpapier auch tatsächlich handeln. Gerade Aktien von kleineren, ausländischen Firmen sucht man mitunter vergebens. Auf Nachfrage teilte mir der Kundenservice mit, dass zurzeit überwiegend nur große, amerikanische und europäische Aktien handelbar sind. Für mich als Privatanleger mit Fokus auf Wachstumswerten ist das leider ein bisschen enttäuschend.

Der Kundenservice reagiert auf solche Nachfragen per E-Mail jedoch sehr schnell und man erhält innerhalb von 12 Stunden eine Antwort. Bei dringlichen Problemen, z.B. wenn Handelsprobleme bei einzelnen Wertpapieren vorliegen, habe ich auch schon innerhalb von 2 Stunden eine Rückmeldung erhalten. Sowohl mit der Schnelligkeit als auch der Kompetenz des Kundenservices bin ich deshalb sehr zufrieden.

Schlussendlich besticht das Depot von Trade Republic vor allem durch die günstigen Konditionen. Der Aktienkauf/-verkauf lässt sich für 1 Euro tätigen und die ETF-Sparplane sind sogar komplett kostenlos. Das Depot bei Trade Republic ist deshalb gerade für junge Leute ein guter Einstieg in die Welt der Börse.

Melden

Trade Republic Erfahrung #56

Positive Bewertung von Cayrep am 03.10.2020

Wie die meisten jungen Menschen, die zwar gerne anfangen würden in Aktien zu investieren, von dem Über-Angebot an Brokern jedoch abgeschreckt waren, fiel mir die Wahl schwer und ich verschob meinen Einstieg in die Aktienwelt erst einmal.
Die Empfehlung eines Kollegen, sich den relativ neuen Broker "Trade Republic" anzuschauen, der lediglich Gebühren von 1€ erhebt, nahm ich vorerst mit Skepsis an.

Die Registrierung auf der App verlief schnell und unkompliziert. Die anderthalb stündige Wartezeit, bis der nette Kollege, über Videochat, meine Anmeldedaten mit meinem Personalausweis vergleichen und bestätigen konnte, erschien mir hingegen etwas lang. Direkt nach der Registrierung konnte ich dann aber mit der Nutzung der App beginnen. Diese zeichnete sich direkt dadurch aus, dass alle Informationen schnell und übersichtlich abrufbar waren.

Die erste Überweisung von meinem Bankkonto auf mein jetzt neues Trade Republic Verrechnungskonto verlief unproblematisch. Mit drei Klicks hatte ich meine erste Aktie gekauft.

Bei jedem Login sehe ich, wie sich mein Vermögen entwickelt. Meine Investments werden mir unter der Vermögens-Chart angezeigt und auch meine Watchlist ist auf der Startseite zu finden.
In meinem Profil sehe ich meine Transaktionen und komme mit wenigen Klicks zu allen notwendigen Dokumenten wie dem Preis-Leistungsverzeichnis oder meiner Steuerübersicht.

Trade Republic bietet mir alle Funktionen, die ich mir von einem Broker wünsche, ohne dabei horrende Gebühren zu verlangen. Aufholbedarf herrscht lediglich bei dem Angebot von weiteren, über die Basis-Funktionen hinausgehenden, Features.

Trade Republic hat mich überzeugt und bleibt der Broker meiner Wahl.

Melden

Trade Republic Erfahrung #55

Positive Bewertung von Tonii am 02.10.2020

Als ich von Trade Republic gehört habe, wollte ich es ausprobieren. Somit habe ich mich während der Corona-Zeit angemeldet. Anmeldung + Video Ident ging schnell, jedoch musste ich fast 1,5 Wochen warten, bis mein Konto aktiv war. Der Grund für die Verzögerung war, dass sich sehr viele an diesem Zeitpunkt angemeldet hatten und sie schlichtweg überrollt wurden, ein weiterer Punkt liegt an der EU. Ich bin in Deutschland geboren, arbeite in Deutschland habe aber ein Italienischer Pass, somit brauche ich die italienische Steuernummer...die ich nicht hatte, und erstmal irgendwo organisieren musste.

Nachdem alles erledigt wurde, funktioniert es super. Es ist kinderleicht zu nutzen, die Übersicht ist Klasse. Einziges Manko ist, dass wenn ich eine Aktie beobachte und dann kaufe, fehlt mir dann der Preis wo ich die Aktie mir auf die "beobachten" Liste gelegt habe. (Finde es nützlich zu sehen wie sich im Laufe der Zeit die Aktie entwickelt hat).

Somit erstmal Geld auf das Trade Republic Konto buchen, dann gleich losgelegt. Hab nun 2 ETFs und ein paar Aktien im Depot. :-). Es ist sehr leicht Aktien zu kaufen und ETF's einzurichten. Die Anzahl an Aktien und ETFs ist groß und ausreichend. Auch wenn ich zwei Aktien dort nicht gefunden habe und diese beim anderen Broker geholt habe.

Was ich mir bei Trade Republic wünschen würde, bzw. vielleicht habe ich es nicht gefunden, wäre eine "Stop-loss Option, die dynamisch ist", so dass der Wert nicht fix ist, sondern mit wandert. (Ich hoffe das heißt so :-) , bin Neuling). Den weiteren Punkt habe ich oben schon angesprochen. Die Möglichkeit, den Preis zu sehen, wann ich die zum Beobachten markiert habe.

Einmal hatte ich Kontakt zum Support, das Anliegen wurde sehr schnell behoben und die Rückmeldung kam sofort.
Top!

Melden

Trade Republic Erfahrung #54

Positive Bewertung von Benjamin Fichtner am 01.10.2020

Über die Trade Republic App für iOS konnte ich mich unkompliziert und dank der guten Übersichtlichkeit schnell registrieren. Nach der Freischaltung setzten sich die ersten guten Erfahrungen weiter fort. Neben einer optisch ansprechenden Gestaltung empfand ich die App als sinnvoll aufgebaut und dadurch sehr einfach zu bedienen.

Nach meiner ersten Einzahlung konnte ich direkt mit dem Traden beginnen. Hier ist positiv anzumerken, dass der Anbieter absolute Transparenz bezüglich der Gebühren bietet. Kurz gesagt kostet ein Trade unabhängig von der Höhe des Volumens einen Euro. Eine Ausnahme stellen die kostenlosen Sparpläne dar. Bei diesen lässt sich der kostenlose Erwerb von beispielsweise ETF-Anteilen im Wert der gewünschten Summe automatisieren. Dies bedeutet eine sich regelmäßig wiederholende Ausführung des Auftrags, in etwa ein oder zweimal im Monat, oder einmal im Quartal. Dabei ist jedoch zu beachten, dass der Zusatz „kostenlos“ sich auf den Erwerb und nicht auf eine gebührenfreie Haltung von ETFs bezieht. Die anfallenden Gesamtkosten lassen sich allerdings vor der endgültigen Einrichtung des Sparplanes aus den angegebenen Kosteninformationen entnehmen.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meiner Entscheidung, über Trade Republic zu traden. Damit die Wertentwicklung besser nachvollzogen werden kann würde ich mir einzig wünschen, dass dem die Portfolioentwicklung darstellenden Diagramm auf der Startseite der App zusätzliche Beschriftungen hinzugefügt würden. Des Weiteren wünsche ich mir, dass das Traden nicht exklusiv über die App beschränkt bleibt, sondern ebenfalls über den Webbrowser ermöglicht wird.

Melden

Trade Republic Erfahrung #53

Positive Bewertung von Flo am 16.09.2020

Ich nutze Trade Republic seit 2 Monaten und bin bisher sehr zufrieden. Von der Registrierung bis zum ersten Sparplan verlief alles reibungslos. Die App ist sehr übersichtlich und alles ist selbsterklärend. Eine browserfähige Webversion gibt es allerdings nicht, das sollte jedem bewusst sein. Den Kundenservice habe ich bisher nicht benötigt. Insgesamt auf das Wichtigste reduziert und easy to handle.

Melden

Trade Republic Erfahrung #52

Positive Bewertung von Anonym am 16.09.2020

Guter Broker, die Anmeldung ist sicher und für einen Anfänger finden sich fast alle Aktien, die man braucht und auch ein paar ETFs. Der Broker ist außerdem übersichtlich und auch sehr benutzerfreundlich. Die Konditionen sind darüber hinaus mit 1€ pro trade super billig und Sparpläne kosten gar nichts. Alles in allem kann man also sagen, dass Trade Republic gerade für Anfänger sehr zu empfehlen ist.

Melden

Trade Republic Erfahrung #51

Positive Bewertung von Josh am 16.09.2020

Meine Erfahrung mit Trade Republic ist eine durchweg positive.
Das Team von Trade Republic arbeitet ständig an der Verbesserung und Erweiterung von Features in der App. Kontaktaufnahme ist schnell und problemlos. ETFs und Aktiensparpläne sind schnell und einfach Eingerichtet. Die App ist übersichtlich und verständlich. Gerade für Einsteiger eignet sich meiner Meinung nach Trade Republic als Trading Tool.
Wer ausführliche Chartanalysen durchführen möchte, ist bei Trade Republic allerdings an der falschen Adresse. Allerdings hoffe ich, dass kleine Features wie beispielsweise eine 200 Tage Linie in der Zukunft implementiert werden.

Melden

Trade Republic Erfahrung #50

Positive Bewertung von Anonym am 16.09.2020

Registrierung top, Kondition natürlich auch, jedoch Auswertungsfunktion stark eingeschränkt. Es wäre toll, wenn Funktionen ähnlich wie bei Portfolio Performance enthalten wären. Die Darstellung der Charts ist auch ab und an fehlerhaft. Von den Spreads außerbörslich brauchen wir nicht sprechen. Alles in allem jedoch sehr empfehlenswert und definitiv vielen anderen Lösungen überlegen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #49

Positive Bewertung von Philip am 16.09.2020

Habe bei Trade Republic meinen ETF Sparplan laufen. Sehr zufrieden, da beim Kauf keine Gebühren erhoben werden. Das Angebot ist begrenzt, jedoch mehr als ausreichend um in World oder EM Indizes zu investieren / besparen. Die Registrierung war sehr einfach und ohne Probleme. Negative Berichte wie “man bekommt das Gefühl vermittelt, man kann sehr leicht&einfach ins Day Trading gelangen”, sehe ich nicht so. Wenig Disziplin notwendig, sobald der Sparplan läuft. Eine Empfehlung!

Melden

Trade Republic Erfahrung #48

Positive Bewertung von Anonym am 16.09.2020

Bei der Nutzung fehlen mir persönlich noch ein paar Kauf-/Verkauf-Funktionen. Außerdem wäre es schön, wenn man Aufträge abgeben kann, wenn die Lang&Schwarz /Börse schon geschlossen hat (abends oder am WE). Mir fehlen oft auch Nachrichten zu den einzelnen Aktien. Die neue Analystenprognose ist klasse. Diese sollte aber noch besser erklärt werden, worauf sich die Prognosen stützen. Kundenservice und Sonstiges habe ich nicht genutzt.

Melden

Trade Republic Erfahrung #47

Positive Bewertung von Anonym am 16.09.2020

Trade Republic ist eine sehr einfach aufgebaute App^, die einem den Einstieg in die Welt der Aktien und ETFs wahrlich erleichtert (nicht zuletzt wegen der nur 1€ Gebühr, die pro Kauf anfällt - dies schreckt nicht so ab und man hat sein Erfolgserlebnis schneller).
Selbstverständlich gibt es hier und da Fachbegriffe, die man sich aber schnell mit Google erklären kann, oder man schreibt dem sehr schnellen und wirklich hilfsbereiten Support, der nicht nur auf deine Frage antwortet, nein er denkt weiter und beantwortet direkt mögliche Folgefragen, die auftreten können. Wirklich top!
Abschließend kann ich sagen, dass Trade Republic eine sehr einfach gestaltete App mit guten Konditionen ist, besonders für Einsteiger geeignet, dennoch bietet sie ein breites Band an Angeboten: von Optionsscheinen über ETFs zu Aktien und Teilaktien (im Sparplan) u.v.m. .
Und der Kundenservice hat es mir besonders angetan.

Melden

Trade Republic Erfahrung #46

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich bin relativ neu in der Finanzwelt. Möchte mein Geld nicht ungenutzt rumliegen lassen. Ich habe mich ein wenig über unterschiedliche Broker informiert. Normalerweise bei der Sparkasse, dort wurde mir gesagt, dass es sich für mich lohnen würde ab einem Depotbestand von >100.000€. Ich bin 20...
TradeRepublic ermöglicht mir für 1€ pro (Trans-)Aktion zu traden. Dadurch, dass ich nicht in irgendwelche Nischenaktien investiere, die es zum Teil nicht gibt bei TradeRepublic, ist das Angebot von TR für mich vollkommen ausreichend. Die großen Unternehmen sind so ziemlich alle verfügbar. Die Auswahl an ETFs soll nicht allzu umfangreich sein. Meine Bedürfnisse sind allerdings erfüllt, da die Standard ETFs (MSCI World (SRI)) verfügbar sind. Es gibt diverse Sparpläne für Aktien und ETFs. Ich nutze das Angebot kaum, da ich es nicht brauche, die Möglichkeit besteht aber.
Ich bin zufrieden mit Trade Republic. 👍

Melden

Trade Republic Erfahrung #45

Positive Bewertung von Katharina am 15.09.2020

Seit ca. einem Monat bin ich bei Trade Republic registriert. Mit Aktien und ETFs und Sparplänen hatte ich vorher kaum Berührungspunkte und wollte mich damit mehr auseinandersetzen. Trade Republic macht es einem wirklich sehr einfach und stellt alles übersichtlich gut dar.

Die Registrierung erfolgte online/per Smartphone. Denn zuerst muss ein Depot eröffnet werden. Dies ist kinderleicht und erfolgt per Videochat am Smartphone. Am besten den Personalausweis direkt bereithalten.

Nach wenigen Minuten war mein Depot eröffnet und es kann losgehen. Trade Republic nimmt pro Trade nur 1,-€ Gebühr, das finde ich sehr fair.

Man lädt über ein Referenzkonto Geld auf sein Depot und bestimmt dann selbst, ob man in den freien Aktienhandel einsteigt oder vielleicht auch einen Sparplan bei einem ETF erstellt. Für einen Sparplan empfehle ich einen Dauerauftrag vom Referenzkonto anzulegen, damit der Sparplan auch realisiert werden kann.

Bei der Suche nach passenden Aktien ist die App total übersichtlich aufgebaut und man kann sich die komplette Entwicklung der Aktie anschauen und auch die Bewertung von Trade Republic.

Die eigenen Investments sieht man immer zuallererst mit einem eingestellten Überblick. Folgende Möglichkeiten gibt es: Entwicklung seit Kauf relativ in %, seit Kauf absolut in €, Tagesverlauf relativ in %, Tagesverlauf absolut in €. So kann man ganz nach Belieben seine eigene Übersicht verschaffen.

Ich persönlich bin super zufrieden mit Trade Republic. Gerade für Einsteiger sehr geeignet und übersichtlich. Und wenn man immer ein wenig Guthaben im Depot hat, kann man auch sehr schnell damit handeln.

Melden

Trade Republic Erfahrung #44

Neutrale Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich persönlich bin mit Trade Republic sehr zufrieden. Ich nutze mein Depot sowohl für ETF Daueraufträge als auch für Einzelaktien. Bei mir ging bisher alles reibungslos, ich bin aber auch mittel bis langfristiger Anleger und kein daily trader. Da habe ich schon öfter gehört, dass trades verzögert werden. Für mich persönlich aber ein top Produkt, wenn man der Versuchung des einfachen tradens widerstehen kann und sich so seine langfristigen Strategien nicht verbaut.
Anmeldeprozess (Video Ident) hat bei mir unglaublich lange gedauert (03/2020)

Melden

Trade Republic Erfahrung #43

Positive Bewertung von Rafael am 15.09.2020

Bin seit mittlerweile 6 Monaten bei Trade Republic. Ich investiere monatlich in einen ETF Sparplan. Das Depot konnte ich innerhalb von 20 Minuten einrichten. Den Sparplan konnte ich ebenfalls innerhalb von nur wenigen Minuten einrichten. Die App ist übersichtlich und leicht zu bedienen. Das Depot und der Sparplan an sich sind kostenlos. Das war ein ausschlaggebender Grund, warum ich über Trade Republic spare.

Melden

Trade Republic Erfahrung #42

Positive Bewertung von RaPtoR am 15.09.2020

Super transparente Preisstruktur, App ist übersichtlich und einfach zu bedienen. Wird in allen Bereichen ständig weiter verbessert. Bis zur Freischaltung des Kontos hat es etwas lange gedauert. Auch ist die Auswahl der Aktien/ETF eingeschränkt, da Aktien nur über die Börse HH und ETF nur von ishares gehandelt werden können. Die Auswahl reicht für meinen Geschmack vollkommen aus. Die Einschränkung wird durch die super günstigen Handelspreise (Sparpläne kostenlos!) wieder wett gemacht!

Melden

Trade Republic Erfahrung #41

Positive Bewertung von Mcfly87 am 15.09.2020

Die Anmeldung war recht simpel und ging schnell von statten. Das Bedienen der App ist ohne große Erfahrung intuitiv möglich.
Auswahl der Produkte ist mittlerweile größer geworden. Insbesondere dass jetzt auch Aktien sparplanfähig sind, macht es noch mal viel attraktiver für mich.
Der einzige kleinen Nachteil für mich persönlich wäre, die App ist immer schnell griffbereit. Das ist natürlich der Vorteil, aber man ist gerade durch die geringen Gebühren eher mal dazu bereit, zu zocken. Mal einen schnellen Trade zu machen oder schneller zu verkaufen bzw. kaufen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #40

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Nach der Depoteröffnung habe ich das Geld überwiesen und es kam innerhalb 24h auf mein Konto, sodass ich sofort einen Kauf abschließen konnte. Eine super Plattform empfehle ich jedem.
Es hat ein einfaches Design, man versteht sofort, wie alles funktioniert. Daher habe ich nicht gezögert und mein ersten Kauf abgeschlossen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #39

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Negativ:
Ab und zu kommt es zu Verbindungsabbrüchen (gerade bei erhöhter Volatilität im Markt oder bei einem Einzelwert) oder zu einer falschen Kursanzeige bei Derivaten.
Verleitet zum Zocken, keine Desktop App bzw wenig bis gar keine zusätzliche Unternehmensinformationen, Statistik zur Performance bzw zur Depotentwicklung nur sehr einfach gehalten.

Positiv:
Sehr leicht Bedienbar, alle wichtigen Features enthalten, innovativ, sehr günstig

Melden

Trade Republic Erfahrung #38

Positive Bewertung von grapina am 15.09.2020

Ich bin mit Trade Republic absolut zufrieden, um meine Aktienkäufe bzw. auch -Verkäufe durchzuführen. Für mich als Börsenneuling ist diese App perfekt. Jedoch muss man vorher schon einen Anlageplan bzw. eine Strategie haben für seine Wertpapierinvestitionen. Dazu muss man sich auf anderen Plattformen und Medien informieren und sein eigenes Bild machen. Trade Republic ist daher ein einfaches und schnelles Medium, um Käufe und Verkäufe auszuführen, die App ist dafür auch sehr übersichtlich gestaltet und man hat alles immer sofort im Blick. Was ich sehr gut finde, dass es nun auch eine riesige Auswahl an Aktiensparplänen gibt, die man bereits ab 10€ kostenlos besparen kann, besser geht es nicht. Das man nur über Lang&Schwarz handeln kann, hat sich bisher für mich noch nicht als Nachteil ausgewirkt. Was ich nicht so gut finde, dass ich meine Aktien bzw. Sparpläne nicht thematisch zB. In verschiedenen Listen sortieren kann, gleiches gilt auch für Watchlisten. Dann hoffe ich noch, dass man zukünftig auch außer Aktien und Aktien-ETFs (hier nur ETFs von iShares, also Blackrock) andere Produkte, zB. GOLD-ETC und Anleihen-ETFs (zB. um ein All-weather-Portfolio nachzubauen) anbietet. Weiterhin würde ich mir auch mal das ein oder andere Tool für eine einfache Chartanalyse wünschen. Ansonsten finde ich die App toll, Anmeldung ging schnell und unkompliziert und ohne Post! Anfragen werden in der Regel am gleichen Tag beantwortet. Ich bin als einfacher Anleger und nicht Trader sehr zufrieden.

Melden

Trade Republic Erfahrung #37

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Registrierung war einfach und unkompliziert. Verifizieren erfolgte direkt über Trade Republic. Nach der Warteschlange, zum genannten Zeitpunkt, war eine sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiterin vor dem Laptop. Sehr viele kostenlose Sparpläne und jetzt auch Sparpläne auf Aktien möglich. Kauf von Aktien läuft problemlos und einfach. Bisher auch jede Aktie/ ETF gefunden die/den ich wollte. Jede Order wird mit 1€ berechnet, was meiner Meinung nach sehr günstig und somit für mich als "Aktien-Anfänger" ideal ist, da ich kleine Beträge investieren kann und die persönliche Gewinnschwelle schnell erreicht werden kann.

Melden

Trade Republic Erfahrung #36

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Sehr einfach und übersichtlich, zudem sehr günstig. Die Einfachheit lädt aber auch zum zocken bzw. zu unüberlegten Käufen ein.
Es hat mehrere Anläufe und eine lange Wartezeit gebraucht bei der Anmeldung über Videotelefonie.
Man bekommt sehr schnell antworten vom Kundenservice über Facebook.
Besonders positiv sind die neuen kostenlosen Sparpläne.

Melden

Trade Republic Erfahrung #35

Positive Bewertung von Marina am 15.09.2020

Ich bin total zufrieden mit Trade Republic. Ich nutze nur ETF Sparpläne. Einmal eingerichtet hat man damit im Grunde keine Arbeit mehr. Die Einrichtung funktionierte ganz einfach und schnell. Im Profil kann man alle Aktionen schnell nachvollziehen.
Würde mir lediglich den einen oder anderen Sparplan noch wünschen, aber man findet auch immer gute Alternativen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #34

Positive Bewertung von Patrick Ott am 15.09.2020

Sehr einfach zu kaufen und zu verkaufen. Was natürlich auch das Problem werden kann wenn man Mal eben schnell rein und wieder raus kann. Die Gebühr von einem Euro für jeden trade sind überschaubar, sollten aber trotzdem immer bedacht werden. Bei kleinen Handelsbeträgen kann so die Rendite schnell negativ werden. Also lieber zweimal nachdenken vor dem trade, ob es sich lohnt zu handeln. Die neue Funktion Aktien kostenlos zu besparen ist sehr gut. Leider findet man bei Trade republic nicht jede Aktie und auch die ETF Auswahl ist beschränkt. Das machen andere besser.

Melden

Trade Republic Erfahrung #33

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Unkompliziert und günstig! Verglichen mit anderen Anbietern ist die Handhabung sehr einfach und unkompliziert. Es gibt viele ETF die mit einem Sparplan für sehr niedrige Interaktionskosten bespart werden können. Absolut empfehlenswert! Hatte bisher nur gute Erfahrungen gesammelt. Der Anbieter wirkt seriös. Eventuell verführt die leichte Handhabung einige Personen zum Zocken mit Wertpapieren.

Melden

Trade Republic Erfahrung #32

Positive Bewertung von Karl am 15.09.2020

Ich nutze TradeRepublic schon über ein Jahr und kann sagen, dass von der Registrierung bis hin zum ersten Kauf alles unkompliziert und zu meiner vollsten Zufriedenheit verlief. Das Trading selbst ist kostenlos/günstig und es gibt keine versteckten Kosten - wenn man bedenkt, was einem dafür alles geboten wird... Ich kann es nur jedem weiterempfehlen!

Melden

Trade Republic Erfahrung #31

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Anmeldung war super einfach und auch Aktien/ETF Sparpläne lassen sich super leicht einrichten.
Bisher Top. Kundendienst habe ich bisher noch nicht in Anspruch nehmen müssen - deswegen kann ich dazu nichts schreiben. Der Überblick über die einzelnen Aktien und ETFs ist einfach und sehr übersichtlich! Kann bisher nichts negatives berichten!

Melden

Trade Republic Erfahrung #30

Positive Bewertung von Olli am 15.09.2020

Zuerst das Positive:

Anmeldung und Verifizierung der Identität über Video sind kinderleicht.
Die App ist leicht zu bedienen und sehr übersichtlich.
Mit einer pauschalen Ordergebühr von 1€ und vielen kostenlosen Sparplänen ist Trade Republic wirklich konkurrenzlos günstig.
Der Kundendienst reagiert schnell und kompetent (bisher nur via Email Kontakt gehabt).

Natürlich gibt es auch ein paar kleine Kritikpunkte:

Die App ist etwas zu spartanisch für meinen Geschmack. So gibt es bei Grafiken generell keine Achsenbeschriftung. Es gibt keine Features wie trailing stops etc.
Entsprechend sind auch die Informationen über einzelne Produkte extrem überschaubar. Man muss also vorher schon seine Nachforschungen auf anderen Plattformen betrieben haben, um dann in der Trade Republic App nur noch zu kaufen.

Außerdem ist das Produktspektrum bisher noch auf wenige Anbieter begrenzt.

Insgesamt ist Trade Republic absolut zu empfehlen. Auch wenn ich es bisher nur als Zweit-Depot nutze.

Melden

Trade Republic Erfahrung #29

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Anmeldung lief reibungslos und zügig über Video-ID. Depot war in Kürze eingerichtet. Seitdem werden die Sparpläne ausgeführt. Ab und zu hängt die App mal etwas, da ich aber im passiven Lager bin und nicht täglich trade, ist es für mich kein großes Problem. Die Kosten sind ebenfalls super. Ich würde Trade Republic jedem weiter empfehlen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #28

Positive Bewertung von Max am 15.09.2020

Ich empfinde Trade Republic als einen guten Broker, da man kostenlos ETfs besparen kann, die Anmeldung sehr einfach schnell von statten ging und die App sehr übersichtlich ist.

Die einzigen Kritikpunkte sind, dass Traderepublik ab und zu technische Probleme hat, was aber erstens sehr schnell behoben ist und für mich als passiven Anleger daher nicht so schlimm ist. Das zweite ist, dass man sein Depot nur über die App einsehen kann. Es ist für mich kein Ausschlusskriterium gewesen, aber eine Computerübersicht wäre schon schön.
Das letzte wäre die ETF Auswahl. Schade ist, dass diese nur auf Ishares begrenzt sind. Für mich als Einsteiger reicht das erstmal aus, da ich nur 2 Aktien-ETFs bespare. Möchte man aber in andere Assetklassen wie Immbolien oder Rohstoffe investieren, sollte man hier vielleicht überlegen ein 2. Depot mit mehr Auswahl an ETFs zu nutzen.

Insgesamt überzeugt mich aber Trade Republic und ich kann es nur weiterempfehlen. Gerade interessant finde ich auch die 1€ Fremdkostenpauschale für Einzelaktien bzw. ETF Einmalkäufe. Das ist ein sehr netter Preis, der auch das Nachkaufen von z.B. ETFs interessant macht.

Melden

Trade Republic Erfahrung #27

Positive Bewertung von [email protected] am 15.09.2020

Die Anmeldung verlief wirklich sehr schnell und ich konnte mit einer Blitzüberweisung noch am gleichen Tag ETFs einkaufen. Alles super unkompliziert und vor jedem Trade gibt es eine Preisübersicht des ETFs (für jedes Produkt individuell angepasst), über die man sehr transparent und einfach verstehen konnte, was der ETF im Jahr kosten wird. Was mir lediglich fehlt, ist eine Webversion der App, sodass ich am Computer auch mal detaillierte Auswertungen meines Depots anschauen kann, aber dafür dass der Sparplan kostenlos ist, ist das eher ein nice-to-have. Sonst bin ich super zufrieden und für einen ganz normalen Sparplan Broker, mit dem man lediglich ein Kapital ansparen möchte, ist Trade Republic wirklich perfekt.

Melden

Trade Republic Erfahrung #26

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Trade Republic ist einfach das Beste.
App sehr übersichtlich und für junge Leute komplett verständlich aufgebaut. Ich als Anfänger war 0,0% überfordert mit der Anmeldung, war in 15 Minuten erledigt. Nur zu empfehlen.
Und über Preis Leistung braucht man nicht reden, andere Broker kommen da gar nicht ran. 🤪

Melden

Trade Republic Erfahrung #25

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich bin seit ca 4 Monaten Kunde bei Trade Republic und bin bisher sehr zufrieden. Die Eröffnung des Depots war unkompliziert und in etwa 15 min erledigt. Komisch fand ich persönlich den Videochat mit einer Person, die mich authentifizieren musste, aber da liegt vermutlich an mir.
Die Konditionen bei Trade Republic sind einfach top. 1€ pro Kauf und Verkauf, Sparpläne auch auf Aktien sind kostenlos, ich kann mich nicht beschweren.
Gelegentlich gibt es Probleme mit der Technik, wie bspw. längere Ladezeit oder einer Neustart der App wird erforderlich, aber das auch nur zum Start der App. Während des Betriebs habe ich noch keine Probleme gehabt. Zusätzlich werden diese Verzögerung in letzter Zeit immer seltener.
Mit dem Kundenservice musste ich bis jetzt noch nicht in Kontakt treten und kann somit leider keine Auskunft darüber geben.
Bei den sonstigen Kategorien würde ich noch die gute Transparenz der Trade Republic aufzeigen, die sie in ihrer Preis-Leistungs-Auskunft an den Tag legen, sowie in der App selbst, in der sie eine Seite haben, wo alle Transaktionen übersichtlich mit Zeitstempel dargestellt sind.
Alles in allem ein super Broker, kann ich nur weiterempfehlen!

Melden

Trade Republic Erfahrung #24

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Die Registrierung mit Video-Ident-Verfahren war relativ unkompliziert. Ich finde die Trade Republic App übersichtlich und einfach zu bedienen. Als ich aufgrund einer neuen Handynunmer nicht mehr in mein Depot kam, hat es etwas lange gedauert (2019), aber inzwischen (2020) ist der Service meiner Meinung nach gut. Ich kann Trade Republic auf jeden Fall weiter empfehlen und bin aktuell sehr zufrieden dort (ETFs und Einzelaktien).

Melden

Trade Republic Erfahrung #23

Neutrale Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Am Anfang war TR sehr verbuggt und instabil, das hat sich über mindestens ein halbes Jahr aber komplett geändert. Server sind stabil, die Ausführung einer Order dauert max. 5 Sekunden und Nachrichten zu Unternehmen werden jetzt teilweise auch angezeigt (+ Empfehlungen von Analysten). Die Ordergebühren sind gleich geblieben, da der Spread aber teilweise sehr hoch ist (1-15ct von 9-17:30 Uhr und außerhalb dieser Zeiten mindestens über 15-20ct) würde ich es nicht für sehr große Orders verwenden. Da zahle ich dann lieber 9 Euro oder so ohne spread.

Melden

Trade Republic Erfahrung #22

Neutrale Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Super einfach in der Handhabung, erklärt sich alles fast von alleine. Sehr übersichtlich und einfach aufgebaut. Anfrage von Kundenservice wurde innerhalb 24h bearbeitet, jedoch bekam ich eine Standard-Antwort. Broker ist von mir definitiv zu empfehlen. Für jemanden der nicht mehr ruhig schlafen kann, sobald die Kurse mal nicht so laufen, wie sie sollten, rate ich von der App ab oder sollte sie nach dem Investieren deinstallieren.

Melden

Trade Republic Erfahrung #21

Positive Bewertung von Simon am 15.09.2020

Trade Republic ist günstig und sehr einfach zu bedienen. Gut gefällt mir auch die Benutzeroberfläche. Diese ist sehr überschaubar und für alle wohl selbsterklärend.
Sparpläne sind leicht zu erstellen. Zu erwähnen ist, dass es bei Trade Republic nur Ishares ETFs bisher gibt. Aktienauswahl ist weit mehr als ausreichend meiner Meinung nach.

Melden

Trade Republic Erfahrung #20

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Tolle, einfache Übersicht. Die Suche sowie die eigene Bilanz (Käufe, Verkäufe, erhaltene Dividenden, Geldeinzahlungen, etc) ist leider nur chronologisch angelegt. Keine Möglichkeit etwas zu suchen oder Filter zu setzen. Ansonsten sehr gute App, neuerdings auch kostenlose Aktiensparpläne. Eine Browserversion wäre wünschenswert.
Kundenservice ist gut, reagierte bisher immer binnen 24h. Telefonisch noch nie getestet.

Melden

Trade Republic Erfahrung #19

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Die Registrierung liegt schnell und unkompliziert ab. Es ist alles relativ kompakt gehalten. Sonst übersichtlich, sicher und günstig. Bei 1€ pro Trade kann man in Deutschland nicht meckern. Abzüge gibt es aber für die geringe Auswahl an ETFs. Hier gibt es nur iShares ETF wobei man nur in wenige investieren kann. Würde den Broker weiterempfehlen wer in Aktien investieren will.

Melden

Trade Republic Erfahrung #18

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich bin mit Trade Republic rundum zufrieden! Ich habe mir als Anfänger vor rund einem Jahr die App heruntergeladen, und war total angetan von der übersichtlichen und reduzierten Darstellung. Bspw bei der ComDirect Bank war ich total überfordert mit der Auswahl der Börsenplätze und Ähnlichem, während das bei Trade Republic entfällt. Die Performanceprobleme während der Coronazeit waren blöd, sind aber jetzt behoben - bei so einem rapiden Anstieg von Trades innerhalb kürzester Zeit aber auch nachvollziehbar.

Melden

Trade Republic Erfahrung #17

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Mein Depot bei traderepulic ist mein erstes Depot. Eröffnung war super einfach. Auch meine ersten Käufe waren kinderleicht. Leider finde ich die Übersicht auf dem Dashboard oft etwas verwirrend, da mir vor allem am Anfang nicht klar war, was dort alles miteinfließt. Auch verstehe ich bis jetzt nicht ganz, wie mein Depot-Wert (nur 2 ETFs) im Tagesverlauf im minus sein kann, wenn beide ETFs im Tagesverlauf positiv sind. Eine Personalisierung wäre hier Wünschenswert. Auch eine Desktop-Version fände ich gut, aber das ist Typsache. An sich bin ich aber sehr zufrieden. Depotauszüge im privaten Bereich, einfach zum Download. Gute Übersicht. Den Kundencenter musste ich noch nicht kontaktieren, die FAQs bieten aber Antworten auf viele Fragen. Deshalb 4 Sterne.

Melden

Trade Republic Erfahrung #16

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Top Broker ohne versteckte Kosten! Alle Kosten sind transparent dargestellt und der Support ist echt super!

Melden

Trade Republic Erfahrung #15

Positive Bewertung von David am 15.09.2020

Bei Trade Republic handelt es sich um einen sehr guten, übersichtlichen, günstigen Broker. Die Kosten haben mich zu Trade Republic gelockt. Depotkosten von 0€, Tradinggebühren von 1€ und kostenlose ETF-Sparpläne waren einfach zu verlockend. Die Analyse des eigenen Vermögen funktioniert auch gut. Das einzige, was ich mir bei der App wünschen würde, ist die Darstellung des eigenen Vermögens in Kuchenchartansicht. So könnte man besser erkennen, welchen Anteil eine einzelne Aktie am Gesamtdepot einnimmt. Eine weitere aber letzte negative Anmerkung ist der Kundenservice. Ich hatte vorher einen Broker benutzt, bei dem der Kundenservice per PN schnell und unkompliziert über die App funktioniert hat. Die Admins haben dann meistens innerhalb von 1-2 Stunden geantwortet. Das fehlt mir komplett bei Trade Republic.

Melden

Trade Republic Erfahrung #14

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Reguläre Nutzung ist schnell und intuitiv. Weitere Informationen zu den Aktien/ETF wären wünschenswert.
Sonstige Finanzprodukte wie Zertifikate (die ohnehin mehr Erfahrung benötigen) sind nicht zu empfehlen, da ein Kauf/Verkauf bei hoher Serverauslastung teilweise nicht möglich ist. Abgesehen davon können auch unerfahrene Nutzer diese Produkte kaufen. Ein Tutorial sollte verpflichtend sein.

Melden

Trade Republic Erfahrung #13

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich finde es einfach sehr übersichtlich und einfach zu verstehen und zu handhaben. Auch sehr viele Aktien und ETFs werden angeboten. Toll finde ich auch die Möglichkeit der Besparung auf Einzelaktien nicht nur der ETFs. Das einzige was ich nicht so ganz verstehe sind die Werte „Max“ und „Jahr“ da ich das Programm noch kein ganzes Jahr benutze müssten die doch gleich sein?

Melden

Trade Republic Erfahrung #12

Positive Bewertung von Philipp am 15.09.2020

Punkt 1: Registrierung
Der Registrierungsprozess zur Eröffnung eines Depots war, soweit ich mich erinnern kann, schnell und problemlos durchgeführt. Das lief über Video-Ident und war unkompliziert.

Punkt 2: Konditionen
Die Konditionen bei TradeRepublic sind praktisch unschlagbar. Man zahlt 1€ pro Trade, Sparpläne auf ETFs und Aktien sind kostenlos und schon ab 10€ möglich (Stand 15.09.2020). Die Handelszeiten sind äußerst lang, man sollte aber innerhalb der Xetra Öffnungszeiten handeln, da sonst die Spreads sehr groß werden können.
Es gibt auch komplett kostenlose Broker, mir war aber wichtig, dass es sich um einen deutschen Broker handelt und TradeRepublic hat einen seriösen Eindruck gemacht.
Das Produktangebot ist noch das einzige kleinere Manko. Bei den ETFs gibt es hauptsächlich die Produkte von iShares und auch die ein oder andere, vor allem kleinere, Aktie fehlt (noch). Für den "normalen" Anleger sollten das aber keine allzu großen Einschränkungen sein.

Punkt 3: Nutzung
TradeRepublic gibt es ausschließlich als App auf dem Smartphone, was mich persönlich aber nicht stört. Die ganze Oberfläche ist sehr übersichtlich und benutzerfreundlich aufgebaut. Man kann mit 3-4 Taps ein Produkt kaufen.
Man kann sich bequem eine Watchlist erstellen und hat somit seine Wertpapiere oder Fonds immer im Blick. Das ganze verleitet natürlich zum häufigen traden, aber da sollte man sich sowieso selbst unter Kontrolle haben.
In der App selber gibt es noch nicht zu wahnsinnig viele Details zu den Produkten, TradeRepublic versteht sich aber auch eher als "Ausführungsplattform" und nicht als Informationsquelle. Sprich man informiert sich extern, was man kaufen möchte und nutzt TradeRepublic dann nur zum Kauf.

Punkt 4: Kundenservice
Habe ich zum Glück noch nicht gebraucht, kann ich nichts zu sagen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #11

Positive Bewertung von KaiusMaximus99 am 15.09.2020

Ich benutze TradeRepublic seit gut einem dreiviertel Jahr und habe bisher recht positive Erfahrungen gemacht.

Die Anmeldung ist sehr einfach und geht sehr schnell von statten. Das Traden mit Einzelaktien ist sehr einfach, die App ist sehr übersichtlich gestaltet. Die Sparplan-Funktion habe ich aktuell noch nicht genutzt, da ich diese seit längerer Zeit bei der Consorsbank am laufen habe.
Zum Kundenservice kann ich keine wirkliche Aussage treffen, da ich diesen noch nicht kontaktieren musste.
Die Konditionen sind mit 1 Euro pro Trade bzw. kostenlose ausgewählte Sparpläne ab 10 Euro für 0 Euro echt der Hammer.
Doch bei den niedrigen Preisen muss es doch irgendwo einen Haken geben?
Ja, den gibt es teilweise: Man bekommt in der App nur wenige Informationen über Aktien, ETFs etc.
Die könnte man auch ganz weg lassen.
Dennoch bin ich sehr zufrieden mit der Trade Republic App. Sie ist auch für Einsteiger wie mich nicht zu überfordernd, das kaufen und verkaufen einzelner Firmenanteile geht schnell und einfach und ist sehr unkompliziert. Für Einsteiger auf jeden Fall sehr zu empfehlen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #10

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Trade Republic ist für mich ein guter Broker, da ich mein Depot jederzeit im Blick habe. Die Registrierung hat damals lange gedauert, war aber dem immensen Interesse geschuldet, bei einem Bekannten ging es mittlerweile viel schneller. Gerne hätte ich noch eine Möglichkeit, die Zeiträume besser zu bemessen und nicht nur starre Zeiträume. Mit den kostenlosen Aktiensparplänen hat TR sich nochmal mehr für mich gelohnt.

Melden

Trade Republic Erfahrung #9

Positive Bewertung von Isabelle am 15.09.2020

Ich bin mit Trade Republic wirklich sehr zufrieden. Das beste für mich an der App ist der leichte Zugang, den ich als Aktienneuling wirklich gebraucht habe. Ich habe zwei ETFs und 4 Einzelaktien. Für meinen Gebrauch reicht die App. Ich weiß aber von anderen, dass sie etwas unzufrieden sind, weil dort nicht alle Aktien, die sie kaufen möchten verfügbar sind. Die Handhabung der App ist auch super einfach und sehr intuitiv. Mit dem Kundenservice habe ich noch keine Erfahrungen gemacht.

Melden

Trade Republic Erfahrung #8

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Ich habe mit Trade Republic zum ersten Mal mit Sparplänen in ETFs investiert, weil einem der Einstieg dazu sehr leicht gemacht wird und die Transaktionen per Sparplan sogar kostenlos sind. Es sind leider nur wenige Anbieter für ETFs vorhanden und man kann nur bei Lang & Schwarz handeln, aber ansonsten sind meine Erfahrungen ausschließlich positiv. Insbesondere für Anfänger sehr empfehlenswert.

Melden

Trade Republic Erfahrung #7

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Trade Republic ist sehr leicht in der Bedienung und bietet eine große Auswahl an ETFs an. Ich habe mich bei grade bei Trade Republic angemeldet, weil das Depot meiner Bank keine ETFs anbietet. Die Informationen, welche man von Trade Republic über das Finanzprodukt erhält sind nicht ausreichend um eine Entscheidung über den Kauf zu treffen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #6

Positive Bewertung von Anonym am 15.09.2020

Die Registrierung ging wirklich schnell. Gewohnt, wie auch bei den meisten anderen Brokern ist das Post-Ident Verfahren. App-Login erfolgt über Passwort oder Face-ID, bzw. Fingerabdruck. Hier ein kleiner negativer Punkt. Das Passwort darf nur vier Zeichen lang sein. Das Geld wird per Überweisung händisch auf das Depot eingezahlt, hier fände ich es praktischer, wenn man zumindest bei Sparplänen ein Lastschriftmandat wählen könnte.
Insgesamt denke ich über Trade Republic gut, auch wenn es ein paar kleine Verbesserungen geben könnte. Doch gerade für junge und technikaffine Leute ist Trade Republic super, da man immer das Depot am Handy einsehen kann.

Melden

Trade Republic Erfahrung #5

Neutrale Bewertung von Eugen am 15.09.2020

Anmeldung mit das beste was es gibt, Handel auch einfach. Spreads können schon manchmal in die Höhe gehen. Zuverlässigkeit der Plattform, gerade zu Belastungszeiten ist aber sehr unterdurchschnittlich. Einschränkung der ETF Anbieter ist für mich zudem ein Minuspunkt. Alles in allem merkt man, das die günstigen Kosten auf Seiten der Stabilität und des Kundenservices wieder reingeholt werden müssen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #4

Positive Bewertung von AE Investor am 02.09.2020

Ich benutze den Broker/die App seit ca. 2 Jahren. Bisher bin ich sehr zufrieden gewesen. Ein wesentlicher Punkt hierfür ist, dass man sämtliche Aktien schon ab 08:00 Uhr handeln kann und bis spät abends um 23:00 Uhr.

Natürlich spielen Kosten eine große Rolle, wenn man investieren möchte. Bei Trade Republic bezahlt man pro Trade/Kauf nur einen einzigen Euro. Allerdings ist der Spread etwas höher als bei anderen bekannten Brokern. Nichtsdestotrotz sind die Kosten im Allgemeinen sehr niedrig.

Die App ist auch sehr überschaubar und einfach zu verstehen.

Das einzige, was mich persönlich stört, ist, dass man nicht immer den aktuellen Preis einer Aktie sieht, vor allem bei Pennystocks. Da hatte ich mal einen Fall, dass der Kurs hängengeblieben ist, obwohl er an der Börse gestiegen ist. Also konnte ich keine Gewinne mitnehmen. Natürlich habe ich dem Kundenservice darüber Bescheid gegeben.
Wie das passieren konnte, ist mir ein Rätsel. Ich musste dann die Aktie mit Verlusten verkaufen, weil sie dann in der Zeit wieder gesunken ist.

Im Großen und Ganzen kann ich Ihnen die APP beziehungsweise den Broker empfehlen, vor allem für das langfristige Investieren Buy and Hold. Für schnelle Trades würde ich persönlich einen anderen Broker benutzen.

Ich persönlich behalte den Broker und werde ihn für meine langfristigen Aktien behalten und wünsche euch allen viel Spaß und natürlich Erfolg mit Trade Republic.

Melden

Trade Republic Erfahrung #3

Positive Bewertung von Anonym am 27.08.2020

Ich benutze Trade Republic seit November 2019. Ich bespare den iShares Core MSCI World und den ishares Core MSCI Emerging Markets ETF per Sparplan. Was mir gut gefällt ist die Einfachheit der App und dass ich alles ohne viel Aufwand automatisieren kann. Einziges Manko ist ein fehlendes Desktop Interface, mehr Informationen zu den einzelnen Wertpapieren (Verlinkung von Factsheets z.B.) wäre praktisch. Während Corona hat der Chart meines ETF auch über 1-2 Tage verrückt gespielt, was mir kurz Sorgen gemacht hat, das wurde allerdings relativ schnell behoben. Mit dem Kundenservice konnte ich bisher keine Erfahrungen machen.

Melden

Trade Republic Erfahrung #2

Positive Bewertung von MJH am 25.08.2020

Seit Anfang des Jahres nutze ich nun aktiv Trade Republic und bin sehr zufrieden mit dem Dienst und der App. Ich fand die Anmeldung sehr einfach und sorglos über die App. Man gibt seine Daten ein, verifiziert sich über Video-Ident und kann nach dem Eingeben des Bestätigungscodes vom Referenzkonto direkt loslegen. Die Überweisung bzw. Ein- und Auszahlung ist bisher immer nach spätestens 3 Tagen ausgeführt und vollendet.

In der App kann man dann sehr einfach nach Aktien, Rohstoffen oder Fonds suchen. Hier finde ich besonders gut, dass man auch mit der WKN oder ISIN suchen kann und so teilweise schneller und vor allem sicherer ans Ziel kommt. Leider sind aufgrund der fehlenden Kooperationspartner nicht alle Aktien und Fonds, die es auf der Welt bzw. im gängigen US-Handel gibt, auf Trade Republic handelbar, allerdings ist das Angebot trotzdem sehr gut.

Wenn ich meine Aktie oder Option gefunden habe, kann ich auch sehr schnell eine Kauforder erstellen und werde bequem mit einer Push-Benachrichtigung über den erfolgreichen Kauf informiert. Gleich danach kann ich mein gekauftes Finanzprodukt direkt auf der Übersichtsseite sehen und bekomme in Echtzeit die Kurse sowie den Gesamtkurs meines Portfolios. Die jeweils 1 Euro Orderkosten zusammen mit der schnellen Ausführung und guten Übersicht finde ich besonders gut und sind für mich ausschlaggebend für die weitere Benutzung von Trade Republic. Ich bin sehr zufrieden und trotz frequenten Handel noch nicht einmal enttäuscht worden.

Melden

Trade Republic Erfahrung #1

Neutrale Bewertung von Anonym am 25.08.2020

Ich bin seit ca. einem dreiviertel Jahr Kunde von Trade Republic. Die Registrierung war unkompliziert und erfolgte über die Videoident-App aus dem App Store. Einfacher kann ich mir die Registrierung nicht vorstellen. Gedauert hat sie wenige Minuten. Bevor man aber lostraden kann, dauert es, denn es muss zunächst Geld vom eigenen Bankkonto, auf das neu eröffnete Trade Republic Konto überwiesen werden. Danach kann man eine Order platzieren. Rückfragen beim Support gab es keine.

Man kann Stopp und Limit Buy und Sell Orders platzieren. Das ist grundsätzlich alles, was man braucht. Was ich mir gewünscht hätte, wäre ein Timer, mit dem man eine Order vorausplanen kann. Das gibt die App nicht her. Der Kursverlauf hinkt ein paar Sekunden oder Minuten hinterher, was in einer solchen App kritisch ist.

Nicht gefallen hat mir, dass der Server von Trade Republic überfordert war, sobald es bei einem Aktienkurs in die heiße Phase ging. Beim Sturz von Wirecard tradete ich natürlich mit und spekulierte. Ich musste herbe Verluste hinnehmen, weil eine Order, welche ich aufgab, eine Minute verzögert kam. Noch blöder ist, dass sich minutenlang eine platzierte Order nicht löschen ließ. Was das bedeutet, kann sich jeder Trader ausmalen.

Hintergrundinformationen zu den einzelnen Aktien, News, gibt es wenige. Diese Funktion könnte man genauso streichen. Top ist, dass die Preise sehr günstig und transparent sind. Auf der Website von Trade Republic gibt es hierzu eine Tabelle.

Den Kundenservice habe ich nicht kontaktiert. Trade Republic setzt in einem hohen Maß auf Automatisierung, um die günstigen Preise zu verwirklichen. Einen Support wie von einer etablierten Bank kann man nicht erwarten.

Melden
🍪 Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.