Trading 212 Erfahrungen

4.4 von 5

5 Bewertungen von Benutzern

80% 4
20% 1
0% 0
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 5 Trading 212 Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 80% positiv, 20% neutral und 0% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 4.4/5 was als gut eingestuft werden kann.

Ähnliche Anbieter

Bist du Trading 212 Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Trading 212 Erfahrungen

4.4 von 5

Trading 212 Erfahrung #5

Positive Bewertung von Anonym am 26.02.2021

Ich benutze einige Zeit die App, Registrierung und Setup ist erstaunlich einfach und man konnte auf eine Video Verifizierung durch Schufa Abfrage verzichten. Leider gab es aber wegen dem Brexit hier Veränderungen in der Unternehmensstruktur. Einzahlung über Kreditkarte funktioniert einwandfrei. Eine Auszahlung habe ich noch nicht getestet.

Melden

Trading 212 Erfahrung #4

Positive Bewertung von Arwin (arwin in Discord) am 12.02.2021

Trading 212 ist ein ausländischer Broker mit Sitz in UK und Bulgarien, welche 2 Produkte in Deutschland anbieten, ein normales Investmentkonto und ein CFD-Konto.
Das Investmentkonto hat null Depotführungs- oder Ordergebühren und ist für Anfänger sehr benutzerfreundlich. Der Broker verdient sein Geld nur durch ihre CFD-Plattform, bei der die Margins festgelegt sind. Beispielsweise ist der Leverage bei Einzelwerten 1:2, bei Commodities oder Forex 1:20 oder 1:30.

Die Registrierung hat für mich 30 Minuten gedauert und hat nur ein Foto vom Personalausweis benötigt, um loszulegen. Angeboten werden sowohl sehr beliebte Werte, als auch exotische Aktien im SmallCap-Bereich. Unter der Auswahl der ETFs ist für jeden auch was dabei, bspw. sind Standard ETFs wie MSCI World von mehreren Anbietern angeboten, aber auch Sektor ETFs z.B. im Bereich Semiconductors sind verfügbar. Für langfristige oder mittelfristige Anleger ist die Plattform wunderbar.

Ein kleiner Nachteil ist bei den Handelszeiten, da nur die größten Börsenplätze angeboten werden. Beispielsweise bei NIO ist die Handelszeit nur von 15:30 bis 22 Uhr, obwohl dieser Wert auch in Deutschland handelbar ist. Manche Werte können aber auch an mehreren Plätzen gehandelt werden wie Airbus oder Tesla. Diese Eigenschaft könnte deshalb manchen Daytradern unattraktiv wirken.

Der Vorteil hierbei ist jedoch, dass das Volumen und der Spread einer der besten in der Industrie ist und niemand im deutschen Bereich mit solchen Konditionen mithalten kann. Bei der Nutzung habe ich mich schnell wohlgefühlt und viele Möglichkeiten in der Anpassung meiner Charts, meiner Watchlists oder meiner Sparpläne. Die UI ist sehr aktuell und responsiv, also optimal für jüngere Anleger, die aus so was wertlegen (mit Dark Mode übrigens :D). Es ist sowohl eine Desktopversion als auch eine mobile Version für IOS und Android verfügbar, alle im selben Style und aktuell. Manchmal hatte ich beim Kundenservice paar kleine Sachen gefragt und habe stets innerhalb von 1 Tag eine Antwort erhalten.

Die einzige Sache, die mich persönlich stört, ist, dass durch den Sitz im Ausland ich meine Steuern selber machen muss. Dafür bietet auf Anfrage der Broker einem den Jahresbericht an mit allen Umsätzen und Erträgen. Man muss also nichts selber rechnen. Insgesamt ist Trading 212 sowohl aus Hauptbroker, als auch als Ergänzung zu anderen Brokern eine sehr gute Wahl.

Melden

Trading 212 Erfahrung #3

Positive Bewertung von Anonym am 10.02.2021

Ich bin sehr zufrieden bei Trading212. Ich habe Traiding212 gewählt, da ich ein Anfänger im Thema Aktien und Trading bin und erstmal mit kleinen Beträgen anfangen wollte. Hier hat sich Trading212 besonders angeboten, da man keine Gebühren bezahlt und Teilaktien kaufen kann, was mir sehr gut gefällt.
Außerdem gefällt mir das Feature der Baskets sehr gut, aufgrund der Übersichtlichkeit und der Möglichkeit, diese mit anderen zu teilen.
Der einzige Nachteil ist, dass man die Steuern selber abrechnen muss. Dass die Börse vorgegeben ist, stört mich persönlich eher weniger. Alles in allem finde ich Trading212 ganz gut, wenn die Steuern noch automatisch abgerechnet werden würden wäre Trading212 noch besser.

Melden

Trading 212 Erfahrung #2

Neutrale Bewertung von MaximilianDerGroße am 10.02.2021

Die Registrierung gestaltet sich übersichtlich und unkompliziert. Die App ist im Vergleich zur Browser-Anwendung aber deutlich besser strukturiert und mehr zu empfehlen. Einzahlungen und Auszahlungen funktionieren in 9/10 Fällen perfekt. Leider dauern Kauf/Verkaufsaufträge teilweise viel zu lang (15-30 Minuten), was aber für den Langzeitanleger kaum eine Auswirkung hat. Für CFD Trader könnte dies aber ein ernstzunehmendes Problem sein. Alles in allem scheint die Plattform aber einen gute Arbeit zu leisten. Bei größeren Anlagesummen wäre aber die in England und Bulgarien aufgeteilte Limited ein Risikofaktor, da die oft versprochene Absicherung durch diese Geschäftsform nicht zu 100% sicher ist.

Melden

Trading 212 Erfahrung #1

Positive Bewertung von peter am 10.02.2021

Ich habe mein Depot jetzt schon länger bei Trading 212. Der Überblick in dieser App ist super. Ich kann die Charts schon in der App mir perfekt anschauen und brauch dafür nicht extra auf dem PC eine Software. Außerdem bin ich sehr zufrieden mit den Preisen der Orders. Ich habe das Gefühl, dass mein Geld sehr sicher bei Trading 212 aufgehoben ist. Zum Beispiel stürzt die Handelsplattform nicht so oft ab wie bei anderen Neobrokern. Das ist der größte Pluspunkt.

Melden

Ähnliche Anbieter

Flatex

2.8 von 5

300 Bewertungen

Trade Republic

3.8 von 5

157 Bewertungen

Plus500

3.4 von 5

17 Bewertungen

Onvista Bank

1.9 von 5

245 Bewertungen