Barclays Erfahrungen

3,6 von 5
44 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 44 Barclays Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 52% positiv, 14% neutral und 34% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3,6/5 was als gut eingestuft werden kann.
Positiv
?
52%
Neutral
?
14%
Negativ
?
34%

📣

Barclays bewerten

Bist du Barclays Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (44)
Positiv (23)
Neutral (6)
Negativ (15)

😒

Barclays Erfahrung #44
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von Sandra K. am 13.06.2022) Bewertung von Sandra K. am 13.06.2022

Voreinstellung läuft als Ratenzahlung, ist nicht klar erkennbar. Abbuchung wurde nun als Ratenzahlung mit 16,5% Zinsen angesetzt. Trotz direkter Zahlung wird der Gesamtbetrag mit 16,5% erhöht.
Mehr Transparenz wäre hier kundenfreundlicher. Wer also liquide ist bitte unbedingt inline die Rückzahlungsoptionen auf 100% setzten sonst ist in der Werkseinstellung die Ratenzahlung hinterlegt. Besser alles online kontrollieren.

😐

Barclays Erfahrung #43
3,2 von 5 Sternen
3,2 von 5
(Bewertung von Nutzer am 31.05.2022) Bewertung von Nutzer am 31.05.2022

Habe die Kreditkarte für meinen Auslandsaufenthalt beantragt. Karte war schnell, innerhalb von wenigen Tagen da. Die letzten 1,5 Monate hat die Karte super funktioniert und war problemlos nutzbar. Seit heute ist sie jedoch leider aus einem nicht erkennbaren Grund gesperrt. Beim Notfall Kundenservice hänge ich nun seit über einer Stunde in der Warteschleife. In meinen Augen ein Witz.
Die Karte ist definitiv super, der Service und die App jedoch ein totaler Reinfall und im Ernstfall nutzlos.

😒

Barclays Erfahrung #42
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 31.05.2022) Bewertung von Anonym am 31.05.2022

Kreditkarte wird bei Auslandseinsatz einfach gesperrt. Kontaktaufnahme über die App ist unmöglich. Eine Hotline existiert in meinem aktuelle Aufenthaltsland nicht. Daher müsste ich unter hohen Kosten die Hotline in einem anderen Land anrufen. De Facto ist damit meine Kreditkarte jetzt nutzlos und ich muss auf Bargeld zurückgreifen.

😒

Barclays Erfahrung #41
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 16.05.2022) Bewertung von Anonym am 16.05.2022

Quasi kein Kundenservice. Per App keine Antwort auf Nachrichten, per Telefon ewige Warteschleife seit Monaten.
Solange die Karte nicht ohne jegliche Vorankündigung gesperrt wird, funktioniert sie.
Die Gebührenfreiheit kann ich bestätigen.
Ein übles Unterfangen im entfernten Ausland plötzlich ohne Zahlungsmittel dazustehen. Das muss aber jeder selbst entscheiden.

😒

Barclays Erfahrung #40
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 10.05.2022) Bewertung von Anonym am 10.05.2022

Ich benutze die Kreditkarte, da ich mich auf Langzeit in den USA befinde. Barclays weiß, dass ich mich in den USA befinde. Leider wird die Karte immer wieder vom Sicherheitssystem gesperrt (über 8x in 10 Monaten) und ich kann nichts mehr bezahlen, ohne einen (mindestens) 30-minütigen Anruf bei der Servicehotline zu tätigen.

😒

Barclays Erfahrung #39
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 02.05.2022) Bewertung von Anonym am 02.05.2022

Ich hatte einen Ratenkredit über 20.000,00 €, den ich nach 15 Monaten komplett ablösen wollte. Ich hatte am 25.01.22 die Nachricht bekommen, dass die Ablösesumme zum 08.02.22 zurückzuzahlen sei. Der Ablösebetrag wurde in einer Summe mitgeteilt, ohne dass man nachprüfen konnte, wie sich der Ablösebetrag zusammensetzt. Ich habe den Betrag am 27.01.22 zurückbezahlt. Am 08.02.22 wurde mir mit Brief mitgeteilt, dass mein Konto geschlossen sei und die Schufa verständigt wurde. Da mir die Rückzahlungssumme zum 08.02.22 mitgeteilt wurde, war ich der Meinung, dass alle Zahlungen darin enthalten seien. Zum 01.02.22 wurde aber nochmals eine Rate abgebucht, die ich innerhalb der 6 Wochenfrist stornieren ließ. Am 09.02.22 erhielt ich dann, einen für meine Begriffe unverschämten Brief, von Barclays. Wortlaut: Sollte keine Zahlung bis zum 18.02.22 bei uns eingehen, werden wir die Ablösesumme an den Absender zurückgeben. Der Kredit wird dann unter den ursprünglichen Bedingungen fortgeführt. Eine telef. Klärung war sehr schwierig, da lange Warteschleifen.
Den Kundenservice endlich am Telef., wurde ich von der Servicedame abgekanzelt, ich müsse doch wissen, dass die Bank diese Ratenabbuchung zu Recht durchgeführt hat. Habe zwischenzeitlich auch diese letzte Rate nachbezahlt.

Fazit aber für mich ist: Die Bank muss ihren unfreundlichen Kundenservice in den Griff bekommen. Einen weiteren Ratenkredit, so ich wieder einmal einen bräuchte, würde ich auf jeden Fall nicht mehr bei der Barclays Bank beantragen. Es gibt viele andere, sehr nette und freundliche Anbieter.

😐

Barclays Erfahrung #38
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von ex Barkleysfreund am 26.04.2022) Bewertung von ex Barkleysfreund am 26.04.2022

Ich versuche seit halbe stunde meine Kreditkarte zu sperren, es geht einfach nicht. Das ist absolut NO GO heutzutage. Es geht über Handy nicht, es geht über App nicht, es geht über Homepage nicht (also über PC). Wenn jemand es auf meinen Geld abgesehen hat, ist es dann für immer verschwunden weil niemand zum ansprechen da ist. Sehr schade, ich werde die Karte kündigen müssen wegen Mangel an Kundenservice.

😐

Barclays Erfahrung #37
3,8 von 5 Sternen
3,8 von 5
(Bewertung von Werner am 09.04.2022) Bewertung von Werner am 09.04.2022

Der Kundenservice ist sehr schlecht per Telefon zu erreichen.
Dringende Fragen per Mail, die Antwort braucht tatsächlich Monate und ist nicht mehr zu gebrauchen. Und immer wieder erscheint der Standardsatz: „aufgrund des hohen Aufkommen an E-Mails hat sich ihre spezielle Antwort verzögert wir bitten um Verständnis.“ Wer ohne Service und Unterstützung und nur mit der App beziehungsweise online zurecht kommt da ist die Kreditkarte von Barclay die absolute erste Wahl.

😒

Barclays Erfahrung #36
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Willi am 01.04.2022) Bewertung von Willi am 01.04.2022

Die Registrierung lief problemlos. Der Kundenservice ist per Telefon nie zu erreichen. Den Kundenservice per App Funktion zu erreichen auch unmöglich. Die Begründung ist schon seit einem Jahr die gleiche: Momentan herrscht ein erhöhtes Aufkommen an Anfragen im Kundenservice. In meinem Fall, Karte verloren. Weder geht ans Telefon jemand noch bekomme ich eine Antwort auf meine Nachricht per App. Bei Problemen die sofort gelöst werden müssen ist man bei diesem Kreditinstitut fehl am Platz.

😒

Barclays Erfahrung #35
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Alex am 08.02.2022) Bewertung von Alex am 08.02.2022

Sie erhöhen einfach die Gebühren - ohne Zustimmung. Ich habe nun mehrmals versucht den Kundenservice zu erreichen, aber leider ohne Erfolg. Vor 2 Wochen habe ich eine Kündigung hingeschickt (mit Nachweis) und um eine Bestätigung gebeten. Bis heute keine Rückmeldung. Auf die Kündigung wird einfach nicht reagiert!

😊

Barclays Erfahrung #34
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Nic am 28.01.2022) Bewertung von Nic am 28.01.2022

Also ich bin begeistert von der Schnelligkeit der Prüfung und der Auszahlung und es ist völlig unkompliziert. Man wird durch die Identifizierung super geführt. Innerhalb von 2 Minuten bekam ich die Bestätigung, dass die Auszahlung veranlasst wurde und am selben Tag war das Geld auf meinem Konto verfügbar. Top!

😐

Barclays Erfahrung #33
3,2 von 5 Sternen
3,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 03.01.2022) Bewertung von Anonym am 03.01.2022

Funktionier immer mal nicht, aus verschiedenen, nicht nachvollziehbaren Gründen. Der Karteneinsatz ist Glückssache, mal geht's, mal nicht. Ähnlich der Kundenservice. Mal gut, dann auch wieder mal nicht vorhanden.
Ich hätte von der Barclaycard mehr erwartet und habe die Karte nur noch, da sie zumindest bei Nichtnutzung kostenlos ist.

😊

Barclays Erfahrung #32
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 15.10.2021) Bewertung von Anonym am 15.10.2021

Ich habe die Barclays Platinum Double. Geldabheben bis zu 500/Tag, keine Fremdwährungsaufschläge. Die kostet €99 pro Jahr, dafür bekomme ich aber ein gutes Versicherungsangebot, z.B. Erstattung von Eigenbeteiligung bei Mietwagen im Schadensfall. Das macht sich schon nach einem kleinen Schaden bezahlt. Ich habe z.B. für ein paar kleine Kratzer an einem Mietwagen ca. € 300 bezahlt, also €201 gespart.

😒

Barclays Erfahrung #31