Exporo Erfahrungen

3.6 von 5

259 Bewertungen von Benutzern

56% 145
9% 24
35% 90
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 259 Exporo Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 56% positiv, 9% neutral und 35% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3.6/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.

Ähnliche Anbieter

Bist du Exporo Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Exporo Erfahrungen

3.6 von 5

Exporo Erfahrung #249

Neutrale Bewertung von Motley am 27.04.2021

Im Jahr 2018 habe ich mit Investitionen bei EXPORO angefangen. 6 Mal wurde meine Einlage pünktlich zurückgezahlt. 1 Investment ist nun leider schon nahezu 1 Jahr überfällig. Zunächst wurde man in regelmäßigen Abständen über den Verzug informiert. Doch das legte sich leider im Laufe der Zeit. Man muss nun auch "aktiv" in sein Investment-Cockpit schauen, um neue Informationen dazu zu erhalten. Finde ich etwas unglücklich, da das früher per E-Mail geschah. Unglücklich finde ich auch, dass man immer wieder vertröstet wird. Leider wird man da von EXPORO ziemlich allein gelassen. Ich finde in solchen Fällen müsste EXPORO viel mehr auf seine Kunden eingehen. Jedenfalls hat mich EXPORO daher als Investor verloren. Grundsätzlich eine tolle Idee mit nettem Ertrag. Rechnet man jedoch mit einer fristgerechten Rückzahlung und hat dann auch schon Pläne damit sollte man sich das Engagement bei EXPORO genau überlegen.

Melden

Exporo Erfahrung #245

Neutrale Bewertung von Optimismus am 26.04.2021

Nach diversen Vertröstungen hinsichtlich Rückzahlung meiner Investition „Hotel am Wulmsberg“, bin ich nunmehr froh und positiv gestimmt, dass die ursprünglich für Mai 2020 anvisierte Rückzahlung diesen Monat erfolgen soll. Mein Optimismus gründet sich auf ein Exporo Schreiben, das ich am 03.März 2021erhalten habe, in dem mir die Rückzahlung nunmehr zu Ende April 2021 avisiert wurde. Heute ist der 26.April 2021 und bei mir ist kein neues Schreiben von Exporo mit kurzer und prägnanter Zahlungsverzögerungserläuterung eingegangen. Ich freue mich wahnsinnig, dass auf Exporo letztlich doch Verlass ist!

Melden

Exporo Erfahrung #230

Neutrale Bewertung von Rose K. am 08.04.2021

Ich bin seit 2017 bei Exporo dabei. Bis Ende 2019 war ich sehr zufrieden. Die Registrierung war sehr einfach, die Abwicklung und auch die Betreuung waren ausgesprochen gut. Ich hatte eine relativ hohe Summe auf viele Projekte verteilt, wie von Exporo auch empfohlen wurde. Seit 2020 ist der Wurm drin. Auf die Rückzahlungsdaten kann man sich überhaupt nicht mehr verlassen. Zwei der Projekte haben Insolvenz angemeldet, viele sind verzögert mit unklarem Verlauf. Ich bange um mein Geld und kann jedem nur raten die Finger davon zu lassen. Die Informationspolitik ist relativ gut, aber unverbindlich. Alles in allem ist aus der ursprünglichen Plattform mit interessanten Anlageobjekten ein höchst unsicheres Investment geworden. Ich rate dringend davon ab.

Melden

Exporo Erfahrung #212

Neutrale Bewertung von Anonym am 09.03.2021

Nach mehreren Investments nun auch diesmal keine pünktliche Rückzahlung des Darlehensbetrages.
Bisher gibt es keine weiteren Informationen über den exakten Rückzahlungstermin.
Es sollen wohl alle gebauten Wohnungen des Bauprojektes verkauft sein, dann verstehe ich die Verzögerung nicht.
Bisher war die Berichterstattung zum Bauprojekt vorbildlich, warum kommen keine Informationen.
Ich werde kein weiteres Projekt mehr bei Exporo zeichnen.

Melden

Exporo Erfahrung #194

Neutrale Bewertung von Anonym am 22.02.2021

Die Registrierung und das online Portal sind sicher gut, es kommt letztlich auf die Performance an und da schwächeln inzwischen auch diverse von Exporo mit einem "A" Rating eingestufte Finanzierungen, d.h. deutliche Verzögerungen bis hin zu drohenden Verlust der Investition.
Eine Anlage bei Exporo sollte nur Geld investiert werden, für das man keine andere Anlageidee hat, bzw. man den Komplettverlust akzeptieren kann.

Melden

Exporo Erfahrung #178

Neutrale Bewertung von Anonym am 01.02.2021

Die letzten Bewertungen lesen sich wie Werbetexte.

Es muss jedem klar sein, dass man sich die Zinsen bei Finanzierungen mit hohem Risiko erkauft. Der Zins (meist 5,5%) passt aber nicht zum Risiko, was für den Anleger nur schwer zu erkennen ist. Der Zins müsste bei 11% liegen. Da liegt er auch ungefähr, aber nach Abzug der Marge für Exporo bleiben eben 5,5% für den Anleger. Aus meiner Sicht würde es passen, wenn die Selektionsleistung von Exporo mit max. 3% bewertet würde, d.h. 8% für den Anleger.

Von daher bleibt es ein Glückspiel. Man gewinnt, wenn sich ein "Dummer" für die Ablösung (Kauf/Refinanzierung) findet. In einer Immobilienhausse geht die Rechnung auf.

Ein Geschäftsmodell, welches es ohne die 0%-Zinsphase nicht gäbe.

Melden

Exporo Erfahrung #173

Neutrale Bewertung von Werner Audermöde am 21.01.2021

Meine Erfahrungen mit Exporo bezüglich Aktualisierung von AGB, Bankformalitäten, Kooperationspartnerschaften (Baader Bank) sind hervorragend. Auch das Investitionscockpit wird laufend mit fast identischen Aussagen zum jeweiligen Projektstand gefüttert.
Nicht gut sieht es dagegen mit der zeitlich halbwegs verlässlichen Rückzahlung von Investitionsgeldern aus. Monatelanges Warten auf die Begleichung der Einzelnen Schuld sind keine Ausnahme. Wer mit dieser Petitesse leben kann, ist bei Exporo gut aufgehoben.

Melden

Exporo Erfahrung #169

Neutrale Bewertung von diablolot am 16.01.2021

Ich investiere seit 2019 bei Exporo, Mittlerweile in 52 Projekten (nur A und B), davon sind bisher 4 erfolgreich zurückgezahlt. Seit Mitte bin ich jedoch sehr verunsichert und nicht zufrieden, es sind 6 Projekte deutlich in Verzug, bei einem sogar die Insolvenz. Klar, kann passieren, Risiko muss jedem bewusst sein. Fürchte aber hier doch erhebliche Ausfälle und dies bei den geringeren Risikoklassen. Die Kommunikation ist okay, mehr aber auch nicht. Man hat auch nicht das Gefühl, dass Exporo sich richtig kümmert. Aktuell kann ich Exporo nicht mehr empfehlen, investiere selber dort auch nicht mehr.

Melden

Exporo Erfahrung #155

Neutrale Bewertung von Anonym am 08.12.2020

Meine Erfahrungen sind grundsätzlich gut. Die Produktinformationen sind umfassend und detailliert. Die Abwicklung, also der Kauf von Anteilen, ist unkompliziert. Der Dienst am Kunden ist hervorragend. Was zu wünschen übrig lässt sind Kleinigkeiten, die wohl als Startschwierigkeiten zu verstehen sind. So ist zum Beispiel nicht nachzuvollziehen, ob die Erträge den Voraussagen entsprechen, da dies einerseits die Statistik im Investment-Cockpit nicht belegt und Banküberweisungen der Erträge nicht das Projekt verraten. Auch werden häufig Boni angeboten, oder Miles&More Flugmeilen, aber letztendlich gibt es keine Möglichkeit, diese Boni geltend zu machen, da die Eingabe eines Bonuscodes an keiner Stelle aufgefordert wird.

Melden

Exporo Erfahrung #152

Neutrale Bewertung von ft am 29.11.2020

Einfache Registrierung und auch der IdentCheck lief einfach. Teils interessante Immobilienangebote. Die Unterlagen sind meist auf den Verkauf ausgerichtet, die negativen Aspekte der Objekte bzw. deren Finanzierung werden nicht so gut herausgearbeitet und im Prospekt genauso klar präsentiert wie die Vorteile.
Mit dem neuen tokenbasierten Anleiheformat ist ein sehr komplexes Instrument entstanden, dass man als Privatanleger (also Zielgruppe von Exporo) nicht unbedingt versteht. Verkaufsprospekte und Anlegerinformationen sind sehr rechtlich bzw. sehr technisch "unverständlich". Ab und an auch mal weniger spannende Projekte im Angebot, man sollte schon sehr genau hinschauen und sich selbst Gedanken machen, ob ein Objekt oder eine Objektklasse Zukunftssicher ist (bsp: Aktuell wird ein Hotelneubau beworben, Hotels sind in der Coronapandemie gerade ein risikobehaftetes Investment, dies wird jedoch nur beiläufig im Prospekt erwähnt).
Aber die Abwicklung und die Infomationen laufender Investments ist gut, einfach und überschaubar. Bin gespannt wenn ein erstes tokenbasiertes Investment in die Rückzahlung kommt (Abwicklung, Funktion usw).
Insgesamt bietet Exporo aber auch bei kleineren Beträge attraktive Möglichkeiten in Immobilien zu investieren.

Melden

Exporo Erfahrung #148

Neutrale Bewertung von Anonym am 25.11.2020

Gerade in letzter Zeit muß ich leider zunehmend feststellen, dass sie bei der Auswahl Ihrer Projekte nicht immer eine glückliche Hand haben oder bei der Auswahl nicht umfassend genug recherchieren. Wenn Projekte denn aus dem Ruder laufen, hat man schon den Eindruck, dass Exporo sich einsetzt, um für die Geldgeber Lösungen zu finden.

Melden

Exporo Erfahrung #143

Neutrale Bewertung von Anonym am 20.11.2020

Früher konnte man bei Exporo mit ruhigem Gewissen sein Geld investieren. Im letzten Jahr sind diverse Objekte nicht oder nur teilweise zurückgezahlt worden. Bei einigen muss man noch zittern. Ich habe früher in über 50 Objekte eingezahlt und die sind damals alle gut gelaufen. Aber seit einem Jahr ist der Wurm drin. Das erinnert mich an die Plattform Zinsland. Diese wurde ja von Exporo übernommen.
Ich werde bei beiden kein Geld mehr investieren. Finger weg!

Melden

Exporo Erfahrung #107

Neutrale Bewertung von Anonym am 30.09.2020

Ich bin nun seit 2018 in Exporo investiert und zu Beginn lief alles reibungslos und die Kommunikation war überragend. Heute kann ich meine Aussagen aus 2018 bzw. noch zum Teil 2019 nicht mehr bestätigen. Ich rate jedem ab in Exporo zu investieren. Bei all der Expansion hat die Qualität nachgelassen und die Quantität ist gestiegen. Es war ein Fehler, Zinsland zu kaufen !

Aktuelles Projekt : Linz am Rhein, laut der Homepage von Domus Immobilien AG ist das Projekt verkauft nur mein Geld habe ich bis heute nicht erhalten. Immer wieder fehlt eine Genehmigung und eine Lösung ist nicht in Sicht. Die Kaufverträge wären unterschrieben und der Kaufpreis wird angeblich nach Erteilung eines Wasserrechts fällig gestellt. Die Kommunikation lässt zu wünschen übrig und der Verzug liegt nun bei fast 3 Monaten. Ich hoffe es endet nicht wie Wirecard.

Melden

Exporo Erfahrung #91

Neutrale Bewertung von Anonym am 27.08.2020

In letzter Zeit kommt bei Exporo so gut wie kein Investment mehr pünktlich zur Auszahlung und gerät in Verzug. Gefühlt ist mit der Übernahme von Zinsland die Seuche mit in Schieflage geratenen Projekte mit zu Exporo gewandert. Bei Exporo beginnt es bröckeln und wenn die jetzt nicht die ganzen in Verzug geratenen Projekte nicht erfolgreich managen, wird es schwierig in Zukunft noch genug Kapital einzusammeln.

Melden

Exporo Erfahrung #88

Neutrale Bewertung von SK aus KK am 22.08.2020

Bin seit 4 Jahren investiert (sowohl Bestand als auch Finanzierung).
Anmeldung und Investieren klappt problemlos. Auch ich habe das Gefühl, dass sich von Jahr zu Jahr die Risiken für die Anleger erhöht haben. Persönlich betroffen bin ich bisher nur von der Verzögerung im Greifswald Projekt. Ein weitere Verzögerung ist angekündigt. Mehr als 5% Verzinsung ist heutzutage nie risikofrei - allerdings fahre ich bei Exporo meine Investments auch eher zurück. Ein erfolgreiches Krisenmanagement der in Schieflage geratenen Projekte würde Exporo gut tun.

Melden

Exporo Erfahrung #82

Neutrale Bewertung von Anonym am 06.08.2020

Ich habe über Exporo in über 40 Immobilienprojekten investiert . Seit ca. 4 Jahren bin ich "Kunde". Das Konzept von Exporo hat mich überzeugt und viele Projekte sind ohne Komplikationen pünktlich zurückgezahlt worden.
Leider verspäten sich die Rückzahlungstermine in letzter Zeit häufig und - viel schlimmer - in einigen Fällen ist nun schon von den Projektierern Insolvenz angemeldet worden , so dass es wahrscheinlich nahezu zu einem Totalausfall kommen wird. Die Risikoprüfung der Projekte erfolgt m.E. nicht sorgfältig genug !
Ich denke, dass die Risikobewertung von Exporo zu oberflächlich bearbeitet wird, so dass ich leider nur raten kann, bei Investments bei Exporo vorsichtigt zu sein und genau hinzusehen.

Melden

Exporo Erfahrung #71

Neutrale Bewertung von Anonym am 23.07.2020

Nachdem ich auch mit ca. 15 Projekten bei Exporo investiert bin und ich hier viele negative Kommentare lese, macht mir das schon Angst... Zu schnell gewachsen...? Das erste Projekt steht zur Rückzahlung an (Am Huthpark) und die Anleger werden lapidar vertröstet! Transparenz ist bei Exporo ist so gut wie nicht gegeben. Nur das Investieren funktioniert einwandfrei.

Melden

Exporo Erfahrung #54

Neutrale Bewertung von Fox am 30.06.2020

Bei mir ist die Auszahlung eines Investments, dessen Rückführung bei Vertragsabschluß für Ende Mai avisiert war (Hotel am Wulmsberg), jetzt lt. Exporo für Ende Juli avisiert.
Bei einem anderen Projekt (Am Hamburger Stadtpark) ist nach wie vor keine Rückzahlung des Kredits absehbar. Hier war die Rückzahlung des Investments Ende März vorgesehen.
Die vielen negativen Bewertungen veranlassen einen weiteren Kunden und mich uns die im Bau befindlichen Objekte, in die wir investiert haben, nunmehr vor Ort anzusehen und dort ggfs. mit Bauarbeitern etc. zu sprechen.
Von der Beurteilung dieser Objekte und der Auszahlung der bereits in früheren Posts erwähnten Investments, die 2020 zur Rückzahlung bei einem anderen Kunden und mir anstehen, werde ich meine abschließende Bewertung und Schlußfolgerung abhängig machen.

Melden

Exporo Erfahrung #33

Neutrale Bewertung von Fox am 04.06.2020

Meine Bewertung von Exporo wird zunächst weiter neutral ausfallen. Eine positive oder negative Bewertung von Exporo verbitte ich mir, bis meine vier für 2020 anstehenden Rückzahlungen von Investments inklusive Zinsen und Verzugszinsen auf meinem Konto verbucht sind.
Nach einem Gespräch mit Exporo bin ich diesbezüglich sehr vorsichtig optimistisch. Hoffentlich werde ich nicht enttäuscht.

Melden

Exporo Erfahrung #30

Neutrale Bewertung von Anonym am 27.05.2020

Meine Erfahrungen mit Exporo sind gemischt. Die Kundenberatung ist freundlich und zuvorkommend bei Abschluss eines Vertrages. Auch die folgenden Informationen über das jeweilige Projekt scheinen den Tatsachen zu entsprechen. Sie erfolgen zwar manchmal etwas schleppend, aber nun ja. Mir gefällt allerdings nicht, dass meine Rückzahlungen nicht fristgerecht erfolgt sind. Es kann sich zwar einmal ergeben, dass ein Projekt etwas stottert, beim Kunden sollte allerdings nicht der Eindruck entstehen,
dass etwas faul ist, dann drückt sich das in negativen Bewertungen aus. Schade!

Melden

Exporo Erfahrung #28

Neutrale Bewertung von Fox Update am 14.05.2020

Hier das versprochene Update zu meinen Investitionen bei Exporo

„Am Hamburger Stadtpark“ - Eine fristgerechte Rückzahlung zum 31.03.2020 erfolgte nicht, die Rückzahlung steht noch aus
„Hotel am Wulmsberg“ - Es wird mit einer geringfügigen Verzögerung der Rückzahlung zum 31.05.2020 gerechnet, da
die Anschlußfinanzierung noch nicht steht.

Weitere Updates folgen nach Ablauf meines jeweiligen Investments bei Exporo.

Melden

Exporo Erfahrung #27

Neutrale Bewertung von Anonym am 12.05.2020

Ich bin seit 2018 bei Exporo und habe dort in mehrere Objekte investiert.
Die Anmeldung verlief reibungslos, die anfängliche Betreuung durch den Kundenberater ebenfalls. Er schied mittlerweile bei Exporo aus. Die Meilengutschrift nach Erstinvestment erfolgte nach telefonischer Erinnerung. Die überwiegend jungen Mitarbeiter auf den Bildern der Internetpräsentation von Exporo machen einen seriösen Eindruck.
Die in diesem Jahr bisher bei mir anstehenden Rückzahlungen erfolgten bisher nicht, jeweils mit dem Hinweis von Exporo auf noch nicht abgeschlossene Anschlussfinanzierungen unserer Crowdinvestment-Schuldner.
Ich hoffe, dass Exporo unsere Schuldner vor Inanspruchnahme unserer Investments so gut geprüft hat, wie auf der Internetseite von Exporo versprochen. Die rasante Geschäftsentwicklung, mit u.U. positiven wie negativen Auswirkungen auf die Investoren, sollten insbesondere potenzielle Neuanleger bei Exporo sehr sorgfältig im Auge behalten. Ich bin mir unsicher, ob ich aktuell, völlig unabhängig von der momentanen durch Covid-19 verursachten Krise, bei Exporo investieren würde.

Melden

Exporo Erfahrung #23

Neutrale Bewertung von Fox am 30.04.2020

Bei mir stehen in diesem Jahr Rückzahlungen nachfolgend aufgeführter Investitionen bei Exporo an.

„Am Hamburger Stadtpark“ - Eine fristgerechte Rückzahlung erfolgte nicht
„Hotel am Wulmsberg“
„Kurpark HotelTravemünde“
„Phoenix Appartments Hamburg“

Die zum 31.03.2020 anstehende Rückzahlung für das Objekt „Am Hamburger Stadtpark“ erfolgte bisher nicht, da die Anschlussfinanzierung aus der die Crowd-Darlehen zurückgezahlt werden sollen, nicht steht. Von Exporo wurde eine diesbezügliche Info im Rhythmus von „vier Wochen“ angekündigt.

Über den Fortgang dieses Falles und die erwarteten Rückzahlungen (Mai- Oktober d.J.) der anderen genannten Objekte werde ich hier berichten, so es nicht von anderer Seite passiert. Meine Bewertung erfolgt unter dem Vorbehalt, dass sich meine Befürchtungen hinsichtlich Rückzahlungen meiner Kredite in Luft auflösen.

Melden

Exporo Erfahrung #1

Neutrale Bewertung von Anonym am 03.06.2019

Im Mai 2017 habe ich mich im Rahmen einer Werbeveranstaltung von Exporo für ein Investment entschieden und einen kleinen Betrag in das Projekt "Weserstraße" investiert. Es geht dabei um Crowdinvesting. Ich war fasziniert von der einfachen und schnell zu erledigenden Anmeldeprozedur: Homepage von Exporo aufrufen, persönliche Daten eingeben und schon konnte ich loslegen. Ich musste kein Papier mehr in die Hand nehmen, alles wurde mir in meinem Investment-Cockpit übersichtlich dargestellt. Zu jeder Investitionsmöglichkeit gab es ausführliche Unterlagen, die meine Fragen vollständig beantworteten.

Während der Laufzeit des Projektes gab es keine Probleme. Im Investment-Cockpit bekam ich regelmäßig Informationen zum Projektfortschritt. Die Rückzahlung wurde für den 30.03.2019 angekündigt. Und damit begannen für mich die Schwierigkeiten. Meine Bankverbindung hatte sich zwischenzeitlich geändert. Das hatte ich Exporo Anfang April 2019 per Änderungsformular mitgeteilt. Angeblich ist es nicht angekommen. Der zweite Zustellversuch hat dann wohl geklappt, aber es passierte nichts. Mehrere Telefonate mit dem Kundenservice folgten. Der ist zwar gut erreichbar und auch freundlich. Nur: die angekündigten Rückrufe fanden nie statt. Bis heute (Ende Mai 2019) ist bei mir noch keine Rückzahlung erfolgt. Ich glaube immer noch, dass es tatsächlich nur an dem Kontowechsel liegt. Aber es passt nicht zu einem Unternehmen, das sich Digitalisierung so groß auf die Fahnen schreibt und dann mit einem schlichten Wechsel der Bankverbindung nicht zurechtkommt. Schade!

Melden

Ähnliche Anbieter

Kapilendo

2.5 von 5

6 Bewertungen

ReaCapital

3.7 von 5

3 Bewertungen

Bergfürst

4.7 von 5

2 Bewertungen

Immofunding

- -

0 Bewertungen