WISO Steuer Erfahrungen

2,6 von 5
80 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 80 WISO Steuer Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 20% positiv, 38% neutral und 43% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,6/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
20%
Neutral
?
38%
Negativ
?
43%

📣

WISO Steuer bewerten

Bist du WISO Steuer Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (80)
Positiv (16)
Neutral (30)
Negativ (34)

😒

WISO Steuer Erfahrung #80
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 30.01.2023) Bewertung von Anonym am 30.01.2023

Habe nur negative Erfahrung gemacht.
Diese Software ist nicht zu Empfehlen.

😒

WISO Steuer Erfahrung #79
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 29.01.2023) Bewertung von Anonym am 29.01.2023

Habe mir das WISO-Programm zur Grundsteuererklärung gekauft. Anfangs lief es ganz gut. Dann erschien immer wieder die gleiche Fehlermeldung. Selbst nach dem Anklicken aller Optionen war der Fehler nicht behoben. Des Weiteren musste ich die Gemarkung, in welcher mein Grundstück liegt, anklicken. Das Dorf ist in der Liste nicht vorhanden und auch das selbständige Ausfüllen des Feldes funktionierte nicht. Der Name verschwindet immer wieder. Habe nach ca.30 Versuchen aufgegeben.
Bitte macht mit sowas weder den Leuten Hoffnung und auch keine Werbung!

😒

WISO Steuer Erfahrung #78
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Wiso-steuer-kunde am 26.01.2023) Bewertung von Wiso-steuer-kunde am 26.01.2023

Das Programm ist gut zu bedienen und macht, was es soll.
Beim Kauf des Programms allerdings wird man als Kunde in eine Falle gelockt: wenn man nur auf Steuerjahr 2022 kaufen klickt, und dann direkt auf bestätigen, hat man versehentlich ein Abo gekauft. Die Website steuert den Kunden also dorthin, unbewusst ein Abo zu kaufen, das er nicht haben will. Eine telefonische Anfrage beim Kundenservice war ergebnislos, man zeigte sich dort ohne Verständnis und sagte mir mehrfach, es sei alles völlig klar und transparent, und letztlich sei ich als Kunde eben selbst schuld. Formal mag das stimmen, allerdings ist es eine extrem schlechte Praxis und die Firma hat mich nach mehreren Jahren, in denen ich zufriedener Kunde war, nun leider für immer verloren.

😐

WISO Steuer Erfahrung #77
3,2 von 5 Sternen
3,2 von 5
(Bewertung von Kurt am 25.01.2023) Bewertung von Kurt am 25.01.2023

Die Software bzw. Anwendung an sich ist top und dient dem Zweck!

Jedoch wird man beim Kauf der Produkte teilweise in ein Abo geleitet. Dies kann sehr schwer ersichtlich sein, Preise und Konditionen werden gut verschleiert. Obendrauf kommt, dass das Abo sogar rückwirkend abgeschlossen wird, und somit z. B. die doppelten oder dreifachen Kosten für vergangene Jahre sofort fällig werden, ohne eine Möglichkeit zu haben zu kündigen.

😊

WISO Steuer Erfahrung #76
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2023) Bewertung von Anonym am 24.01.2023

Ich verstehe diese Bewertungen hier nicht. Alle sind angeblich absolute Steuerprofis, aber haben Fragen, die ihnen nicht beantwortet werden?
Ich bin sehr zufrieden mit dem Programm/der App. Man wird abgefragt und muss auch kein Profi sein, um es zu verstehen. Laut Steuerberaterin hätte ich letztes Jahr(2021) noch ca. 10 € mehr herausholen können. Aber die Dame kostet mich mehr als die 30 € hier ... Passt.
Gerne wieder. Negativ finde ich nur das Abomodell, das irgendwie automatisch abgeschlossen wird? Muss man halt direkt kündigen oder man findet den Haken zum Deaktivieren :)

😒

WISO Steuer Erfahrung #75
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2023) Bewertung von Anonym am 24.01.2023

Grundsteuererklärung Grotten schlecht, immer wieder angebliche Fehler! Habe dann die Erklärung über Elster abgegeben und alles mit denselben Daten wie bei den Versuchen mit Wiso!
Stunden damit vergeudet, 29,-€ für Müll!

😊

WISO Steuer Erfahrung #74
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Nanny20110 am 24.01.2023) Bewertung von Nanny20110 am 24.01.2023

Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit dem Programm sowie mit den Mitarbeitern gemacht. Das Programm war leicht verständlich und rechnete mir die Erstattungssumme vom Finanzamt ziemlich genau aus. Das eine Mal, als ich den Kontakt telefonisch suchte, erhielt ich zeitnah kompetente Hilfe.
Ich nutze dieses Programm seit 7 Jahren und bin immer noch zufrieden.

😐

WISO Steuer Erfahrung #73
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von anja am 22.01.2023) Bewertung von anja am 22.01.2023

Steuererklärung wurde vom FA abgelehnt, weil die Papierunterlagen einen Tag zu spät da waren. Sendeprotokoll war zwar rechtzeitig, aber via Elster ohne elektronische Unterschrift. Tja, reingelegt, denn dass für die Frist nur das Postdatum gilt, wird nicht klar aus der Software und ihren Hinweisen. Übel. Und dann natürlich keine Beschwerdemöglichkeit. Danke für nichts.

😒

WISO Steuer Erfahrung #72
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.01.2023) Bewertung von Anonym am 21.01.2023

Die Nutzung von WISO Steuer ist nur Online möglich. Kein Hinweis in der Produktbeschreibung darauf. Der Tel. Support ist nicht erreichbar. Bei Anfragen per Mail kann man 1 Woche auf Antwort warten.
Fazit: WISO Steuer bereitet schon bei der Installation Ärger, der sich bei der weiteren Nutzung noch intensiviert. Ich werde mir eine andere Software kaufen.

😒

WISO Steuer Erfahrung #71
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 16.01.2023) Bewertung von Anonym am 16.01.2023

Wenn alles funktioniert ist es okay, aber wehe dem es gibt Fragen

-stundenlange Versuche via sogenannter "Hotline" Hilfe zu erhalten und dann ständig irgendwelche Marketing "Entschuldigungen" statt einfach den Job richtig durchzuführen
-die größte Frechheit aber ist, dass wenn die Software dann nicht einsetzbar und keine Hilfe verfügbar (und zwar aus Fleisch und Blut und nicht irgendeine Internetseite mit nicht zutreffenden Standardaussagen) wird, auch kein Geld erstattet. Das ist unseriös und extrem ärgerlich! Ich kann mein Geld auch besser versenken.

😒

WISO Steuer Erfahrung #70
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von JW am 15.01.2023) Bewertung von JW am 15.01.2023

Das Grundsteuertool ist nicht für größere Anträge (LuF) geeignet. Keine automatische Speicherung. 2 Stunden Arbeit wurden nicht gesichert. Sehr enttäuschend. Erklärfelder sind maximal kompliziert (Copy + Paste aus Gesetzestexten) aufgeführt. Am Ende gibt man sich doch mit dem ELSTER-Formular ab.

😐

WISO Steuer Erfahrung #69
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Lars am 15.01.2023) Bewertung von Lars am 15.01.2023

Ich habe WISO von Buhl zum ersten Mal ausprobiert, nachdem alle im Bekanntenkreis davon geschwärmt hatten. Bisher hatte ich immer die Steuerklärung über Elster gemacht.
Registrierung und Einrichtung geht bei WISO einfach. Auch die Eintragung der Daten in den Masken geht eigentlich recht easy. Ungewohnt ist nur das andere Erscheinungsbild. Verwirrend die Angaben zu möglichen Erstattungen, die sich ständig aktualisiert. Was mich im Nachhinein echt genervt hat, ist, dass das Programm z. B. plötzlich Einzelveranlagung vorschlägt, weil das angeblich günstiger wäre. Man kann da mit wenigen Klicks ziemlich viel Unheil anrichten. Leider hatte ich nicht bedacht, dass man dann zwei Steuerbescheide bekommt, wo alles Mögliche aufgeteilt und hin und her gerechnet wird. Einer zahlt nach, der andere bekommt eine Erstattung. Ziemlich blöd und aufwendig. Dann hatte ich mich noch bei einer Position verklickt, hatte einen Moment nicht aufgepasst und schwups war die Erklärung schon abgeschickt. Bei Elster hat man dafür extra einen eigenen Menüpunkt, sodass man eigentlich nicht viel verkehrt machen kann.

Leider war die Abweichung des Bescheids gegenüber dem WISO-Programm ziemlich hoch (ca. 500 Euro Unterschied zu meinen Ungunsten). Woran das liegt, konnte mir auch das Programm nicht erklären und verweist lapidar auf die Erklärungen im Bescheid. Es wird bei der Prüfung des Bescheids wild mit Zahlungen jongliert, z. B. wurde eine Abweichung von 71 Euro bei den Spenden erkannt, im Bescheid steht jedoch der volle Betrag drin! Dann wird mokiert, dass bei mir die Kosten für Kinderbetreuung nicht berücksichtigt wurden, das Programm rafft es aber nicht, dass das stattdessen bei meiner Frau berücksichtigt wurde.

Fazit: extrem kompliziert und nicht wirklich einfacher.
Die nächste Erklärung mache ich wieder wie gewohnt mit Elster. Immerhin klappte die Kündigung bei Buhl sehr schnell und unkompliziert.

😐

WISO Steuer Erfahrung #68
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 12.01.2023) Bewertung von Anonym am 12.01.2023

- Geht nur online, Installation auf eigenem Rechner nicht möglich.
- Kein Support, auf online - Anfrage gibts ein Ticket und dann eine Standard E-Mail (Aufgrund der hohen Nachfrage usw. usf.)
- Fehlermeldungen sind nicht hilfreich, den entscheidenden Hinweis zu meinem Problem bekam ich auf der entsprechenden ELSTER - Seite.
- Hinweise zum Ausfüllen waren in einem (speziellen) Fall bei mir (Landwirtschaft) einfach falsch.
- Abgabe über ELSTER direkt nicht möglich, es muss noch eine Identifizierung über einen Dienstleister (z. B. verimi) erfolgen, das ist unnötig kompliziert.

Fazit: Auf diese App kann man verzichten, Nutzung der (kostenlosen) ELSTER - Website ist komfortabler.

😐

WISO Steuer Erfahrung #67
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Gerdi am 11.01.2023) Bewertung von Gerdi am 11.01.2023

Es ist eine unmögliche Situation, wenn man als jahrelanger Kunde bei der Nutzung der Buhl-Software sich einen Ordner "Steuersparbuch" auf seinem eigenen Computer angelegt hat, für private Steuerdaten und diesen bei Deinstallation der Software um sie danach neu zu installieren, komplett losgeworden ist. Die Unmöglichkeit hoch Drei ist die, wahrnehmen zu müssen, dieser Ordner ist plötzlich komplett verschwunden.
Die Service-Hotline hat keinen Rat, wie man in den Zustand vor der Deinstallation wieder zurückgelangt.
Also Programm i.O. aber Service bei Probleme miserabel.

😒

WISO Steuer Erfahrung #66
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 08.01.2023) Bewertung von Anonym am 08.01.2023

Da es keinen Support gibt, total schlecht. Leider wird an eigentlich einfachen Stellen des Programms keine Daten angenommen.
Ich hab das Gefühl, dass uns hier jemand nicht als Kunde ernst nimmt.

😒

WISO Steuer Erfahrung #65
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Promovierter Ingenieur am 22.12.2022) Bewertung von Promovierter Ingenieur am 22.12.2022

Finger weg! Die Steuer Software ist mangelhaft und unausgegoren. Die versprochenen Funktionen funktionieren nicht! Jede Menge Fehler in der Programmierung! Automatisches Speichern funktioniert nicht --> 1 Arbeitstag FUTSCH! Hotline hat wahnsinnig lange Wartezeiten und man wird nach einer halben Stunde Wartezeit einfach aufgehängt!

😒

WISO Steuer Erfahrung #64
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von dippach am 12.12.2022) Bewertung von dippach am 12.12.2022

Abofalle! Gewollt war die Steuerklärung 2021, erhalten habe ich ein Abo, welches so nicht ersichtlich war.

Support und Service grottenschlecht, da nicht zu erreichen

100% keine Empfehlung für Buhl Data und deren Produkte. Schade, denn das Handling der Software erscheint an sich recht gut.

😒

WISO Steuer Erfahrung #63
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von T. Ganter am 07.12.2022) Bewertung von T. Ganter am 07.12.2022

Die neueste Steuer-Software 2023 der Firma Buhl kann ich aus folgenden Gründen leider nicht weiterempfehlen:

1. In der Steuer-Software 2023 (für Steuerjahr 2022) gibt es leider keine portable Version mehr und somit auch keine Möglichkeit, die Version auf einen Stick oder SD-Karte zu laden!

2. Die Lizenz-Problematik ist weiterhin nicht gelöst!
Man hat insgesamt zwar 3 Lizenzen (falls über Konto-Anmeldung). Wenn man dann auf 3 unterschiedlichen Geräten (z.B. Tablet, Smartphone. Laptop) installiert und bei einem dieser Geräte dann entweder die Festplatte wechselt oder ein komplettes Backup der Festplatte durchführt, hat man keine weitere Lizenz mehr, die man aber benötigt, da die Software den Counter der Festplatte prüft. So was geht gar nicht, wofür hat man ein Konto, das ausreichend prüfen kann, ob man eine gültige Lizenz hat oder nicht....

3. Was ebenfalls gar nicht geht, sind die ständigen E-Mails der Firma Buhl mit der Abofalle.
Man erhält zunächst günstig die Software, schließt aber damit einen Vertrag (Abo) ab und wenn man diesen nicht rechtzeitig kündigt, zahlt man ein Jahr später einiges mehr! Solch ein Geschäftsgebaren gehört umgehend verboten.

😐

WISO Steuer Erfahrung #62
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 06.12.2022) Bewertung von Anonym am 06.12.2022

1. Bedingungen nicht wirklich einfach.
2. Die Daten aus einem anderen Steuerfall werden einfach mit übernommen! Meine Daten waren bei meinem Schwiegersohn. Trotz anderem Namen!
3. Abofalle! Zahlungsbedingungen mit anschließendem Abo genau lesen. Ich habe nichts gelesen. Es gibt genügend negative Bewertungen!

😐

WISO Steuer Erfahrung #61
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von Anonym am 06.12.2022) Bewertung von Anonym am 06.12.2022

WISO-Steuer brauchbar, Steuererklärung funktioniert ohne größere Probleme selbsterklärend, Berechnung von Erstattung bzw. Nachzahlung relativ zuverlässig. Aber Vorsicht: Abo-Falle!
Großes Problem: Grundsteuer-Erklärung! Es wird nur angezeigt, dass Fehler in den Angaben enthalten sind, aber nicht welche. Nach sehr langer Bearbeitung angeblich fehlerfrei Erklärung konnte dann aber wegen Software-Problemen nicht übermittelt werden.
Kontakt mit Kundencenter nahezu unmöglich, auf die Ansage, dass man sich einen Augenblick gedulden müsse, passiert über lange Zeit nichts, bis man schlussendlich aufgibt.

😐

WISO Steuer Erfahrung #60
2,5 von 5 Sternen
2,5 von 5
(Bewertung von Anonym am 04.12.2022) Bewertung von Anonym am 04.12.2022

Leider wird die Preiswertigkeit des WISO-Steuersparbuchs in den letzten Jahren zunehmend schlechter:
- USB-Stick-Installation seit Version 2023 ganz entfallen
- Dafür wurde der Abo-Preis kräftig (von 30 auf 38 Euro) erhöht.
- Seit einigen Jahren nur noch 3 Installationen, aber nur mit Hersteller-Registrierung, möglich. Über den Registrierungscode nur eine Installation.
- Nervige Online-Abfrageorgien beim Programmstart, daher Offline-Nutzung schwierig, obwohl Updates auch offline verfügbar sind.
- Keine Unterstützung alternativer OS wie Linux. Lediglich MAC-OS wird neben Windows 11/10 aktuell unterstützt. Der Hotline-Verweis auf die browserbasierende Web-Online-Version des Produkts zieht leider oft nicht, da diese Version viele Programmvarianten wie die EÜR gar nicht anbietet.
- Programmunterstützter Offline-Steuervergleich wird seit einigen Jahren nicht mehr angeboten; nur noch, wer sich den Bescheid per ELSTER bereitstellen läßt, was allerdings sicherheitstechnisch bedenklicher wäre.
- Der Support wird zunehmend ein reiner Verteidiger der Herstelleraktivitäten ("wir machen alles richtig so") und geht nicht mehr auf die Kundenproblematiken ein.
- Die Support-Erreichbarkeit für Abo-Kunden ist recht akzeptabel.
- Installations-Datenträger, Rechnung und Handbuch wurden zuletzt ganz eingespart (sind auf Anforderung kostenlos nachlieferbar), was generell zwar sinnvoll erscheint, aber die damit erzielten Kostenvorteile wurden nicht an die Kunden weitergegeben.
- Die Produktqualität selbst ist gut, daraus könnte Buhl mehr machen, wenn sie die oben genannten Einschränkungen aufheben würden.

😐

WISO Steuer Erfahrung #59
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Martin am 01.12.2022) Bewertung von Martin am 01.12.2022

Die Software selbst ist auf den ersten Blick erstmal sehr überladen, aber wer hat gesagt, dass die Steuererklärung, Behörden-Prozesse und der Paragrafendschungel einfach zu durchblicken sind. Im zweiten Jahr der Nutzung ging alles schon wesentlich besser, die Abgänge der Steuererklärung haben bisher immer geklappt.

Allerdings würde ich aus einem einzigen Grund von der Nutzung von Buhl-Software abraten: Buhl setzt darauf, dass man bei der Registrierung nicht aufpasst und ehe man sich versieht, hat man ein Abonnement abgeschlossen und zahlt fürs nächste Jahr dann auch gleich mit.

😒

WISO Steuer Erfahrung #58
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Produkttester am 29.11.2022) Bewertung von Produkttester am 29.11.2022

Die neueste Software "Steuer 2023" der Firma Buhl ist aus den folgenden Gründen leider nicht weiterzuempfehlen:

1. In der Steuersoftware 2023 (für Steuerjahr 2022) gibt leider es keine portable Version mehr und somit auch keine Möglichkeit, die Version auf einen Stick oder SD-Karte zu laden!

2. Die Lizenz-Problematik ist weiterhin nicht gelöst!
Man hat insgesamt zwar 3 Lizenzen (falls über Konto-Anmeldung). Wenn man dann auf 3 unterschiedlichen Geräten (z.B. Tablet, Smartphone. Laptop) installiert und bei einem dieser Geräte dann entweder die Festplatte wechselt oder ein komplettes Backup der Festplatte durchführt, hat man keine weitere Lizenz mehr, die man aber benötigt, da die Software den Counter der Festplatte prüft. So was geht gar nicht, wofür hat man ein Konto, das ausreichend prüfen kann, ob man eine gültige Lizenz hat oder nicht.

3. Was ebenfalls gar nicht geht, sind die penetranten E-Mails der Firma Buhl mit der Abofalle.
Man erhält zunächst günstig die Software, schließt aber damit einen Vertrag ab und wenn man diesen nicht rechtzeitig kündigt, zahlt man ein Jahr später einiges mehr!

😒

WISO Steuer Erfahrung #57
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 25.11.2022) Bewertung von Anonym am 25.11.2022

Das Menü ist unübersichtlich und es werden dauern nervige Fehlermeldungen angezeigt, wenn man ein paar Angaben für später überspringen möchte.

Viele Hinweise zu den einzelnen Punkten bestehen aus Textwüsten und vielen unnötig komplizierten Sätzen mit Paragrafen aus den Steuergesetzen. Die Videos sind auch völlig lieblos und wenig hilfreich.

Habe für die Steuererklärung 2021 ein Abo abgeschlossen und kurze Zeit später wurde direkt schon der Betrag für 2022 abgebucht. Hinweis dazu habe ich nicht vorher bekommen.

😒

WISO Steuer Erfahrung #56
1,4 von 5 Sternen
1,4 von 5
(Bewertung von Tom Tamfatzen am 20.11.2022) Bewertung von Tom Tamfatzen am 20.11.2022

Hatte mir WISO-Steuersparbuch gekauft und extra darauf geachtet, dass das kein Onlinesystem und auch kein Abo-Modell ist. Ich wollte nicht, dass die sensiblen Daten von Dritten eingesehen werden können und das Programm auch erst mal ausprobieren.

Gegenüber dem Elster-Formular (was leider abgeschaltet ist) ist das Programm sehr unübersichtlich und wenig intuitiv. Schade, dachte ich, suchst eben einfach weiter.

Mein blaues Wunder habe ich dann beim Einreichen der Erklärung erlebt. Es gibt da - nicht wie bei Elster Formular eine Schnittstelle zu Elster, sondern irgendwie scheint das so zu funktionieren, dass ich der Firma Data Buhl eine Vollmacht gebe, die Erklärung für mich einzureichen. Ein absolutes No-go für mich.

Nach einiger Zeit kam dann plötzlich die Aufforderung zu einer Folgezahlung, da ich angeblich einen Steuersparvertrag abgeschlossen hätte. Trotz mehrfacher Aufforderung, mir doch bitte zu erklären, wann ich einen derartigen Vertrag unterzeichnet haben soll, kam nichts. Stattdessen kam dann so ein nerviges Inkasso-Büro mit dubiosen Forderungen und Drohung von gerichtlichen Mahnverfahren. Habe natürlich nicht bezahlt. Mahnverfahren ist bis heute nicht eingeleitet.

Kann nur sagen - Finger weg.

😒

WISO Steuer Erfahrung #55
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 12.11.2022) Bewertung von Anonym am 12.11.2022

Zu empfehlen ist das Wiso-Steuersparbuch. Die Grundsteuerklärung ist völlig unpraktikabel. Fast schon ein "Nap".
Fehler werden zwar gemeldet, aber nicht angezeigt. Da man auch nach wiederholter Eingabe den "Fehler" immer wieder macht, denn man weiß ja nicht welche Eingabe das Programm moniert, kann die Steuer auch nicht abgeben. Empfehlung: nicht kaufen!

😊

WISO Steuer Erfahrung #54
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 09.11.2022) Bewertung von Anonym am 09.11.2022

Ich nutze WISO Steuer (wie viele in meinem Bekanntenkreis) seit einigen Jahren und bin sehr zufrieden. Hier kann sich auch ein Laie gut zurechtfinden und sich wertvolle Informationen und Tipps holen. Die Nachzahlung bzw. Erstattung wird bei der Dateneingabe stets aktualisiert, was ich sehr gut finde. Lästiger Papierkram entfällt.

😐

WISO Steuer Erfahrung #53
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von Burkhard Woska am 03.11.2022) Bewertung von Burkhard Woska am 03.11.2022

Registrierung, Bedingungen und Nutzung waren ok. Der Kundenservice ist nur negativ zu bewerten. 2 Tage telefonisch gebraucht, um einen Kontakt zu erhalten. Das große Problem war letztendlich die Authentifizierung bei Verimi. Obwohl dort als erfolgreich bewertet, hat Buhl die Angaben nicht erhalten. Habe das mehrmals probiert, war letztlich so entnervt, dass ich die Formulare ausgedruckt und beim Finanzamt abgegeben habe.

😒

WISO Steuer Erfahrung #52
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anon am 03.11.2022) Bewertung von Anon am 03.11.2022

Trotz Zahlung konnte ich meine Steuererklärung nicht einreichen. Immer und immer wieder wurde ich aufgefordert, nochmals zu bezahlen. Aus Verzweiflung zur Abgabefrist musste ich das Abo abschließen. WISO Steuer hat schön 2x abgebucht und reagiert konsequent auf keine E-Mail, aber hinterlegt meine Anfragen im Account als "bearbeitet". Absolute Frechheit, werde wieder meine Steuererklärung über Elster machen.

😒

WISO Steuer Erfahrung #51
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Jürgen Franz am 03.11.2022) Bewertung von Jürgen Franz am 03.11.2022

Nie wieder WISO Steuer. Ich hatte mir für den Wucher Preis von knappen 30,- Euro das Grundsteuer Programm gekauft. Zum Anfang ging es noch recht gut, aber zum Abschluss ging es nicht weiter das Programm zeigt immer wieder Fehler an (Bei mir 3.1) in 3.1 ist unter anderem die Frage nach Wohnort, Steuer Nr., Hausnummer, usw. aber keine Erklärung zum Beispiel Rotunterstrichen was falsch ist