ING-DiBa Erfahrungen

2,8 von 5
406 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 406 ING-DiBa Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 29% positiv, 11% neutral und 61% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,8/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
29%
Neutral
?
11%
Negativ
?
61%

📣

ING-DiBa bewerten

Bist du ING-DiBa Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (406)
Positiv (117)
Neutral (43)
Negativ (246)

😊

ING-DiBa Erfahrung #406
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Tran am 30.11.2021) Bewertung von Tran am 30.11.2021
Liebe Mitnutzer/Innen, ich habe ein Depot bei Ingdiba. Neulich gab es Update, die Darstellung der Charts haben sich aber unterschiedlich geändert. Zum Beispiel bei dem Fond: JPM-US Technology 987702 (WKN) Hier sind die Tagescharts und Wochencharts verschwunden. Wie sollen die Kunden handeln können? Weißt jemand, warum die Ingdiba dies getan hat?

😒

ING-DiBa Erfahrung #405
2,2 von 5 Sternen
2,2 von 5
(Bewertung von ananym am 29.11.2021) Bewertung von ananym am 29.11.2021
solange alles perfekt läuft - ok. Aber wehe, man hat mal ein Problem - man erreicht niemanden und kommt an nichts mehr ran... aber man kann mit dem Computer in Endlosschlaufe "reden" - nur eine Lösung findet sich dort nicht (im Zweifel wird immer das verlangt, was man nicht mehr hat und neu beantragen wollte - z.B. die Telebanking-Pin). Sehr frustrierend und es macht auch wein wenig nervös...jedenfalls keine vertrauensbildende Situation.

😊

ING-DiBa Erfahrung #404
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von a.f. am 28.11.2021) Bewertung von a.f. am 28.11.2021
Ich kann mich über diese Bank nicht beklagen! Alles lief bis jetzt immer ohne Komplikationen. Sowohl die Beantragung und auch Erhöhung eines Kredites erfolgte schnell und zuverlässig. Zusätzliche Einzahlungen sind ohne "Strafgelder" jederzeit und in jeder Höhe möglich, dadurch hab ich es auch in der Hand, wann ich alles abgezahlt habe. Alles in Allem eine super Bank!

😊

ING-DiBa Erfahrung #403
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Marcel L. am 21.11.2021) Bewertung von Marcel L. am 21.11.2021
Ich bin mit der ING im allgemeinen sehr zufrieden. Kostenlos, hübsch aufgebaut und bisher ohne technische Probleme. Zur Registrierung kann ich leider gar nichts sagen, da ich dieses Konto schon über 10 Jahre habe. Die Konditionen sind soweit gut, wobei ab März 2021 ab einer Einlage von 50.000 € 0,5% Negativzinsen erhoben werden. Die Nutzung war immer super! Hübsches UI und keine Bugs. Den Kundenservice habe ich nur ein einziges Mal kontaktiert. Hier wurde mir bestens weitergeholfen und zusätzlich wurde ich auf eine momentan stattfindende Aktion hingewiesen, was mich sehr gefreut hat. Alles in allem: Top-Bank - habe nicht vor zu wechseln, wenn die Konditionen so bleiben

😒

ING-DiBa Erfahrung #402
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von RickRickmersen am 16.11.2021) Bewertung von RickRickmersen am 16.11.2021
Ich finde es unbeschreiblich kundenunfreundlich, wenn es wirklich gar nicht mehr möglich ist einen Kundenbetreuer zu sprechen. Es gibt Situationen, da hilft ein digitaler Assistent nicht. Meist in Situationen, wo man schnell Hilfe benötigt. Ich frag mich, warum ich noch bei der Bank bin. Ich will nur etwas Geld parken. Das können andere sicher auch, aber die sind eventuell mal ansprechbar. Hier steht man vor einer Wand und kommt nicht weiter. Schade, die waren mal gut.

😒

ING-DiBa Erfahrung #401
2,5 von 5 Sternen
2,5 von 5
(Bewertung von Anonym am 13.11.2021) Bewertung von Anonym am 13.11.2021
Ich versuche vergeblich seit 3 Wochen auf mein Konto online zuzugreifen. Erst wurde mir der Telebanking PIN zugeschickt, dann der online Banking pin. Jetzt musste ich eine neue ITan Liste beantragen. Ich hab jetzt alle Daten neu beantragt. Auf die Frage was ich für ein offenen Betrag habe kam nur Amazon. Also hab ich bei Amazon angerufen, die meinten es liegt ihnen nichts vor. Also hab ich wieder angerufen und nun hieß es mein Dauerauftrag von meinen Wertpapieren hat nicht funktioniert, aber das sei laut Ing nicht so schlimm. Nachdem ich mehrere Stunden an 3 verschiedenen Samstagen verschwendet habe, will ich nun mein Konto aufheben. Was leider nicht geht weil man laut Hotline nur Online sein Konto aufheben kann. Pro: Simple Bedienoberfläche im Online Banking Contra: Sobald die ein oder anderen Daten fehlen oder falsch eingegeben wurden hat man quasi keine wirklichen Möglichkeiten auf sein Konto vernünftig zuzugreifen. Was Katastrophal ist sobald man wie ich Aktien hat und man bei Kurzschwankungen nicht reagieren kann. Geld Verlust vorprogrammiert. Hotline konnte mir keine Person gescheit weiterhelfen. Den Mitarbeitern ihr Anliegen war nur schnell den nächsten am Telefon zu bekommen um so viele abzuarbeiten wie möglich

😊

ING-DiBa Erfahrung #400
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von Rubens1.0 am 08.11.2021) Bewertung von Rubens1.0 am 08.11.2021
Vor ca. einem halben Jahr vertraute ich auf die Versprechungen der ING, dass Girokonten kostenlos geführt würden. Giro- und Kreditkarte sollten auch kostenlos sein! Aktuell wird nun den Kunden nach Kontoeröffnung mitgeteilt, dass die Giro- sprich EC-Karte kostenpflichtig wird: 0,99 € pro Monat und Karte. Hört sich wenig an, aber incl. Partnercard sind das immerhin knapp 24,- € p.a.! Eine Bank die aus Geld kein weiteres Geld generieren kann sollte ihre Existenzberechtigung überdenken. Mit irgendwelchen Gebührenforderungen kann das jeder! Ansonsten gibt es bezüglich der App-Nutzung und Kontoführung keinerlei negative Aspekte. Wen also die relativ geringen Gebühren (noch!) nicht stören, kann sich auf diese Art der Kontoführung wohl einlassen.....bis auf Weiteres!!

😒

ING-DiBa Erfahrung #399
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 04.11.2021) Bewertung von Anonym am 04.11.2021
Die Kontoeinrichtung ging einfach und schnell. Es gibt (bislang) keine Kontoführungsgebühren, was natürlich positiv ist. Leider ist der Service nicht sehr brauchbar, was sich zeigt, wenn man mal einen Kredit beantragen möchte. Hierzu ist unter anderem ein Online-Antrag notwendig. Gehaltseingänge sollen hier online geprüft werden, damit es nicht nötig ist, Abrechnungen zur Verfügung zu stellen. Leider funktioniert dieser Service jedoch nicht. Nachdem dann alle Informationen zur Verfügung gestellt wurden, kommt die Ablehnung des Kreditwunsches. Woran dies liegt, wird nicht erwähnt. Es heißt hier lediglich, dass man alles geprüft hätte und zu diesem Ergebnis gekommen ist. Auf Nachfragen wird nicht oder unzureichend reagiert. Eine Anfrage bei einer anderen Bank hat mir sofort und ohne große Prüfung einen Kredit angeboten und konnte das Verhalt der ING ebenfalls nicht verstehen. Damit kann ich hier nur von einem sehr schlechten Service reden.

😒

ING-DiBa Erfahrung #398
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von Simon am 04.11.2021) Bewertung von Simon am 04.11.2021
Lowlight waren die 50 Minuten in der Warteschleife der Service"Hotline". Wegen Schluderei der ING kommen wir jetzt leider mir der Zahlung einer Immobilie in die Bredouille. Der Kundeservice weiss angeblich nicht, bei welchem Hausnotar unsere Beglaubigungen gelandet sind.... Ohne Worte. War bei unserem ersten Kredit vor sieben Jahren eigentlich sehr begeistert von der ING, aber das jetzt ist unterirdisch. Baufi-Konditionen bei der Sparda mittlerweile auch besser - nur so als Hinweis.

😒

ING-DiBa Erfahrung #397
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 02.11.2021) Bewertung von Anonym am 02.11.2021
Ich bin seit über 15 Jahren Kunde der Bank. Von dieser Direktbank war ich früher mal sehr überzeugt! Ich habe die Ing Diba sehr oft weiter empfohlen. Allerdings bin ich maßlos enttäuscht, wie unübersichtlich das Internetbanking geworden ist, wie schlecht man Mitarbeiter am Telefon erreicht und vor allem wie unqualifiziert diese Mitarbeiter inzwischen sind. Ich habe nicht mehr das Gefühl, hier mit einer Bank zu tun zu haben. Da ich selber vom Fach bin, weiß ich von was ich hier spreche. Die einfachsten Fragen können nicht mehr qualifiziert beantwortet werden. Meine Wertpapiergeschäfte werde ich jedenfalls nicht mehr der ING anvertrauen und insgesamt trage ich mich mit dem Gedanken, die Bank gänzlich zu wechseln nach so langer Zeit

😊

ING-DiBa Erfahrung #396
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 27.10.2021) Bewertung von Anonym am 27.10.2021
Vorab, ich empfehle das ING Girokonto uneingeschränkt. Registrierung: Eine der schnellsten Kontoeröffnungen, die ich erlebt habe. Ich habe das Konto an einem Mittwoch Abend über die App eröffnet, was schon mal ein Plus Punkt ist. Am nächsten Morgen kamen bereits Bestätigungsemails mit IBAN und Zugangsdaten. Die App war sofort eingerichtet und das Konto nutzbar. Einen Tag später, also Freitag, konnte ich bereits die VISA Debit Card aus der App in Apple Pay hinzufügen und damit bezahlen. Am Dienstag darauf fand ich bereits die physische Girocard und die Debitcard im Briefkasten. Und das Beste, alles online erledigt. Ganz ohne bürokratischem Papierkram. Am Tag nachdem das Girokonto eröffnet wurde, habe ich auch gleich noch das Depot dazu eröffnet, war ebenfalls am nächsten Tag zur Benutzung bereit, alles in einer App. Nur N26 ist da noch schneller, die geben die IBAN direkt nach der Legitimation aus. Konditionen: Dazu kann ich nur sagen, dass diese einfach super sind. Ein kostenloses Konto bis ich 28 bin, also noch 10 Jahre, und danach würde ich mir auch noch die KF-Gebühren sparen aufgrund von Geldeingang. Keine Überweisungskosten, Bargeldabhebung an allen VISA-fähigen Automaten, also 97%, Geldautomatensuche in der App. Allerdings gibt es ein Problem. Und zwar bekomme ich hin und wieder Bargeld, welches ich natürlich einzahlen will, da ich weitestgehend bargeldlos bezahle. Deutschlandweit gibt es aber nur wenige ING Automaten, die Einzahlung unterstützen. Für mich auch kein Problem, 50 km weiter gibt es einen, in Nürnberg. Ansonsten sind nur noch Auslandsgebühren der Rede wert, aber dafür nutze ich die Barclays VISA. Nutzung: Für mich eine der besten Banking Apps auf dem (deutschen) Markt. Als ich mich nach einem neuen Konto umgesehen habe, habe ich auch die mobilen Apps verglichen und gesehen, wie sehr manche Banken immer noch mit der Digitalisierung hinterher hängen bzw. modernes Design scheinbar keine Rolle spielt. Für viele Kunden vielleicht auch nicht, aber für mich definitiv. Und da ist die ING App wirklich ein Traum. Schön, modern und mit orangenen Akzenten versehen designed. Fast keine Ladezeiten, keine Abstürze, viele viele Funktionen und Verwaltungsmöglichkeiten direkt in der App. Umsätze werden direkt angezeigt und man wird in Echtzeit darüber benachrichtigt. Auch der Wertpapierkauf oder Sparplan ist super einfach per App machbar, mit vielen Infos, schönen Graphen(anders als bei Trade Republic) und einer direkt-Abbuchung vom ING Girokonto. Für mich ist die N26 App auch hier wieder schöner von der Designsprache, allerdings ist diese zu sehr mit Features überladen und deshalb ich Alltag schon wieder weniger hilfreich. Kundenservice: Zum Kundenservice kann ich bisher nicht allzu viel sagen, da ich in der kurzen Zeit keine Probleme hatte. Doch hatte ich Fragen zum Depot per Email gestellt, diese wurden wenige Stunden später ausführlich beantwortet. Ich hoffe, ich konnte jemandem mit dieser Rezension weiterhelfen! Ich bin bisher wirklich von der ING begeistert und schreibe deshalb auch eine gute Bewertung, denn solche sieht man auf Bewertungsportalen viel zu selten.

😐

ING-DiBa Erfahrung #395
3,3 von 5 Sternen
3,3 von 5
(Bewertung von Andi am 26.10.2021) Bewertung von Andi am 26.10.2021
Die Wartezeit am Telefon ist unterirdisch. So geht Dienstleistung nicht. Mitarbeiter der Bank sind jedoch immer sehr nett, danke dafür. Letzte Wartezeiten 11 Minuten, 17 Minuten, 27 Minuten. In der Warteschleife wird man auch gefragt ob man neue Zugangsdaten benötigt. Wann man das bestätigt werden die alten Zugangsdaten sofort gelöscht. Später dann ob man die alten wieder aktivieren möchte. Sehr witzig.

😊

ING-DiBa Erfahrung #394
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von Timbofanis am 22.10.2021) Bewertung von Timbofanis am 22.10.2021
DIe ING(-DiBa) ist eine agile, moderne und kundenorientierte Bank. Besonders die komplette Kostenfreiheit der Sparpläne ist momentan ein guter Anreiz, weshalb auch ich dort mein Konto und Depot hinverlagert habe. Allerdings bin ich tatsächlich etwas skeptisch, ob diese Aktion der kostenlosen Sparpläne von Dauer ist... Die App ist modern und hat ein einfach bedienbares UI. Einzig das Orange ist auf Dauer etwas gewöhnungsbedürftig. Alles in allem eine gute Bank und ein passabler Broker - wenngleich die Tradegebühren noch im Branchendurchschnitt liegen und hier die ING nicht hervorsticht. Größtes Manko für mich ist die fehlende Charge-Kreditkarte im Portfolio. Diese Schwachsinns-Debitkarten haben bei mir schon zu Akzeptanzproblemen geführt.

😒

ING-DiBa Erfahrung #393
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.10.2021) Bewertung von Anonym am 21.10.2021
Katastrophe, seit es diesem fürchterlichen Generator gibt- man benötigt 4 PINs, um Kontoeinblick und/ oder Service in Anspruch nehmen zu können (welche gut hinterlegt sein sollten ). Wenn man die TELEbanking PIn verlegt hat, ist es eine Geduldsarbeit, den PIN neu zu beantragen. Wenn man über die "Servicenummer" 069/342224 anruft, handelt es sich aber nicht wirklich um einen Service, wie er beschrieben wird: eigentlich soll man bei der Anfrage für besagte PIN KEINE machen, um sie dann zugeschickt zu bekommen, aber man wird darauf hingewiesen, dass ohne diese PIN kein Service mögl.. ist und dass man erst einmal in Ruhe suchen soll.

😐

ING-DiBa Erfahrung #392
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Picha am 21.10.2021) Bewertung von Picha am 21.10.2021
Leider ist das Angebot für Bestandskunden nicht flexibel genug. Wir wollen uns einen Forward Darlehen sichern, was allerdings hier nur auf 15 Jahre (Neukunden 30 Jahre) geht. Kredite können nicht zusammen gelegt werden und es gibt keine Flexibilität auf Aufstockung trotz Grundbuch Sicherung. Ich bin wirklich enttäuscht, für Neukunden attraktiv, für Bestandskunden weniger.

😒

ING-DiBa Erfahrung #391
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.10.2021) Bewertung von Anonym am 21.10.2021
Durch ständig neue Updates, die nicht funktionieren wird jedes Mal alles komplizierter. Völlig unseriös wurden mehrere Kreditkarten bei Ablauf der alten versendet und eigenmächtig wird von denen ständig meine Anschrift geändert. Suche mir gerade bessere Bank. Finde Sparpläne für 1, -€ monatlich zudem auch sehr unseriös.

😊

ING-DiBa Erfahrung #390
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von Mika am 20.10.2021) Bewertung von Mika am 20.10.2021
Mitte des Jahres bin ich zur Ing mit xem Girokonto gewechselt. Das Extrakonto bestand schon seit mehreren Jahren. Die Eröffnung des Girokontos dauerte nur wenige Minuten und selbst das Verfahren über Post-ID verlief problemlos. Auf der Homepage gab es Vordrucke zur Kontoänderungsmitteilung an Zahlungsempfänger. Innerhalb von 4 Wochen hatte ich selbst meine Zahlungen damit umstellen können. Anfangs hatte ich Schwierigkeiten, wann ich welche Pins benötige und hatte es tatsächlich geschafft, dass der Online-Zugang gesperrt wurde, der aber durch den Kundendienst rasch wieder entsperrt wurde. Einziges Manko sind noch die fehlenden Geldautomaten für Bargeldeinzahlungen in Wohnortnähe. Dieser Service befindet sich lt Homepage gerade im Ausbau.

😒

ING-DiBa Erfahrung #389
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Anonym am 20.10.2021) Bewertung von Anonym am 20.10.2021
Mit der Baufinanzierung haben wir nur Trödel. Obwohl angenommene Darlehensangebote in zweifacher Ausführung zurück geschickt und die Fälligkeitsmitteilung des Notars an die ING Diba gesendet wurden, sollen diese Unterlagen angeblich nicht da sein. Emails bleiben tagelang unbeantwortet, obwohl die Dringlichkeit, wegen anstehender Überweisung, kenntlich gemacht wurde. Eine Kontaktaufnahme zum Kundenbetreuer ist vergebens. Nach 33 Minuten in der Warteschleife hab ich aufgegeben. Formulare haben wir ebenfalls hochgeladen und auch dort passiert nichts. Es ist ein Graus und wenn es so weitergeht, kommen wir mit der Zahlung in Verzug! Früher hatte man sofort einen Kundenbetreuer am Apparat.

😊

ING-DiBa Erfahrung #388
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Michael Rogowski am 19.10.2021) Bewertung von Michael Rogowski am 19.10.2021
Ich bin bei der ING-Diba seit über 15 Jahren. Aktuell nutze ich bei der Ing-Diba nur noch das Girokonto. Das war vor vielen Jahren anders, als die Ing-Diba noch ständig richtig gute Festgeldprodukte anbot. Das sie das nicht mehr tut, ist nicht ihr Verschulden, sondern liegt am Marktumfeld. Die Registrierung bei der ING-Diba war damals sehr einfach und verlief reibungslos. Das Girokonto ist ein Online-Konto. Die umfassende Funktionalität und die Ergonomie der Software ist richtig gut, sozusagen ein Porsche unter den Online-Portalen. Das Konto kostet nichts, allerdings setzt dies einen Mindestumsatz von 700,00 EUR im Monat voraus (dieser Umsatz kann aber durchaus von einem eigenen Konto kommen). Der Service ist richtig klasse, das Personal absolut kompetent, höflich und sehr eloquent und empathisch im Umgang mit Kunden.

😊

ING-DiBa Erfahrung #387
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von alexa am 17.10.2021) Bewertung von alexa am 17.10.2021
Das ING-DiBa Depot ist zwar nicht günstig, aber dafür funktioniert alles, die web-Oberfläche ist übersichtlich und verständlich. Der Service ist sehr gut - es ist immer jemand erreichbar. Da ziehe ich so ein Depot einem wie Scalable Capital, bei dem nichts funktioniert sehr gerne vor! Schade, dass man nicht mehrere Depots getrennt führen kann; das würde das verfolgen von verschiedenen Strategien ermöglichen; somit muss ich noch bei einer anderen Bank ein Depot eröffnen.

😒

ING-DiBa Erfahrung #386
2,6 von 5 Sternen
2,6 von 5
(Bewertung von Daniel am 13.10.2021) Bewertung von Daniel am 13.10.2021
Nach 20 Jahren ING-DiBa Kunde bekommt man als Selbständiger keinen Autokredit. Soweit so schlecht. Ich verfüge über mehr als ausreichend Geld auf dem Konto. Jetzt bekommt man auch noch die Mitteilung das nach 20 Jahren es nicht sein kann, das über das Girokonto Einnahmen und Ausgaben aus beruflicher Tätigkeit erfolgen. Ich schließe jetzt das Girokonto, extra-Konto und Depotkonto und wechsle zu einer anderen Bank. Das will ich der ING-DiBa nicht zumuten.

😐

ING-DiBa Erfahrung #385
3,5 von 5 Sternen
3,5 von 5
(Bewertung von Anonym am 13.10.2021) Bewertung von Anonym am 13.10.2021
Ich bin bereits seit 1998 oder gar noch eher, genau weiß ich nicht mehr, Kundin bei der Bank. Bisher war der Service stets sehr zufriedenstellend. Damals war die Anmeldung und die Erreichbarkeit sehr einfach bzw. gut. Da hat sich aus meiner Sicht deutlich verändert, direkt verschlechtert, seit die Bank nur noch ING-DiBa heißt. Die Erreichbarkeit ist definitiv schlecht geworden. Gerade warte ich auf einen Kundenbetreuer, lt. Ansage mindestens 10 Minuten! Das kenne ich aus ING-DiBa Zeiten gar nicht! Da hatte ich einen Kundenbetreuer in null Komma nichts am Telefon, meine Anliegen wurden schnell und kompetent geklärt. Diese Verschlechterung des Service lässt mich über einen Wechsel der Bank nachdenken, was ich sehr schade finden würde.

😊

ING-DiBa Erfahrung #384
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von K.Franz R. am 10.10.2021) Bewertung von K.Franz R. am 10.10.2021
Wir sind bereits seit über 10 Jahren, treue Kunden der ING-DiBa und habe es noch nicht einmal bereut. So wurde uns auch am 04. Oktober 2021, bei Anwendung der neuen Funktionen von Banking to go, durch eine sehr kompetente Service Mitarbeiterin (Fr. Tina Müller) schnell und professionell geholfen. Bereits nach kurzer Zeit, wurde das Problem zielgerichtet analysiert und uns anschaulich/verständlich auf Augenhöhe erklärt. Dazu nochmals vielen Dank, auch für Ruhe und Geduld die sie für uns aufgebracht hat. Das haben wir leider auch schon ganz anders erlebt. Zusammenfassend können wir die Arbeiten des Techn. Kundendienstes, auf jeden Fall weiterempfehlen. Nicht umsonst, ist die ING-DiBa in 2021 wieder in Folge Deutschlands „Beliebteste Bank“ (Wirtschaftsmagazin €uro, Ausgabe 05/2021) ausgezeichnet geworden.

😊

ING-DiBa Erfahrung #383
4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
(Bewertung von Anonym am 07.10.2021) Bewertung von Anonym am 07.10.2021
Meine bisher beste Bank mit der ich nur positive Erfahrungen gemacht habe! Niemals Probleme mit Phishing, oder unerlaubten Abhebungen, Überweisungen, die man noch nach Wochen problemlos zurück buchen könnte! Weltweite Akzeptanz der Kreditkarte zum bezahlen und Geldabheben!

😒

ING-DiBa Erfahrung #382