ING Erfahrungen

2,9 von 5
438 Bewertungen
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 438 ING Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 28% positiv, 38% neutral und 35% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2,9/5 was als befriedigend eingestuft werden kann.
Positiv
?
28%
Neutral
?
38%
Negativ
?
35%

📣

ING bewerten

Bist du ING Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Erfahrungsberichte

Alle (438)
Positiv (121)
Neutral (165)
Negativ (152)

😒

ING Erfahrung #438
1,6 von 5 Sternen
1,6 von 5
(Bewertung von Joe68 am 03.02.2023) Bewertung von Joe68 am 03.02.2023

Der Service der Bank basiert vor allem auf E-Mail und virtuellen Assistenten. Gerade aber, wenn es Probleme gibt, ist das keine Alternative zu einem persönlichen Berater am Telefon, der einen Korrekturprozess starten kann. In meinem Fall funktionierte ein neuer zwangsweise eingeführter Einloggprozess bei einem gemeinsam geführten Konto mit zwei unterschiedlichen Wohnadressen über Wochen nicht. Wir haben schließlich gekündigt. Also, wenn eine Bank ihre Software Prozesse nicht im Griff hat und keinen persönlichen Service bietet, verliert diese mein Vertrauen.

😐

ING Erfahrung #437
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Anonym am 02.02.2023) Bewertung von Anonym am 02.02.2023

Die Erreichbarkeit und der Kundenservice sind eine Katastrophe. Wir haben einen Nachlassfall. Hierzu haben wir der ING alle Unterlagen per Einschreiben und Rückschein gesendet. Darauf kam ein Schreiben von der ING, in der Sie ein Dokument von uns fordert, welches Sie schon mit dem ersten Schreiben bekommen hat. Da dies von allen Erben unterschrieben werden muss, ist dies für uns mit mehreren Stunden Autofahren und Aufwand verbunden und kann nicht mal eben neu dahin gesendet werden. Leider wird keine Kontaktadresse oder Ähnliches mehr auf Schreiben gesetzt. Die Hotline hat lange Wartezeiten und ist maximal inkompetent und unfreundlich und kann nicht weiterhelfen oder einen weiterverbinden. Einzig per Post könne man das klären. Als Onlinebank ist das ein Armutszeugnis.

😐

ING Erfahrung #436
3,4 von 5 Sternen
3,4 von 5
(Bewertung von Vincent am 30.01.2023) Bewertung von Vincent am 30.01.2023

Die Kontoeröffnung ist etwas langwierig und altmodisch. Man bekommt sehr viele Unterlagen zugesendet, von denen nicht alle für einen relevant sind. Einige Dokumente musste man unterschrieben per Post zurücksenden. Der Kundensupport ist super. Man kommt verhältnismäßig schnell an einen Sachbearbeiter. Ich bin mal auf einen unseriösen Händler hereingefallen. Der ING ist die untypische Überweisung aufgefallen und ich wurde nochmal telefonisch gefragt, ob ich die Überweisung durchführen möchte. Nach dem Rat der Sachbearbeiterin solle ich die Überweisung abbrechen. Die Konditionen für das Girokonto sind zu teuer. Es hatte sehr lange gedauert, bis die ING GPay anbietet. Die App hat sehr wenige Funktionen und ist nicht modern gestaltet.

😊

ING Erfahrung #435
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 29.01.2023) Bewertung von Anonym am 29.01.2023

Seit schon mehr als 25 Jahren bin ich Kundin der ING und bis jetzt war ich immer sehr zufrieden, daher kann ich die schlechten Bewertungen im Internet gar nicht verstehen. Auch meine Freunde, welche ebenfalls schon lange Kunden der ING sind, haben nichts an dieser Bank auszusetzen.

😒

ING Erfahrung #434
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Langjähriger ING (-DiBa) Kunde am 29.01.2023) Bewertung von Langjähriger ING (-DiBa) Kunde am 29.01.2023

Die Konditionen für Festgeld und Tagesgeld rangieren am untersten Ende. Girokarten kosten auf einmal Geld.
Eine Schnittstelle für Finanzsoftware (wie z.B. Starmoney) wird nicht mehr angeboten, man wird quasi zur Handy-App gezwungen.
An jeder Ecke wird nur noch abkassiert, schlechter Service geboten. Wird wohl leider langsam Zeit für einen Wechsel.

😒

ING Erfahrung #433
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Windsor am 28.01.2023) Bewertung von Windsor am 28.01.2023

Die ING Bank hat im Servicebereich stark nachgelassen, nicht mehr vergleichbar mit der einstigen DIBA.
Telefonwarteschleifen teilweise 15 und mehr Minuten.
Tagesgeldangebot für Stammkunden schlecht.

😒

ING Erfahrung #432
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 27.01.2023) Bewertung von Anonym am 27.01.2023

Die schlechteste Bank überhaupt, ING Bankomaten werden abgebaut aber in der Suche noch als vorhanden gewertet, fahre unnötig dort hin und stehe vor einer Lücke, wo mal irgendwann einer war. Bargeld zu bekommen an einem Automaten, ohne Gebühren fast zwecklos ohne zig KM zu fahren.
Ich werde mich umgehend nach einer richtigen Bank umsehen, da sind zwar Gebühren fällig, aber noch günstiger als das.

😊

ING Erfahrung #431
4,7 von 5 Sternen
4,7 von 5
(Bewertung von Anonym am 27.01.2023) Bewertung von Anonym am 27.01.2023

Seit etwas über einem Jahr habe ich nun ein Konto bei der ING. Mir war es ein wichtiges Anliegen, zu einer Direktbank zu wechseln, da ich im Online-Banking meiner Filialbank nichts selbst erledigen konnte, ohne die Hotline anzurufen oder lästig eine Filiale zu besuchen.
Ich habe mich letztlich für die ING entschieden, da sie das beste Gesamtpaket aus Konditionen, Konditionen, Auftritt und Vertrauenswürdigkeit hatte. Bis heute bin ich der Meinung, die ING sei mit die beste Bank Deutschlands. Mir gefällt sehr, dass ich als Kunde im Online-Banking und der App quasi alles selbst erledigen kann. Ich brauche nie einen Support. Und sie verlangt für das Ausstellen wichtiger Dokumente keine Gebühren. Ich besitze daneben auch ein Extra Konto und das Depot, wobei letzteres nicht mehr aktiv. Für die Zinsen und das Trading muss Trade Republic herhalten. Den Support brauchte ich bisher nur einmal wegen der Zugangsdaten und es wurde in Minuten das Anliegen gelöst.

Wirklich eine top Bank, die immer im Sinne des Kunden handelt!

😒

ING Erfahrung #430
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Berns am 26.01.2023) Bewertung von Berns am 26.01.2023

Es ist bemerkenswert, was man sich als Kunde so alles anhören muss:
Uns wurde heute das komplette Konto gesperrt, alles, sofort! Ich habe ein Konto, wo es eine Vollmacht für eine 2. Person (mein Sohn) gibt, der das Konto mit verwalten soll. Das haben wir so bei ING beantragt, nachdem man uns das so empfohlen hat. Also alles schriftlich beantragt, ging alles durch, 2 Mobiltelefone angemeldet, 2-mal die App installiert, alles konnte die letzten Jahre von uns beiden ausgeführt werden, inkl. Überweisungen etc.
Selbst wenn mal was nicht ging oder eine Frage bestand hat man uns, gerne von oben herab, meist weiterhelfen können, nach Stunden in der Warteschlange. Heute dann kein Zugriff auf Konto möglich und wir haben bei ING angerufen, der Mitarbeiter war fast nicht zu verstehen.
Ich schildere das Problem, wieder 20 Minuten in die Warteschleife geschoben. Dann mit einem Mal: "Das, was sie machen ist illegal, wir sperren das komplette Konto". Es war dann kein Gespräch mehr möglich, wieder und wieder wurde gesagt: Wir haben Schuld, es gibt keine Lösung, das haben wir noch nie so gemacht bei ING. Und dann noch freche Mutmaßungen, einem extrem unfreundlichen Mitarbeiter der ING. Tja, was will man machen, gibt wohl einen Grund, warum es keine Filialen gibt.
PS: wer sich per Mail als Kontoinhaber eines fremden Kontos ausweisen kann (Kontonummer reicht) und eine neue Adresse angibt, der bekommt Pin/Tan zum neuen Zugriff auf das fremde Konto per Post geschickt und kann es dann leer räumen. Meinem Bruder passiert als Geschädigter. Hätte ich da schon stutzig werden sollen.

😊

ING Erfahrung #429
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Tim am 25.01.2023) Bewertung von Tim am 25.01.2023

Super App, schneller Support, Visakarte für Auslandseinsatz etwas teuer. Depot war auch gut, aber Verkauf zu teuer (ETF Sparplan aber umsonst).

Geld versenden geht in Sekunden zwischen ING Kunden und zwischen 3 Stunden bis 2 Tagen maximal auf Fremdkonto.

Einfach 'ne entspannte Bank, wünschte mir nur mehr Transparenz wo sie investieren bzw. mehr Nachhaltigkeit im
Fokus ihrem Geschäftsgebaren.

😊

ING Erfahrung #428
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Le'Mone am 25.01.2023) Bewertung von Le'Mone am 25.01.2023

Also:
Im Endeffekt recht einfach gesagt, wer sich online ein bisschen auskennt für den ist die Eröffnung eines Depots und Girokonto bei der ING kein Problem.
Des Weiteren ist der telefonische Service auch gut, denn da hatte ich auch die eine oder andere Frage, da wurde mir kompetent geholfen.
(Kommt natürlich immer auf den Mitarbeiter an.)
Dispo war auch leicht zu beantragen.
Einziger Punkt, der Zins könnte steigen für Einlagen. Da geht es nicht mal darum, fette Kohle auf dem Konto zu parken.
Aber als Anregung für jede Bank:
Warum kann man nicht sagen bis zu 500 Euro auf dem Girokonto gibt es 3 % Zinsen oder mehr.
Für die kleinen Leute einfach ein kleines plus. :-)

😐

ING Erfahrung #427
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2023) Bewertung von Anonym am 24.01.2023

Als Bestandskunde bekomme ich wesentlich schlechtere Konditionen für mein Tagesgeld Einlagen, als wenn ich Neukunde wäre, obwohl ich ein Depot und Darlehensfinanzierung habe.
Werde daher meine Guthaben alle abziehen,
Und eventuell auch das Depot, da mich die Behandlung von Bestandskunden sehr verärgert.

😐

ING Erfahrung #426
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2023) Bewertung von Anonym am 24.01.2023

Ich war jahrelang Kundin mit einem Extrakonto bei der ING. Jetzt habe ich das Konto gekündigt, weil ich eins nicht verstehe.
Man möchte neue Kunden gewinnen und zahlt denen 1 % Zinsen für 4 Monate. Die langjährigen Kunden werden mit 0,3 % abgespeist und ich bin mir sicher, dass viele, genau wie ich, abwandern zu anderen Banken, wo man bessere Konditionen bekommt.

Diese Geschäftspolitik erschließt sich mir nicht und man verärgert damit langjährige Kunden.

😊

ING Erfahrung #425
4,3 von 5 Sternen
4,3 von 5
(Bewertung von Anonym am 24.01.2023) Bewertung von Anonym am 24.01.2023

Habe vor über einem Jahr einen Ratenkredit bei der ING bekommen. Werde ich nie vergessen: Samstag den unterschriebenen Vertrag in den Postkasten, Montagmittag war das Geld auf meinem Konto. Auch scheint sich ING jetzt kulant zu geben beim Thema Zahlpause und finanziellem Engpass, alles im Online-Banking machbar.

Auch bin ich seit ein paar Jahren zufriedener Girokonto-Kunde, alles kostenlos. App: top modern und freundlich gestaltet.

Ich habe sehr selten irgendwelche Anliegen, deshalb kann ich nicht viel über den Kundenservice sagen und bin auch bei keiner Filialbank. Der einzige Anruf bisher war positiv, und viel besser als damals bei der Deutsche-Bank-Tochter.

😒

ING Erfahrung #424
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Wunderknabe am 23.01.2023) Bewertung von Wunderknabe am 23.01.2023

Anfangs vor 10 Jahren gute Bank, jetzt nicht mehr. Grottenschlechter Service, völlige Inkompetenz. Habe leider eine Immobilienfinanzierung bei der ING und kann deshalb nicht kündigen. Problem: Der Kunde soll um jeden Preis zur App-Nutzung gezwungen werden. Es ist nicht mehr möglich seit letztem Jahr die Postbox nach Login am PC zu öffnen, da man auf einer Landingpage landet, die auf die App leitet. Völlig absurd, ich muss nur zweimal im Jahr in die Postbox gucken und meinen Kontoauszug drucken. Ich will dafür keine App nutzen müssen. Telefonisch keiner zu erreichen und zudem umständliches Prozedere, Mails werden nur standardisiert beantwortet, zudem mit Falschangaben, völlig nutzlos. Habe Beschwerde bei BaFin eingereicht, dann folgt noch Beschwerde bei Ombudsleuten und ggf. Klage. So geht es nicht!

😐

ING Erfahrung #423
3,0 von 5 Sternen
3,0 von 5
(Bewertung von Mountainfreak am 21.01.2023) Bewertung von Mountainfreak am 21.01.2023

Die Anmeldung war einfach und schnell, die angebotene Leistung im Vergleich zu anderen Anbietern gut. Allerdings kommt es nun aus unerfindlichen Gründen zu Problemen mit den Zugangsdaten. Die funktionieren nicht mehr - weder iTAN noch Telebanking-PIN. Eine schnelle und unkomplizierte Abhilfe kann hier nicht geschaffen werden.

😒

ING Erfahrung #422
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Alexander am 21.01.2023) Bewertung von Alexander am 21.01.2023

Ich finde es schade, dass nur Neukunden 2% auf das Tagesgeld bekommen. Selbst auf Anfrage ist ING nicht bereit, eine kulante Kundenlösung zu finden. Als Alternative wurde mir ein Sparbrief angeboten. Warum sollte ich bei der ING das Geld fest anlegen, wenn die Wettbewerber höhere Zinsen für das Tagesgeld anbieten.
Liebe ING ich würde mir mehr Wertschätzung für treue Bestandskunden wünschen.
Ich werde mein Geld bei der ING abziehen und anderweitig anlegen.

😊

ING Erfahrung #421
4,6 von 5 Sternen
4,6 von 5
(Bewertung von Anonym am 21.01.2023) Bewertung von Anonym am 21.01.2023

Ich bin seit Jahren Kunde bei der ING und hatte bisher noch keine Probleme. Auch der Broker lässt sich für einen ETF ohne Rebalancing im Sparplan kostengünstig besparen. Klasse finde ich, dass man neuerdings mehrere Tagesgeldkonten anlegen kann, um mehrere Sparziele einfach abzubilden. Schade ist, dass der Zins fürs Tagesgeld noch nicht für Bestandskunden angepasst wurde. Falls mal Geld eingezahlt werden muss, funktioniert das prima an einzelnen Automaten der ING oder auch beim Rossmann um die Ecke.

😒

ING Erfahrung #420
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Thomas Kompisch am 20.01.2023) Bewertung von Thomas Kompisch am 20.01.2023

ING ist schlecht und braucht lange, also nicht zu empfehlen. Ich warte seit über einen Monat auf mein extra Konto. Im Zettel schicken und sagen, was man dafür tun muss, sind die immer schnell. Wenn dann alles fertig ist, hört man nichts mehr, dann muss man warten. Ich warte jetzt schon lange Zeit und bin ziemlich genervt.

😊

ING Erfahrung #419
4,8 von 5 Sternen
4,8 von 5
(Bewertung von Moni am 20.01.2023) Bewertung von Moni am 20.01.2023

Bin seit 2 Jahren Kunde. Beste Bank ever. Super freundliche Mitarbeiter. Komplett kostenlos. Ich bin auf Betrug hereingefallen und sie haben alles gegeben und haben das Geld zurückgeholt, obwohl es eine Überweisung war. Anmeldeverfahren dauert ein bisschen, weil einem zur Sicherheit alles einzeln zugeschickt wird. Autokredit läuft auch ohne Probleme. App ist super einfach. Einfach eine tolle Bank.

😊

ING Erfahrung #418
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Kristina Kojic Letonja am 17.01.2023) Bewertung von Kristina Kojic Letonja am 17.01.2023

Hallo, ich bin seit Jahren Kunde bei ING. Ich habe noch zwei Ratenkredite bis Sommer zu laufen. Heute habe ich einen neuen Ratenkredit beantragt, um die teuren Dispo Zinsen zu reduzieren und wollte dazu auch einen Basis-Versicherungsschutz. Leider bekam ich noch keine Antwort.
Bisher ging bei ING alles sehr positiv und auch die Zusage. Ich hoffe, dass auch diesmal so ohne Probleme sich endet. Denn die Zinsen für einen Dispoüberziehung sind enorm und es bietet sich den Dispo bei der Sparkasse durch einen günstigen Ratenkredit zu reduzieren! Ich habe gute Hoffnung, dass es hier keine Probleme gibt und auch so unkompliziert entschieden wird. Ich würde ING empfehlen!

😐

ING Erfahrung #417
2,8 von 5 Sternen
2,8 von 5
(Bewertung von Canowboy am 17.01.2023) Bewertung von Canowboy am 17.01.2023

Meine Girocard ist abgelaufen. Eine neue ist nicht zugestellt worden. Angeblich konnte der Transportdienstleister nicht an den Postkasten, was er aber seit Jahren schon immer konnte. Aber dass ich noch nicht einmal über das Zustellungsproblem informiert werde, das ist verwerflich. So könnte meine Karte bei Diebstahl schon tage- oder wochenlang missbraucht werden, ohne dass ich davon etwas mitbekommen hätte. Und einfache Versuche, die fehlende Karte zu sperren und zu ersetzen, wurden grundsätzlich entweder nicht zugelassen oder waren schlichtweg falsch angeboten. Und die absolute Frechheit ist, dass man mir für die nicht gewährte Kartendienstleistung noch monatlich 0,99€ für die Monate Januar und Februar abgezogen hat. Aber die Ursache der fehlerhaften Zustellung lag entweder beim Transportdienstleister oder direkt bei der ING. Der Service und der Umgang mit dem Kunden hat extrem nachgelassen.

😐

ING Erfahrung #416
2,4 von 5 Sternen
2,4 von 5
(Bewertung von Anonym am 17.01.2023) Bewertung von Anonym am 17.01.2023

Ich habe ein Anlagekonto bei der ING. Darauf befand sich ein erhebliches Guthaben. Dieses wollte ich auf mein Referenzkonto bei einem anderen Institut umbuchen. Die Umbuchung wurde mit einem schwammigen Hinweis auf einen befürchteten Missbrauch durch Dritte nicht durchgeführt. Das Geld war jedoch schon "intern abgebucht worden", wie mir eine Mitarbeiterin der Hotline mitteilte, sollte jedoch zeitnah wieder meinem Konto gutgeschrieben werden. Die Abbuchung fand am 11.1.23 statt. Bis heute (17.1.23) ist das Geld nicht wieder gutgeschrieben worden und damit meiner Verfügungsgewalt entzogen.

😒

ING Erfahrung #415
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von Benny am 17.01.2023) Bewertung von Benny am 17.01.2023

So einen schlechten Kundenservice habe ich noch nie gesehen … total enttäuscht von dieser Bank. Sie haben mir in ihrer letzten Mail eine Frage gestellt zur Depoteröffnung, worauf ich geantwortet habe, jedoch seit 3 Wochen keine Antwort mehr bekomme … Das ist eine Frechheit für eine AG.
Nie wieder.

😒

ING Erfahrung #414
2,0 von 5 Sternen
2,0 von 5
(Bewertung von Anonym am 16.01.2023) Bewertung von Anonym am 16.01.2023

Ohne Tele Banking PIN ist es nicht möglich, telefonischen Kontakt zu bekommen! Echt frech - das ist extrem Kundenfeindlich!
Werde jetzt kündigen - habe absolut kein Nerv mehr, meine verlorenen Zugangsdaten irgendwie zu erhalten! Habe absolut keine Zeit für diese zeitaufwendigen komplizierten verfahren - ohne itan geht sowieso nichts!

😊

ING Erfahrung #413
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von Anonym am 15.01.2023) Bewertung von Anonym am 15.01.2023

Wir haben hier unsere Baufinanzierung gemacht. Die positiven Erfahrungen, die wir hiermit gemacht haben, sind sehr gut.
Die Digitalisierung dieser Bank schlägt die unserer bisherigen Hausbank (Volksbank) um Längen. Dies hat uns dazu bewogen, all unsere Konten hier herzuziehen.
Sehr unkompliziert und state of the art.

😒

ING Erfahrung #412
1,0 von 5 Sternen
1,0 von 5
(Bewertung von Colin am 13.01.2023) Bewertung von Colin am 13.01.2023

Habe am 22.12.22 eine Eröffnung des Extrakontos beantragt. Das Anmeldeverfahren ist sehr einfach, aber die App ist eine Katastrophe. Das weitere Prozedere ist mühselig und dauert über Stunden, da sehr fehlerhaft. Die weiteren Ausführungen bei der Bank sind von Dilettanten gepflastert und nicht nachvollziehbar. Diese Bank braucht 10 Tage, um ein Referenzkonto einzurichten! Führt dann Überweisungen aus, die nicht autorisiert sind und arbeitet amateurhaft ohne jede Bankerfahrung. Sowas habe ich in meinem Leben noch nie erlebt! Gott sei Dank bin ich jetzt von diesem übel befreit!

😒

ING Erfahrung #411
1,8 von 5 Sternen
1,8 von 5
(Bewertung von s. am 13.01.2023) Bewertung von s. am 13.01.2023

Häufige Störungen, in regelmäßigen Abständen … und dann hat man stundenlang keinen Zugriff auf Depot & Konto, weil es bei der ING „Probleme“ gibt! Mit teuren Konsequenzen, die einem keiner ersetzt. Besser eine andere Bank suchen, die online mehr Sicherheit bietet, vor allem wer im Depot handeln will!

😊

ING Erfahrung #410
4,0 von 5 Sternen
4,0 von 5
(Bewertung von Klaas am 11.01.2023) Bewertung von Klaas am 11.01.2023

Ich bin nun schon einige Jahre bei der ING und mit dem System im Großen und Ganzen sehr zufrieden. Warum habe ich den Kundenservice mit nur zwei Sternen bewertet? Dadurch, dass ich nicht in einem Ballungsgebiet, sondern im ländlichen Bereich wohne, ist es für mich ein ziemlicher Umstand Bargeld auf mein Konto einzuzahlen. Zum anderen ist dies mit erheblichen Kosten verbunden, da die direkte Einzahlung auf mein Konto nur über die Reisebank vorgenommen werden kann. Die Reisebank verlangt bei Bargeldeinzahlung 7,50 € Bearbeitungsgebühr! Eine Frechheit wie ich empfinde. Zudem kommen noch die Kosten, die mit dem Weg verbunden sind, sodass ich auf insgesamt ca. 20 € Ausgaben bei einer Einzahlung komme.

😊

ING Erfahrung #409
5 von 5 Sternen
5 von 5
(Bewertung von D.H. am 10.01.2023) Bewertung von D.H. am 10.01.2023

Sehr gute Erfahrungen bei der Autofinanzierung seit einigen Jahren. Super Beratung und schnelle Abwicklung und guter Zinssatz.
Super auch das Tagesgeldkonto, wo es im Gegensatz zu anderen Anbietern bessere Zinsen auf das Gesparte gab, leider seit einiger Zeit natürlich auch nicht mehr.
Überlegen, ob wir mit dem Giro auch zur ING wechseln.