Lendico Erfahrungen

2.6 von 5

4 Bewertungen von Benutzern

25% 1
0% 0
75% 3
Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns 4 Lendico Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 25% positiv, 0% neutral und 75% negativ. Auf einer Sterne-Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 2.6/5 was als mangelhaft eingestuft werden kann.

Ähnliche Anbieter

Bist du Lendico Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deine Bewertung inkl. Erfahrungsbericht!

Lendico Erfahrungen

2.6 von 5

Lendico Erfahrung #4

Negative Bewertung von Anonym am 12.04.2021

Nach 5 Jahren Investment bei Lendico kann ich Bilanz ziehen: Von 27 Krediten sind 17 zurückgezahlt und 10 irgendwann während der Laufzeit ausgefallen. 15% der gesamten Kreditsumme sind ausgefallen. Nach Abzug der Gebühren komme ich auf eine Performance von 0,9% über eine gewichtete Laufzeit von rund 3-4 Jahren, also knapp über 0,2% pro Jahr. In Bezug auf das Ausfallmanagement passiert nicht viel - mal schauen, ob irgendwann noch ausstehende Zahlungen reintröpfeln.
Insgesamt bin ich froh, ohne (nominellen) Verlust aus der Sache herausgekommen zu sein und bin um ein paar Erfahrungen reicher. Würde ich nochmal in einzelne P2P-Kredite investieren? Sicher nicht!

Melden

Lendico Erfahrung #3

Negative Bewertung von Anonym am 24.12.2020

Ich habe Lendico als Anlagemöglichkeit genutzt. Von 25 investierten Projekten sind ganze 6 ausgefallen und damit Inkasso. Leider ist da nichts mehr zu holen. Man wird auch nicht über irgendwelche Aktivitäten informiert. Die Rendite ist negativ, gut dass ich nur testweise mit kleinen Beträgen da rein bin.

Ich kann P2P Kredite nicht empfehlen (gleiches Bild bei Auxmoney).

Melden

Lendico Erfahrung #2

Positive Bewertung von Rüdiger Maier am 17.04.2020

Da es immer mehr P2P-Plattformen gibt, habe ich nach einer Plattform gesucht, die schon etwas länger besteht und Lendico fiel mir positiv auf. Ich registrierte mich also bei Lendico, was außer den ausführlichen Informationen zur Person leicht verständlich machbar ist. Die Registrierung abgeschlossen, begann ich mir eine Strategie zu überlegen. Lendico selbst stellt verschiedene Kredite vor, die von "A" bis "E" in ihrer Risikoklasse bewertet werden. Dies hilft beim Zusammenstellen der Strategie, da ich nicht in zu riskante Kredite investieren wollte. Der ganze Aufbau der Website ermöglicht so intuitives Investieren.

Anschließend gab ich Lendico vier "Probemonate", bevor ich weiter investierte. Diese bestand die Plattform souverän, da ich keine Ausfälle zu verzeichnen hatte und keine Probleme bei Auszahlungen auftauchten. Daraufhin beschloss ich, die Investition passiv laufen zu lassen und richtete einen Dauerauftrag bei meiner Bank ein, der bis heute läuft.

Für jeden, der in den P2P-Markt einsteigen will, bietet Lendico meiner Meinung nach eine super Möglichkeit, seine Investitionen zu diversifizieren. Dies kann ich zumindest zum jetzigen Stand sagen.

Eine kleine Anregung will ich Lendico trotzdem geben: Denn ein paar Konkurrenten mobilisieren ihr Angebot schon. Dies ist zwar kein ausschlaggebender Punkt, nur ein Verbesserungsvorschlag für langfristigen Fortschritt auf der Plattform.

Melden

Lendico Erfahrung #1

Negative Bewertung von kaheilü am 09.11.2019

Meine Erfahrungen mit Lendico sind durchweg negativ. Zu Beginn hörte sich alles sehr professionell an, war es aber nicht. So konnte ich Lendico vorrechnen, dass es bei der Abrechnung von angeblich bezahlten Darlehen Differenzen, vornehmlich zum Nachteil der Anleger gab. Dies wurde abgestellt und auch mit einer Sonderzahlung angeblich ausgeglichen.

Nachdem Lendico bei ING-DiBa untergeschlüpft ist, kann man als Privatanleger nicht mehr investieren. Naturgemäß spielen diese mit dem Zeitablauf nur noch eine untergeordnete Rolle, weswegen der Informationsfluss über Rückzahlungen und Zinsen immer schleppender wird und häufig erst nach Aufforderung erfolgt.

Da bei Lendico auch keine konsequente Forderungsverfolgung bei Rückständen und Ausfällen erfolgte, sehe ich nur noch rote Zahlen und erwarte nicht, jemals mit Gewinn aus diesem Engagement herauszukommen.

Melden

Ähnliche Anbieter

Bondora

3.3 von 5

92 Bewertungen

Mintos

3.1 von 5

58 Bewertungen

EstateGuru

4.0 von 5

16 Bewertungen

Viainvest

4.1 von 5

7 Bewertungen