GLS Bank Erfahrungen

4.0 von 5

1 Kundenbewertungen von Benutzern

Aktuell liegt uns nur eine GLS Bank Bewertung vor und diese ist positive. Bist du GLS Bank-Kunde und würdest gerne deine Erfahrungen schildern? Oder vielleicht würdest du gerne einen anderen Anbieter bewerten und Menschen dabei helfen, smarte Entscheidungen zu treffen? Dann schicke uns jetzt deinen Erfahrungsbericht!

GLS Bank bewerten

GLS Bank Erfahrungsbericht #1

24.01.2020

Christian über GLS Bank


Die Kontoeröffnung bei der GLS Bank ging ganz einfach. Ich habe zunächst ein Girokonto eröffnet. Das ging einfach online. Die Unterlagen zum Unterschreiben waren nach drei Tagen da. Ich konnte sie sofort zurückschicken und mein Konto war in kürzester Zeit vollumfänglich freigeschaltet. Ich habe dann auch noch zwei Tagesgeldkonten eröffnet. Das ging ohne Papierkram einfach online.

Das Online-Banking der GLS Bank enthält alle wichtigen und notwendigen Funktionen. Ich finde es übersichtlich und die TAN-Übermittlung mittels einer Secure-App auf dem Handy finde ich gut und sicher. Einzig die Personalisierung der Konten ist nicht gut gelöst. Man kann die verschiedenen Konten nicht gruppieren und benennen und sich nicht die verschiedenen Salden anzeigen lassen. Auch das Anlegen eines Depots gestaltet sich schwierig aus dem Onlinebanking heraus. Wenn man ein Depot einrichten will, soll man immer einen komplett neuen Zugang einrichten. Das muss sich unbedingt noch verbessern.

Um doch noch ein Depot bei der GLS Bank zu eröffnen, habe ich den Kundenservice kontaktiert. Da die Wartezeit ziemlich lang ist, habe ich den Rückrufservice gewählt. Das hat auch gut geklappt und ich hatte eine Stunde später einen Kundenberater an der Strippe. Dieser hat mir bestätigt, dass sie an der Online-Depoteröffnung arbeiten. Er hat sich entschuldigt, dass das noch nicht so rund läuft. Ich fand es erst mal zufriedenstellend und fand den Mitarbeiter sehr freundlich.