Weltsparen ist ein Finanzportal, das 2013 in Berlin gegründet wurde. Es handelt sich um eine Online-Plattform, die Privatkunden und Geschäftskunden Anlagekonten aus ganz Europa vermittelt. Weltsparen führt die Konten nicht selbst, sondern ermöglicht den Anlegern den Zugang zu Tagesgeldkonten, Festgeldern und einem ETF-Portfolio.

Die Sparer melden sich online bei Weltsparen an und erhalten Zugang zu einer Vielzahl von Anlageprodukten bei zahlreichen Banken aus ganz Europa. Wenn sich ein Anleger für ein bestimmtes Konto entscheidet, schließt er über die Seite von Weltsparen einen separaten Einlagevertrag mit der ausländischen Bank ab. Weltsparen bietet keine Beratung zu den Geldanlagen oder zur Sicherheit der Spareinlagen an. Die Sparer müssen sich selbst auf der Homepage des ausgesuchten Anbieters informieren.

Weltsparen bewerten

Weltsparen Erfahrungsbericht #7

02.09.2019

Anonym über Weltsparen


Ich habe bei Weltsparen das Tagesgeld der schwedischen Hoist Finance Bank eröffnet. Die Kontoeröffnung war sehr leicht und ging problemlos. Die Login Daten für mein Konto hatte ich sofort und das PostID oder VideoID Verfahren war auch ohne weiteres recht schnell erledigt. Geld konnte ich sofort einzahlen und die endgültige komplette Freischaltung meines Kontos dauerte nur wenige Tage. Es war alles sehr schnell klar und ich musste nichts beim Kundenservice erfragen.

Das Onlinebanking bei Weltsparen ist sehr übersichtlich und leicht verständlich. Es sind alle Funktionen vorhanden. Von meiner Seite gibt es beim Onlinebanking nichts zu verbessern.

Der Kundenservice von Weltsparen ist sehr gut. Falls Fragen bestehen, wird per Email innerhalb von 24 Stunden geantwortet. Die telefonische Hotline hat eine sehr kurze Wartezeit und man bekommt Hilfe von einem qualifizierten Mitarbeiter. Ich bin mit dem Support von Weltsparen bisher sehr zufrieden.

Das Einzige, was ich kritisieren muss, ist, dass es nicht möglich ist, einen Freistellungsauftrag zu stellen. Das heißt, ich muss meine Zinseinkünfte immer bei der Einkommenssteuererklärung angeben. Seitens Weltsparen bekommt man zu Jahresbeginn eine Steuerbescheinigung. Kompliziert ist das aber nicht.

Weltsparen Erfahrungsbericht #6

02.09.2019

Anonym über Weltsparen


Nach der Auszahlung einer größeren Abfertigung durch meinen ehemaligen Arbeitgeber wollte ich diese Summe zuerst als Tages- oder Festgeld deponieren um so zum einen die Inflation auszugleichen und zum anderen genügend Zeit zu haben um mich nach einem sinnvollen Investment umzusehen.

Auf der Suche nach verschiedenen Fest- und Tagesgeldanbietern wurde ich auch auf die Seite Weltsparen aufmerksam und registrierte mich dort, denn dort kann man sich verschiedene Angebote für Fest- und Tagesgeld aus ganz Europa anzeigen und miteinander bezüglich Summe, Laufzeit und Zinssatz vergleichen.

Die Anmeldung selbst war absolut unproblematisch und die Seite gefällt mir sehr, da sie sehr übersichtlich und bedienerfreundlich ist. Sie ist praktisch selbsterklärend, aber bei Fragen gibt es auch einen Onlinesupport, den ich allerdings noch nie nutzen musste.

Weltsparen Erfahrungsbericht #5

01.09.2019

Anonym über Weltsparen


Ich war auf der Suche nach einem neuen Tagesgeldkonto, da es beim alten kaum noch Zinsen gibt. Ich las von Weltsparen und schaute mir die Website an. Es ist ein Vergleichsportal und ich bekam viele Vorschläge. Allerdings waren die Angebote nur ab einer Einlagesumme von 50.000 Euro. Ich gab die Summe von 1000 Euro ein und bekam nur noch 2 Banken vorgeschlagen. Ich entschied mich für die Schwedische Resurs Bank. Wenn ich mein Geld für 360 Tage auf dem Konto ließ, sollte ich außer den 0,60 % Zinsen, noch 6 Euro extra bekommen.

Ich füllte das Kontaktformular aus und musste mich per Video Chat identifizieren. Der Mitarbeiter war freundlich und erklärte jeden schritt sorgfältig. Nach der Identifizierung konnte ich mich einen Tag später bei Weltsparen einloggen und Geld auf mein neues Tageskonto überweisen.
Von der Resurs Bank bekam ich zwei Tage später eine E-Mail das mein Konto eröffnet worden ist. Die Eröffnung fand ich einfach und unkompliziert, auch das Onlinebanking ist übersichtlich. Trotzdem werde ich mein Konto nach den 360 Tagen wieder auflösen. Ich fühle mich einfach besser aufgehoben bei einer deutschen Bank.

Weltsparen Erfahrungsbericht #4

01.09.2019

Anonym über Weltsparen


Ich habe mit Hilfe des Finanzdienstleisters Weltsparen sowohl ein Festgeld- als auch ein Tagesgeldkonto bei anderen Banken eröffnet. Weltsparen bietet mir mit seinem Onlinebanking die Möglichkeit Festgelder, Tagesgelder und andere Anlagen zu verwalten. Die Anmeldung war für mich einfach und unkompliziert. Zu beachten ist jedoch, dass vor der Nutzung eine Identifikation durchgeführt werden muss. Ich habe mich für das Video-Identifikationsverfahren entschieden, es wird jedoch auch das Identifikationsverfahren per Post angeboten.

Nach der erfolgreichen Identifikation, welche beim Video-Identifikationsverfahren nur wenige Minuten dauerte, konnte ich mit der Geldanlage loslegen. Die Navigation innerhalb des Onlinebankings fiel mir sehr leicht, da großer Wert auf Übersichtlichkeit und intuitive Steuerung gelegt wird. Ein negativer Aspekt ist, dass die Zinsabrechnungen gelegentlich etwas spät verschickt werden. Ich habe diesbezüglich schon mit dem Kundenservice gesprochen. Der Kundenservice war telefonisch gut zu erreichen und konnte mein Anliegen schnell und unproblematisch erledigen. Gut finde ich, dass bei den einzelnen Geldanlagen gründlich über das zugehörige Risiko aufgeklärt wird.

Weltsparen Erfahrungsbericht #3

14.08.2019

Anonym über Weltsparen


Vor wenigen Wochen habe ich ein Konto bei WeltSparen.de eröffnet. Grund waren die niedrigen Zinsen, die es auf das Tagesgeldkonto aktuell gibt. Da ich mein Geld jedoch nicht langfristig in Aktien anlegen möchte, bleibt Festgeld eine gute Alternative, um zumindest ein bisschen mehr Zinsen zu erhalten.
WeltSparen.de hat einen guten Ruf hinsichtlich Festgeldkonten, daher entschied ich mich dafür.

WeltSparen.de ist ein Internetportal, bei dem man ein Konto eröffnen muss. Anschließend kann man sein Geld bei verschiedenen Banken im In- und Ausland auf Festgeldkonten anlegen, ohne sich bei den einzelnen Banken erneut registrieren zu müssen.

Ich habe auf der Internetseite ein Konto eröffnet. Hierzu muss man zunächst nur seine E-Mail-Adresse eingeben, auf die anschließend eine E-Mail mit einem Registrierungslink geschickt wird. Anschließend muss man sich im Identifikationsverfahren identifizieren. Ich habe das online über meinen Laptop getan. Man spricht via Videochat mit einem Mitarbeiter der Identifikationsfirma und muss seinen Personalausweis zur Hand haben. Die Identifizierung verlief schnell und unkompliziert.
Im Anschluss war das Konto sogleich eröffnet. Die Daten bekommt man per E-Mail zugesandt.

Online-Banking im eigentlichen Sinne nutze ich bei WeltSparen.de nicht. Ich suche mir eine Festgeldanlage aus und das gewünschte Geld wird von meinem eigentlichen Konto über WeltSparen.de auf das Festgeldkonto verbucht.

Bislang hatte ich keine Probleme mit der Plattform.

Weltsparen Erfahrungsbericht #2

31.07.2019

Melanie über Weltsparen


Da ich vor geraumer Zeit etwas Geld gespart habe, wollte ich es unbedingt gewinnbringend anlegen. Nach einigen Recherchen fiel meine Wahl auf das Unternehmen Weltsparen, da diese mir einfach die besten Konditionen bieten konnten. Hier gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Angeboten um sein Geld gut anzulegen.

Ich habe mich für die Sparform des Festgeldes entschieden, da mir diese Variante am sichersten erschien und meine Annahme wurde bis heute nur bestätigt. Dank Weltsparen hat man als Kunde Zugang zu europäischen Festgeldern und das ohne jegliche Kosten. Wissenswert ist die Tatsache, dass es sich bei Weltsparen nicht um eine eigene Bank, sondern um eine reine Online Plattform handelt.

Folgende Leistungen habe ich bei diesem Unternehmen (zu meiner vollsten Zufriedenheit) mittlerweile in Anspruch genommen:
- das kostenlose Weltsparen Konto
- diversen Zahlungsverkehr ins bzw. aus dem Ausland
- den Abschluss eines sogenannten Festgeld Kontos

Ich als Kunde bin mir bei dieser Bank sicher, immer attraktive und verlässliche Tages- und Festgeldkonditionen zu erhalten. Das gesamte Team hinter dem Unternehmen besteht meiner Erfahrung nach nur aus den besten Experten.

Ich bin ein wirklich sehr zufriedener Kunde des Unternehmens und kann Weltsparen jedem, der sein Geld sicher und gewinnbringend anlegen will, wirklich nur sehr empfehlen.

Weltsparen Erfahrungsbericht #1

25.06.2019

Anonym über Weltsparen


Ich habe vor gut einem Jahr einen Bausparvertrag bei Weltsparen abgeschlossen. Die Eröffnung ging schnell und unkompliziert. Ich wurde sehr gut beraten und alles wurde mir sehr verständlich erklärt. Schon nach nur 3 Werktagen habe ich alle nötigen Unterlagen für meinen Bausparvertrag erhalten. Sogar online habe ich jetzt jederzeit Zugriff auf meine Ersparnisse und kann durch das angebotene Onlinebanking auch nach Lust und Laune die Monatsrate für meinen Bausparvertrag erhöhen oder senken. Auf mein Onlinebanking hatte ich noch am selben Tag des Vertragsabschlusses Zugriff.

Das Kundenservice von Weltsparen benötigte ich erst ein einziges Mal seit ich Kunde bei diesem Unternehmen bin. Es ging um ein Problem mit der Einzahlung, dass leider erst mit etwas Verzögerung gelöst werden konnte. An dieser Stelle würde ich mir einen besser erreichbaren Kundendienst wünschen. Telefonisch war es nämlich relativ zeitaufwendig den passenden Ansprechpartner für mein Anliegen zu finden.